Gott + Mensch

1 Bild

Allein durch Christus

Erhard Meier
Erhard Meier | Burgdorf | am 04.02.2019 | 12 mal gelesen

Himmels-Politik Allein durch Christus . (Blaise Pascal, Gedanken 584:) „Wir erkennen Gott nur durch Jesus Christus, aber auch uns selbst erkennen wir nur durch Jesus Christus. Das Leben und den Tod erkennen wir nur durch Jesus Christus. Außer Jesus Christus wissen wir weder, was unser Leben noch was unser Tod noch was Gott ist noch was wir selber sind. So erkennen wir nichts ohne die Schrift, die nur Jesus Christus...

35 Bilder

Hat Gott einen Fehler gemacht, als er den Menschen erschaffen hat? 31

Kurt Wolter
Kurt Wolter | Hannover-Bemerode-Kirchrode-Wülferode | am 25.01.2018 | 935 mal gelesen

Am Anfang schuf Gott Himmel und Erde, Licht und Finsternis. Das war schon mal eine gute Idee, denn wo vorher nichts war, da war nun etwas. Doch er war nicht träge und führte sein Werk fort. So schuf er Tag und Nacht, Meer und Land. Weiter den Regen, die Pflanzenwelt und auch die Tiere. Das alles waren gute Maßnahmen, denn das alles zusammen ergab eine Welt, die vielfältiges Leben ermöglichte, in der es sich für diejenigen,...

1 Bild

Fünfzehntes Türchen: Das neue Leben mit Jesus - und frohe Weihnachten 3

Markus Christian Maiwald
Markus Christian Maiwald | Meitingen | am 28.12.2014 | 185 mal gelesen

Meitingen: Johanneskirche | Liebe Freundin, lieber Freund, warst Du schon mal bei einer Entbindung dabei? Ich drei Mal bei meinen drei Söhnen - immer ein besonderes Erlebnis. Es ist für jede werdende Mutter und jeden werdenden Vater bestimmt anders Trotzdem feiere ich seitdem Weihnachten anders, bewußter, intensiver. Ich kann mich besser hineindenken in das Geschehen von damals, in die Geburt des Jesuskindes in einem Stall zu Bethlehem. Es...

1 Bild

Viertes Türchen: Gott wird Mensch! 2

Markus Christian Maiwald
Markus Christian Maiwald | Meitingen | am 08.12.2014 | 138 mal gelesen

Meitingen: Johanneskirche | Liebe Freundin, lieber Freund! Schön, dass die Menschen von Gott so verschieden gemacht wurden. Es bereichert mein Leben. Jede und jeder ist ein Individuum. Ich kann viele Freunde finden. Und noch schöner! Gott wird Mensch. Das adelt das Menschsein, vor allem den einzelnen Menschen. Er ist Gott unendlich wertvoll. Wunderbar! Liebe Freundin, geh diesem Gott entgegen! Du kannst ihn in jedem Menschen...

27 Bilder

Karwoche - der 5. Tag: Im Stich gelassen 6

Markus Christian Maiwald
Markus Christian Maiwald | Augsburg | am 18.04.2014 | 351 mal gelesen

Augsburg: Hitradio RT-1 | Liebe Leserin, lieber Leser, meist sind ja Menschen da, die mir zur Seite stehen, Sie sagen: "Du schaffst das. Du packst das schon. Gib nicht auf! Bleib am Ball! Mach Dein Ding!" Doch wenn es schief läuft, wenn ich versage, bin ich allein. Alle wenden sich ab. Wer will mit einem Versager zusammen sein? Ich werde im Stich gelassen. Ich bin allein, auch wenn viele Menschen um mich sind. Jesus geht es auch...

1 Bild

Gute Gaben teilen und die Welt wird heilen... 1

Mirela Sevenich-Walter
Mirela Sevenich-Walter | Oberweser | am 07.10.2012 | 358 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Auf ein Neues! Die Geschichte vom Bleistift II 2

Mirela Sevenich-Walter
Mirela Sevenich-Walter | Oberweser | am 02.10.2012 | 377 mal gelesen

Ich wurde von der Administration aufgefordert alle meine Artikel durchzusehen, wegen möglicher Verstöße gegen AGB´s, das habe ich getan und nun entschieden meine persönliche Übersetzung der Geschichte vom Bleistift von Paul Coelho wieder bei myheimat zu veröffentlichen. Originaltext von Paul Coelho findet Ihr unter http://www.michael-wagner.org/2009/08/31/paulo-coelho-die-geschichte-vom-bleistift/ "Übersetzung des...

1 Bild

Große Frauen des 19. Jahrhunderts - Gertrud von le Fort 3

Mirela Sevenich-Walter
Mirela Sevenich-Walter | Oberweser | am 08.09.2012 | 432 mal gelesen

"Unter den großen Erscheinungen, welche die Literatur und die Dichtung des 19. Jahrhunderts kennzeichnen, steht Gertrud von le Fort als eine einzigartige Gestalt. Klarheit und Ordnung beherrschen ihren schöpferischen Impuls, der ebenso sehr in der Anschauung einer göttlich bestimmten Welt wie in der Liebesgewalt eines brennenden Herzens wurzelt. Sie ist nicht die Harfnerin einer traumdurchrauschten Seele, sie ist, bei aller...

1 Bild

wer weiß das schon ? 2

Klaus Heubusch
Klaus Heubusch | Fritzlar | am 11.04.2012 | 105 mal gelesen

Fritzlar: Altstadt | Schnappschuss

1 Bild

Groß genug? - Natürlich auch! (Sieben Woche ohne – 2. Tag) 5

Markus Christian Maiwald
Markus Christian Maiwald | Meitingen | am 23.02.2012 | 495 mal gelesen

Liebe Leserin, lieber Leser, sind Sie groß genug? Manchmal wünsche ich mir vom lieben Gott ein Paar Zentimeter mehr, wenn´s gerade mal um diese Höhe zu wenig ist. Ich muss mir einen Tritt oder eine Leiter holen und denk mir dann: „Mein Vater oder mein Bruder hätten das jetzt locker ohne diese Hilfsmittel geschafft und wären schneller fertig gewesen.“ Aber so ist es halt. Ich kann es eh nicht ändern. Doch wie steht...

1 Bild

Gott ... 13

Petra Kinzer
Petra Kinzer | Meitingen | am 20.12.2011 | 368 mal gelesen

Gott schläft im Stein, träumt in der Pflanze, erwacht im Tier und handelt im Menschen.

1 Bild

Immer wieder sonntags 10

Markus Christian Maiwald
Markus Christian Maiwald | Augsburg | am 05.11.2011 | 660 mal gelesen

Augsburg: Hitradio RT-1 | Liebe Leserin, lieber Leser, „Immer wieder sonntags kommt die Erinnerung.“ Kennen Sie dieses Lied von Cindy und Bert? Zugegeben – auch ich bin schon zu jung für dieses Lied. 1973 war es ein Schlager. „Immer wieder sonntags kommt die Erinnerung.“ Woran erinnern Sie sich am Sonntag? Dass Arbeit nur das halbe Leben ist. Dass es mehr gibt als Arbeit. Dass Gott selbst am siebten Tage ruhte. Der Sonntag - der...

1 Bild

Ein neues Glaubensbekenntnis 8

Markus Christian Maiwald
Markus Christian Maiwald | Meitingen | am 04.11.2011 | 1256 mal gelesen

Ich glaube an Gott, der den Menschen schuf sich zum Bilde, damit er zur Welt Ja sagt: - in ihr lebt ohne Angst vor den Mitmenschen - in ihr wirkt als Gestalter der Möglichkeiten, - in ihr hofft auf die Anerkennung seines Lebens durch Gott, der am Ende jedes Schöpfungstages sagt: Siehe, es war gut! Ich glaube an Gott, der den Menschen schuf sich zum Bilde, damit er in der Welt die Grenzen durchbricht: - in...

2 Bilder

Ein Schmuckstück 19

Markus Christian Maiwald
Markus Christian Maiwald | Augsburg | am 03.11.2011 | 646 mal gelesen

Augsburg: Hitradio RT-1 | Liebe Leserin, lieber Leser, früher war das Kreuz kein Schmuckstück. Es bedeutete Schimpf und Schande, qualvolles Sterben – hier scheitert jemand auf ganzer Linie. Durch Jesus Christus hat sich das geändert. Das Kreuz wurde zum Siegeszeichen. Und das ist das Geheimnis seines Erfolges. Das Kreuz beschreibt das Leben, wie es ist - nicht perfekt, sondern voller Fehler und Schwächen. Ich kann scheitern....

6 Bilder

Ein besonderes Navi 5

Markus Christian Maiwald
Markus Christian Maiwald | Augsburg | am 16.06.2011 | 493 mal gelesen

Augsburg: Hitradio RT-1 | Liebe Leserin, lieber Leser, haben Sie auch schon eins, ein Navi? Immer wieder stellen Gemeindeglieder verwundert fest: „Herr Pfarrer Maiwald, Sie sind Pfarrer im ländlichen Raum und haben kein Navi. Das kann doch gar nicht sein. Sie sind für so viele Orte und Straße zuständig. Da brauchen Sie doch eigentlich eins.“ Es stimmt schon. Manchmal verfahre ich mich trotzdem, auch wenn ich schon länger hier...

3 Bilder

Wendepunkte 5

Markus Christian Maiwald
Markus Christian Maiwald | Augsburg | am 19.05.2011 | 388 mal gelesen

Augsburg: Hitradio RT-1 | Liebe Leserin, lieber Leser, jetzt haben sie ihn umgeschmissen, den Atomkompromiss. Eigentlich sollten alle Atomkraftwerke länger laufen. Jetzt ist auf einen Schlag alles anders. Die Regierung will ganz schnell aus dem neuen Atomvertrag heraus – wegen Fukuchima. Ist unsere Regierung deswegen ein sprichwörtlicher Wendehals? Ich finde nicht. Mir fällt der Apostel Paulus ein. Er schreibt: „Prüfet alles und...

1 Bild

Zweiundzwanzigstes Lichtzeichen: Zeit der Erwartungsfreude 1

Markus Christian Maiwald
Markus Christian Maiwald | Meitingen | am 23.12.2010 | 255 mal gelesen

Liebe Leserin, lieber Leser, voller Erwartung steht sie am Bahnhof. Sie hält eine Rose in der Hand. Die Sorgen des Lebens, der Stress des Alltags vergessen. Alles ist weg in diesem Augenblick. Alles ist so anders. Die Farben heller als sonst, die Luft intensiver, die Töne deutlicher. So voller Chancen ist die Welt. Freude liegt in der Luft. Sie strahlt übers ganze Gesicht. Wann wird der Geliebte kommen? Zeit...

1 Bild

Rätsel über Rätsel - Über die Kraft und die Macht des Lebens und der Liebe 5

Markus Christian Maiwald
Markus Christian Maiwald | Meitingen | am 03.04.2010 | 495 mal gelesen

Lieber Leserin, lieber Leser, die Sphinx, dieses Mischwesen mit Löwenleib und Menschenkopf, stellt uns ein Rätsel. Wir müssen es lösen, sonst sind wir des Todes: „Sag, Lebenswanderer, was ist das? Morgens geht es auf allen Vieren, mittags auf Zweien und abends auf Dreien.“ Die Antwort ganz klar: Der Mensch. Ein Baby krabbelt, der Erwachsene geht aufrecht, der Greis braucht einen Stock. Mir wird der...

1 Bild

19. Türchen: Du bist so klein 6

Markus Christian Maiwald
Markus Christian Maiwald | Meitingen | am 19.12.2009 | 360 mal gelesen

Liebe Leserin, lieber Leser, es ist so wunderbar, das Gott das Kleine adelt. Das Kleine und Unscheinbare schätzt Gott sehr. Es ist ihm wertvoll und wichtig. Schon der kleine Ort Bethlehem wird ausgezeichnet. Selbst heute hat er knapp 30.000 Einwohner. In ihm wird der Erlöser erscheinen. Über ihn sagt Gott durch den Mund des Propheten Jesaja sagen: "Dir, Bethlehem, lässt Gott, der Herr, sagen: So winzig bist...

1 Bild

08. November 09, Drittletzter Sonntag im Kirchenjahr 5

Heidi Kaellner
Heidi Kaellner | Nördlingen | am 08.11.2009 | 263 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Arche Noah in der St.Georgskirche in Nördlingen 3

Heidi Kaellner
Heidi Kaellner | Nördlingen | am 11.10.2009 | 300 mal gelesen

Eine schöne Idee, die Arche Noah in der St.Georgskirche, "gefüllt" mit den Bildern und Wünschen von den Konfirmanden. Mein Enkelkind hat sich als Konfirmandin auch einen Platz in der Arche gesucht und gefunden. Ihr Wunsch: Ich wünsche mir, dass alles nicht so stressig wird......ich hab mir als Oma da so meine Gedanken gemacht. Es ist schon sehr stressig geworden im Leben der heutigen Kinder und Jugendlichen. Meine...

1 Bild

Adventsperle 6: Auf dem Weg zur Krippe 5

Markus Christian Maiwald
Markus Christian Maiwald | Meitingen | am 06.12.2008 | 540 mal gelesen

Herr, ich mache mich auf. Meine Schritte führen mich zur Krippe hin. Ich will das Wunder sehen, was dort im Stall zu Bethlehem geschah. Ich kann es noch gar nicht fassen, dass Du, Herr, dort die Gestalt eines Menschen angenommen hast., dass Du ein einfacher Mensch geworden bist. Ich will Dich nehmen, Du, Kind in der Krippe, in meine Arme. Ich will froh sein, dass Du Dich uns so freundlich zuwendest an...

1 Bild

Der Mensch ist mehr als nur ein Körper - Körper und Seele als Einheit 25

Angelika Huber
Angelika Huber | München | am 12.07.2008 | 819 mal gelesen

Ich glaube, dass vielen Menschen inzwischen bereits klar geworden ist, dass der Mensch mehr ist als lediglich ein Körper. Bis jetzt wurde zwar noch nie eine Seele im menschlichen Körper gefunden. Daraus zu schließen, dass folglich eine Seele auch nicht existiert, ist allerdings Unsinn. Das Einzige, was man daraus folgern kann ist, dass die Seele offenbar nicht stofflich oder materiell sein kann.

1 Bild

Die zehn Gebote ganz neu - der dritte Versuch 8

Markus Christian Maiwald
Markus Christian Maiwald | Meitingen | am 18.06.2008 | 358 mal gelesen

Nach den doch sehr ausführlichen neuen "zweiten" zehn Geboten, hat sich die dritte Konfirmandengruppe kurz gefaßt und sie Gruppe hat sich sehr am Original orientiert. Die Gruppe hat genau überlegt, was diese Gebote uns heute bedeuten können. Aber lest/ lesen Sie selbst. Ich bin auf Ihre/ Deine Kommentare gespannt: 1. Bleib Gott treu, denn er wird Dir auch in allen Lebenslagen helfen. 2. Gott ist vielseitig; deswegen...