Frieden + Macht

1 Bild

Volkstrauertag 2017 16

Karl-Heinz Töpfer
Karl-Heinz Töpfer | Marburg | am 19.11.2017 | 142 mal gelesen

Marburg: Stadt | "...Die Europäische Union umgab bis vor kurzem ein Gürtel des Friedens. Jetzt erleben wir im Süden und im Osten die Sprache der Macht, nicht die Macht der Sprache. Vor den Toren unserer Union sprechen die Waffen – ob in Libyen oder im Irak, in Syrien, in der Ukraine, wie in einer Vielzahl weiterer Länder ebenfalls. Es sind oftmals Ideologen, Nationalisten, Fanatiker und Terroristen, die Frieden und Freiheit der Völker...

1 Bild

Wir müssen heute mehr denn je die Kraft Gottes ergreifen!

Click2life Ministry
Click2life Ministry | Taunusstein | am 22.04.2015 | 37 mal gelesen

Geister der Bosheit und Finsternismächte greifen uns Christen an! Wir müssen heute mehr denn je die Kraft Gottes ergreifen, die für den Feind und seine Mächte die Niederlage bedeutet. Wer mit Christus gekreuzigt und auferstanden ist, hat Frieden und ist in sicherer Deckung vor allen Angriffen des Feindes. Laßt uns mit Freimütigkeit zum Thron der Gnade hinzutreten und im Glauben die Siegesmacht des Herrn ergreifen. Dann...

1 Bild

Ein Zitat von ... von jemandem auf den ich niemals gekommen wäre. 4

Sanni K.
Sanni K. | Osnabrück | am 17.08.2013 | 154 mal gelesen

Zitat: "Wenn die Macht der Liebe die Liebe zur Macht überwindet, erst dann wird es Frieden geben." Ich habe dieses Zitat von einem großen Gitarristen als Lösungswort in einem Kreuzworträtsel entdeckt und war sofort begeistert davon. Wenn alle auf Ihre Macht verzichten würden, wie friedlich wäre die Welt dann. Ein Traum, der niemals in Erfüllung gehen wird.

1 Bild

Sechstes Türchen: Fürchte Dich nicht! 16

Markus Christian Maiwald
Markus Christian Maiwald | Meitingen | am 05.12.2012 | 432 mal gelesen

Meitingen: Evangelische Johanneskirche Meitingen | Liebe Leserin, lieber Leser, „Fürchte Dich nicht, Maria! Gottes Geist kommt über Dich! Heiliges blüht in Dir auf, Gottes Sohn genannt!“ So der Refrain meines liebsten Marienlied. Es stammt von Horst Bracks. So wie Maria zur Furchtlosigkeit aufgefordert wird, so können auch wir ohne Furcht durchs Leben. Denn unser Heiland kommt uns entgegen. Hungrige wird er sättigen, Reiche auch mal leer ausgehen lassen. Dürres...

1 Bild

Glaubst Du noch an die Macht der Liebe? 7

Markus Christian Maiwald
Markus Christian Maiwald | Meitingen | am 09.09.2010 | 550 mal gelesen

Liebe Leserin, lieber Leser, glaubst Du noch an die Macht der Liebe oder kann sie Dir gestohlen bleiben? Wie jeder ganz persönlich diese drei Worte "ich liebe dich" gebraucht - ich weiß es nicht. Es wird so verschieden sein, wie eben auch die Menschen sind, wie ihre Geschichte mit der Liebe gewesen ist, ob es gute oder schwere Erfahrungen waren, ob die Liebe sie trägt oder ob sie die Liebe selber tragen...

1 Bild

Montag: Passen Liebe und Gerechtigkeit zusammen? 7

Markus Christian Maiwald
Markus Christian Maiwald | Meitingen | am 06.09.2010 | 409 mal gelesen

Liebe Hörerin, lieber Hörer, passen Liebe und Gerechtigkeit zusammen? Schau in unsere Zeit! Sie treiben die Mieten immer weiter hoch und verdrängen so die Armen aus den guten Wohngebieten. Sie spekulieren mit Lebensmitteln und für viele Menschen werden sie zu teuer. Sie sprechen von Effizienz und treiben Menschen in die Arbeitslosigkeit. Arbeit wird outgesourct - Billiglöhne in Fernosten und sie können auch...

3 Bilder

Frieden ist Leben 4

Markus Christian Maiwald
Markus Christian Maiwald | Meitingen | am 14.04.2010 | 347 mal gelesen

Liebe Leserin, lieber Leser, der Frühling hält Einzug im Land. Die Luft ist erfüllt mit Blütenduft und Vogelgezwitscher. Ich bin das erste Mal mit dem Fahrrad unterwegs. Idyllisch sieht der Bauernhof aus, doch vor ihm prangt ein riesiges Kreuz. Ich halte an und lese: „Zu Gottes Ehr und in Erinnerung an unsere drei gefallenen Söhne.“ Auch ich habe drei Söhne. Ein Schauern überfällt mich. Ich höre den...

1 Bild

Nein, ich streite nicht mehr über die Auferstehung 21

Markus Christian Maiwald
Markus Christian Maiwald | Meitingen | am 05.04.2010 | 566 mal gelesen

Liebe Leserin, lieber Leser, ganz schnell wollte der junge Arzt einen Gesprächstermin bei mir. Jetzt saß er an meinem Tisch: „Nein, ich streite nicht mehr über die Auferstehung,“ sagte er, „seit ich zu einem Verkehrsunfall gerufen wurde. Weinend lag die leicht verletzte Ehefrau über ihrem toten Ehemann. Denn ob die Auferstehung wahr und wirklich ist, entscheidet sich genau in solchen Momenten. Und genau...

13 Bilder

Das Kreuz am Straßenrand 11

Markus Christian Maiwald
Markus Christian Maiwald | Meitingen | am 10.03.2010 | 581 mal gelesen

Liebe Leserin, liebe Leser, als ich es das erste Mal sah, fiel mir es fast gar nicht auf, so grau und unauffällig war es. Im Winter war es dann mit Schnee bedeckt. Zum Frühlingsanfang hat es jemand frisch gestrichen. Immer bei Joggen sehe ich es - das Kreuz am Strassenrand. Oft erscheint es jetzt im jungen Morgenlicht, im Schein der aufgehende Sonne, umgeben von einem Strahlenkranz - als wenn das Licht der...

1 Bild

Experiment Liebe & Frieden! - Eine Minute, die die Welt verändert!

Beate Fischer
Beate Fischer | Laatzen | am 16.12.2009 | 758 mal gelesen

Liebe Leserin, lieber Leser, stellen Sie Sich vor, Sie nehmen Sich 1 Minute Zeit am Tag und dadurch entsteht Frieden und Liebe? Würden Sie Sich die Zeit nehmen? Stellen Sie sich vor, Sie denken täglich mindestens 1 Minute ganz gezielt über Frieden und Liebe nach! Male Sie Sich das Bild aus, wie sieht das aus, wenn Menschen liebevoll, achtsam und wertschätzend miteinander umgehen. Wie fühlt sich das an, wenn wir...

1 Bild

Adventsperle 2: Jesus zieht in Jerusalem ein. 8

Markus Christian Maiwald
Markus Christian Maiwald | Meitingen | am 29.11.2008 | 1671 mal gelesen

Lieber Leserin, lieber Leser, eigentlich schon merkwürdig, dass das Evangelium am 1. Advent für uns eigentlich zum Psalmsonntag gehört, der den Beginn der Karwoche einläutet: Jesus zieht in Jerusalem ein. Was für ein Reittier wählt Jesus aus? Er wählt kein Streitross, sondern eine Eselin, das Reittier der armen Leute, ein Zeichen der Armut und Niedrigkeit. Er ist dadurch mit den Menschen auf gleicher Augenhöhe oder...

1 Bild

Betrachtung am Montag: Ist Gott allmächtig? 9

Markus Christian Maiwald
Markus Christian Maiwald | Meitingen | am 27.10.2008 | 336 mal gelesen

Liebe Leserin, lieber Leser, eine Schülerin fragt mich: “Gott ist doch allmächtig. Warum macht er nicht, was er will? Wer hindert ihn daran?” Und ich schaue auf unsere Welt und denke mir: Recht hat sie. Ich beginne zu träumen: Gott wie ein großer Zauberer - er schwingt seinen Zauberstab. Alles wird gut. Nichts geht mehr schief. Alles perfekt. Doch halt: Wären wir Menschen da überhaupt noch dabei? Nein, denn wir...

1 Bild

Fürbitte für Ökumene und meinen neuen katholischen Mitbruder Pater Johnson PUTHUVA in Meitingen 8

Markus Christian Maiwald
Markus Christian Maiwald | Meitingen | am 10.10.2008 | 3576 mal gelesen

Allmächtiger Gott, in dir ist Gelassenheit, Frieden und Eintracht. Wir bitten dich, überwinde du die Schranken, die deine Kinder voneinander trennen. Befähige uns, die Einheit des Geistes durch das Band des Friedens zu bewahren. Lass uns in der Ökumene hier in Meitingen und weltweit Wege immer mehr aufeinander zu gehen. Sorge für ein größeres Miteinander. In allen Unterschieden der Erkenntnis und des Glaubens und...