Friedensinitiative

2 Bilder

Auf zum Ostermarsch 2013! 1

Christian Momberger
Christian Momberger | Gießen | am 25.03.2013 | 269 mal gelesen

Gießen: Bahnhof Gießen | Friedensinitiativen statt Kriegspolitik Unter diesem Motto findet in diesem Jahr der schon traditionelle Ostermarsch statt. Am Ostersamstag wird es eine Friedensaktion auf dem Kirchenplatz hier in Gießen geben und am Montag geht es nach Frankfurt. Die GießenerInnen, die mit nach Frankfurt fahren wollen, treffen sich am Ostermontag um 9.30 Uhr im Hauptbahnhof Gießen (Bahnhofshalle) um dann gemeinsam um 9.53 Uhr mit dem...

Lesung mit Manuel Bauer aus seinem Buch "Unter Staatsfeinden: Mein Leben im braunen Sumpf der Neonaziszene" 1

Robert Huber
Robert Huber | Schrobenhausen | am 04.11.2012 | 331 mal gelesen

Schrobenhausen: Ristorante Piatto D' Oro | Weitere Infos zu Manuel Bauer: http://manuel-bauer-consulting.de/

Pfingstwanderung für den Frieden 2010 2

Axel Seng
Axel Seng | Springe | am 11.05.2010 | 450 mal gelesen

Springe: Konsumplatz | Auch in diesem Jahr unterstützt der Ortsverband der Partei die Linke Springe- Wennigsen die Friedensinitiative Völksen bei der Pfingstwanderung für den Frieden. Nach dem Motto "Lieber für den Frieden wandern als in den Krieg marschieren" geht die Wanderung nach guter Tradition von Völksen nach Springe und findet ihren Abschluss im "Roten Signal. Die Friedensinitiative setzt sich für einen sofortigen Abzug aller Truppen aus...

9 Bilder

27. Januar 2009; Gedenkminuten am "Todesmarsch Mahnmal" in Fürstenfeldbruck

Michael Gumtau
Michael Gumtau | Fürstenfeldbruck | am 19.12.2007 | 2345 mal gelesen

Am 27 Januar ist der Tag der Opfer des Nationalsozialismus. Am Mahnmal in der Ortsmitte Fürstenfeldbruck fanden um 11 Uhr Gedenkminuten statt, die vom "Arbeitskreis Mahnmal" organisiert wurden. Zahlreiche Bürgermeister waren gekommen: FFB, Germering,Alling, Olching. Aus Eichenau auch Dekan Bauernfeind! Vor den Schweigeminuten spricht der langjährige Brucker Stadtrat Helmut Zierer. Worte zum Gedenken sprechen auch...