Grüne

1 Bild

Der Lehrermangel in Deutschland kommt wohl noch schlimmer als befürchtet - Insbesondere in den MINT-Fächern droht dramatisches Ausmaß 4

K.-P. R.
K.-P. R. | Düsseldorf | vor 1 Tag | 32 mal gelesen

Als besonders prekär schätzt der Bildungsforscher den Neuzugang an ausgebildeten Lehrkräften im Bereich Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik (MINT) ein. Der Mangel hier werde ein „dramatisches Ausmaß annehmen“, prognostiziert Klemm. „Eine Analyse für Nordrhein-Westfalen, die auf die übrigen Bundesländer tendenziell übertragbar ist, hat gezeigt, dass 2030 nur für ein Drittel der Stellen für MINT-Lehrkräfte,...

Bildergalerie zum Thema Grüne
18
19
18
17
1 Bild

Der angeblich "rassistische Vorfall" beim Spiel MSV Duisburg - VfL Osnabrück hat sich endgültig komplett in Luft aufgelöst - Auch die Staatsanwaltschaft hat das Verfahren wegen Beleidigung eingestellt 4

K.-P. R.
K.-P. R. | Düsseldorf | vor 2 Tagen | 37 mal gelesen

Nach dem Abbruch des Drittligaspiels zwischen dem MSV Duisburg und dem VfL Osnabrück hat die Staatsanwaltschaft Duisburg das Ermittlungsverfahren eingestellt, das sie wegen des Verdachts der Beleidigung gegen einen Zuschauer eingeleitet hatte. Der offensichtlich tatsächlich angesprochene Kleinhansl hat keinen Strafantrag gestellt. Ein Duisburger Rechtsanwalt hat Anzeige wegen Vortäuschung einer Straftat gegen den...

1 Bild

Ein Duisburger Rechtsanwalt hat Anzeige wegen Vortäuschung einer Straftat gegen den Osnabrücker Spieler Kleinhansl und den involvierten Linienrichter erstattet 2

K.-P. R.
K.-P. R. | Düsseldorf | am 19.01.2022 | 75 mal gelesen

Die Anzeige ist vom 22. Dezember. Darin steht, dass der Anfangsverdacht der Vortäuschung einer Straftat bestehe. Der Rechtsanwalt will prüfen, ob der Spieler und der Unparteiische die Sitution im Vorfeld des auszuführenden Eckballs genutzt hätten, um unwahre Behauptungen über rassistische Beleidigungen aufzustellen. Es habe keinen rassistischen Vorfall gegeben, so der Anwalt, der Fan des MSV Duisburg ist. “Ich möchte nicht,...

1 Bild

Verdacht der Steuerhinterziehung und der Untreue - Staatsanwaltschaft ermittelt gegen Baerbock und Habeck 2

K.-P. R.
K.-P. R. | Düsseldorf | am 19.01.2022 | 51 mal gelesen

Die Berliner Staatsanwaltschaft ermittelt wegen „Anfangsverdachts der Untreue“ gegen den Bundesvorstand der Grünen. Das bestätigte ein Sprecher der Behörde am Mittwochabend, zuvor hatte der „Spiegel“ berichtet. Anlass seien „mehrere Anzeigen“ von Privatleuten. https://www.welt.de/politik/deutschland/article236347865/Baerbock-und-Habeck-Staatsanwaltschaft-ermittelt-wegen-Untreueverdachts.html

1 Bild

Der Niedergang der britischen Wirtschaft durch den Brexit - Wie oft wurde er herbeigeredet und herbeigeschrieben 5

K.-P. R.
K.-P. R. | Düsseldorf | am 18.01.2022 | 59 mal gelesen

Die britische Wirtschaft bleibt auf Erholungskurs, das zeigt auch der aktuelle Arbeitsmarktbericht. Das Land kämpft weiterhin eher mit einem Mangel an Fachkräften als mit Arbeitslosigkeit. Der Arbeitsmarkt in Großbritannien bleibt in guter Verfassung. Eine weiter sinkende Arbeitslosenquote und eine hohe Zahl offener Stellen zeigen, dass die britische Konjunkturerholung auch die Nachfrage nach Arbeitskräften weiter steigen...

1 Bild

Die Furcht der GRÜNEN vor neuen Gaskraftwerken ist anscheinend unnötig, trotz EU-Taxonomie werden die Gaskraftwerke, die die Kohlekraftwerke ersetzen sollen, wohl kaum gebaut werden 1

K.-P. R.
K.-P. R. | Düsseldorf | am 18.01.2022 | 30 mal gelesen

Zumindest was neue Gaskraftwerke angeht, sei die Furcht vor einem größeren Neubau aber unbegründet, sagen jetzt Lobbyisten der Gasindustrie, aber auch Betreiber von Gaskraftwerken sowie Finanzinvestoren. Denn die Taxonomie genannte EU-Klassifizierung für nachhaltige Gaskraftwerke unterliege Kriterien, die praktisch unerfüllbar seien. Sieben Kriterien habe die EU in ihren Taxonomieregeln an den Neubau von Gaskraftwerken...

Von nun an geht es bergab - Laut des Instituts der deutschen Wirtschaft können bis 2030 5 Mio. Fachkräfte fehlen 18

K.-P. R.
K.-P. R. | Düsseldorf | am 17.01.2022 | 152 mal gelesen

Schon 2022 werden 300.000 Personen mehr in den Ruhestand gehen als in den Arbeitsmarkt eintreten. Der Jahrgang 1964 ist mit 1,4 Millionen Menschen der geburtenreichste. Dieser Jahrgang geht größtenteils 2029 in Rente, wenn die um das Jahr 2009 Geborenen (736.000 Menschen) in das Arbeitsleben eintreten. Das sind rund -670.000 Erwerbstätige für das Jahr 2029. Wenn man noch bedenkt, dass unter den 15-Jährigen 20% Analphabeten...

1 Bild

Blackout - Leichtsinn, wie kann Deutschland nur ein solches Risiko eingehen? 23

K.-P. R.
K.-P. R. | Düsseldorf | am 17.01.2022 | 1137 mal gelesen

Video: Doku & Reportage ∙ hr-fernsehen Eine sehr gute Reportage, in der Fachleute von Stromnetzbetreibern beschreiben, was uns bald bevorstehen kann. Es wird z.B. beschrieben, welche Schwierigkeiten die regenerativen Energien dem deutschen Stromnetz bereiten. Nach dem WDR bereitet jetzt auch der Hessische Rundfunk die Bevölkerung auf mögliche Blackouts vor. Detailliert werden die Auswirkungen eines Blackouts in der...

1 Bild

Übersicht: Endenergieverbrauch 2019 nach Sektoren und Energieträgern (Quelle Umweltbundesamt) 1

K.-P. R.
K.-P. R. | Düsseldorf | am 16.01.2022 | 34 mal gelesen

Wo soll all die grüne Energie herkommen? Für alle Sektoren (Verkehr; Industrie; Haushalte; Gewerbe, Handel und Dienstleistungen) belief sich der Endenergieverbrauch auf 2514 TWh. Der Sektor Verkehr hatte einen Endenergieverbrauch von 770 TWh, wobei 725 TWh auf den Energieträger Mineralölprodukte entfielen. Der Inlandstromverbrauch im Jahr 2019 (brutto) betrug 579,8 TWh. 42,1% (244 TWh) des Stromverbrauchs in...

1 Bild

Ist SPD-Bundesinnenministerin Nancy Faeser eine Maulheldin? Sie will Telegram in Deutschland abschalten 4

K.-P. R.
K.-P. R. | Düsseldorf | am 16.01.2022 | 88 mal gelesen

Nancy Faeser sucht den Schalter, wird ihn aber wohl kaum finden. Hat Russland auch schon versucht: Nancy Faeser argumentiert an der Realität vorbei, wenn sie Telegram mit der Abschaltung droht. Den Betreibern der Plattform dürften die Aussagen der Innenministerin ziemlich egal sein. Nancy Faeser beweist gerade: Sie weiß das entweder nicht oder aber sie setzt auf die Leute da draußen, die das nicht wissen. Die...

1 Bild

Strombedarf nur für die Herstellung des benötigten Wasserstoffs in Deutschland

K.-P. R.
K.-P. R. | Düsseldorf | am 15.01.2022 | 30 mal gelesen

Studien rechnen – je nach Szenario – für Deutschland bis 2050 mit einem Bedarf von bis zu 600 Terawattstunden aus Wasserstoff pro Jahr. Gehen wir als Mittelwert von Umwandlungsverlusten von etwa einem Drittel aus, bräuchte es bis zu 900 Terawattstunden erneuerbaren Stroms allein für die Wasserstoffproduktion. Zum Vergleich: 2019 lag der gesamte Nettostromverbrauch in Deutschland laut dem Bundesministerium für Wirtschaft und...

1 Bild

Sachstand über angebliche Rassismus-Vorfälle im Spiel MSV Duisburg – VfL Osnabück

K.-P. R.
K.-P. R. | Düsseldorf | am 14.01.2022 | 56 mal gelesen

Die Bürgerzeitung Duisburg hat bei der Duisburger Staatsanwaltschaft schriftlich nachgefragt und auch prompt einen Rückruf erhalten. Demnach sind die Ermittlungen und Zeugenbefragungen der Polizei noch in vollem Gang. Der zuständige Staatsanwalt geht davon aus, dass ihm die Unterlagen Ende Januar 2022 vorliegen. Für die Staatsanwaltschaft ist es, so die Aussage, "keine große, eher eine kleine...

1 Bild

Gewährung von Asyl in Deutschland, eine Farce! 1

K.-P. R.
K.-P. R. | Düsseldorf | am 13.01.2022 | 53 mal gelesen

Mit einem Visum der deutschen Botschaft in Amman fliegt der syrische Geheimdienstoberst Anwar R. mit seiner Familie 2014 nach Berlin. Dort erhält er von der Bundesregierung ohne Anhörung 2015 Asyl. Jetzt wurde er wegen Verbrechen gegen die Menschlichkeit, 27-fachen Mordes, gefährlicher Körperverletzung in 25 Fällen, besonders schwerer Vergewaltigung, sexueller Nötigung, Freiheitsberaubung, Geiselnahme und sexuellen...

1 Bild

Rechnet der WDR mit Blackouts, oder warum ein solcher Beitrag auf instagram? 60

K.-P. R.
K.-P. R. | Düsseldorf | am 12.01.2022 | 756 mal gelesen

"Entspannt in den Blackout - Tipps zur Vorbereitung" heißt es auf instagram. Der WDR bereitet die Leute anscheinend schon einmal auf das Schlimmste vor? https://www1.wdr.de/nachrichten/landespolitik/klima-neutral-instagram-100.html https://www.instagram.com/p/CYWoVTKMXlr/

1 Bild

Demonstration: Keine Steuergeschenke - keine Lex Biontech 6

Hans-Joachim Zeller
Hans-Joachim Zeller | Marburg | am 13.12.2021 | 373 mal gelesen

Sie kriegen den Hals einfach nicht voll! Biontech profitiert finanziell in außergewöhnlicher Weise von der Strategie, welche die Bundesregierung zur Eindämmung von Covid-19 verfolgt. Marburg ist einer der Produktionsstandorte von Biontech. Obwohl die Geschäfte kaum besser laufen könnten, "bittet" Biontech die Stadt Marburg, die Gewerbesteuer zu senken. Das Vorhaben scheint im Marburger Rathaus auf offene Ohren zu...

2 Bilder

Video: ♥ = gefällt schon 10.364 mal: EIN Fahrrad gestern in Berlin! 17

ADFC-Langenhagen-BLOG: Rauf aufs 🚲!
ADFC-Langenhagen-BLOG: Rauf aufs 🚲! | Berlin | am 09.12.2021 | 633 mal gelesen

Berlin: Bundespräsidialamt | Es wird!  Vorbild für Langenhagen? Vereidigung: Einer aus der neuen Ministerriege fährt mit dem Fahrrad Nach seiner Ernennung durch Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier verlässt Cem Özdemir (Grüne), Bundesminister für Ernährung und Landwirtschaft, das Schloss Bellevue und fährt mit dem Fahrrad. Bild 2 anschauen: Die Ernennungsurkunde hat Cem Özdemir einfach auf den Gepäckträger geklemmt.   Video, Zugang auch ohne...

1 Bild

Frage des ausgehenden Jahres: Wie lange geben wir der Ampel? 27

Helmut Feldhaus
Helmut Feldhaus | Rheinberg | am 03.12.2021 | 583 mal gelesen

Angela Merkel, noch einige Tage geschäftsführende Bundeskanzlerin, ist mit dem Großen Zapfenstreich bereits verabschiedet. Sie führt wohl noch einige wichtige Telefonate, bemüht sich vielleicht noch um eine Deeskalation des Konflikts um die Ukraine, eventuell sogar mit Erfolg. Ansonsten richtet sie sich auf ihren Ruhestand ohne politische Verantwortung ein. Es ist nur noch eine Frage von Tagen, bis Olaf Scholz der neue...

1 Bild

Der Vorläufer des Internets

Hans-Joachim bartz
Hans-Joachim bartz | Hattingen | am 26.11.2021 | 58 mal gelesen

Schnappschuss

2 Bilder

Unsere neue Außenministerin Annalena Baerbock 17

Hans-Joachim bartz
Hans-Joachim bartz | Hattingen | am 26.11.2021 | 1197 mal gelesen

DIE NEUE BUNDESREGIERUNG : Ihre ersten Auftritte als Bundeskanzlerkandidatin waren zwar ein bisschen holperig, und wurden von kleinen Schummeleien begleitet, aber wird sie trotzdem in der neuen Regierung als Außenministerin glänzen können, wenn sie mit den Mächtigen dieser Welt ins Gespräch kommt?

2 Bilder

Die Ampel: Koalitionsvertrag ist fertig (I) 1

Hans-Joachim Zeller
Hans-Joachim Zeller | Marburg | am 25.11.2021 | 86 mal gelesen

Die Ampelkoalition aus SPD, Grünen und FDP hat fertig - den Koalitionsvertrag. Das gute Stück ist stolze 178 Seiten dick. Ob es auch stark ist, wird die Lektüre zeigen. Kostet Zeit, um das zu lesen. Eine Bewertung ist für mich daher noch nicht möglich. Nach und nach werde ich Stellungnahmen veröffentlichen. Bis meine eigene fertig ist. Wer sich selbst ein Bild machen will, kann das Original hier lesen. Sören Bartol...

14 Bilder

Vielleicht kann man bald auch sein ausgedientes Auto noch als Brennstoff benutzen ! 5

Hans-Joachim bartz
Hans-Joachim bartz | Hattingen | am 22.11.2021 | 862 mal gelesen

ALTERNATIVES BAUMATERIAL HOLZ: Die Phantasie ist grenzenlos, und keiner weiß genau was den GRÜNEN denn wohl sonst noch alles einfallen wird. Muss es eigentlich immer nur grüner Stahl oder Kunststoff sein? Warum greifen wir nicht auf nachwachsenden Naturmaterialien zurück? Und als Antrieb wählen wir dann einen Gasmotor, der aus Biomaterie, z.B. Kuhfladen aus der Massentierhaltung, Methangas erzeugt! Was halten...

4 Bilder

Zurück in die grüne Zukunft : Verbot fossiler Brenn-und Treibstoffe ! 7

Hans-Joachim bartz
Hans-Joachim bartz | Hattingen | am 22.11.2021 | 563 mal gelesen

GRÜNEN-POLITIK : Und was ist jetzt mit meinem alten VW-Bus? Muss ich ihn bald auch auf Wasserstoff umrüsten, oder gibt es für ihn dann eine passende Batterie im Supermarkt?

1 Bild

Hat der Krieg an der belarussischen/polnischen Grenze bereits schon begonnen? 18

Hans-Joachim bartz
Hans-Joachim bartz | Hattingen | am 17.11.2021 | 5751 mal gelesen

Erste Zeichen deuten allerdings darauf hin! Mittlerweile greifen die Flüchtlinge an der belarussischen/polnischen Grenze die polnischen Grenzbeamten und Polizisten mit Blendgranaten und Steinen an. Auch Tränengas wurde zeitweise von den Flüchtlingen gegen Menschen auf polnischer Seite im Grenzgebiet eingesetzt. Woher die Kampfmittel der Flüchtlinge stammen ist noch ungewiss, und auch den Medien liegen hierüber...