gelbes Trikot

1 Bild

Augusta-Bank verloste zehn Gelbe Trikots im Rahmen der Bayern-Rundfahrt in Neusäß - Trikotübergabe vor der Neusässer Filiale 3

Tanja Wurster
Tanja Wurster | Neusäß | am 13.06.2014 | 400 mal gelesen

Bei der diesjährigen Bayern-Rundfahrt, deren dritte Etappe am 30. Mai in Neusäß endete, legte der Schweizer Mathias Frank die Gesamtstrecke in kürzester Zeit zurück und gewann damit das Gelbe Trikot. Nun habe ich die Ehre, mir ebenfalls das Gelbe Trikot anzuziehen und dafür bedarf es nicht einmal sportlicher Höchstleistungen, sondern einfach nur ein bisschen Glück. Die Augusta-Bank in Neusäß verloste an ihrem Stand bei der...

5 Bilder

Gelb verloren

Andreas Koch
Andreas Koch | Potsdam | am 27.08.2010 | 273 mal gelesen

Nach der 5. Etappe von Saint-Laurant nach Sinnamary der Tour of Guyan über 145 Km musste Julian Rammler vom OSC Potsdam das gelbe Trikot abgeben. Am Anfang der Etappe hatte sich eine Spitzengruppe gebildet, in dieser Phase hatte Julian einen Defekt und wurde zurückgeworfen, trotz großer Anstrengung des Teams konnte er zur Spitze nicht mehr aufschließen. Neuer Gesamtführender ist der Franzose Frederick Theobald, Timo Scholz...

1 Bild

Gelb verteidigt

Andreas Koch
Andreas Koch | Potsdam | am 25.08.2010 | 247 mal gelesen

Auf der 4. Etappe der Tour of Guyana von Sinnamary nach Sint-Laurent über 142,5 Km verteidigte Julian Rammler vom OSC Potsdam mit einem 22. Platz das gelbe Trikot des Gesamtführenden. In der Gesamtführung liegt er weiter vor dem Franzosen Frederick Theobald (37 Sekunden zurück) und OSC Vereinskameraden Timo Scholz (57 Sekunden zurück). Die Etappe gewann der Franzose Christophe Cazala, Timo Scholz wurde neunter.

13 Bilder

Trikotwechsel

Andreas Koch
Andreas Koch | Potsdam | am 24.08.2010 | 291 mal gelesen

Der 2fache Europameister Timo Scholz vom OSC Potsdam musste nach der dritten Etappe das gelbe Trikot an seinen Vereinskameraden Julian Rammler abgeben. Julian siegte auf seiner Paradedisziplin dem Einzelzeitfahren vor dem Franzosen Willy Roseu und dem Deutschen Rene Heinze. Julian freute sich über diesen Zeitfahrsieg ganz besonders „so kann ich an meinem 24. Geburtstag in gelb fahren, ein besseres Geschenk hätte ich mir...