gaststätte-sporthof

Plattdeutsch - Wir erzählen, berichten, lesen

Jürgen B. Hartig
Jürgen B. Hartig | Garbsen | am 21.11.2017 | 13 mal gelesen

Garbsen: Gaststätte Sporthof | Am 30.11.2017 treffen sich wieder Freunde der plattdeutschen Sprache, um sich in dieser Sprache über Themen jeder Art auszutauschen, zu erzählen, eigene Texte vorzutragen oder aus Büchern vorzulesen. Interessant auch für nicht Plattsprecher. Lernen durch Zuhören, bis man selber spricht.

Plattdeutsch sprechen: Snacken oder Kören? 1

Jürgen B. Hartig
Jürgen B. Hartig | Garbsen | am 21.11.2017 | 12 mal gelesen

Garbsen: Gaststätte Sporthof | Korrektur!!! Liebe Leser dieses Artikels, der heute Nachmittag "auf Sendung" ging, mir ist da ein "Lesefehler" unterlaufen beim Blick auf den Kalender. Natürlich ist der letzte Donnerstag im November der 30.11.2017. Bitte, bei Bedarf im eigenen Kalender ändern.  So is dat, wenn een nich richtig kieken deit un ut meist twei Meter Entfernung up´n Klenner linst. Un de Schaltzentrale in´n Dötz het ok nich up dat Maleur...

Plattdeutsch sprechen: Snacken oder Kören?

Jürgen B. Hartig
Jürgen B. Hartig | Garbsen | am 21.11.2017 | 70 mal gelesen

Garbsen: Gaststätte Sporthof | Die Plattsnackers treffen sich wieder am Donnerstag… - So oder so ähnlich steht es häufig in kleinen Artikeln und Terminankündigungen in den Zeitungen. Auf den ersten Blick scheint alles klar zu sein. Erst beim genauen Hinsehen entdeckt man da einen Begriff, der dem Kundigen sagt: Dass muss in der Heide oder bei Bremen oder beinahe in Ostfriesland sein, wo man sich trifft, obwohl tatsächlich vielleicht das Treffen in...