Fuggerschloss Kirchheim

5 Bilder

Fuggerschloss in Kirchheim

Iris Alefelder
Iris Alefelder | Kirchheim in Schwaben | am 24.11.2021 | 52 mal gelesen

Kirchheim In Schwaben: Fuggerschloss | Fuggerschloss in Kirchheim/ Allgäu Das weithin sichtbare Wahrzeichen Kirchheims ist das Fuggerschloss, das nach seinem berühmten Vorbild auch "der bayerische Escorial" genannt wird. Der Augsburger Kaufmann Anton Fugger erwarb 1551 die Herrschaft Kirchheim von Ritter Hans Walther von Hürnheim. Johannes Fugger ließ dann 1578 bis 1587 die mittelalterliche Burg weitgehend abbrechen und an deren Stelle das heutige Schloss...

20 Bilder

Die Kaufmannsdynastie der FUGGER / Augsburg: 6

Alfred Platschka
Alfred Platschka | Augsburg | am 02.06.2012 | 1652 mal gelesen

Augsburg: Fuggerpalais | Die Fugger „vom Lechfeld“ waren eine schwäbische Kaufmannsfamilie des ausgehenden Mittelalters im Übergang zur Neuzeit (14.-16.Jhdt). Der Begründer dieses Geschlechts – Hans Fugger ((? – 1408/09) stammte ursprünglich aus Graben/Lechfeld, der 1367 nach Augsburg auswanderte und sich dort als Weber niederließ. Er spezialisierte sich auf die Fertigung von Qualitätstischwäsche, übernahm dann wichtige Zunftmeisterämter dessen...

36 Bilder

Das Fuggerschloss zu Kirchheim / Schwaben...... 15

Luis Walter
Luis Walter | Krumbach | am 14.08.2008 | 1914 mal gelesen

.......ragt, wie viele anderen Schlösser und Burgen, hoch oben am Berg weit über das Tal. Der Turm der Schlosskirche ist unübersehbar und mitunter ein Wahrzeichen der Marktgemeinde. Dieses Schloss ist immer noch im privaten Besitz der Familie Fugger und für die Öffentlichkeit nicht zugänglich. Ausgenommen ist der weit bekannte Zedernsaal mit einer wundervollen Akustik und daher immer wieder ein begehrter Konzertsaal. Die...