Gemeinschaftsunterkunft

1 Bild

Positive Bilanz: Asylsozialberatung der Diakonie Augsburg im Landkreis blickt auf erfolgreiches Halbjahr zurück

Diakonisches Werk Augsburg
Diakonisches Werk Augsburg | Langenneufnach | am 10.08.2017 | 23 mal gelesen

Langenneufnach: Gemeinschaftsunterkunft | Das Diakonische Werk Augsburg bietet an unterschiedlichen Standorten Asylsozialberatungen an. Im nördlichen Landkreis Augsburg ist es die einzige Organisation mit Migrationsberatung. Ein weiterer Pluspunkt ist die Beratung auf arabisch. In Meitingen bietet die Diakonie Augsburg mit ihren Asylsozialberatern Frau Ahlam Odeh und Herrn Simon Oschwald sowie Migrationsberaterin Sonja Schipf seit Dezember 2016 in der Asylunterkunft...

1 Bild

Positive Bilanz: Asylsozialberatung der Diakonie Augsburg im Landkreis blickt auf erfolgreiches Halbjahr zurück

Diakonisches Werk Augsburg
Diakonisches Werk Augsburg | Gersthofen | am 10.08.2017 | 20 mal gelesen

Gersthofen: Gemeinschaftsunterkunft | Das Diakonische Werk Augsburg bietet an unterschiedlichen Standorten Asylsozialberatungen an. Im nördlichen Landkreis Augsburg ist es die einzige Organisation mit Migrationsberatung. Ein weiterer Pluspunkt ist die Beratung auf arabisch. In Meitingen bietet die Diakonie Augsburg mit ihren Asylsozialberatern Frau Ahlam Odeh und Herrn Simon Oschwald sowie Migrationsberaterin Sonja Schipf seit Dezember 2016 in der...

3 Bilder

Auf gute Nachbarschaft – Offene Türen in der Gemeinschaftsunterkunft für geflüchtete Menschen in Berlin Buch 1

Martin Jeutner
Martin Jeutner | Berlin | am 15.06.2017 | 32 mal gelesen

Berlin: Martin Jeutner | Kurz vor der Eröffnung besuchten über 300 Bürgerinnen und Bürger am 13. Juni 2017 die neue Gemeinschaftsunterkunft für geflüchtete Menschen in der Wolfgang-Heinz-Straße (Berlin-Buch). Dabei kamen sie dort u.a. mit Elke Breitenbach, Senatorin für Integration, Arbeit und Soziales und Sören Benn, Bezirksbürgermeister Berlin-Pankow sowie Claudia Langeheine, Präsidentin des Landesamts für Flüchtlingsangelegenheiten (LAF) ins...

1 Bild

Helfer gesucht für die Fahrradwerkstatt

Birgit Kögl
Birgit Kögl | Nördlingen | am 05.05.2015 | 99 mal gelesen

Nördlingen: Gemeinschaftsunterkunft | Mit der steigenden Anzahl von Flüchtlingen im Landkreis steigt auch die Anzahl von aktiven Bürgerinnen und Bürgern, die sich auf vielfältige Weise ehrenamtlich im Bereich der Flüchtlingsarbeit engagieren. Einer davon ist Walter Töpfer (im Bild 3. von links), der zusammen mit Flüchtlingen schon unzählige Fahrräder repariert hat. Die „Fahrradwerkstatt“ in der Gemeinschaftsunterkunft in Nördlingen besteht nun schon seit zwei...

1 Bild

Fahrradwerkstatt im Nördlinger Asylheim

Birgit Kögl
Birgit Kögl | Nördlingen | am 16.04.2014 | 165 mal gelesen

Der Nördlinger „Arbeitskreis Asyl“ besteht inzwischen seit drei Jahren und über 20 aktive Bürger und Bürgerinnen engagieren sich auf vielfältige Weise im Bereich der Flüchtlingsarbeit vor Ort. Einer davon ist Walter Töpfer (im Bild 2. von links), der seit Herbst letzten Jahres zusammen mit den Flüchtlingen insgesamt schon 30 Fahrräder repariert hat. „Zwanzig davon wurden gespendet und zehn waren schon vorhanden, aber in...

1 Bild

Offene Türen in der Asylunterkunft am Tag des Flüchtlings

Birgit Kögl
Birgit Kögl | Nördlingen | am 06.09.2013 | 162 mal gelesen

Nördlingen: Gemeinschaftsunterkunft | Flüchtlinge laden interessierte Bürger ein und öffnen ihre Türen. Nur mit Voranmeldung bis zum 25.09.2013 bei Katharina Kreppold unter Tel.: 29070-16 oder E-Mail: kreppold@diakonie-donauries.de Datum: Freitag, 27.09.2012 , Uhrzeit wird telefonisch vereinbart Ort: Gemeinschaftsunterkunft für Asylsuchende und Flüchtlinge, Am Hohen Weg 2, Nördlingen Veranstalter: Katharina Kreppold, Diakonisches Werk

5 Bilder

Kindernachmittag im Asylheim

Birgit Kögl
Birgit Kögl | Nördlingen | am 14.01.2013 | 371 mal gelesen

Nördlingen: Gemeinschaftsunterkunft | Bereits seit einigen Monaten findet immer Donnerstags ab 16 Uhr im Keller/Flur bzw. im Garten der Gemeinschaftsunterkunft für Asylsuchende und Flüchtlinge ein Kindernachmittag statt. Die beiden Leiterinnen des Spielenachmittags engagieren sich in diesem Bereich rein ehrenamtlich, um ein bißchen Abwechslung für die Asyl-Kinder in deren Alltag zu bringen. Alle Kinder, die im Asylheim leben, freuen sich jede Woche schon auf...

Offene Türen in der Gemeinschaftsunterkunft „Am Hohen Weg“

Birgit Kögl
Birgit Kögl | Nördlingen | am 21.08.2012 | 387 mal gelesen

Nördlingen: Gemeinschaftsunterkunft | Am Tag des Flüchtlings laden die Asylsuchenden interessierte Nördlinger Bürger/innen zu sich in die Gemeinschaftsunterkunft ein und geben Einblicke in ihren Alltag. Vorherige Anmeldung ist bis zum 27.09.12 bei Katharina Kreppold, Tel. 09081/29070-16 erforderlich! Datum: Freitag, 28.09.2012 Uhrzeit: nach Vereinbarung Ort: Gemeinschaftsunterkunft für Asylsuchende und Flüchtlinge, Am Hohen Weg 2,...

2 Bilder

Nördlinger Bürger unterstützen Asylsuchende und Flüchtlinge

Birgit Kögl
Birgit Kögl | Nördlingen | am 24.05.2011 | 285 mal gelesen

Seit Anfang des Jahres sind inzwischen einige Bürger aus dem Ries neu dazu gekommen, um sich in Nördlingen ehrenamtlich im Asyl-Bereich zu betätigen. Genau sind es derzeit 16 Leute, die Schutzsuchende aus Ländern wie Somalia, Iran, Irak, Afghanistan und Kongo unterstützen. In erster Linie geht es darum, die Isolation der häufig traumatisierten Menschen zu durchbrechen. Unter anderem wurden drei Deutschkurse mit...

2 Bilder

Weihnachten in der Gemeinschaftsunterkunft in Neuburg

Florian Weiß
Florian Weiß | Pfaffenhofen | am 27.12.2010 | 288 mal gelesen

Nichts deutet auf die kommenden Weihnachtstage hin, betritt man das weitläufige Gelände der ehemaligen Kaserne, in der die Gemeinschaftunterkunft der Regierung von Oberbayern untergebracht ist. Warum es keinen Weihnachtslichterbaum gibt, erklärt der Leiter der Einrichtung Johann Wagner der Landtagsabgeordneten Erika Görlitz, die der Einrichtung einen Tag vor Weihnachten einen Besuch abstattet. „ Die meisten Bewohner sind...