Gülle

11 Bilder

Tragen Biogasanlagen wirklich zur Klimaverbesserung bei? 2

Hans-Joachim bartz
Hans-Joachim bartz | Hattingen | am 04.07.2020 | 229 mal gelesen

KLIMAWANDEL : Bio hört sich erst einmal gut an- oder? Aber was steckt denn wirklich hinter Biogas, und was ist das überhaupt? Biogas besteht zu fast 80 Prozent aus Methangas (CH4). Bei der nachfolgenden Verbrennung von Biogas zu Heizzwecken oder zur Erzeugung von elektrischem Strom entsteht wieder eine große Menge des Klimagiftes Kohlendioxid. Aber warum macht man das ganze denn dann überhaupt? Bei der...

18 Bilder

Gülledüngung im Maisfeld 1

Werner Szramka
Werner Szramka | Lehrte | am 24.06.2020 | 339 mal gelesen

Damit der Mais ordentlich wächst hat er eine ordentliche " Düngehormonbehandlung " bekommen und im Spätsommer wird die gegenüber liegende Biogasanlage gefüttert. Auch der Hase hat vor der Düngung schlagartig das Weite gesucht.

17 Bilder

Tauchen bereits dunkle Wolken am Himmel der Energieversorgung auf? 2

Hans-Joachim bartz
Hans-Joachim bartz | Hattingen | am 06.06.2020 | 129 mal gelesen

ENERGIEWENDE : Kernkraftwerke haben wir ja bereits abgeschafft, und die Kohleförderung haben wir auch eingestellt. Die GRÜNEN verlangen die Abschaffung von Kraftwerken die den Strom aus fossile Brennstoffe herstellen, und wir setzen nur noch auf Wind, Sonne und Biogas. Aber was ist wenn die Sonne mal nicht scheint, und der Wind nur noch aus einem lauen Lüftchen besteht? Wenn auch die Massentierhaltung...

1 Bild

Demonstration der Landwirte in Schwerin am 17.1.2020

Norbert Höfs
Norbert Höfs | Schwerin | am 11.01.2020 | 845 mal gelesen

Schwerin: Alter Garten | Sternfahrt nach Schwerin abgesagt? Beginnen sollen die Trecker-Korsos um 15 Uhr zwischen Neustrelitz und Neubrandenburg, Teterow und Rostock, Schwerin und Wismar sowie Greifswald und Stralsund. Ursprünglich hatte „Land schafft Verbindung” eine Sternfahrt nach Schwerin vorgesehen. Allerdings sollten die Trecker auf Weisung der Behörden am Stadtrand abgestellt werden und die Bauern mit anderen Verkehrsmitteln zum Schloss...

1 Bild

Gülle- eine Wohltat für die Pflanzenwelt ! 2

Hans-Joachim bartz
Hans-Joachim bartz | Hattingen | am 03.08.2019 | 42 mal gelesen

Schnappschuss

2 Bilder

Mehr Gülle als erlaubt . . . 2

Alfred Donner
Alfred Donner | Burgdorf | am 25.04.2019 | 176 mal gelesen

Burgdorf: und Umgebung | . . . In einem Bericht der HAZ vom 25. April 2019 wird berichtet (s.Foto HAZ-Bericht), dass die Landwirte in Niedersachsen zwischen Juli 2017 und und Juni 2018 mehr Gülle und Kunstdünger auf ihren Äckern ausgebracht haben als erlaubt. . . .        +++ Haben vielleicht die Hundehalter sich auch daran beteiligt ? . . . siehe Foto (Landwirt mit Güllewagen im Gespräch mit Hundehalter) !         +++

1 Bild

Der Gülle Transporter ist wieder unterwegs- muß das sein? 17

Hans-Joachim bartz
Hans-Joachim bartz | Hattingen | am 11.04.2018 | 208 mal gelesen

Schnappschuss

Es stinkt schon wieder 4

manfred richter
manfred richter | Neustadt am Rübenberge | am 10.02.2018 | 38 mal gelesen

Das Bienensterben wird bald wieder neue Rekordzahlen erreichen, auch die Insekten werden in Kürze nicht nur fast sondern sogar ganz vernichtet sein und auch der letzte Singvogel verhungert. Und auch die traurige Nachricht, daß nun alle Neustädter für fast ungeniessbares Trinkwasser 30 % mehr bezahlen müssen, ist nur  für einige wenige im Neustädter Land  ein Grund sich aufzuregen. Diejenigen allerdings, die auch jetzt...

1 Bild

GÜLLE- Düngung: Ist sie wirklich notwendig? 1

Hans-Joachim bartz
Hans-Joachim bartz | Hattingen | am 23.09.2017 | 20 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Ist ein Gülletank eigentlich ein Giftmüllbehälter? 6

Hans-Joachim bartz
Hans-Joachim bartz | Bochum | am 03.03.2017 | 54 mal gelesen

Bochum: Umgebung | Schnappschuss

1 Bild

Gülle, die Importierte Gefahr für unser Grundwasser! 7

Hans-Joachim bartz
Hans-Joachim bartz | Augsburg | am 06.02.2017 | 111 mal gelesen

Augsburg: Umgebung | GÜLLE: Gülle, die Importierte Gefahr für unser Grundwasser ! Die Niederlande exportieren jährlich ca.: 1.400.000.000 Kg Gülle ins Ausland. Der größte Teil davon geht nach Deutschland- und hier besonders nach Nordrhein-Westfahlen! Oft werden aber nachts auch illegale Transporte an der Grenze zu Deutschland festgestellt, sodass die Menge an Gülle, die auf deutschen Federn ausgebracht wird, noch höher sein...

1 Bild

"Aus der Großküche" 1

Heinz Happe
Heinz Happe | Bad Wildungen | am 05.02.2017 | 44 mal gelesen

Bad Wildungen: Altwildungen | Schnappschuss

1 Bild

Gülle: Eine Gefahr für die Natur und den Menschen? 7

Hans-Joachim bartz
Hans-Joachim bartz | Marburg | am 05.02.2017 | 114 mal gelesen

Marburg: Umgebung | GÜLLE: Bald wird wieder die Gülle, oder auch Jauche genannt, in großen Mengen auf unsere Felder verteilt. Dieser Dünger fördert zwar das Pflanzenwachstum, kann aber auch eine Gefahr für unser Trinkwasser darstellen. Jährlich werden in Deutschland so ca. 200 Millionen Tonnen auf die Felder gesprüht. Aber wohin mit den Exkrementen aus der Massentierhaltung- haben Sie eine Idee?

1 Bild

Umweltverschmutzung! 3

Heinz Happe
Heinz Happe | Ottenstein | am 10.01.2017 | 61 mal gelesen

Ottenstein: Glesse | Schnappschuss

3 Bilder

Wieder Gülle in Hülle und Fülle 10

Dietrich Stahlbaum
Dietrich Stahlbaum | Recklinghausen | am 05.10.2015 | 102 mal gelesen

Es sollte kontrolliert werden, ob Jauche auch importiert wird, z. B. aus den Niederlanden! Die Massentierhaltung muss durch artgerechte, ökologische Tierhaltung ersetzt werden.

5 Bilder

Gülle Gülle* 11

Kirsten Steuer
Kirsten Steuer | Pattensen | am 22.08.2015 | 203 mal gelesen

Früher sah Gülleausbringen irgendwie anders aus - man beobachtete einen kleinen Traktor auf dem abgeernteten Feld, der hinten so einen Behälter dran hatte und so ein Teil, das die Gülle aufs Feld schleuderte, damit überall was hinkommt. Es stank bestialisch nach "gesunder Landluft" und jeder wusste, was los war. Heute entdeckte ich nahe beim Garten einen "Haufen" fahrbarer Gerätschaften, die - für mich als...

1 Bild

Mit Gülle voll besudelt....... - die Antwort der Milchbauern zur Milchpreissenkung bei Lidl 09.08.2015 12

- -
- - | Lößnitz | am 09.08.2015 | 386 mal gelesen

https://www.facebook.com/716067095163895/videos/720469238057014/?pnref=story Milch mit 1,5 Prozent Fettanteil kostet derzeit bei Lidl 51 Cent und Milch mit 3,5 Prozent Fettanteil kostet derzeit 55 Cent. Die derzeit niedrigen Milchpreise machen es möglich: Auch die Preise für Molkereiprodukte wie Butter und Käse sinken. Die Supermarktketten Aldi Süd und Norma teilten am Montag mit, sie hätten den Preis für ein Päckchen...

1 Bild

Immer mehr Gülle im Grundwasser.. 13

Beate Rühmann
Beate Rühmann | Burgdorf | am 17.03.2015 | 424 mal gelesen

Dieser Tage beginnt es in vielen Regionen Niedersachsens wieder zu stinken, weil viel zu viel Gülle aus Megaställen auf den Feldern entsorgt wird. Gülle, die unser Trinkwasser mit Nitrat belastet und unsere Gesundheit gefährdet. Diese Woche entscheidet sich, ob wir die Gülleflut auf den Feldern Niedersachsens stoppen. Am Donnerstag verhandelt Bundesagrarminister Christian Schmidt mit seinen Länderkollegen über die...

1 Bild

Frühlingsduft 11

Stephanie Brühmann
Stephanie Brühmann | Korbach | am 15.03.2015 | 84 mal gelesen

Schnappschuss

10 Bilder

Im Februar der Bauer den Güllewagen anspannt 9

Werner Szramka
Werner Szramka | Lehrte | am 07.02.2015 | 208 mal gelesen

An diesen frostigen Samstagmorgen war der " Gülletransporter " bereits schon unterwegs. Der Boden war gut gefroren, sodass der schwere Schlepper und Güllewagen nicht im Ackerboden einsackten. Die dunklen Spuren auf den landwirtschaftlichen Flächen verraten die gute Verteilung dieses " hochkarätigen " Flüssigdüngers.

15 Bilder

Moderne Gülleausbringung am 11. Juni 2014 1

Werner Szramka
Werner Szramka | Lehrte | am 11.06.2014 | 188 mal gelesen

Mit modernem Equipment wird hier die Gülle ausgebracht. Für die genügende, weitere Versorgung mit Gülle stand extra ein grosser Tankwagen mit Gülle zur Verfügung. Diese landwirtschaftliche Fläche ( Acker ) ist ganz schön gülleaufnahmefähig, die letzte Ausbringung von Gülle erfolgte am 20. März 2014, also gar nicht so lange her. http://www.myheimat.de/lehrte/ratgeber/guellespuren-geruchsarm-unterpfluegen-d2592074.html

10 Bilder

Güllespuren geruchsarm unterpflügen ! 1

Werner Szramka
Werner Szramka | Lehrte | am 20.03.2014 | 173 mal gelesen

Eine bemerkenswerte Gülleausbringung konnte ich heute mal beobachten. Hier hat man ein vielfaches Verteilungssystem im Einsatz gehabt, die diesen " Flüssigdünger " ganz fein, direkt oberhalb der Erdkrume verteilt. Meines Erachtens ein ganz wunderbares, geruchsarmes Verteilungssytem und gerade erst dann, wenn danach gleich umgepflügt wird. Toll, toll, toll .....

4 Bilder

Großes Rätsel 5

Hannelore Schröder
Hannelore Schröder | Sehnde | am 09.08.2013 | 133 mal gelesen

Heute morgen sah mein schöner Naturteich grau aus, stank nach Gülle, und die Fische schnappten am Ufer nach Luft,--- und niemand weiß, warum! Es gibt nur einen Zulauf aus einer Regenrinne- aber geregnet hat es bei uns nicht. Ich habe aus dem Brunnen Wasser einlaufen lassen und muß nun abwarten, was passiert.

Peinliche Agrarindustrie-Plattitüden von Bauernverbands-Vize Hilse gefährden Bauern-Akzeptanz 2

Ute Ketelhake
Ute Ketelhake | Springe | am 06.08.2013 | 253 mal gelesen

Als „Ausdruck der agrarindustriellen Ausrichtung und der dramatischen gesellschaftlichen Isolierung der Bauernverbands-Spitze“ kritisiert die Arbeitsgemeinschaft bäuerliche Landwirtschaft (AbL) die „peinlich-platten Auslassungen“ des niedersächsischen „Landvolk“-Präsidenten Werner Hilse auf kritische Interview-Fragen der Hannoverschen Allgemeinen Zeitung. Darin hatte Hilse allen Ernstes behauptet, die ansteigenden...

Wo verbleiben Gülle und Gärreste im Winter? 5

Ute Ketelhake
Ute Ketelhake | Springe | am 06.02.2012 | 438 mal gelesen

Das fragt man sich bei den aktuellen Temperaturen hinsichtlich der Ausbringung auf gefrorenen Boden. Gülle aus tausenden Mastställen und Gärreste aus 1300 Biogasanlagen allein in Niedersachsen müssen irgendwo bleiben. Es gelten Sperrfristen nach § 4 DüngeVO: - Ackerland einschl. Gartenbau 1.11. bis 31.01. - Grünland 15.11. bis 31.01. Darüber hinaus gilt ein generelles Ausbringungsverbot, wenn der Boden nicht...