Google Earth

1 Bild

Google Earth: Viele geheime Militäranlagen und Kriegsmaschienen sind zu sehen 2

Niklas Jaud
Niklas Jaud | Langerringen | am 02.03.2011 | 833 mal gelesen

Beim Surfen im Internet entdeckte ich heute einen höchst interessanten Beitrag über geheime Militäranlagen, die angeblich auf Google Earth sichtbar sind. "Auf vielen Satellitenbildern sind aktuelle Flugzeugträger und die neusten Atom-U-Boote zu sehen." Ebenfalls sichtbar ist eine der bekanntesten US-Militäranlagen, Groom Lake. Aber auch Area 51, auf der Amerikaner noch heute geheime Tests durchführen. Desweiteren sind...

Google Body Browser - Eine virtuelle Reise durch den menschlichen Körper

Samia Bitangaro
Samia Bitangaro | Neu-Ulm | am 20.12.2010 | 407 mal gelesen

Neu-Ulm: Googles Body Browser | Mit dem Google Body Browser ist nun eine virtuelle Reise durch den menschlichen Körper möglich. Virtuelle Rundfahrten durch beliebte Weltstädte, Erkundungen fremder Plätze und eine Reise ins Weltallvon zu Hause aus: Google Earth und Google Street View machen es möglich. Jetzt setzt Google noch einen drauf: Mit der Veröffentlichung des Google Body Browsers ist eine Reise durch den menschlichen Körper möglich! Beim...

Google Street View - Widerspruchfrist fast abgelaufen

Sarah Z.
Sarah Z. | Köln | am 15.10.2010 | 567 mal gelesen

Google Street View bis Freitag 15. Oktober 2010 kann noch Widerspruch eingelegt werden. In der Nacht vom Freitag, 15.Oktober 2010 auf Samstag, 16. Oktober 2010 um 00:00 Uhr, kann man sich noch an Google wenden, um sein Haus in dem bald für alle Welt zugänglichen Programm "Street View" von Google unkenntlich machen zu lassen. Danach ist die Frist abgelaufen. Die Panoramabilder für Google Street View sind für die 20...

1 Bild

Hänigsen in 3D 5

Heinz D Meier
Heinz D Meier | Uetze | am 11.03.2010 | 405 mal gelesen

Es sind jetzt noch einige 3D Modele mehr aus der Satelliten Perspektive in Google Earth zu sehen. Das betrachten erlaubt ungewöhnliche Ansichten von Hänigsen. Wie hier der 10 M Sprungturm und im Hintergrund Gemeindeverwaltung, Haus am Pappaul, Pfarrhaus und Mühle. Informationen dazu sind hier zu finden: http://sketchup.google.com/3dwarehouse/?hl=de dort den Suchbegriff "Hänigsen" eingeben. Ich werde noch weitere...

7 Bilder

Hänigsen in 3D in Google Earth 1

Heinz D Meier
Heinz D Meier | Uetze | am 04.11.2009 | 811 mal gelesen

Die ersten Häuser von Hänigsen sind in einem 3D Modell erstellt und jetzt Weltweit in Google Earth sichtbar. Weitere Modelle vom Freibad mit 10 m Turm, Haus am Pappaul sind fertig und sind schon im Internet zu sehen. Hier: http://sketchup.google.com/3dwarehouse/ den Suchbegriff Hänigsen eingeben. Diese Modelle werden noch von Google geprüft und erscheinen danach auch in Google Earth.

Google Streetview auch im Peiner Land unterwegs

Andreas Schoring
Andreas Schoring | Ilsede | am 06.08.2009 | 1692 mal gelesen

Neben mittleren und größeren Städten fahren die Google-Streetview-Fahrzeuge im August und September auch "übers Land". In Niedersachsen in diesen Landkreisen: Grafschaft Bentheim, Emsland, Leer, Aurich, Wittmund, Ammerland, Cloppenburg, Vechta, Oldenburg, Diepholz, Verden, Nienburg/Weser, Schaumburg, Hameln-Pyrmont, Holzminden, Hildesheim, Peine, Gifhorn,...

2 Bilder

Google ist überall , auch in Peine / Stederdorf 10

Werner Szramka
Werner Szramka | Lehrte | am 18.07.2009 | 1278 mal gelesen

Letzte Woche kam ich aus Peine und fuhr Richtung Stederdorf und bog nach der A2 wieder Richtung Peine / Stederdorf ab und parkte kurz an dem Esso Autohof. Als ich aus dem Auto ausstieg, traute ich meinen Augen nicht weil ein PKW dort gerade im Abfahren war, der eine urtümliche Apparatur auf seinem Dach hatte. Als ich bemerkte was es war , war es schon für einen Schnappschuss fast zu spät. Es war ein Fahrzeug , welches für "...

Google Street Car in Wohratal? 1

Jörg Gücker
Jörg Gücker | Wohratal | am 13.07.2009 | 451 mal gelesen

Ich habe heute Nachmittag im Wohratal zwei Fahrzeuge gesichtet, die ganz nach Google Street Car aussahen. Gegen 15.00 Uhr fuhr ein schwarzer Corsa mit ausgefahrener Kamera auf der B3 kurz vor Josbach in Richtung Kassel. Etwa 1,5 Stunden später fuhr ein schwarzer Astra mit französischem Kennzeichen, ebenfalls mit ausgefahrener Kamera die Hauptstrasse in Halsdorf hoch. Kurze Zeit später tauchte das Fahrzeug bei mir im Buchenweg...