Gänge

3 Bilder

Im herbstlichen Lübeck: Blick in die historischen Gänge 2

Helmut Kuzina
Helmut Kuzina | Lübeck | am 14.10.2017 | 59 mal gelesen

Lübeck: Altstadt | Typisch in Lübeck sind die Gänge, die schmalen Tordurchgänge zu den Hinterhöfen mit ihren Buden, in denen einst vor allem einfache Handwerker wohnten. So eine Bude war etwa 5 m mal 6 m groß, im Erdgeschoss ein Raum mit einer kleinen Küche, darüber im Dachgeschoss ein Wohn- und Schlafraum. Für den Tordurchgang galt: Hauptsache, ein Sarg passt durch. Heute sind die Gänge und Höfe restauriert, herrlich gestaltet, die...

1 Bild

Der historische Mertensgang Nr. 26 – eine Lübecker Sehenswürdigkeit

Helmut Kuzina
Helmut Kuzina | Lübeck | am 05.06.2014 | 86 mal gelesen

Lübeck: Tünkenhagen | Schnappschuss

9 Bilder

Gänge in der Lübecker Wahmstraße 2

Helmut Kuzina
Helmut Kuzina | Lübeck | am 01.04.2013 | 435 mal gelesen

Lübeck: Wahmstraße | Der Von-Höveln-Gang und der Buskaus-Gang in der Wahmstraße sind Beispiele frühen sozialen Engagement der hanseatischen Kaufleute, der wohlhabenden Bürger von Lübeck. Hinter den Straßenhäusern errichteten sie damals die so genannten Buden, kleine Gebäude mit ein paar Räumlichkeiten, die über schmale Durchgänge erreicht wurden.

14 Bilder

In Lübeck: Auf dem Weg zu den Gängen in der Nähe der Stadtmauer 3

Helmut Kuzina
Helmut Kuzina | Lübeck | am 24.11.2012 | 407 mal gelesen

Lübeck: An der Mauer | In Lübeck werden die Gänge und Höfe häufig von Stadtbesuchern frequentiert, weil beide Wohnformen eine städtebauliche Einmaligkeit darstellen. Die Baugeschichtsforschung hat herausgefunden, dass in den Gängen früher die nicht völlig mittellosen Leute wohnten. Die Spanne der Berufe vom Kaufmann bis zum Tagelöhner zeigte sich auch in den unterschiedlichen Wohnverhältnissen. Als Gang wird in Lübeck eine Wohnanlage...

Gourmet-Safari in Bad Homburg am 17. März 2012

Sabina Porchia
Sabina Porchia | Bad Homburg vor der Höhe | am 07.03.2012 | 177 mal gelesen

Bad Homburg: Zentrum | In Bad Homburg v.d. Höhe findet am Samstag, 17. März 2012, eine Gourmet-Safari statt. In sieben verschiedenen Feinschmeckerlokalen mit Sterneköchen werden sieben Gänge angeboten. Diese reichen von ausgewählten Vorspeisen, bis zu Fischgerichten, Meeresfrüchte, Pasta, ein Fleischgericht, bis hin zu zwei Dessertspezialitäten. Zu den jeweiligen Speisen werden passende Weine serviert. Der Weinberater Harry, auch „Wein-Harry“...

8 Bilder

Lübeck: Gänge und Höfe in der Effengrube

Helmut Kuzina
Helmut Kuzina | Lübeck | am 14.02.2012 | 827 mal gelesen

Lübeck: Effengrube | Aus dem 14. Jahrhundert stammen in Lübeck die Wohnanlagen, die auf den Höfen der Vorderhäuser liegen und als Gänge bezeichnet werden. Sie befinden sich vor allem im Randbereich der heutigen Altstadt und bestehen meistens aus ein- bis zweigeschossigen Gebäuden. Diese Gänge stellen eine städtebauliche Einmaligkeit dar, und die unter Denkmalschutz stehenden sanierten Häuser werden wegen des vorteilhaften Wohnens inmitten der...

13 Bilder

Lübeck: Von den Gängen bis zu den Wallanlagen

Helmut Kuzina
Helmut Kuzina | Lübeck | am 28.12.2010 | 451 mal gelesen

Lübeck: Innenstadt | Die Lübecker Altstadt besitzt hinter den Häusern der Straßenzüge ein großes Gebiet von Höfen und Gängen (schmalen Gassen), das sich über weite Bereiche erstreckt. Die kleinen Höfe und Gänge entstanden im Spätmittelalter aus Platzmangel und stellen heute ein einmaliges städtebauliches und zugleich geschichtliches Denkmal dar. Auch in den Wintermonaten ist es interessant, die Altstadtstraßen zu Fuß zu erschließen. Ein paar...

17 Bilder

Lübecker Impressionen: Die für die Hansestadt typischen Gänge

Helmut Kuzina
Helmut Kuzina | Lübeck | am 18.06.2010 | 3112 mal gelesen

Lübeck: Hartengrube | Typisch für Lübeck sind die Gänge als Überbleibsel des mittelalterlichen Städtebaus, gemeint sind damit die Durchlässe zu den Häusern, die hinter den Gebäuden an den Straßen errichtet wurden. Die versteckt liegenden Gänge und Höfe sind frei zugänglich, und es soll heute noch etwa 80 Gänge in der Hansestadt geben. Seit den 1960er Jahren wurden Gänge und Höfe renoviert, und die Ganghäuser sind bevorzugtes Wohngebiet bei meist...

1 Bild

Schattenspiel 1

Ines Klemt
Ines Klemt | Naumburg (Saale) | am 12.05.2010 | 213 mal gelesen

Schnappschuss