Gesetz + Steuer

Gute Nachricht für Steuerzahler / Arbeitszimmer wieder von der Steuer absetzbar / So holen Sie sich ihr Geld zurück

Sven Müller
Sven Müller | Simmerath | am 29.07.2010 | 197 mal gelesen

Heute gab es eine gute Nachricht für Steuerzahler. Das Oberlandesgericht Karlsruhe hat die seit 2007 geltende Regelung, private Arbeitszimmer seien nicht von der Steuer absetzbar, heute als verfassungswidrig erklärt und damit aufgehoben. Besonders Arbeitskräfte wie Lehrer hatten geklagt, da sie oft keine andere Möglichkeit haben, als daheim am Schreibtisch zu arbeiten. Jetzt ist das Arbeitszimmer - unter bestimmten...

Neues aus Steuer-Gesetzgebung und Rechtssprechung

. Kanzlei Koenig
. Kanzlei Koenig | Königsbrunn | am 18.06.2008 | 209 mal gelesen

I. Gesetzgebung Jahressteuergesetz 2009 Der Gesetzgeber gönnt sich und den Bürgern keine Ruhepause. Soeben ist der Referentenentwurf eines Jahressteuergesetzes 2009 vorgelegt worden. Nachfolgend stelle ich einige praxisrelevante Änderungen dar: - Bar- und Sachleistungen des Arbeitgebers zur betrieblichen Gesundheitsförderung bis zu € 500 pro Arbeitnehmer und Jahr (aber nicht Beiträge für Sportvereine und...

Aus der Gesetzgebung

. Kanzlei Koenig
. Kanzlei Koenig | Königsbrunn | am 18.01.2008 | 216 mal gelesen

Vermögensübergabe gegen Versorgungsleistungen nach dem Jahressteuergesetz 2008 Durch das Jahressteuergesetz 2008 wird - aus-gelöst durch Beanstandungen des Bundesrech- nungshofs – der Anwendungsbereich des Rechts-institut der Vermögensübergabe gegen Versorg-ungsleistungen erheblich eingeschränkt, um „missbräuchliche Gestaltungen“ und „Mitnahmeeffekte“ zu verhindern. So formuliert es die Gesetzes-begründung.

1 Bild

Privat-Immobilien – steuerlich betrachtet

. Amann
. Amann | Pfaffenhofen | am 30.05.2007 | 1406 mal gelesen

Privat-Immobilien – steuerlich betrachtet