Friedberger

73 Bilder

30 Jahre Ball der Junggebliebenen – eine Friedberger Institution feiert Geburtstag

Franz Scherer
Franz Scherer | Friedberg | am 20.02.2017 | 196 mal gelesen

Friedberg: Stadthalle | Friedbergs Faschingsball für alle Junggebliebenen Bürgerinnen und Bürger dieser Stadt ist auch in seinem 30. Veranstaltungsjahr beliebt und gilt als „da müssen wir unbedingt dabei sein“ für die Ballbesucher in der gefüllten Friedberger Stadthalle. Jeder weibliche Ballbesucher wurde mit einer Rose persönlich von Bürgermeister Roland Eichmann begrüßt. Nach der Eröffnungsansprache von Friedbergs erstem Bürgermeister Roland...

52 Bilder

Ball der Margerite Friedberg – Glanzlicht der Gesellschaft im Zeichen der Wohltätigkeit

Franz Scherer
Franz Scherer | Friedberg | am 19.02.2017 | 201 mal gelesen

Friedberg: Stadthalle | Der Ball der Margerite in Friedberg gilt alljährlich als das gesellschaftliche Highlight der Faschings-Saison. Mit gut gelaunten Gästen, hervorragendem Showprogramm und ausgezeichneter Tanzmusik hat der Wohltätigkeitsball vom Bayerischen Roten Kreuz, Kreisverband Aichach-Friedberg auch 2017 alle Gäste überzeugt. „70 Ballbesucher mehr als im Vorjahr“, freut sich Roland Fuchs, erster Kreisverbands-Vorsitzender, bei seiner...

4 Bilder

Tradition am Rothenberg

Michael Ackermann
Michael Ackermann | Friedberg | am 19.02.2017 | 18 mal gelesen

Friedberg: AWO Seniorenheim am Rothenberg | So erlebten unsere Senioren den Valentinstag Verschiedene Bräuche um den Valentinstag sind relativ rar. Grundsätzlich werden in fast allen Ländern, in denen der Valentinstag gefeiert wird, hauptsächlich Karten, Blumen, Pralinen und andere Geschenke verschickt und übergeben. In Deutschland hat sich der Valentinstag nach US-amerikanischem Muster etabliert. Christliche Werte spielen an diesem Tag heutzutage nur eine...

2 Bilder

„Wildnis Alpenvorland“ – Vortrag von Dr. Ferry Böhme, 10. März 2017, 20 Uhr, Stadthalle Friedberg

Regine Nägele
Regine Nägele | Friedberg | am 19.02.2017 | 30 mal gelesen

Friedberg: Stadthalle Friedberg | Zum Abschluss ihrer Wintervortragsreihe hat die Alpenvereinssektion Friedberg Dr. Ferry Böhme eingeladen. Der begnadete Naturfotograf zeigt uns Erscheinungen der Natur, die wir noch nie gesehen haben. Immer die Kamera dabei, erkundet er hauptsächlich unsere Heimat zwischen Ammersee und Lech. Dr. Ferry Böhme hat eine Ausstellung im Museum Mensch und Natur bestückt und arbeitet mit dem Ministerium für Umweltschutz zusammen. In...

1 Bild

Dienstjubiläen im Landratsamt

Landratsamt Aichach-Friedberg
Landratsamt Aichach-Friedberg | Aichach | am 16.02.2017 | 15 mal gelesen

Zu zwei Dienstjubiläen gratulierte Landrat Dr. Klaus Metzger Katharina Grimm und Petra Wolmuth im Landratsamt. Während Katharina Grimm ihr 40-jähriges Dienstjubiläum feiert, freut sich Petra Wohlmuth über ihr 25-jähriges Dienstjubiläum. Es gratulierten Personalchef Georg Großhauser, Günther Raab vom Personalrat und Landrat Dr. Klaus Metzger.

2 Bilder

Schneidermeisterin wagte den Schritt in die Selbstständigkeit – die Aktivsenioren unterstützen sie hierbei

Landratsamt Aichach-Friedberg
Landratsamt Aichach-Friedberg | Aichach | am 16.02.2017 | 20 mal gelesen

„Eigentlich war ich nur der Mutmacher“, meint Aktivsenior Baron Richard von Herman, als er nach seinem Beitrag zur Selbstständigkeit der Trachtenschneiderin gefragt wird. Gemeinsam mit Johann Seitz berät er im Auftrag des Landkreises Aichach-Friedberg seit vielen Jahren Unternehmen oder auch Personen, die in die Selbstständigkeit gehen möchten. An den Infotagen werden Inhaltschwerpunkte wie Gründung, Finanzierung oder...

1 Bild

Wertschätzung des Ehrenamts durch Landtagsbesuch

Landratsamt Aichach-Friedberg
Landratsamt Aichach-Friedberg | Aichach | am 16.02.2017 | 10 mal gelesen

Rund 100 Inhaberinnen und Inhaber der Bayerischen Ehrenamtskarte besuchten auf Einladung von Landrat Dr. Klaus Metzger, Landtagsmitglied Peter Tomaschko und der Freiwilligenagentur „mitanand und füranand im Wittelsbacher Land“ vergangenen Freitag die Staatskanzlei und den Landtag in München. Einmal sehen „wo Politik gemacht wird“, und das gemeinsam mit führenden Politkern aus dem eigenen Landkreis: Dieser Einladung sind rund...

10 Bilder

Hier singe ich, ich kann nicht anders! Pop-Oratorium „Luther“ kommt nach Friedberg. Für Solisten gibt es ein Casting

Dagmar Weindl
Dagmar Weindl | Friedberg | am 15.02.2017 | 155 mal gelesen

Im Jubiläumsjahr der Reformation stehen zahlreiche Veranstaltungen auf dem Programm, die das Leben und Wirken von Martin Luther in den Mittelpunkt stellen. Ein Highlight ist ohne Zweifel das Pop-Oratorium „Luther“, das derzeit durch ganz Deutschland tourt. Tausende Mitwirkende stehen dabei auf Bühnen in Metropolen wie Berlin, Hamburg, Stuttgart oder München und begeistern zehntausende Besucher. „Luther“ wurde von der Stiftung...

1 Bild

Stadtrundgang: "Bemerkenswerte Frauen in Friedberg"

Lena Braitmayer
Lena Braitmayer | Friedberg | am 13.02.2017 | 15 mal gelesen

Friedberg: Marienbrunnen am Marienplatz | Auf diesem Stadtrundgang durch Friedberg sehen Sie nicht nur vieles von unserer schönen altbarierischen Herzogstadt. Unsere Stadtführerin Frau Möding erzählt Ihnen auch noch einiges Spannendes und Wissenswertes über bemerkenswerte Frauen in Friedberg - von heute und aus vergangenen Zeiten! Touristinfo Stadt Friedberg, Marienplatz 1, 0821/ 6002 - 436, www.friedberg.de/tourismus, touristinfo@friedberg.de

1 Bild

Stadtrundgang: "Entlang der Stadtmauer"

Lena Braitmayer
Lena Braitmayer | Friedberg | am 13.02.2017 | 22 mal gelesen

Friedberg: Marienbrunnen am Marienplatz | Folgen Sie unserem Stadtführer Herr Voigt auf anderen Wegen durch die altbaierische Herzogstadt Friedberg. Er führt Sie entlang der noch in weiten Teilen erhaltenen Stadtmauer und unterhält Sie mit interessanten Geschichten und wissenswerten Details. Der Rundgang dauert ca. 1,5 Stunden und ist kostenlos. Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme! Touristinfo Stadt Friedberg, Marienplatz 1, 0821/ 6002 - 436,...

3 Bilder

Chor und Orgelkonzert zur Passionszeit

Joachim Meyer
Joachim Meyer | Friedberg | am 06.02.2017 | 24 mal gelesen

Friedberg: Wallfahrtskirche Herrgottsruh | Eine neue musikalische Ausrichtung ist beim Passionskonzert am 25. März in Herrgottsruh, Friedberg zu erleben. Roland Plomer, Kirchenmusiker an Herrgottsruh, hat mit dem Augsburger Vokalensemble einen sehr gefragten Klangkörper als Gastchor gewinnen können. Er selbst wirkt seit letztem Jahr in dem Ensemble mit und so war es nur eine Frage der Zeit, auch einmal einen Gegenpol zu seiner Gruppe Vocalissimo nach Friedberg zu...

1 Bild

„Familie und psychische Krisen“: Psychiatrie-Tage im Landkreis Aichach-Friedberg

Joachim Meyer
Joachim Meyer | Friedberg | am 01.02.2017 | 95 mal gelesen

Die Eröffnung der Psychiatrie-Tage 2017 findet am Freitag, den 17. März, um 19:00 im Pfarrzentrum St. Jakob in Friedberg statt. Zur Begrüßung spricht Fritz Schwarzbäcker, Vorstand des Fördervereins „kennen und verstehen e.V.“. Es folgt ein Festvortrag von Prof. Dr. med. Michael v. Cranach, Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie München. Von Dienstag, dem 21. März, bis Donnerstag, den 30. März, zeigt die Fachoberschule...

1 Bild

Swinging Spring Jazz² mit Kathrin Feige und Michael Gerle

Joachim Meyer
Joachim Meyer | Friedberg | am 01.02.2017 | 19 mal gelesen

Friedberg: Sitzungssaal des Rathauses | Abwechslungsreichen und gefühlvoll interpretierten Jazz bieten die Friedberger Sängerin Kathrin Feige und der Augsburger Gitarrist Michael Gerle. In „Jazz hoch zwei“ verschmelzen virtuoses Gitarrenspiel und eine ausdrucksstarke, klare Stimme zu einem mitreißenden Hörerlebnis, einfach zweifach gut! Mit ihrem fein abgestimmten und einfühlsamen Zusammenspiel verleihen die Musiker sowohl bekannten Songs als auch selten gehörten...

1 Bild

Das arktische „Franz-Joseph-Land“ - Vortrag von Heinz Trabert, 17. Februar 2017, 20 Uhr, Stadthalle Friedberg

Regine Nägele
Regine Nägele | Friedberg | am 23.01.2017 | 21 mal gelesen

Friedberg: Stadthalle | Im Rahmen des Wintervortragsprogramms der Sektion Friedberg des Deutschen Alpenvereins berichtet Heinz Trabert über das „Franz-Joseph-Land“ in der Arktis. Die Reise geht von Murmansk, der nördlichsten Großstadt der Welt, aus mit einem russischen Eisbrecher durch die Barentssee in die arktische Welt von Eisbär und Walross. Das 1873 von dem Österreicher Julius Payer entdeckte Franz-Joseph-Land ist eine recht unzugängliche,...

1 Bild

Mitgliederehrung beim Neujahrsempfang des Friedberger Alpenvereins

Regine Nägele
Regine Nägele | Friedberg | am 23.01.2017 | 15 mal gelesen

Zwei Höhepunkte prägten den Neujahrsempfang des Friedberger Alpenvereins für seine Mitglieder: Ein historischer Film und die Ehrung von Mitgliedern. Ein aus den 60er-Jahren stammender, aufwändig und gekonnt gedrehter Schwarz-Weiß-Film von Norbert Schmid zeigte die damals jungen Friedberger Hugo Fendt und Willy Mayr bei ihrem Kletteranstieg zum Gipfel des Gimpel in den Tannheimer Bergen. Aus dieser Stimmung früherer...

35 Bilder

ORCC stürmt ins Land der Germanen und in die Herzen der Ballgäste 1

Franz Scherer
Franz Scherer | Friedberg | am 22.01.2017 | 345 mal gelesen

Friedberg: Gasthaus Metzger | Wäre es ein Abend in der Bowlinghalle gewesen, ein lautes „Strike!“ wäre angebracht. Die Schwarz/Weiß-Gala des Ottmaring-Rederhauser Carnevals Club (ORCC) hat die Ballgäste begeistert.„Ein Feuerwerk an Komik, Theatralik, Schauspiel, viel Tanz und Musik“, versprach Vereinspräsident Markus Nowak den anwesenden Gästen. Nowak hat in keiner seiner Ankündigungen zu viel versprochen. Zunächst die abenteuerliche Geschichte die das...

1 Bild

Vielen Dank!

Michael Ackermann
Michael Ackermann | Friedberg | am 22.01.2017 | 38 mal gelesen

Friedberg: AWO Seniorenheim am Rothenberg | Soziales Engagement Die Jahresversammlung des Seniorenclubs vom AWO Ortsverein Friedberg nutzten Einrichtungsleiter Stefan Hintermayr und Pflegedienstleiter Alexander Huckfeldt vom AWO Seniorenheim am Rothenberg um den Mitgliedern wieder einmal persönlich zu danken. Seit Jahrzehnten engagieren sich die Damen und Herren um Wally Walkmann ehrenamtlich nicht nur in der Stadt Friedberg sondern besonders auch in unserer...

2 Bilder

Neujahrsanblasen am Rothenberg

Michael Ackermann
Michael Ackermann | Friedberg | am 22.01.2017 | 22 mal gelesen

Friedberg: AWO Seniorenheim am Rothenberg | Das Brauchtum lebt Ein sehr rar gewordener Brauch ist das Neujahrsanblasen. Der Brauch des Neujahrsanblasens gehört genauso wie das Apperschnalzen zu den so genannten Lärm- und Weckbräuchen. Bei diesem wunderbareren seltenen Brauch geht eine Blaskapelle von Haus zu Haus und begrüßt musikalisch mit den Hausbewohnern das neue Jahr. Den Bläsern wird dann ein herzliches Vergelt‘s Gott (Danke schön) gesagt. Dies wird dann schon...

31 Bilder

Petra Gerber: "Weil es uns gut geht und Euch geht es schlecht" Hilfe für Obdachlose

Franz Scherer
Franz Scherer | Augsburg | am 19.01.2017 | 435 mal gelesen

Augsburg: Oberhauser Bahnhof | Häufig lesen wir Berichte in den lokalen Medien zur Situation der Obdachlosen in Augsburg im Winter und wie sich Friedberger Bürgerinnen und Bürger mit Hilfsaktionen für diese Menschen einsetzen. Wir möchten persönlich Eindrücke sammeln und machen uns an einem zapfig kalten Januarsonntag auf den Weg zum Augsburger Oberhauser Bahnhof.Der Inatitive des Friedberger Unternehmers Robert Höck und seiner Frau Kerstin zur Hilfe für...

16 Bilder

Fackelmarsch zum Hiasl-Denkmal - Kissinger gedenken dem Bayerischen Hiasl

Franz Scherer
Franz Scherer | Kissing | am 18.01.2017 | 61 mal gelesen

Kissing: Landgasthof Alt Kissing | Mit einem traditionellen Fackelmarsch zum Kissinger Hiasl-Denkmal gedenken die Mitglieder vom Förderverein Bayerischer Hiasl Kissing e.V. dem Tag der Gefangennahme des Kissinger Wildschützen am 14. Januar 1771. Nach einer kurzen Sammlungsrunde im Hof vom Alt-Kissinger Landgasthof Grundler machte sich die Gruppe, mit brennenden Fakeln pünktlich um 17:71 Uhr (18:11 Uhr) auf den Marsch zum Hiasl-Denkmal. Mit dabei war auch...

20 Bilder

Auf Rekordkurs 6

Christl Fischer
Christl Fischer | Friedberg | am 18.01.2017 | 62 mal gelesen

Friedberg: Pallottiheim | Auf Rekordkurs ist auch weiterhin der Friedberger „Karitative Christkindlmarkt“, der sich vier Tage in der Vorweihnachtszeit für die Missionen der Pallottiner und der Benediktinerinnen in Indien und Afrika stark macht. Herr Eberhard Krug konnte nur staunen, denn die vielen Gruppen hatten knapp 50.000 € umgesetzt. Es ist eine erneute Steigerung und der wohl höchste Betrag bei den bisher 45 Christkindlmärkten. Abgezogen...

18 Bilder

Fahrzeugweihe im Friedberger Baubetriebshof

Franz Scherer
Franz Scherer | Friedberg | am 14.01.2017 | 153 mal gelesen

Friedberg: Baubetriebshof | Zur Unterstützung der Mitarbeiter und zur Instandhaltung modernster Ausrüstung des Baubetriebshofs hat die Stadt Friedberg 700000 Euro in die Beschaffung von acht neuen Fahrzeugen investiert. Im Rahmen der Jahresabschlussfeier trafen sich Belegschaft, Friedbergs Geistlichkeit und geladene Gäste auf dem Betriebshofsgelände zur Fahrzeugweihe.Zur Fahrzeugweihe geladen waren alle Mitarbeiter, alle ehemaligen Mitarbeiter, die...

2 Bilder

"ene, mene, muh!" - Sonderausstellung im Stadtmuseum

Stadt Aichach
Stadt Aichach | Aichach | am 11.01.2017 | 12 mal gelesen

Aichach: Stadtmuseum | Vom 18. Dezember bis 17. April 2017 zeigt das Stadtmuseum die Sonderausstellung „ene, mene, muh! Kinderspiel in schwerer Zeit“. Die Sonderausstellung führt zurück in eine Zeit, in der gekaufte Spielwaren Luxus waren und sich die Kinder v.a. mit dem behalfen, was ihnen an Alltagsmaterialien zum Spielen geeignet schien. Umso wertvoller schienen den Kindern daher Spielzeug-Geschenke. Zu sehen sind in der Ausstellung deshalb...

7 Bilder

Mit Herz und Hoffnung für die Zukunft Friedbergs

Dominik Lichtenstern
Dominik Lichtenstern | Friedberg | am 10.01.2017 | 27 mal gelesen

Mit ihrer traditionellen Neujahrswanderung am Dreikönigstag läuteten die Friedberger Sozialdemokraten das Jahr 2017 auch politisch ein. Trotz frostigen Temperaturen begrüßten Ortsvorsitzende Ulrike Sasse-Feile und Erster Bürgermeister Roland Eichmann bei strahlendem Sonnenschein Gäste und Vereinsmitglieder am Bahnhofsvorplatz. Mit dem Ziel einige Zukunftsprojekte für Friedberg näher zu beleuchten und kennenzulernen ging es...

4 Bilder

Marriage Week 2017: Die Woche der Ehepaare vom 7. bis 14. Februar bietet viel Interessantes

Dagmar Weindl
Dagmar Weindl | Friedberg | am 10.01.2017 | 27 mal gelesen

Die Ehe ist ein Souvenir der Liebe – Mit diesem Zitat der Schriftstellering Helen Rowland lädt die MarriageWeek 2017 wieder zu vielen Veranstaltungen ein, die (Ehe-)Paare dazu ermuntern sollen, das Gute in der Ehe zu bewahren. Auch in der Region Augsburg, Friedberg, Aichach, Diedorf und Neusäß gibt es wieder zahlreiche attraktive Angebote. Der prall gefüllte Veranstaltungskalender bietet für jeden Geschmack und jedes...