Der familiäre Generationenvertrag

Michael Falke
Michael Falke | Uelzen | am 14.06.2015 | 46 mal gelesen

Ein junger Tischler, fleißig und fröhlich vom frühen Morgen bis in die späte Nacht und wegen seiner gediegenen Arbeit allgemein ochgeschätzt, wurde einmal gefragt, was er denn mit dem vielen Geld mache, das er doch zweifellos verdienen müsse. An dem zwar ordentlichen, aber doch bescheidenen Lebensstil von ihm und seiner Familie sei jedenfalls nicht viel davon zu sehen. Der Tischler erwiderte, Lesen Sie weiter...

Prof. Sinn thematisiert Konstruktionsfehler im Rentenrecht 5

Michael Falke
Michael Falke | Uelzen | am 09.01.2015 | 99 mal gelesen

Mut bewies Prof. Dr. Hans-Werner Sinn, Direktor des ifo Instituts für Wirtschaftforschung, bei einem universtätsöffentlichen Vortrag an der Ludwig-Maximilians-Universität München am 15.12.2014, als er die Diskriminierung der Eltern in unserem Rentenrecht thematisierte. Er sprach offen aus, dass das bestehende Recht keine ausreichende Sicherheit im Alter mehr garantieren kann und schlug vor, die sinkenden Renten im bisherigen...

1 Bild

Generationenvertrag - was mir wichtig ist. 3

J & K Kreuzer
J & K Kreuzer | Nördlingen | am 06.06.2008 | 373 mal gelesen

Unser persönlicher Generationenvertrag - der funktioniert wenigstens. Da lese ich doch gerade - die Erhöhung der Renten sei überflüssige gewesen - na prima denke ich * Die Bürger die sehr lange und sehr viel Geld in eine Kasse gezahlt haben, bekommen Gelder die sie nicht benötigen. Dann gibt es z.B. auch keine Altersarmut - Klasse denke ich weiter - dann gibt es wohl die Unterversorgung der sozial Starken, oder eine...