Geschichte

Der Begriff Geschichte ist vielseitig. Auf dieser Seite könnt ihr euch aber sowohl historisches Wissen aneignen, als auch unterhaltsame Erzählungen und Anekdoten lesen. Kennst du die Geschichte deines Ortes oder die eines historischen Gebäudes in deiner Stadt? Kennst oder kanntest du bedeutende Personen oder warst du bei historischen Ereignissen dabei? Oder bist du selbst in der Lage, eine Anekdote oder Geschichte vorzutragen? Klicke dann doch einfach rechts auf den roten "Beitrag erstellen"-Button und teile dein Wissen mit den anderen myheimat-Nutzern. Viel Spaß dabei!

Kindheitslexikon: Wirtschaft - Teil 2 1

Christoph Altrogge
Christoph Altrogge | Kölleda | vor 2 Tagen | 78 mal gelesen

Zu Teil 1 des Beitrages geht es hier: https://www.myheimat.de/koelleda/kultur/kindheitslexikon-wirtschaft-teil-1-d2743260.html. Unmittelbare Fortsetzung vom Ende von Teil 1: Ein konsumpatriotischer Tscheche wünscht sich die Zeiten der sozialistischen Tschechoslowakei zurück. Und dass er auch den Einmarsch der Sowjetarmee ins Prag des Jahres 1968 befürwortet, steht vollkommen außer Frage. Ein Slowake, der...

Bildergalerie zum Thema Geschichte
33
30
30
28
5 Bilder

Das Wochenend-Rätsel - 4 Objekte suchen ihre Bedeutung 12

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen | vor 4 Tagen | 101 mal gelesen

Der kleine Basketball hat sich in einen Baum verirrt. Wie heißt der Name des Baumes? Das Gerippe ist kein Kamm, was ist es? Das Gebiss des Kleinen hat bis auf die Größe Übereinstimmungen mit dem eines Tigers. Welches Tier wird hier gesucht? Der Klumpen besteht nicht aus Gold, was ist es? Nachdem meine letzten Rätsel erstklassig gelöst wurden, muss ich es Euch jetzt eine Idee schwerer machen!

3 Bilder

Rätsel für Querdenker: Frage 2 des vierten Dekalogs - Lösung 2

Wolfgang Wirtz
Wolfgang Wirtz | Duisburg | vor 4 Tagen | 47 mal gelesen

Welcher Vorsitzende einer berüchtigten Versammlung fiel nach tschechischem Aberglauben einem selbst aufgesetzten Fluch zum Opfer? Der Bereich ist war Geschichte, aus der dunklen Zeit. Der Bildauschnitt war ein Teil der Wenzelskrone, die hr in Bild 3 seht. Der Legende nach lastet auf dieser Krone ein Fluch ( ein Schutzfluch!?): Wer sie unbefugt aufsetzt, wird binnen Jahresfrist eines gewaltsamen Todes sterben. So...

1 Bild

Türchen 4 meines Adventskalenders öffnet sich für euch... 5

Anja Fiedler
Anja Fiedler | Pulheim | am 04.12.2018 | 102 mal gelesen

Türchen 4 meines Adventskalenders öffnet sich für euch... Eine etwas andere Weihnachtspost Neulich Abend auf dem Weg nach Hause fiel mein Blick auf ein am Boden liegendes Stück Papier, verknittert, angeschmuddelt und mit goldenem Glitter und Sternchen verziert. Wer das wohl verloren oder gar weggeworfen hatte? Neugierig hob ich es auf, glättete das Papier und las: An den Weihnachtsmann und das...

3 Bilder

Ein nadliges Weihnachtsmärchen 12

Silke Dokter
Silke Dokter | Erfurt | am 03.12.2018 | 203 mal gelesen

Da steht sie nun auf dem Erfurter Weihnachtsmarkt, in einem strahlenden Lichterkleid inmitten einer bunten Glitzerwelt, die kleine Rotkiefer aus dem Thüringer Wald. Ja klein war sie auch einmal und nicht immer geliebt. Aufgewachsen inmitten stolzer Tannen, die mit ihren ausladenden Zweigen ihr das Licht nahmen, wirkte sie schon immer spärlich. Wehmütig schaute sie oft auf ihre nadligen Mitbewohner, die von alle...

1 Bild

Personenrätsel à la Wolfgang 32

Peter Perrey
Peter Perrey | Neustadt am Rübenberge | am 30.11.2018 | 355 mal gelesen

Wer war die in Ostmitteleuropa im 19. Jahrhundert geborene und aufgewachsene Persönlichkeit mit Doktortitel, die international bekannt wurde und über deren sterbliche Überreste noch in unseren Tagen ein Disput zwischen Wissenschaftlern entstand?  Lösungen bitte nur per PN an mich. Viel Spaß beim Raten! Lösung des Rätsels: Die gesuchte Persönlichkeit ist Rosa Luxemburg. Sie wurde wahrscheinlich 1871 in der...

41 Bilder

Zu Besuch im "LandesMuseum" Hannover 4

Steffen Liekefett = dl1osl
Steffen Liekefett = dl1osl | Hannover-Mitte | am 29.11.2018 | 69 mal gelesen

Hannover: Landesmuseum | Dieses historische Gebäude am Maschpark entstand 1902 im Stil der Neorenaissance, wobei die Sammlungen als "WeltenMuseum" gestaltet sind. Im Erdgeschoss befinden sich die NaturWelten, wobei Ausstellungsstücke der Geologie und Biologie aus früher Entwicklung zu sehen sind. Sie unterteilen sich in Wasser-, Land- und LuftWelten, wobei die Exponate auch weit über Norddeutschland hinausgehen. In der nächsten Etage finden wir die...

1 Bild

Gut verzahnt ist halb gemahlen

HANS-MARTIN SCHEIBNER
HANS-MARTIN SCHEIBNER | Xanten | am 29.11.2018 | 47 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Wirbel um ein Schneeflöckchen 8

Hildegard Grygierek
Hildegard Grygierek | Bochum | am 28.11.2018 | 66 mal gelesen

Kristi, eine kleine anmutige Schneeflocke, hatte absolut keine Lust zusammen mit ihren Geschwistern darauf zu warten, dass sie endlich vom Himmel fallen dufte. Kurz entschlossen machte sie sich also auf, nahm ordentlich Anlauf und ließ sich einfach fallen. Hündin Lotti, die gerade im Begriff war, den Garten umzuwälzen, hielt plötzlich inne um die kalte Winterluft einzuschnüffeln. „Es riecht nach Schnee“, bemerkte das Tier...

55 Bilder

Der Altenberger Dom im bergischen Land 7

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen | am 28.11.2018 | 59 mal gelesen

Der Altenberger Dom, häufig auch der “Bergische Dom” genannt, ist die Kirche der ehemaligen Zisterzienser-Abtei Altenberg (1133-1803) und heute Pfarrkirche der Kath. Pfarrgemeinde St. Mariä Himmelfahrt, Altenberg. Altenberger Dom ist die von jeher gebräuchliche Bezeichnung für die Klosterkirche, wobei das Wort „Dom“ in diesem Fall nicht auf die Kathedralkirche eines Bistums hinweist, die es in Altenberg nie gegeben hat. Der...

22 Bilder

Wer sind die bedeutendsten Deutschen? In der Walhalla bei Regensburg an der Donau kann man es erfahren 2

Kurt Wolter
Kurt Wolter | Regensburg | am 25.11.2018 | 92 mal gelesen

Regensburg : Walhalla | Natürlich kann man darüber streiten. Wer sind die größten Köpfe, die deutschsprachige Lande jemals hervorgebracht haben? Sind es Kaiser oder Könige wie Karl der Große oder Otto der Große? Sind es Politiker wie Bismarck oder Helmut Kohl, der Deutschland wiedervereinigt hat? Oder sind die Großen vielleicht doch eher in der Kunst zu finden? Zum Beispiel der Musik. Ein Bach, ein Mozart oder ein Beethoven. Was wäre die Welt ohne...

2 Bilder

Rätsel für Querdenker: Frage 9 des fünften Dekalogs, LÖSUNG 2

Wolfgang Wirtz
Wolfgang Wirtz | Duisburg | am 25.11.2018 | 44 mal gelesen

Welcher berühmte Seefahrer und Polarforscher starb in gemäßigten Breiten im Feuer? Tipp: Der gesuchte Mann war weder Brite noch Skandinavier. Tipp 2: Der gesuchte Mann war in der Admiralität eines europäischen Landes. Gesucht war: Jules-Sébastien-César Dumont d’Urville (* 23. Mai 1790 in Condé-sur-Noireau; † 8. Mai 1842 in Meudon bei einem Zugunglück) Gelöst haben diese nicht ganz leichte Aufgabe: Amadeus...

Was wäre, wenn … 4

Christoph Altrogge
Christoph Altrogge | Kölleda | am 18.11.2018 | 36 mal gelesen

Die Frage hat sich bestimmt jeder schon mal in seinem Leben gestellt. Was wäre, wenn … dieses oder jenes in der Vergangenheit so oder so gekommen wäre? Es gibt einen Bereich, der eine Art Mischung aus Geschichtsforschung und Science Fiction darstellt und in dem diese Frage in Bezug auf die Menschheitsgeschichte behandelt wird. Er nennt sich "kontrafaktische Geschichtsschreibung" oder "Uchronie". Was wäre, wenn … … eine...

1 Bild

Rätsel für Querdenker: Frage 9 des fünften Dekalogs, Update 1 14

Wolfgang Wirtz
Wolfgang Wirtz | Duisburg | am 17.11.2018 | 115 mal gelesen

Welcher berühmte Seefahrer und Polarforscher starb in gemäßigten Breiten im Feuer? Wie immer: Lösungen:P/N, Fragen etc. per Kommentar. Tipp: Der gesuchte Mann war weder Brite noch Skandinavier. Tipp 2: Der gesuchte Mann war in der Admiralität eines europäischen Landes.

2 Bilder

Münzen mit Geschichte: 50 Millionen Mark - Notgeld der Provinz Westfalen 1923 3

HANS-MARTIN SCHEIBNER
HANS-MARTIN SCHEIBNER | Xanten | am 16.11.2018 | 45 mal gelesen

16.11.2018 Die Novemberrevolution von 1918/19 führte in der Endphase des Ersten Weltkrieges zum Sturz der Monarchie im Deutschen Reich und zu dessen Umwandlung in eine parlamentarische Demokratie, die Weimarer Republik. Mit dem Friedensvertrag von Versailles im Jahre 1919 wurde Deutschland zu Reparationszahlungen an die Siegermächte (insbesondere an Frankreich) verpflichtet. Aufgrund des Krieges wurde die Weltwirtschaft...

1 Bild

Blechzauber - Altes Spielzeug stellt sich vor 18.11. bis 9.12.2018

Winfried Krüger
Winfried Krüger | Eschenburg | am 12.11.2018 | 55 mal gelesen

Eibelshausen: Eschenburg | Mit der Ausstellung „Blechzauber – altes Spielzeug stellt sich vor“ öffnet das Regionalmuseum Eschenburg vom 18.11. bis 9.12.2018 den Blick auf die Spielzeugwelt des bewegten Blechs. Der Siegeszug des Blechspielzeugs begann mit der industriellen Revolution. Holzspielzeuge wurden zunehmend durch Produkte von bemaltem oder bedrucktem Weißblech abgelöst. Und diese neuen Spielzeuge entstanden ausschließlich in...

52 Bilder

Deutsche Zeitgeschichte - Vor 80 Jahren..... 2

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen | am 07.11.2018 | 40 mal gelesen

Essen: Synagoge | In der Nacht vom 9. auf den 10. November 1938 befahl die NS-Führung den offenen Terror gegen die Juden. Auch in Essen wurden die Synagogen in der Innenstadt und Steele, sowie das jüdische Jugendheim in der Saarbrücker Straße und die Villa Samson am Haumannplatz in Brand gesetzt. Jüdisches Eigentum und jüdische Geschäfte wurden geplündert und zerstört. Jüdische Friedhöfe wurden geschändet und ab dem 10. November wurden...

63 Bilder

St. Paulus Dom zu Münster 6

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Münster | am 03.11.2018 | 39 mal gelesen

Münster: Dom | Zwischen 1946 und 1951 erfuhr die Kathedrale ihren Wiederaufbau, nachdem sie im 2. Weltkrieg weitgehend zerstört wurde. 1981 erfolgte schließlich die Errichtung der Domkammer im Anschluss an den Kreuzgang auf der Nordseite. Nach aufwändigen, anderthalbjährigen Renovierungsarbeiten wurde der St.-Paulus-Dom im März 2013 wieder eröffnet. Seitdem ist nun auch die Grablege der Bischöfe von Münster zugänglich. Die Kathedrale hatte...

14 Bilder

Ein verschlafenes Tal in der Nähe der Volme 5

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen | am 02.11.2018 | 50 mal gelesen

Nach umfangreichen Baumfällaktionen ist der Blick frei auf die verlassenen Häuser im Sterbecker Tal. Doch wenn man genau hinschaut, wird man erkennen, dass so manches Haus noch bewohnt ist. In den Anfängen des 20. Jahrhunderts wurde in diesem Tal Sprengstoffe und Minen für den 1. Weltkrieg produziert. Als dann in den 30iger Jahren das Werk geschlossen wurde, verschwanden nicht nur die Arbeiter, auch die Anwohner verließen peu...

67 Bilder

Albrechtsburg Meißen mit Historischer Porzellanmanufaktur 7

Wolfgang Erler
Wolfgang Erler | Meißen | am 02.11.2018 | 120 mal gelesen

Meißen: Albrechtsburg | Beginnen wir unseren Kurzrundgang durch Meißen im ältesten Schloss Deutschlands, der Albrechtsburg. Es gibt mehrere Zugänge, um auf den steilen Burgberg zu gelangen. Wir starteten von einem kleinen fast leeren Parkplatz im Norden und gelangten über viele Stufen nach oben. Doch bevor wir das Schloss- und Domgelände betraten, machten wir einen kleinen Umweg entlang dem restaurierten „Historischen Rundweg“. Bot er doch auch...

25 Bilder

Ein neuer Feiertag für Norddeutschland - Wittenberg und Schloss Hartenfels in Torgau, das geistige und das politische Machtzentrum der Reformation 4

Kurt Wolter
Kurt Wolter | Hannover-Bemerode-Kirchrode-Wülferode | am 31.10.2018 | 121 mal gelesen

Am 31. Oktober 2018 können sich viele Berufstätige in den Bundesländern Niedersachsen, Hamburg, Bremen und Schleswig-Holstein freuen. Um zumindest süddeutschen und ostdeutschen Bundesländern näher zu kommen, wurde ein weiterer Feiertag eingeführt, der Reformationstag. Dass es nun gerade dieser Tag werden musste, war umstritten und das zu Recht. Hätte es doch auch ein Buß- und Bettag getan oder sonst irgendein anderer,...

46 Bilder

Am Hohen Ufer – Hannovers schmucke Leine-Promenade erstrahlt auf historischen Boden in neuem Glanz 1

Kurt Wolter
Kurt Wolter | Hannover-Mitte | am 11.10.2018 | 138 mal gelesen

Hannover: Am Hohen Ufer | In der niedersächsischen Metropole wird nicht selten an der Leine gebummelt. Und dieses besonders gern „Am Hohen Ufer“ am Rande der Altstadt, und damit auf historischem Boden. An diesem Bereich des Flusses, der sich früher mit verschiedenen Armen in einer Auenlandschaft etwa zwei Kilometer weit ausbreitete, gab es nämlich eine geologische Besonderheit. Der Lindener Berg schob sich wie ein Keil in das Feuchtgebiet hinein und...

1 Bild

[6a] Osteuropa / Ostmitteleuropa

Joachim R
Joachim R | Potsdam | am 09.10.2018 | 51 mal gelesen

Potsdam: Deutsches Kulturforum östliches Europa | ergänzt | aktualisiert | Deutschsprachige Medien weltweit Das Stichwortregister für "Deutschsprachige Medien weltweit" befindet sich hier: https://www.myheimat.de/2958722 "Facebook"-Teilnehmer werden gebeten, auf diese Seite zu gehen und dort ggf. "Gefällt mir" anzuklicken. Osteuropa / OstmitteleuropaDas Deutsche Kulturforum östliches Europa Deutsch | English | Magyar | Français | Русский | Český | Polski |...

1 Bild

Die Stunde der Frauen - Teil 1

Bobingen Kulturamt
Bobingen Kulturamt | Bobingen | am 02.10.2018 | 9 mal gelesen

Bobingen: Stadtbücherei | Vortragsreihe mit Dr. Elisabeth Plößl zu „100 Jahre Frauenwahlrecht“ in der Stadtbücherei. Am 8. November, 1918 kündigte die neue Regierung Eisner an, dass Bayern fortan ein Freistaat sei und dass Frauen nun die gleichen Rechte wie Männer hätten und das aktive und passive Wahlrecht erhalten würden. In einer zweiteiligen Vortragsreihe in der Stadtbücherei zum Thema „100 Jahre Frauenwahlrecht – 1918 -2018“ informiert die...

3 Bilder

Штандартъ -Shtandard 5

Wolfgang Wirtz
Wolfgang Wirtz | Duisburg | am 26.09.2018 | 137 mal gelesen

Ostende (Belgien): Nordsee | Dieses Segelschiff habe ich heute beim Strandspaziergang auf Ostende zusegeln sehen, etwa 10-12km entfernt. Es war auf die Entfernung nicht besser abzulichten, lange Brennweiten (mit Digitalzoom) und atmosphärische Störungen vetragen sich nicht. Allerdings konnte ich durch die Fotos in etwa die Takelung erkennen, wobei ich nicht ganz sicher war, ob es wirklich eine Vollschifftakelung war, da die Segel für die...