Grüne Obertshausen

1 Bild

Grüne spenden Sitzungsgeld an Stiftung Lebensräume 1

Klaus-Uwe Gerhardt
Klaus-Uwe Gerhardt | Obertshausen | am 26.01.2019 | 26 mal gelesen

Obertshausen: Stiftung Lebensräume | OBERTSHAUSEN (kw/ger, 05.02.18) – „Engagiert für Mensch, Tier und Umwelt.“ Das ist das Motto der Fraktion von Bündnis90/Die Grünen Obertshausen. Und so ist es seit Jahren gute Tradition, die Sitzungsgelder der letzten Stadtverordnetenversammlung vor Weihnachten für einen guten Zweck zu spenden, erklärt die grüne Stadtverordnete Katy Walther. Dieses Mal wurde die Stiftung „Lebensräume“ bedacht. Eine Einrichtung, in der...

1 Bild

Fraktion geht aus - Heimat- und Geschichtsverein

Klaus-Uwe Gerhardt
Klaus-Uwe Gerhardt | Obertshausen | am 26.01.2019 | 9 mal gelesen

Obertshausen: Heimat- und Geschichtsverein | Obertshausen (ger, 25.9.18) - In der Reihe „Die Fraktion geht aus“ besuchten die GRÜNEN diesmal den Heimat- und Geschichtsverein. "Wenn das Wetter schlecht ist, ist das für das Museum gut", so Armin Paul, Vorsitzender des Heimat- und Geschichtsvereins. Denn dann gibt es mehr Besucher in der Karl-Mayer-Straße 10. Und ein Besuch lohnt sich, wie die Grünen nach einem Rundgang durch das Gebäude überzeugt sind. Beim...

1 Bild

Grüne Spendengelder fließen in WLAN für Heimbewohner

Klaus-Uwe Gerhardt
Klaus-Uwe Gerhardt | Obertshausen | am 26.01.2019 | 18 mal gelesen

Obertshausen (kw, 23.1.19) – Einen eigenen Behindertenbeauftragten für die Stadt, der Angebote vernetzt und koordiniert, unbedingt mehr Barrierefreiheit in öffentlichen Einrichtungen und ein zusätzliches Fahrzeug – das waren die Wünsche, die sich Fördervereinsvize Stefanie Moritz-Hagen notiert hatte. Diskutiert wurden sie bei einem Treffen mit der Fraktion von Bündnis 90/Die Grünen, die sich den Förderverein Wohnverbund...

1 Bild

Grüne: Unser kleiner Stadtwald braucht die FSC-Zertifizierung

Klaus-Uwe Gerhardt
Klaus-Uwe Gerhardt | Obertshausen | am 06.06.2017 | 16 mal gelesen

Obertshausen: TGS Gaststätte | Auf Einladung der Fraktion von Bündnis90/Die Grünen informierte die Landtagsabgeordnete Martina Feldmayer über die FSC-Zertifizierung des kommunalen Waldes in Hessen. FSC (Forest Stewardship Council) ist ein internationales Zertifizierungssystem für Waldwirtschaft, das Nachhaltigkeit garantiert. In Obertshausen laden rund 300 ha zum Spazierengehen ein. Nach Auffassung des zuständigen Forstamtes Langen habe sich die...

1 Bild

Grüne fahren mit Schnellbus 1

Klaus-Uwe Gerhardt
Klaus-Uwe Gerhardt | Obertshausen | am 28.03.2017 | 33 mal gelesen

Obertshausen: Busbahnhof | In der Reihe "Die Fraktion geht aus" testeten die GRÜNEN die neue Schnellbuslinie X-64 bei einem Ausflug nach Hanau. Das Angebot der Schnellbuslinie von Obertshausen zum Hanauer Hauptbahnhof wurde Anfang Januar neu in den RMV-Plan aufgenommen. Außer am Wochenende fahren die klimatisierten Busse der X-64 elf Mal pro Richtung täglich alle Stunde. Die Linie X-64 wurde im Rahmen der Ausschreibung an die BRH ViaBus vergeben. Ab...

1 Bild

Nur die Grünen wollen grüne Felder südlich der A3 erhalten 1

Klaus-Uwe Gerhardt
Klaus-Uwe Gerhardt | Obertshausen | am 12.05.2016 | 86 mal gelesen

Obertshausen: Autobahn | Welche Art Stadt soll Obertshausen in Zukunft sein? Gewerbestandort oder Kleinstadt mit Gewerbe und genügend Freiflächen für ihre Einwohner? Die Koalition aus CDU und SPD hat sich mit ihrem Antrag zur nächsten Stadtverordnetenversammlung am 19. Mai eingebracht, um ein neues über 13 Hektar großes Gewerbegebiet südlich der A3 an Obertshausen Südseite durchzudrücken. Als Gründe werden Geld für das Stadtsäckel und neue...

1 Bild

Grüne: „Große Sprünge mit kleinem Beutel gelingen nur Kängurus“

Klaus-Uwe Gerhardt
Klaus-Uwe Gerhardt | Obertshausen | am 25.02.2016 | 16 mal gelesen

Obertshausen: Rathaus | Obertshausens Grüne setzen im Wahlkampf folgende Schwerpunkte. Bauen, Umwelt und Verkehr: Wir brauchen zukunftsweisende Konzepte: für die Verkehrs- und Stadtentwicklung, für den Klimaschutz und für die Energieversorgung. Unsere Stadt braucht Mut zur Gestaltung und Effizienz in der Umsetzung. Wir fordern dringend ein Klimaschutzkonzept, um Unterstützungsangebote von Land, Bund und aus EU-Mitteln zu beanspruchen. Stadt und...

1 Bild

Grüne informieren sich über Arbeit des Roten Kreuzes

Klaus-Uwe Gerhardt
Klaus-Uwe Gerhardt | Obertshausen | am 17.02.2016 | 62 mal gelesen

Obertshausen: Deutsches Rotes Kreuz | In der Reihe "Die Fraktion geht aus" informierten sich die GRÜNEN beim Ortsvereinsvorsitzenden des Deutschen Roten Kreuzes Hausen (DRK), Elmar Fuß, in der Dreieichstraße. Mit ca. 1000 aktiven und passiven Mitgliedern gehört das DRK zu den größten Vereinen in Obertshausen. Das DRK leistet Unterstützungsleistung für die Feuerwehr in Notfällen, hilft bei Sportveranstaltungen und leistet Schulsanitätsdienst. Außerdem gibt es...

1 Bild

Grüne Fraktion spendet diesmal an die Kinderfeuerwehr

Klaus-Uwe Gerhardt
Klaus-Uwe Gerhardt | Obertshausen | am 16.01.2016 | 67 mal gelesen

Obertshausen: Feuerwehr | Wie jedes Jahr spendete die Fraktion Bündnis 90/Die Grünen die Sitzungsgelder der letzten Stadtverordnetensitzung eines Kalenderjahres für einen guten Zweck. In der Vergangenheit waren es die Flüchtlingshilfe Obertshausen, die Oase, Verein Interkulturelle Bildung für die Kinderbetreuung, Elsternest in Mühlheim, Aktion „Essen und Wärme“ (Offenbach), die „Herbstzeitlosen“, die sich um die Angehörigen von Demenzkranken kümmern...

1 Bild

Café Omega - Versprochen gebrochen 1

Klaus-Uwe Gerhardt
Klaus-Uwe Gerhardt | Obertshausen | am 06.12.2015 | 106 mal gelesen

Obertshausen: Bahnhof | Vollmundig waren die Versprechungen im Wahlprogramm von CDU-Kandidat Hubert Gerhards. Dies schon zur Kommunalwahl 2011 und dann zur Bürgermeisterwahl 2014. Bürgermeister ist nun Roger Winter (unabhängig). Eine der Zusicherungen im Vertrag des Investors WIBU mit der Stadt war die „gastronomische Nutzung des alten Bahnhofsgebäudes“. Zu Wahlwerbezwecken wurde sogar ein großes Großplakat aufgehängt und die Sanierung für...

1 Bild

Grüne besuchen rote Autos

Klaus-Uwe Gerhardt
Klaus-Uwe Gerhardt | Obertshausen | am 21.09.2015 | 59 mal gelesen

Obertshausen: Feuerwehr | In der Reihe "Die Fraktion geht aus" besuchten die GRÜNEN diesmal die Freiwillige Feuerwehr Obertshausen in der Waldstraße. Thorsten Manus informierte über Ausrüstung, Einsatzbereitschaft und Mitgliederentwicklung bei den Frauen und Männern mit den roten Autos. Die herausragende Wichtigkeit und Bedeutung sowie ebenfalls die ausgezeichnete technische Präsenz unserer Feuerwehr war beein-druckend und interessant zugleich. Die...

1 Bild

Grüne fordern Neuplanung unter Einbeziehung der Nutzer

Klaus-Uwe Gerhardt
Klaus-Uwe Gerhardt | Obertshausen | am 11.06.2014 | 99 mal gelesen

Obertshausen: Beethovenpark | Die Therapieschaukel und die anderen Spielgeräte sind am späten Nachmittag gut genutzt. Muttis und Papis sitzen bei sommerlichen Temperaturen auf den Bänken und schauen dem Treiben der Kinder zu. Wieso 800.000 € investieren, wenn es eher an der Pflege und der Sauberkeit mangelt? "Planung an den Menschen vorbei", lautet der Vorwurf. Letzte Woche beschloss der Magistrat die Neuplanung. Alles auf Null stellen - der...

1 Bild

Grüne nehmen sich Einiges vor

Klaus-Uwe Gerhardt
Klaus-Uwe Gerhardt | Obertshausen | am 20.11.2012 | 264 mal gelesen

Obertshausen: Waldschänke | Auf ihrer Mitgliederversammlung in der TGS-Waldschänke ("im schwarzen Eck") in Hausen zogen die Grünen am Dienstagabend Bilanz des ablaufenden Jahres und nehmen sich Einiges für 2013 vor. Die Highlights in 2012 waren die Winterwanderung, die Solarparty, das Kreuzlochfest und das Schwedenfeuer. Zum Bürgerhaushalt fand eine Informationsveranstaltung statt und sportlich war die Grüne Lunge beim Hausener Volkslauf aktiv. Für...

Kreuzlochfest 2012

Klaus-Uwe Gerhardt
Klaus-Uwe Gerhardt | Obertshausen | am 05.08.2012 | 157 mal gelesen

Obertshausen: Sonnentauplatz | Schon seit 1997 findet das Kreuzlochfest im Stadtteil Obertshausen statt. Anfangs wurde es von der Bürgerinitiative “Hände weg von Kreuzloch und Rodauniederungen” und später von BÜNDNIS 90/ DIE GRÜNEN als Sommerfest ausgerichtet. „Noch immer sieht der Flächennutzungsplan die Bebauung des schützenswerten Kreuzlochs und der Rodau-Auen vor. Grünflächen dürfen nicht in Bauland umgewandelt werden. Die letzten...