1 Bild

Kneipp-Verein Ochsenhausen e.V. : Information zum Badespaß

Rainer Schick
Rainer Schick | Ochsenhausen | am 03.07.2019 | 11 mal gelesen

Ochsenhausen: Marktplatz | Badevergnügen im Sommer Es erscheint sonderbar, dass Sebastian Kneipp als der Reformator und Verbreiter der nach ihm benannten Wasserkur dem im Sommer damals wie heute so beliebten Schwimmen im „Freibad“ kritisch gegenüberstand. Er schimpfte gegen ein Freibad bei Wörishofen, konnte aber die Errichtung durch private Betreiber nicht verhindern. „Im Grabe umgedreht“ hätte er sich wohl, als in den 60er Jahren Hotels,...

2 Bilder

Das ist neu: Kneipp-Verein bietet Fitness im Bürgerpark an

Christel Stucke
Christel Stucke | Wunstorf | am 11.09.2011 | 812 mal gelesen

Geht man mittwochvormittags durch den Bürgerpark, fällt eine muntere Gymnastikgruppe des Kneipp-Vereins auf. Seit dem Sommer sind die Mitglieder voller Begeisterung beim Heigln. Das besondere an der Konditionstherapie Methode Heigl sind einfache, fließende und harmonische Bewegungsabläufe. Durch die leicht erlernbaren Schwung-, Streck- und Dehnübungen werden Muskeln gelockert und gekräftigt sowei versteifte Gelenke behutsam...

2 Bilder

Kneipp-Verein informiert über Rosmarin - mehr als ein Gewürz

Christel Stucke
Christel Stucke | Wunstorf | am 11.09.2011 | 467 mal gelesen

Medizin aus Chemie? Das muss nicht immer sein. Heilpflanzen lindern viele Beschwerden. Ein Star unter den Heilkräutern ist der Rosmarin und ist zur Heilpflanze 2011 gewählt worden. Wer die mediterrane Küche liebt, kommt ohne dieses wohlriechende Kraut nicht aus. Schon im 19. Jahrhundert setzte Sebastian Kneipp Rosmarin unter anderem bei Blähungen und Verdauungsbeschwerden ein. Ob als Tinktur, Aufguss, Wein, Salbe oder Wickel-...

3 Bilder

Tanzen beim Kneipp-Verein: Mit Musik geht alles leichter

Christel Stucke
Christel Stucke | Wunstorf | am 29.08.2011 | 301 mal gelesen

Wenn Rumbatöne aus dem Rekorder erklingen, hält es die Mitglieder der Kneipp-Tanzgruppe nicht mehr auf den Stühlen. Rumba ist der Lieblingstanz, harmonisch wiegen sich die Kneippianer im Takt, strahlen reine Lebensfreude aus. Die Gruppe trifft sich im 14-tägigen Rhythmus dienstags von 10 Uhr bis 11.30 Uhr im DRK-Bürgertreff, von Holle - Str. 14. Tanzleiterin ist Renate Golatka, die dem Bundesverband für Seniorentanz angehört...

3 Bilder

Wieder Wasser im Kneipp-Wassertretbecken

Christel Stucke
Christel Stucke | Wunstorf | am 27.08.2011 | 297 mal gelesen

"Wasser marsch" hieß es am letzten Mittwoch, das Tretbecken im Kneipp-Bewegungsgarten füllte sich wieder mit Wasser. Darauf mussten die Wunstorfer nach der Winterpause lange warten. Normalerweise wird das Wasser aus der Grundwasserabsenkung des Hallenbades durch das Tretbecken geleitet. Erst war der Wasserstand nach der Trockenperiode im Frühjahr zu niedrig. Auch die Absperrventile mußten erneuert werden. Da die Elektrik des...

Kneipp-Verein bietet weiteren Nordic-Walking-Lauftreff an

Christel Stucke
Christel Stucke | Wunstorf | am 06.04.2011 | 306 mal gelesen

Nordic Walking liegt weiterhin im Trend. Auf Wunsch von Mitgliedern und Interessenten bietet der Kneipp-Verein einen weiteren Lauftreff an. Ab sofort treffen sich die Läufer montags um 9 Uhr vor dem Kneipp-Bewegungsgarten am Hallenbad. Die Veranstaltung endet um 10.30 Uhr. Die Gruppe wird im Wechsel von Lilli Lührs und Erika Dräger geleitet. Beide Damen haben ihre Ausbildung als Lauftrainerinnen an der...

1 Bild

Vollwertküche - ein Genuss und gut für die schlanke Linie Vortragsreihe "Gesunde Ernährung" beim Kneipp-Verein

Christel Stucke
Christel Stucke | Wunstorf | am 09.02.2011 | 1114 mal gelesen

Wie viel Chemie steckt in unseren Lebensmitteln? Der aktuelle Dioxin-Skandal hat viele Verbraucher verunsichert. So findet die vom Kneipp-Verein durchgeführte Vortragsreihe "Gesunde Ernährung" ein breites Interesse. Die Sozialwissenschaftlerin und ärztlich geprüfte Gesundheitsberaterin GGB Kirsten Müller rät genau hinzuschauen. Ein Ausweg ist eine vitalstoffreiche Vollwertverpflegung mit Getreide, Gemüse und Obst aus...

1 Bild

Vollwerternährung schützt vor Viruserkrankungen - Kneipp informiert

Christel Stucke
Christel Stucke | Wunstorf | am 17.11.2010 | 612 mal gelesen

Allein durch ernährungsbedingte Zivilisationserkrankungen entstanden 2007 in der Bundesrepublik 120 Milliarden Euro Kosten. Kirsten Müller, Sozialwissenschaftlerin und ärztlich geprüfte Gesundheitsberaterin GGB, ermunterte die Zuhörer bei einer Veranstaltung des Kneipp Vereins, auf vollwertige Ernährung zu achten und Lebensmittelwerbung kritisch zu betrachten. Vollwertnahrungsmittel, so Müller, sind so natürlich wie möglich...

2 Bilder

Kräuter und Heilpflanzen altbewährt und unverzichtbar - Vortrag beim Kneipp-Verein

Christel Stucke
Christel Stucke | Wunstorf | am 26.09.2010 | 804 mal gelesen

Gegen das, was man im Überfluss hat, wird man gleichgültig, so werden Pflanzen für wertlose Unkräuter gehalten, anstatt dass man sie achtet und gebraucht, so ein Zitat von Sebastian Kneipp. Dem kam die Apothekerin Marlis Eichenberg entgegen. Anschaulich und kurzweilig referierte sie beim Kneipp-Verein über Kräuter und Heilpflanzen. Als Heilpflanze gilt, wenn sie wegen ihres Wirkstoffgehaltes zur Heilung von Krankheiten oder...

Tai Chi wird beim Kneipp-Verein gelehrt

Christel Stucke
Christel Stucke | Wunstorf | am 25.09.2010 | 595 mal gelesen

Tai Chi lässt sich als stille Gymnastik beschreiben, mit langsamen, fließenden Bewegungen. Das Hauptprinzip ist die Weichheit, der Übende soll sich natürlich, entspannt, locker und fließend bewegen. Tai Chi fördert die Gesundheit und Erholung sowohl des Körpers als auch der Seele. Es unterrichtet eine qualifizierte Fachkraft. Ein Kurs über 10 Einheiten des Kneipp-Vereins findet montags von 18 Uhr bis 19 Uhr im Kuppelsaal Haus...

Kneipp bietet Bewegung und Entspannung für Senioren an

Christel Stucke
Christel Stucke | Wunstorf | am 22.09.2010 | 545 mal gelesen

"Bewegung und Entspannung für 60 PLUS", nennt die qualifizierte Fachkraft Barbara Gries diesen Kurs. Ein Einstieg ist noch möglich. Einige Krankenkassen sind zu einer Kostenbeteiligung bereit. Schwerpunkt des Kurses sind Bewegungsübungen. Auch die Entspannung kommt nicht zu kurz. Nur eine funktionsfähige Muskulatur schützt und stützt die Gelenke des Körpers, Körperwahrnehmung, Herz und Kreislauf werden sanft trainiert. Das...

Mit Qi Gong fit werden für den Winter - neuer Kurs bei Kneipp

Christel Stucke
Christel Stucke | Wunstorf | am 26.07.2010 | 242 mal gelesen

Qi Gong ist eine erprobte Heilgymnastik aus China. Durch gezielte harmonische Bewegungs-, Atem- und Entspannungsübungen werden Spannungen abgebaut, Körperkräfte erholen sich, das Immunsystem wird gestärkt, Beweglichkeit und Muskelaufbau nehmen zu, Heilungsprozesse werden beschleunigt. Die Übungen sind leicht erlernbar und werden im Stehen oder Sitzen durchgeführt. Der Kneipp-Verein startet einen neuen Kurs unter fachlicher...

1 Bild

Dankbares Erinnern - die Ehrenvorsitzende des Kneipp-Vereins Ingeborg Holodynski feiert 90. Geburtstag

Christel Stucke
Christel Stucke | Wunstorf | am 31.03.2010 | 355 mal gelesen

Auf ein erfülltes Leben voll sozialem Engagement blickt Ingeborg Holodynski zurück. In diesen Tagen feierte sie ihren 90. Geburtstag. Grund für den Kneipp-Verein nochmals für den unermüdlichen Einsatz ihrer Ehrenvorsitzenden zu danken. Schon ein Jahr nach der Gründung des Kneipp-Vereins trat Frau Holodynski 1953 in den Verein ein. Zehn Jahre später übernahm sie den Vereinsvorsitz von der Mitbegründerin Hedwig Grack. Anfangs...

2 Bilder

Gesundes Nass

Christel Stucke
Christel Stucke | Wunstorf | am 17.02.2010 | 337 mal gelesen

Gelächter, Wasserplatschen, Fröhlichkeit, die Schwimmgruppe des Kneipp-Vereins hat viel Spaß im Wasser. Jeden Montag trifft sie sich um 16.25 Uhr im Hallenbad zu Wassergymnastik und Schwimmen. "Ich fühle mich anschließend fit wie ein Turnschuh", lacht eine Teilnehmerin. Für ein abwechselungsreiches Training sorgen die Übungsleiter Birgit Baron, Monika Mackeben und Heiner Homburg. "Durch den Auftrieb schwimmt der Körper im...

Qi Gong bei Kneipp - Stress aus dem Alltag nehmen 1

Christel Stucke
Christel Stucke | Wunstorf | am 03.02.2010 | 577 mal gelesen

Qi Gong ist eine Heilgymnastik aus China. Durch gezielte Bewegungs-, Atem- und Entspannungsübungen werden Spannungen abgebaut, Körperkräfte erholen sich. Das Immunsystem wird gestärkt, Beweglichkeit und Muskelaufbau nehmen zu, Heilungsprozesse beschleunigt. Die Übungen sind leicht erlernbar und werden im Stehen oder Sitzen durchgeführt. Der Kneipp-Verein startet einen neuen Kurs unter fachlicher Leitung mit 10 Übungseinheiten...

1 Bild

Gesund bleiben und werden - Kneipp-Vortragsreihe

Christel Stucke
Christel Stucke | Wunstorf | am 21.01.2010 | 828 mal gelesen

Unter dem Titel "Grundlagen der Ernährung" bietet der Kneipp-Verein zurzeit eine Vortragsreihe mit Praxisteil an. Die Ernährungsberaterin Kirsten Müller freute sich über einen regen Besuch der Einführungsveranstaltung. Anschaulich schilderte sie die bedrohliche Zunahme der ernährungsbedingten Zivilisationskrankheiten in den letzten Jahrzehnten. Diese beruht teilweise auf fehlerhafte Ernährungsweise und Mängel in der Nahrung....

2 Bilder

Vortrag beim Kneipp-Verein über Fasten

Christel Stucke
Christel Stucke | Wunstorf | am 30.09.2009 | 987 mal gelesen

Millionen von Menschen tun es und verzichten für eine Woche auf feste Nahrung, nehmen nur Wasser, Tee, Fruchtsaft und Gemüsebrühe zu sich. Die Anhänger berichten von erholsamer Entspannung, gewonnener Leichtigkeit und Energie. "Fasten ist Nahrung für die Seele" so hatte Kirsten Müller aus Wunstorf ihren Vortrag beim Kneipp Verein betitelt und fand großes Interesse. Anschaulich informierte die Gesundheitsberaterin und med....

1 Bild

Neue Qi Gong - Gruppe - Stress aus dem Alltag nehmen

Christel Stucke
Christel Stucke | Wunstorf | am 22.03.2009 | 338 mal gelesen

Das Gefühl schneller leben zu müssen macht uns krank. Hinzu kommt Bewegungsmangel. Doch wer auf regelmäßige Ruhepausen verzichtet, spielt mit seiner Gesundheit. Qi Gong ist eine Heilungsgymnastik aus China. Durch gezielte harmonische Bewegungs-, Atem- und Entspannungsübungen wird Stress abgebaut, Körperkräfte erholen sich. Das Immunsystem wird gestärkt, Beweglichkeit und Muskelaufbau nehmen zu, Heilungsprozesse beschleunigt....