Geschichtenerzähler

6 Bilder

Lebendiger Adventskalender der SELK beim ADD

Michael Marsch
Michael Marsch | Ebsdorfergrund | am 22.11.2019 | 48 mal gelesen

Ebsdorfergrund: Wenze Ställche | Freitag 20. Dezember 2019 um 17:30 Uhr Wenze Ställche Dreihausen - Lebendiger Adventskalender der SELK Alle sind herzlich eingeladen, es erwarten Sie Lieder, Geschichten, Glühwein, Gebäck und die Fotoschau “Schöne Weihnachtsmärkte“.

5 Bilder

Auf und davon 1

Johanna Ritter
Johanna Ritter | Wunstorf | am 22.10.2018 | 125 mal gelesen

Wunstorf: Corvinus Kirchengemeinde | Unter diesem Motto stand die Lesung der Textschmiede Wunstorf am vergangenen Sonntag. Einst hervorgegangen aus der Schreibwerkstatt der Stiftskirchengemeinde, erfreuten acht Autoren mit Geschichten, Gedichten und Balladen zum Thema „Auf und davon“. Für zwei kurzweilige Stunden entführten die Hobbyschriftsteller ihr Publikum in die Welt der Wörter. Nachdenkliche, tiefgründige und amüsante Geschichten bildeten einen...

1 Bild

Die Weberin der Zeit

Silvia Hein
Silvia Hein | Weilheim in Oberbayern | am 09.10.2017 | 25 mal gelesen

Weilheim in Oberbayern: Café Plexx | Märchen und Musik für die Seele Silvia Hein erzählt eigene Märchen und Geschichten aus ihren beiden Büchern „Das Schlangentor“ und „Die Bärenalte“. Gabriele Ogrissek begleitet mit Klängen auf der keltischen Harfe, dem Monochord und mit Gesang. Kosten: 15,00 / 12,00 € Info und Reservierung unter 08801-9278120 ● cafe@plexx.net oder Silvia Hein, 089-1678842 ● silviahein@web.de

3 Bilder

Von Feen geleitet: Die Mädchen der Algonquin und ihre magischen Steine

michael stoehr
michael stoehr | Diedorf | am 09.11.2016 | 70 mal gelesen

„ Mädchen, Deine Schwester sagt, auf Deinem Renfell war heute Morgen Blut. Die Alten haben Dir bei Deiner Einweisung erzählt, dass dies das Blut Deiner anderen Nabelschnur ist, mit der Du bisher mit der Kindheit verwachsen warst. Die ist gerissen. Jetzt ist es Zeit, von Deiner Familie auf zu brechen. Jetzt bist Du ein zweites Mal geboren, aber Deine Mutter ist eine andere: nicht die Dich genährt und wie all Ihre anderen...

1 Bild

Milchtropfen aus nächtlichem All: Opale aus der Danakil

michael stoehr
michael stoehr | Diedorf | am 09.11.2016 | 61 mal gelesen

„Dort wird es Wasser geben“! Seit Stunden hatten sie nicht miteinander gesprochen, die Zunge lag verdorrt irgendwo hinter zusammengebissenen Lippen. Mit dem ausgestreckten Arm, der sich aus der unförmigen Silhouette aus schwarzem Tuch heraus geschält hatte, zeigte der Alte weit weg in Richtung Horizont. Man konnte nichts erkennen. Steine, nur Steine, dunkel und abweisend lagen sie nebeneinander hingestreut, mancherorts zu...

1 Bild

Geschichten und Erzählungen

R. S.
R. S. | Lehrte | am 06.12.2015 | 77 mal gelesen

Wer kennt sie nicht die vielen Geschichten, die sich Siegfried Lenz in seinem langen Leben ausgedacht und veröffentlicht hat? Zu gerne höre ich seine wunderbaren Autorenlesungen auf CD. Zu gerne lese ich seine kurzweiligen Geschichten - gerade und ganz besonders gerne zum Ende eines Jahres. Immer wieder freue ich mich auf (um nur zwei seiner wohl berühmtesten Werke zu nennen) : die "Deutschstunde" und "So zärtlich war...

1 Bild

Das eingebildete Regal

Gerhard Falk
Gerhard Falk | Dautphetal | am 04.11.2015 | 75 mal gelesen

„Schön, dass sie so schnell kommen konnten, mein Lieber!“ Was war denn das nun schon wieder? Mein Lieber? Der spinnt wohl der Arsch und so was ist nun mein Chef? Ich erhebe mich und gebe ihm die Hand. „Kein Problem, guten Tag.“ „Aber behalten sie doch Platz.“ Ich setze mich wieder und Arsch lässt sich neben mich auf das Ledersofa plumpsen. Beide schauen wir nun auf die große Regalwand, voll mit Buchrücken, die in fast...

2 Bilder

Buchmesse - Nachlese - ein kleines Interview mit der Altenburger Autorin Dr.Waltraud Seidel 1

Margot Kaufmann
Margot Kaufmann | Altenburg | am 16.03.2015 | 278 mal gelesen

Altenburg: Altenburger land | Die S-Bahnverbindung ermöglicht es, in einer Stunde im Messegelände zu sein. Die Leipziger Buchmesse ist ein Publikumsmagnet. Diesjährige Besucherzahl: eine Viertelmillionen! Am Stand des bayrischen Kinderbuchverlages "edition zweihorn" stellt sie ihre druckfrische großformatige Neuerscheinung vor: GESCHICHTENERZÄHLER von A - Z - Ein kleines Lexikon der Kinderbuchautoren Allein das Äußere ist ein Blickfang. Wir fragen...

2 Bilder

Warum wir mit 70 Jahren halt doch sehr schnell zu altern anfangen, weiss uns eine alte Erzählung im Süden Myanmars zu erklären

michael stoehr
michael stoehr | Diedorf | am 02.01.2015 | 172 mal gelesen

Diedorf: haus der kulturen | Das kleine Zwergvolk der Semang, Orang Asli im Süden Burmas und im Norden Malaysias zählt zusammen mit den Naga und 5 weiteren Stämmen zu den seven sisters of India, die dort ganz im Gegensatz zum industriell vorwärts schießenden Hauptland noch ganz im Einklang mit der Natur und Ihren Gesetzen leben. Als Jäger und Sammler ernähren sie sich ganz aus ihr und bauen sich ähnlich wie die Pygmäen in Afrika, mit denen sie wegen...

4 Bilder

All die Jahre wieder: Zeit für ein Märchen 13

Susi Zander
Susi Zander | Meitingen | am 20.11.2014 | 285 mal gelesen

Da euch mein letztjähriges Märchen so gut gefallen hat, hab ich mir vorgenommen euch wieder mit ein paar Märchen die Weihnachtszeit zu versüßen. Viel Spaß mit meinem neuen Märchen: Wie König Dollar zu seinem Herz kam Es war einmal ein kleiner Königssohn namens Dollar, er wurde von seinen Eltern mit allem versorgt, jeder Wunsch wurde ihm von den Augen abgelesen. Nachdem seine Eltern starben wurde er kurzerhand zum König...

1 Bild

Helmut Eckl's 142. Literarisch-satirisch-musikalischer Frühschoppen

Hanni Schmidt
Hanni Schmidt | München | am 05.09.2014 | 192 mal gelesen

München: Theater im Fraunhofer | Gast: Peter Zwey (ehemals von der Kabarettgruppe "Wiesnbügler", Passauer Scharfrichterbeil 1987) liest und spricht zum 140. Geburtstag von Karl Kraus) Musik:Flori Burgmayr, Akkordeon mit Wiener Liedern Reservierungen Tickets

1 Bild

Die Geschichte vom Gänseblümchen 6

Angelika Rupprath
Angelika Rupprath | Korbach | am 04.06.2014 | 1921 mal gelesen

Das kleine Gänseblümchen Das kleine Gänseblümchen hörte ein Schluchzen und schaute hinauf zu einer wunderschönen Rose. Warum sie wohl weint, dachte es. Sie ist so schön und alle Menschen bewundern sie. Sie schnuppern an ihren Blüten und streichen zart über ihre Blütenblätter. Ach dachte es, wäre ich doch auch so eine schöne Rose, man würde mich lieben und beachten.Ich aber, stehe hier unten im Gras, klein und unscheinbar...

3 Bilder

Wieder ist es Zeit für Märchen 7

Susi Zander
Susi Zander | Meitingen | am 20.11.2013 | 368 mal gelesen

Grauer November - macht doch nichts! Da euch meine Märchen so gut gefallen haben, will ich euch wieder mit ein paar überraschen. Hier ist schon mal mein Erstes. Der Schatz der Liebe Es war einmal eine arme Bauerntochter namens Anna, diese hatte nur noch ihren Vater. Als dieser eine Frau heiratete musste sie immer die Ziegen und Schafe ihres Vaters aufpassen, einmal kam ein kleiner Hirtenjunge vorbei, dieser fragte...

Eine wirklich schreckliche Geschichte

Doc Grille
Doc Grille | Hannover-Mitte | am 25.12.2012 | 297 mal gelesen

Eine wirklich schreckliche Geschichte Eine Person kam eines Tages zu einem Heiler und sagte: „Du Heiler, ich habe gehört, dass du deinem Namen immer gerecht wirst und alles heilen kannst.“ „Da irrst du dich! Alles kann man nicht sagen, denn alles habe ich noch nicht versucht“, sagte der Heiler. „Aber sei zuversichtlich! Alles, was ich bislang heilen sollte, habe ich auch geheilt! Was hast du?“ „Ich habe eine...

1 Bild

Zeit für ein Märchen V 10

Susi Zander
Susi Zander | Meitingen | am 23.12.2012 | 454 mal gelesen

Vielen Dank für eure Hilfe und die vielen tollen Stichwörter. Es waren ja so viele ,daß ich daraus glatt fünf Märchen schreiben hät können. Doch nun präsentiere ich EUER Weihnachtsmärchen! Die wahre Prinzessin Es war einmal ein armes liebenswertes Mädchen, dessen Schönheit erkannte man nur nicht unter den Lumpen. Eine Fee suchte schon seit Jahren nach dem Kind. Denn sie glaubte, dass sie und die Prinzessin vertauscht...

1 Bild

Zeit für ein Märchen Anregungen für ein neues Märchen 13

Susi Zander
Susi Zander | Meitingen | am 17.12.2012 | 627 mal gelesen

Liebe Leser, für ein neues Märchen brauche ich eure Hilfe!! Hierfür müsst ihr mir nur ein paar Stichwörter geben, diese sollten einen oder mehrere magische Gegenstände oder Pflanzen/Tiere, Figuren mit einer Eigenschaft wie eine Prinzessin und einen Ort sowie eine Aufgabe beinhalten. Hier ein Beispiel meines alten Märchens, magischer Baum, sprechender Floh, hochnäsige Prinzessin, junger Prinz, hinterlistige Hexe und...

1 Bild

Zeit für ein Märchen IV 11

Susi Zander
Susi Zander | Meitingen | am 16.12.2012 | 453 mal gelesen

Der geheimnisvolle alte Mann Es lebten einmal zwei Kinder und ihrer kranke Mutter auf einem alten, verfallenen Bauernhof. Außer der Katze Molli hausten keine weiteren Tiere dort. Der Vater der beiden Kinder war seit zwei Jahren verschollen und niemand wusste, wohin oder wieso. Deswegen wurde die Mutter sehr krank. Eines Tages standen die beiden Kinder Allonsus und Laila vor dem Sterbebett ihrer Mutter. Sie überreichte...

1 Bild

Zeit für ein Märchen III 15

Susi Zander
Susi Zander | Meitingen | am 11.12.2012 | 462 mal gelesen

Diesaml hat es mit dem Freitagsmärchen nicht geklappt. Waren nämlich bei Oma und Opa und haben den 75zigsten gefeiert. Die Rückfahrt am Sonntag war dann der Horror. Wir waren von 10 bis 23 Uhr auf der Autobahn mit durchschmittlich 35 kmh unterwegs. Aber nun zur Hauptsache Der Zauberbaum Es war einmal eine Prinzessin, die war so hochnäsig, dass sogar ihre Eltern Probleme mit ihr hatten. Sie war aber nur so, weil...

1 Bild

Der Weihnachtsmann war in Nebra ! 6

Manfred W.
Manfred W. | Nebra (Unstrut) | am 09.12.2012 | 241 mal gelesen

Nebra (Unstrut): Manni57 | Schnappschuss

1 Bild

Zeit für ein Märchen II 10

Susi Zander
Susi Zander | Meitingen | am 30.11.2012 | 414 mal gelesen

Danke für das Interesse und die gute Kritik und zur Belohnung gibt es wieder ein Freitagsmärchen. Ich hoffe dieses gefällt euch genau so gut wie das Erste. Der verwunschene Brunnen Es war einmal eine Königsfamilie. Der König und die Königin hatten eine bildhübsche 15-jährige Tochter. Doch der Troll Blaubart, der im düsteren Finsterwald lebte, war voller böser Absichten und diesmal hatte er es auf die Prinzessin...

1 Bild

Das Märchen von der niedlichen Hexe Tusnelda, dem Ball, den Trollen, zwölf Elfen und warum auf Fußballplätzen verdammt noch mal keine Bäume stehen!!! Teil.2 4

Frl. Tusnelda Schampus
Frl. Tusnelda Schampus | Peine | am 20.06.2012 | 534 mal gelesen

Tusnelda, Tusnelda wir brauchen deine Hilfe!!! Aufgeregt begannen die Elfen durcheinander zu sprechen, und Sekt schlürfend lauschte Tusnelda dem Wirrwarr das die Elfen von sich gaben. Seelenruhig packte die hübsche Hexe ihren schicken Hexenbeutel, und als sie die Elfen bat endlich aufzubrechen, war sie sich immer noch nicht recht schlüssig darüber was sie eigentlich im Wald wollten.. Währenddessen machte sich bei den...

1 Bild

Das Märchen von der niedlichen Hexe Tusnelda, dem Ball, den Trollen, zwölf Elfen und warum auf Fußballplätzen verdammt noch mal keine Bäume stehen!!! 3

Frl. Tusnelda Schampus
Frl. Tusnelda Schampus | Peine | am 19.06.2012 | 385 mal gelesen

Hallo liebe Myheimatgemeinde, Es war einmal ein kleiner Trollkönig namens Hösti. Hösti hatte viele Freunde, und eines Tages entschlossen sich die haarigen Gesellen dazu im Wald Unfug zu treiben. Sie rollten sich von hohen Hügeln herunter, schwammen durch den tiefen Waldsee und fanden einen besonderen Spaß daran, kleine Igelchen mit den Füßen zu schubsen. So kam es, das ein kleines zartes “Autschi” durch den Wald hallte,...

WortSchatz Erzählabend: Baum- und Traumgeschichten

Detlef Grabowski
Detlef Grabowski | München | am 24.08.2011 | 151 mal gelesen

München: Pavillon im Generationengarten | Am Mittwoch den 21.09.2011 um 20.00 lädt "WortSchatz" wieder zur Veranstaltungsreihe "Geschichten im Generationengarten" ein, diesmal unter dem Titel: "Baum- und Traumgeschichten" im Pavillon des Generationengartens (am Petuelpark), Ricarda-Huch-Straße 4, 80807 München (U2 Milbertshofen) Eintritt 8,00 Euro, ermäßigt 5,00 Euro Info und Anmeldung bei Silvia Hein, Tel. 089-1678842 oder...

8 Bilder

Seelze 1696 [Teil5] - Nimm die Hand von der Magd. 1

Andreas Schulze
Andreas Schulze | Seelze | am 12.04.2011 | 345 mal gelesen

Wir schreiben das 1692, der große Krieg war beendet. Der 30-jährige Krieg wie man ihn heute nannte, ging von 1618-1648, eigentlich hätten Übergriffe auf die Landbevölkerung längst der Vergangenheit angehören müssen. Aber auch bei uns im Calenberger Land waren immer noch dunkle Gestalten unterwegs und hielt weder ihrem Herrn noch einem guten Gesetz die Treue. Solche Leute fanden sich auch in dem Ort Seelze ein. Sie ließen sich...