4 Bilder

Obentraut - Seelzer Geschichtsheld; nicht nur für Seelzer.

Andreas Schulze
Andreas Schulze | Seelze | am 28.07.2011 | 608 mal gelesen

Abschrift: „AUS DEM CALENBERGER LAND“ von August Freudenthal (1895) Nachdruck Hannover: Schlütersche 1980 – ab S. 14 bis S.21 … Ihren mehr südwestlichen Lauf behält die Leine bei bis nahe vor dem großen Dorf Seelze, wo die sie in weitem Bogen sich allmählich nach Westen wendet. Seelze, früher „Solessen“, war einst ein Gerichtssitz der Grafen von Roden; jetzt ist es ein großes Pfarrdorf mit stattlicher, erst...

1 Bild

Weg zum Kircherl St. Georg bei Vachendorf wird hergerichtet 1

Walter Ponath
Walter Ponath | Vachendorf | am 23.06.2011 | 620 mal gelesen

Vachendorf: Georgiberg | Schnappschuss

1 Bild

St. Georg - Patron der Georgenkirche 1

Helmut Kuzina
Helmut Kuzina | Wismar | am 21.04.2010 | 538 mal gelesen

Georg (Gedenktag am 23. April) war ein hoher Offizier im römischen Reich, stammte aus der östlichen Türkei und erlitt im Jahr 304 das Martyrium, weil er sich für das Christentum einsetzte. Er galt als Patron der Reiter, Soldaten, Bauern und erfuhr im Mittelalter höchste Verehrung als Schutzherr der Ritter und Kreuzfahrer. Seinen Namen gibt es in vielen Variationen: Görg, Jörg, Jürgen, George, Schorsch, Juri... Seinen Namen...