Gebärdensprache

2 Bilder

18. Januar 2019. "Gebärdensprache". Die "Gebärdensprache" fanden wir auf dem Aufkleber einer Flasche Beck´s Bier.

Irmtraud Reck
Irmtraud Reck | Hannover-Groß-Buchholz | am 19.01.2019 | 28 mal gelesen

Hannover: Hannover Kleefeld | 18. Januar 2019. "Gebärdensprache". Die "Gebärdensprache" fanden wir auf dem Aufkleber einer Flasche Beck´s Bier. Siehe auch Wikipedia: https://de.wikipedia.org/wiki/Gebärdensprache

1 Bild

Tag der offenen Tür im Taubblindenwerk Hannover-Kirchrode am Samstag, 20.08.16 ab 14:00 Uhr

Volker Harmgardt
Volker Harmgardt | Hannover-Misburg-Anderten | am 15.08.2016 | 245 mal gelesen

Hannover: Hannover-Kirchrode | Beim Tag der offenen Tür erwarten die Besucher Führungen und Informationen rund ums Taubblindenwerk in Hannover-Kirchrode, Albert-Schweitzer-Hof 27, Basar und ein Besuch im Werkstattladen " Maulwurfshügel " werden angeboten, dazu Musik von der Johnny Cash Coverband " The Cashmen " und ein buntes Rahmenprogramm mit Hüpfburg, Kletterturm, Schminken und Inline-Ponys. Kaffee und Kuchen und natürlich Gegrilltes und kühle Getränke....

1 Bild

"Symbole" sind das Thema bei Frauen in der Mitte

Sabine Leimer
Sabine Leimer | Königsbrunn | am 02.03.2016 | 23 mal gelesen

Königsbrunn: Evangelisches Gemeindezentrum St. Johannes | "Frauen in der Mitte", eine Frauengruppe der Evangelisch-Lutherischen Kirchengemeinde Königsbrunn lädt Frauen in der Mitte des Lebens ein zum Thema: Symbole - informieren alle - verbinden Gleichgesinnte - begleiten unser Leben am Dienstag, den 15. März 2016 um 20:00 Uhr ins Evangelische Gemeindezentrum St. Johannes in Königsbrunn. Heute muss man sich nicht mehr des Fisch-Symbols bedienen, um zu zeigen,...

1 Bild

Sie sind leise und werden oft übersehen 4

CHRISTINE Stapf
CHRISTINE Stapf | Amöneburg | am 06.05.2015 | 156 mal gelesen

In Marburg leben ca. 100 Menschen die gehörlos sind, nimmt man die Zahlen im Landkreis dazu sind es 140. Woher weiß der Gehörlose, dass es an der Haustür klingelt, der Wecker rappelt oder gar das Baby schreit ? Mit einer Signalanlage können Geräusche in Licht und Vibrationssignale umgewandelt werden. Ein Rollstuhlfahrer oder Blinder fällt in der Gesellschaft sofort auf, was bei einem Gehörlosen nicht der Fall ist. Einem...

1 Bild

Speechless Music: Nadia Loewe macht Musik für Gehörlose möglich

Jacqueline Dammers
Jacqueline Dammers | Augsburg | am 22.08.2014 | 1088 mal gelesen

Die 21-Jährige übersetzt deutsche Songs auf Gebärdensprache. Eigentlich waren die Videos für ihren gehörlosen Bruder gedacht, doch in sozialen Netzwerken machte sie sich schnell einen Namen und hat bereits zahlreiche Unterstützer an ihrer Seite. Wenn er die kleinen Musikboxen in der Hand hält, spürt Karim den Bass. Erst, wenn er den Song bis zum Ende gehört hat, lässt er seine Schwester wissen, was er davon hält. Gefällt...

1 Bild

Gebärdensprache: Grüne Ratsfraktion soll Stellung nehmen!

Gretchen Baumgartner
Gretchen Baumgartner | Düsseldorf | am 09.10.2013 | 105 mal gelesen

Gebärdensprache: Grüne Ratsfraktion soll Stellung nehmen! Inklusion, die Eingliederung von Behinderten in die Schulen, ist ein hochaktuelles schulpolitisches Thema in NRW. Es ist auch ein Thema, das seit Jahren gerade von den Grünen immer wieder auf die Tagesordnung gesetzt wird. Jetzt wurde bekannt, dass sich die grüne Landtagsfraktion geweigert hat, dem Vorsitzenden des Landesverbandes der Gehörlosen für ein...

5 Bilder

Der Tod erscheint auf leisen Sohlen: Das Deutsche Gehörlosen-Theater begeistert mit dem dramatischen Bühnenstück „Bluthochzeit“ in Gebärdensprache

Kulturreferat Stadtbergen
Kulturreferat Stadtbergen | Augsburg | am 05.12.2011 | 332 mal gelesen

Auge und Auge, Zahn um Zahn…und eine verhängnisvolle „Bluthochzeit“. Mit dem dramatischen Dreiakter von Federico Gracia Lorca hat das Deutsche Gehörlosen-Theater im Stadtberger Bürgersaal ein bewegendes Theaterstück aufgeführt, das sich um all die Elemente dreht, aus denen aufwühlende Geschichten gestrickt sein sollten: brennende Leidenschaft, eiskaltes Ehrgefühl und die düstere Allgegenwart des Todes. Bereits das Titelbild...

2 Bilder

AllerHand! – Eröffnung der ersten Gebärdensprachschule in Augsburg

Sigrid Wagner
Sigrid Wagner | Augsburg | am 23.03.2011 | 1261 mal gelesen

Augsburg: Gebärdensprache | Wenn Hände sprechen lernen! Die Hand, das wichtigste Sprachwerkzeug der Gebärdensprache, ziert das Firmenlogo. Und „AllerHand!“ bedeutet, dass allerlei Neues zu erleben und Erfahren ist, wenn die Hand beim Sprechen zur Hilfe genommen wird. Aber auch allerhand Mut gehört dazu sich einen Lebenstraum zu erfüllen. Stolz kann Kerstin Mackevicius auf sich sein, denn sie zeigt Mut und ungebrochenen Willen. Zur Eröffnung ihrer...

1 Bild

Raus mit der Sprache - Rein ins Leben mit Gebärdensprache 2

Sigrid Wagner
Sigrid Wagner | Neusäß | am 01.11.2010 | 2300 mal gelesen

Neusäß: Ulmer Straße | Auf ein Sinnesorgan verzichten zu müssen kann man sich nur schwer vorstellen. Die Sinnesempfindungen werden als selbstverständlich erfahren, sodass man sie nicht hinterfragt. In einer Welt voller Geräusche, einem ständigen Verkehrslärm sowie der Dauerberieselung an Radio und Fernseher kann man sich Stille nur mehr schwer vorstellen. Man würde noch nicht einmal auf die Idee kommen, dass eine stille Welt auch voll positiver...

2 Bilder

Sprachladen "von 0 bis 99" - Gebärdensprache für kleine und große Leute

Anna-Kristina Mohos
Anna-Kristina Mohos | Potsdam | am 30.10.2009 | 2084 mal gelesen

Potsdam: Sprachladen "Von 0 bis 99" | Am 12.09.2009 eröffnete der Sprachladen "Von 0 bis 99" in der Schornsteinfegergasse 12 in Babelsberg. Durch die Kooperation von "Wichtelhände" und "gebaerdenservice.de" können Leute jeden Alters dort die Welt der Gebärdensprache kennenlernen. Das Angebot richtet sich sowohl an hörende als auch an gehörlose Menschen. Bei "Wichtelhände" von Anna-Kristina Mohos werden Babygebärdenkurse für alle Eltern und ihre hörenden Kinder...

3 Bilder

Babyzeichensprache – mit Babys kommunizieren bevor sie sprechen können 9

Daniela Nürnberger
Daniela Nürnberger | Dillingen | am 04.03.2009 | 1172 mal gelesen

Daniela Nürnberger, lizenzierte Zwergensprache-Kursleiterin für die Regionen Dillingen, Schwabach und Roth, ist davon überzeugt, dass Babys schon ein Menge zu sagen haben - lange bevor sie in der Lage sind sich tatsächlich verbal ausdrücken zu können. Mittels der einfachen Handzeichen eröffnet sich für Eltern und Babys eine Welt der Interaktion und des gegenseitigen Verstehens. In den ersten Monaten kennt wohl jede Mutter...

5 Bilder

Dokumentarfilm von Lilo Mangelsdorff: "Wir sehen voneinander"

Marina Mayr
Marina Mayr | Augsburg | am 08.01.2008 | 382 mal gelesen

In deutscher Laut- und Gebärdensprache, mit Untertiteln am 23. Januar 2008 um 19:00 Uhr im CinemaxX, Willy-Brandt-Platz 2, 86153 Augsburg Eintritt pro Person: EUR 5,-