friedrichstraße

1 Bild

Beinahe hätte ab dem Jahr 1900 in Marburg auf dem Marktplatz statt des Marktbrunnens ein Kaiser-Friedrich-Denkmal gestanden 6

Karl-Heinz Gimbel
Karl-Heinz Gimbel | Marburg | am 26.09.2014 | 331 mal gelesen

Marburg: Marktplatz | Im Jahr 1900 hatte sich in Marburg ein "Comite“ aus ehrwürdigen Bürgern gebildet, welches die Errichtung eines Kaiser-Friedrich-Denkmals auf dem Marktplatz erreichen wollte. Dem "Comite" stand der Oberstleutnant Rogalla von Bieberstein vor. Er war Kommandeur des Landwehrbereichs Marburg. Der für das Denkmal auserwählte Friedrich war 1888 im Dreikaiserjahr nur für 99 Tage Kaiser des Deutschen Reichs gewesen. Anerkennung...

1 Bild

Mehrfach gesehen und doch erst jetzt voll wahrgenommen

Uwe Zerbst (Thüringen)
Uwe Zerbst (Thüringen) | Gotha | am 19.05.2014 | 72 mal gelesen

Gotha: Friedrichstraße | . Gegenüber Gothas Orangerie liegt „Schloss Friedrichsthal“. Rechts daneben, hinter dem Haus gleich an der Straße, habe ich diesen Brunnen erst jetzt so richtig wahrgenommen. Er gibt seinem „Rundherum“ einen beruhigenden freizeitpark-ähnlichen Charakter, wirkt entspannend und ist einfach entdeckenswert.

1 Bild

In Rostock in der Friedrichstraße: Die vor "Frieda 23" stehende „Frieda“, die eigentlich "Stehende" heißt

Helmut Kuzina
Helmut Kuzina | Rostock | am 17.03.2012 | 404 mal gelesen

Rostock: Friedrichstraße | Schnappschuss

1 Bild

Historische Nähmaschine

Helmut Kuzina
Helmut Kuzina | Schwerin | am 13.01.2012 | 455 mal gelesen

Schwerin: Friedrichstraße | Schnappschuss

1 Bild

Friedrichstraße, Polnische Apotheke 1

Wolfgang Thun
Wolfgang Thun | Berlin | am 27.10.2011 | 1538 mal gelesen

Berlin: Friedrichstr | Schnappschuss

1 Bild

Friedrichstraße, Dussmannhaus 1

Wolfgang Thun
Wolfgang Thun | Berlin | am 27.10.2011 | 190 mal gelesen

Berlin: Friedrichstrasse | Schnappschuss

Stromausfall in Teilen von Berlin

Celina Frisch
Celina Frisch | Berlin | am 17.02.2011 | 187 mal gelesen

Für eine knappe Stunde ist heute (17.02.2011) in Teilen von Kreuzberg und Berlin-Mitte der Strom ausgefallen. Davon waren ca. 850 Haushalte betroffen. Der Fehler konnte in einem Kabel gefunden werden. Um 14.18 Uhr lief der Strom dann wieder. Wer hat diesen Stromausfall alles mitbekommen? http://www.bild.de/BILD/news/telegramm/news-ticker,rendertext=16030456.html

5 Bilder

Das Schweriner Zigarrenhaus Preussler und seine Geschichte

Helmut Kuzina
Helmut Kuzina | Schwerin | am 02.08.2010 | 1067 mal gelesen

Schwerin: Friedrichstraße | Bei Stadtrundfahrten und -gängen durch die Altstadt machen die Gästeführer stets auf das schmalste Haus von Schwerin aufmerksam - das Zigarrenhaus Otto Preussler in der Friedrichstraße. Ursprünglich wurde das Haus im Jahr 1866 mit einem Stockwerk für den Stadtwachtmeister Herricht gebaut. Doch schon 1867 kaufte die Kämmemacherin Heiden das Gebäude und setzte ein weiteres Stockwerk darauf. 1924 erwarb der Zigarrenhändler Otto...