"Google Street View"

google street view in Augsburg - Fahrzeug gesichtet 1

Niklas Honig
Niklas Honig | Augsburg | am 24.05.2011 | 1447 mal gelesen

Der "Street View"-Dienst von google Maps fotografiert jetzt also endlich auch Augsburg: Heute morgen um 8:50 Uhr habe ich im Kitzenmarkt das berühmte Auto mit der installierten Kamera entdeckt. Der Fahrer zeigte mir sogar noch freundlich das Victory-Zeichen, als ich meine Handykamera zückte, um ein Bild zu schießen. Dummerweise war natürlich die Speicherkarte voll, so wie das immer ist, wenn man mal was spontan vor die Linse...

Befahrung von Google Street View

vom Landratsamt Dillingen
vom Landratsamt Dillingen | Dillingen | am 21.04.2011 | 568 mal gelesen

Aufgrund des von Google veröffentlichten Befahrungsplanes ist das Gebiet des Landkreises Dillingen bis Mai 2011 offensichtlich erneut für eine Befahrung durch mit Kameras ausgerüsteten Spezial-Fahrzeugen des Internetdienstes „Google Street View“ vorgesehen. Vor einem Jahr wurde bekannt, dass die von Google dafür eingesetzten Fahrzeuge nicht nur Straßen abfotografiert, sondern daneben Daten aus WLAN-Funknetzen erfasst...

„Google Street View“: Erneute Befahrungen auch im Landkreis Donau-Ries

Landratsamt Donau-Ries, Pressestelle
Landratsamt Donau-Ries, Pressestelle | Donauwörth | am 19.04.2011 | 264 mal gelesen

Bayerisches Landesamt für Datenschutzaufsicht gibt Fahrten nach Überprüfung eines Google Fahrzeuges in Bayern frei Im April 2010 wurde bekannt, dass die von der Firma Google für ihren Internetdienst "Street View" eingesetzten Fahrzeuge nicht nur Straßenzüge abfotografiert, sondern daneben Daten aus WLANFunknetzen erfasst haben. Google selbst räumte ein, dass nicht nur MAC-Adresse und SSID aufgezeichnet worden seien,...

1 Bild

Google Street View hilft Polizei bei Ermittlungen! 1

Anna Schmidt
Anna Schmidt | Sachsenkam | am 09.11.2010 | 365 mal gelesen

Bei ihren Ermittlungen zu einem Autodiebstahl sucht die britische Polizei einen möglichen Zeugen, der auf einem Foto des Internetdienstes Google Street View abgebildet ist. Die Polizei veröffentlichte nun das Foto, das einen Mann in unmittelbarer Nähe des später gestohlenen Wohnwagens in der Stadt Linton im Zentrum des Landes zeigt. Die Beamten hoffen, der Mann könnte etwas Verdächtiges gesehen haben und Hinweise liefern,...

1 Bild

Claudia Jung: "Google Street View" startet in Oberstaufen

Kreisverband FREIE WÄHLER Pfaffenhofen
Kreisverband FREIE WÄHLER Pfaffenhofen | Pfaffenhofen | am 03.11.2010 | 859 mal gelesen

Liebe Bürgerinnen und Bürger, liebe Freie Wählerinnen und Freie Wähler, der umstrittene Dienst „Google Street View“ hat gestern erste Bilder aus Deutschland online gestellt. Aus Bayern sind ausgewählte Straßenzüge aus Oberstaufen, erklärter Verfechter des umstrittenen Bilderdienstes, zu sehen. Auch Bürgermeister Walter Grath (Freie Wähler) ist der Ansicht von Straßenzügen des Allgäuer Kurortes im Internet nicht...

1 Bild

Google Street View: 244 000 Einsprüche von deutschen Haushalten 1

Samia Bitangaro
Samia Bitangaro | Neu-Ulm | am 21.10.2010 | 651 mal gelesen

Bisher haben rund 244.000 deutsche Haushalte verlang, die Abbildung ihrer Häuser aus Googles Straßenatlas "Street View" zu entfernen. Google startet mit Street View nächstest Jahr und außerdem sei es das erste mal, dass google die Anzahl von Widersprüchen bekannt sagte ein Konzernsprecher. Nach einem Widerspruch werden die Gebäude in den Panorama- Straßenansichten unscharf dargestellt. Wenn auch nur ein Mieter eines...

Google Street View - 245.000 Haushalte widersprechen 12

Promischreiberin xyz
Promischreiberin xyz | Stadtbergen | am 21.10.2010 | 273 mal gelesen

Um die 245.000 Haushalte haben nun Widerspruch gegen ein Bild ihres Hauses auf Google Street View eingelegt Google freut sich, denn sie haben eine weit aus höhere Zahl erwartet. Es sind gerade mal 3 % aller Haushalte, die dagegen sind. Der Widerspruch der Haushälte schafft übrigens neue Arbeitsplätze, da extra Mitarbeiter eingestellt worden sind, die sich um diese Angelegenheiten kümmern!

Google Street View - Widerspruchfrist fast abgelaufen

Sarah Z.
Sarah Z. | Köln | am 15.10.2010 | 567 mal gelesen

Google Street View bis Freitag 15. Oktober 2010 kann noch Widerspruch eingelegt werden. In der Nacht vom Freitag, 15.Oktober 2010 auf Samstag, 16. Oktober 2010 um 00:00 Uhr, kann man sich noch an Google wenden, um sein Haus in dem bald für alle Welt zugänglichen Programm "Street View" von Google unkenntlich machen zu lassen. Danach ist die Frist abgelaufen. Die Panoramabilder für Google Street View sind für die 20...

2 Bilder

Verifizierung Ihres Antrags auf Unkenntlichmachung in Google Street View 2

Vuolfkanc Brugger
Vuolfkanc Brugger | Dillingen | am 07.09.2010 | 720 mal gelesen

Und da sag mir doch einer, dass die Amis von unseren deutschen Bürokraten nichts mehr lernen können: Verifizierung Ihres Antrags auf Unkenntlichmachung in Street View - So was kann doch nur ein Sesselfurzer erfinden!

Google Street-View kommt nach Deutschland - das war´s dann wohl mit Privatsphäre und Datenschutz in Deutschland 11

Sven Müller
Sven Müller | Simmerath | am 10.08.2010 | 370 mal gelesen

Google Street-View ist ein von Google entwickeltes Programm, in dem man ganze Straßen und Häuser per Panoramaansicht im Netz betrachten kann. Heißt also auch: Wenn jemand meine Straße angibt, sieht er mein Haus, meine Wohnungstür und so weiter. In den USA läuft das Programm schon seit 2007. Jetzt kommt Google Street-View nach Deutschland. Nach drei Jahren Kritik will Google das Projekt noch in diesem Jahr in den 20 größten...

Möglichkeit des Widerspruchs gegen die Veröffentlichung von Fotografien in „Google Street View“ 6

vom Landratsamt Dillingen
vom Landratsamt Dillingen | Dillingen | am 09.08.2010 | 841 mal gelesen

Dillingen: Dillingen a. d. Donau | Die Firma Google erfasst seit längerer Zeit mit auf Fahrzeugen montierten Spezialkameras in Deutschland Straßenzüge und öffentliche Plätze. Dabei handelt es sich nicht um Livebilder sondern um Fotoaufnahmen, die als „Street View“ in die kostenfreien Angebote „Google Maps“ und „Google Earth“ integriert werden. „Street View“ ermöglicht dabei dem Internetnutzer einen Straßenzug bei einem „virtuellen Rundgang“ aus der...

1 Bild

Google Street View bald in Dillingen unterwegs? 4

Vuolfkanc Brugger
Vuolfkanc Brugger | Dillingen | am 29.04.2010 | 880 mal gelesen

Wie in der Tagespresse heute zu lesen ist, wird sich das Foto-Autole von Google demnächst wieder in Dillingen und Umgebung herumtreiben. Wenn dies der Fall sein sollte, bitte ich um umgehende Rückmeldung - entweder über einen Beitrag oder per MyHeimat-Benachrichtigung an mich. Schließlich soll die Fotografier-Aktion von unserer Seite mit entsprechender Aufmachung (z.B. MyHeimat-T-Shirt) begleitet werden! Übrigens:...

Google Street View 2

vom Landratsamt Dillingen
vom Landratsamt Dillingen | Dillingen | am 10.03.2010 | 503 mal gelesen

Die Aufnahmen des amerikanischen Unternehmens Google für das Internetangebot „Google Street View“ haben in den letzten Monaten datenschutzrechtliche Fragen aufgeworfen und zu einer ausführlichen Diskussion unter den Datenschutzaufsichtsbehörden geführt. Wie in den Medien mehrfach berichtet, ist Google im März und April wieder mit speziellen Aufnahmefahrzeugen in Bayern, so auch im Landkreis Dillingen, unterwegs. Wegen der...