Friedberger

4 Bilder

Friedberg hat einen neuen Taekwondo-Meister

Anna Jansen
Anna Jansen | Friedberg | am 15.11.2018 | 17 mal gelesen

Sergiy Barlabanov legte erfolgreich seinen 1. Dan (Meistergrad) im Twin Taekwondo ab. Die Umgebung war bei dieser Prüfung außergewöhnlich, sie fand in Spanien, genauer gesagt in Andalusien, statt. Die Meistergradprüfungen werden im TWIN Taekwondo im Rahmen von einwöchigen Trainingscamps abgehalten, bei denen viermal täglich trainiert wird. Neben den Trainingseinheiten gab es noch Kurse für Ernährungsberatung von frau. Prof....

1 Bild

Trattoria La Piscina: Freude auf die kommenden Advents- und Weihnachtstage

Franz Scherer
Franz Scherer | Dasing | am 15.11.2018 | 30 mal gelesen

Dasing: Trattoria La Piscina Gabriele Köchl | „Mit unseren vielen Gästen freuen wir uns auf die Tage der Vorweihnachtszeit.“ Gabriele Köchl, Geschäftsführerin der Trattoria La Piscina in Dasing steht in diesen Tagen vor großen Aufgaben. Zahlreiche Advents- und Weihnachtsfeiern mit vielen Gästen sind bereits terminiert. Die Zubereitung und die Dekoration der Speisen und Buffets und der Service an freundlichen Gästen während der Feierlichkeiten ist für die engagierte...

1 Bild

Altbairisches Adventsingen in Aichach

Stadt Aichach
Stadt Aichach | Aichach | am 15.11.2018 | 15 mal gelesen

Zu einer Stunde der Ruhe und Stille bei feierlicher Musik und Geschichten lädt am Sonntag, 23. Dezember, die Aichacher Kulturszene ein. Beim Altbairische Adventsingen gibt es in der Aichacher Stadtpfarrkirche „Mariä Himmelfahrt“ Besinnliches, Vorweihnachtliches und Volkstümliches zu hören. Beginn ist um 15.30 Uhr. Im Rahmen der Gästefreundschaft mit Brixlegg kommen die Harfensolistin Viktoria Kogler und der Afelder...

15 Bilder

Adel verpflichtet: Das Konzert "Sax meets Brass" im Wittelsbacher Schloss begeisterte das Publikum mit differenzierter und mitreißender Musik

Joachim Meyer
Joachim Meyer | Friedberg | am 14.11.2018 | 22 mal gelesen

Die Konzerte der beiden Ensembles "men in blech" und "ABO-Sax" sind schon zu einer schönen Tradition geworden. Immer wieder treffen sich das Friedberger Blechbläserquintett und das Saxophonquartett des Akademischen Blasorchesters München, um in einer augenzwinkernden Gegenüberstellung Schlaglichter der Musikgeschichte im Parallelschwung zu beleuchten. In diesem Jahr stellte der Wettstreit der Musikerwelten gleichzeitig das...

3 Bilder

Blechbläser stimmen auf das Fest ein: men in blech und abgebrasst in Mering und Friedberg

Joachim Meyer
Joachim Meyer | Friedberg | am 14.11.2018 | 19 mal gelesen

Über den Geheimtipp sind sie längst hinaus. Musikliebhaber haben die Kirchenkonzerte mit vorweihnachtlicher Musik der beiden Bläserensembles men in blech und abgebrasst schon längst in ihre Kalender eingeplant und blicken schon voller Vorfreude auf vorweihnachtliche Klänge im Blechbläsergewand. Am Freitag, 21.12.2018 ab 19 Uhr in der Pfarrkirche St. Michael in Mering und am Samstag, 22.12.17 ab 18 Uhr in der Pallottikirche...

14 Bilder

Gemeinsam auf dem Weg: Auf einer ökumenischen Gemeindefahrt suchen Christen Luthers Spuren - und finden zueinander

Dagmar Weindl
Dagmar Weindl | Friedberg | am 08.11.2018 | 22 mal gelesen

Zugegeben, auf den ersten Blick ist es schon erstaunlich, wenn sich evangelische und katholische Gemeindemitglieder in Friedberg miteinander auf den Weg machen, um ausgerechnet die Spuren Martin Luthers zu entdecken. Dass Interesse von Lutheranern ist nachvollziehbar, auch ein Jahr nach dem Reformationsjubiläum. Aber was treibt Katholiken an, sich einer solchen ökumenischen Gemeindefahrt anzuschließen? Sind die Spuren des...

1 Bild

Klassik-Konzert mit dem Trio Ardor im Wittelsbacher Schloss

Joachim Meyer
Joachim Meyer | Friedberg | am 07.11.2018 | 47 mal gelesen

Friedberg: Wittelsbacher Schloss | Mit romantischen Klängen von schwungvoll bis elegisch, von getragen bis virtuos verspricht das Trio Ardor mit Angela Rossel (Violine), Ruth Maria Rossel (Violoncello) und Katharina Khodos (Klavier) einen abwechslungsreichen und unterhaltsamen Konzertabend mit Werken von Schumann, Brahms und Co. (20 Uhr). VVK und AK: 15 Euro. Text: Stadt Friedberg

1 Bild

Silvesterparty mit Otto Schellinger & Friends und DJ Tonic

Joachim Meyer
Joachim Meyer | Friedberg | am 07.11.2018 | 292 mal gelesen

Friedberg: Wittelsbacher Schloss | Wir freuen uns, mit Ihnen das Jahr 2018 im Schloss zu beenden und fröhlich ins neue Jahr hineinzurutschen. Tanzen Sie zur Musik von der Live-Band Otto Schellinger & Friends oder dem Disco-Sound von Bayern 3-DJ Tonic. Feiern und schlemmen Sie stilvoll in ganz besonderem Ambiente (19 bis 2 Uhr). VVK: Flanierkarten: 79 Euro, feste Sitzplätze: 99 Euro – inklusive Silvester-Buffet, Mitternachtssnack, Begrüßungsdrink und einem...

9 Bilder

Theatergruppe Ottmaring - "Der zerbrochene Krug"

Katrin Schwibinger
Katrin Schwibinger | Friedberg | am 06.11.2018 | 32 mal gelesen

Friedberg: Turnhalle Johann-Peter-Ring-Volksschule | Die Theatergruppe Ottmaring arbeitet bereits seit September wieder an ihrem neuen Stück. Momentan finden die Proben zweimal die Woche statt, um das Publikum ab dem 27.Dezember wieder zum lachen zu bringen. Das Stück für die 69te Theatersaison der TGO lautet: „Der zerbrochene Krug“ –Dorfkomödie in drei Akten von Heinrich von Kleist in bayrischer Überarbeitung von Christian Huber – ein Literaturklassiker bayerischer Fassung -...

2 Bilder

Silvesterkonzert in der Wallfahrtskirche Herrgottsruh mit dem Blechbläserquintett „Men in Blech“ und dem Tenor Michael Etzel

Joachim Meyer
Joachim Meyer | Friedberg | am 06.11.2018 | 57 mal gelesen

Friedberg: Wallfahrtskirche Herrgottsruh | Zum ersten Male wird beim Silvesterkonzert in Herrgottsruh das Blechbläserquintett „Men in Blech“ zu Gast sein. Die Musiker um Andreas Bolleininger werden dabei ein breit gefächertes Programm anbieten: von der Suite aus der Feuerwerksmusik von G. Fr. Händel für Bläser und Orgel über die Petersburger Schlittenfahrt bis hin zum Medley „The Beatles“, bei welchem viele Evergreens zu hören sein werden. Ein weiterer Gast wird...

4 Bilder

Weihnachtliche Klänge in Herrgottsruh: Roland Plomer und Vocalissimo bieten wieder ein abwechslungsreiches musikalisches Programm

Joachim Meyer
Joachim Meyer | Friedberg | am 06.11.2018 | 23 mal gelesen

Seit vielen Jahren schon sind der Herrgottsruher Kirchenmusiker Roland Plomer und sein Team um Vocalissimo bemüht, dem Musikinteressierten besonders in der Weihnachtszeit mit Konzerten, aber auch bei Gottesdiensten ein möglichst vielfältiges Musikangebot zu unterbreiten. Im Rahmen von drei Konzerten wird dieses Bemühen auch 2018 wieder fortgesetzt werden. Nachstehend die einzelnen Veranstaltungen. Classic – Christmas am...

7 Bilder

Der Heimatverein auf den Spuren Martin Luthers und der Heiligen Elisabeth

Regine Nägele
Regine Nägele | Friedberg | am 22.10.2018 | 69 mal gelesen

Die 4-tägige Fahrt des Heimatvereins „Auf den Spuren Luthers“ führte letztes Jahr nach Thüringen, dem einst südlichen Landesteil des ehemaligen Kurfürstentums Sachsen. Dieses Jahr fand die Fortsetzung der Spurensuche im davon nördlichen Teil, im heutigen Sachsen-Anhalt statt. Im thüringischen Bad Frankenhausen wurde während der Hinreise das zum Ende der DDR-Zeit errichtete Panorama-Museum besucht, das den deutschen...

65 Bilder

20 Jahre Mut zum Hut – Chapeau! Frau Ute Patel-Mißfeldt 1

Franz Scherer
Franz Scherer | Neuburg an der Donau | am 22.10.2018 | 82 mal gelesen

Neuburg an der Donau: Residenzschloss Neuburg a. d. Donau | Die Besucherinnen und Besucher der internationalen Hutmesse "Mut zum Hut" hat diese Grande Dame der Mode und des guten Geschmacks mit auf die Reise genommen in die Welt der herausragenden Kopfbedeckungen. Im großen Marstall im Residenzschloss Neuburg a.d. Donau wartet das Publikum auf ausverkauften Plätzen um den Laufsteg auch im Jahr 2018 auf die Präsentation der Werke internationaler Modisten und Hutmacher – und besonders...

107 Bilder

Friedberg präsentiert sein Wittelsbacher Schloss

Franz Scherer
Franz Scherer | Friedberg | am 22.10.2018 | 113 mal gelesen

Friedberg: Wittelsbacher Schloss | Der große Festakt am Eröffnungsfreitag zur Wiedereröffnung des Wittelsbacher Schloss Friedberg bildete einen verdienten Glanzpunkt zum Neubeginn der Aera des kulturellen Blickpunkts der Stadt. Nach dem Abschluss der Bauarbeiten strahlt das Friedberger Schloss nun wieder weithin sichtbar als Wahrzeichen ins Wittelsbacher Land.In seiner Ansprache vor 300 geladenen Gästen aus Wirtschaft, Politik und Baufirmen zeigte sich...

3 Bilder

Die AWO auf der Freiwilligenmesse

Michael Ackermann
Michael Ackermann | Friedberg | am 19.10.2018 | 10 mal gelesen

Friedberg: Max Kreitmayr-Halle | 3. Freiwilligen Messe des Landkreises Aichach-Friedberg. Zeitgleich mit dem Matthäusmarkt und dem verkaufsoffenen Sonntag in Friedberg fand die Messe in der Max Kreitmayr Halle statt. Gemeinsam mit 26 weiteren Vereinen und Organisationen stellten wir, mit unserem Stand, die Vielfältigkeit des Ehrenamtes und des Engagements in unserem AWO Ortsverein vor.

10 Bilder

Die AWO im Friedberger Wittelsbacher Schloss

Michael Ackermann
Michael Ackermann | Friedberg | am 19.10.2018 | 34 mal gelesen

Friedberg: Wittelsbacher Schloss | Zum Kreisseniorennachmittag lud dieses Jahr der Ortsverein Friedberg ein. Nach der Eröffnung des Wittelsbacher Schlosses konnte der AWO Ortsverein als erster Nutzer den großen Saal anmieten. Dies war ein Höhepunkt in der Geschichte des jährlich stattfindenden Nachmittags für die Senioren des AWO Kreisverbandes Aichach-Friedberg. Neben dem Flair des neu renovierten Schlosses beeindruckte die Gäste auch das dargebotene...

1 Bild

Bürgernetz Friedberg sucht Verstärkung durch ehrenamtliche Helfer/innen

Christine Brookmann
Christine Brookmann | Friedberg | am 18.10.2018 | 13 mal gelesen

Seit kurzem bietet das Bürgernetz Friedberg einen begleiteten Fahrdienst für Senioren an, welche zum Bürgernetz ins Mittwochs-Café kommen möchten, um mit anderen Menschen Kontakt zu bekommen. Nachdem die Nachfrage zu dem neuen Angebot groß ist, werden dringend weitere Fahrer/innen und Koordinator/innen gesucht. Selbst wer nur gelegentlich am Mittwoch Nachmittag Zeit hat, ist herzlich willkommen. Außerdem werden für weitere...

2 Bilder

Trachtengalerie Mammendorf ruft zur Spendenaktion für Mammendorfer Müllmann auf

Joachim Meyer
Joachim Meyer | Mammendorf | am 16.10.2018 | 93 mal gelesen

In Mammendorf ereignete sich Ende September diesen Jahres ein schwerer Unfall bei dem der 39-jährige Müllmann Giovanni schwer verletzt wurde. Wie jeden Tag war der immer zuvorkommende, herzliche Müllmann auf seiner Tour, als er vom Trittbrett seines Müllfahrzeuges abrutscht. Er fällt zwischen die beiden Vorderräder des Müllfahrzeuges. Dort liegend überrollt den werdenden Vater das tonnenschwere Fahrzeug. Schwer verletzt wird...

7 Bilder

3. "Literatour" Friedberg

Petra Bauer
Petra Bauer | Friedberg | am 14.10.2018 | 35 mal gelesen

Friedberg: Altstadt | 5 Lesungen aus 5 Werken der Weltliteratur wurden bei strahlendem Sonnenschein von Schauspieler Christian Beier vorgetragen. Außergewöhnlich und beeindruckend waren die verschieden ausgewählten  Orte, passend zu den literarischen Inhalten. Die interessanten Lesungen begeisterten die aufmerksamen Zuhörer. Begleiten Sie diese auf beigefügten Fotos zu den besuchten Plätzen. Zur Freude der Teilnehmer wurde das jeweils  verwendete...

4 Bilder

„Eltern appellieren an Eltern“

Kindergarten St. Angela
Kindergarten St. Angela | Friedberg | am 12.10.2018 | 56 mal gelesen

Friedberg: Kindergarten St. Angela | Der integrative Kindergarten St. Angela startet erstmalig eine Aktion am Zebrastreifen Wer kennt die Situation nicht? Man kommt an einen Fußgängerübergang und dieser ist durch parkende Autos sehr unübersichtlich. Als Erwachsener tut man sich leicht, in diesem Moment den Zebrastreifen zu überqueren. Ein Kind im Alter von 3-6 Jahren tut sich aber schwer, die Lage richtig einzuschätzen und ohne Gefahr den Fußgängerstreifen...

1 Bild

"Hoigarta" mit den Friedberger Saitenzupfern

Jeanne Graf
Jeanne Graf | Friedberg | am 09.10.2018 | 17 mal gelesen

Friedberg: Bürgertreff/Sozialzentrum Friedberg | Ein musikalisch-geselliger Abend in der Vorweihnachtszeit: Die „Friedberger Saitenzupfer“ spielen mit Zither, Hackbrett und Gitarre formvollendet schöne bayerische Volksmusik. Dazu gibt es humorvolle Geschichten, die das Leben schreibt. Termin: Sonntag, 18.11.18, 17-19 Uhr Ort: Sozialzentrum Bürgertreff, Hermann-Löns-Str. 6, 2. Stock Der Eintritt ist frei, Hutspenden gerne erwünscht!

2 Bilder

Songsurprise – im Traumschiff durch die Galaxis

Annette Knipfer
Annette Knipfer | Friedberg | am 08.10.2018 | 111 mal gelesen

Friedberg: Max-Kreitmayr-Halle | Eine Reise durch die Galaxis mit dem Friedberger Kammerchor In unbekannte Sphären des Weltraums entführt der Kammerchor Friedberg das Publikum in seiner Aufführung „Songsurprise – im Traumschiff durch die Galaxis“ im November. Viele weitere Mitwirkende wie die Crazy Oak Bigband Aichach, die Tanzgruppe und der Chor der Grundschule Friedberg-Süd, die Sportakrobaten und Trampolinturner des TSV sowie die Startrooper Germany...

2 Bilder

Adventliche Stadtführungen mit anschließendem Dinner

Lena Braitmayer
Lena Braitmayer | Friedberg | am 04.10.2018 | 21 mal gelesen

Friedberg: Marienbrunnen am Marienplatz | Es ist wieder soweit - die Tage werden kürzer, die Temperaturen sinken und die ersten Lebkuchen tauchen in den Regalen der Supermärkte auf. Mit alledem kündigt sich eine der schönsten Zeiten im Jahr an: der Advent! Passend dazu bietet die Tourismusabteilung der Stadt Friedberg wieder die beliebten adventlichen Stadtführungen mit anschließendem 3-Gänge-Dinner an. Lassen Sie sich verzaubern von der Schönheit unserer...

1 Bild

Stadtrundgang: Mit Magd Brigit unterwegs

Lena Braitmayer
Lena Braitmayer | Friedberg | am 04.10.2018 | 6 mal gelesen

Friedberg: Marienbrunnen am Marienplatz | Ein Stadtrundgang mal ganz anders: unsere Magd Brigit begleitet Sie durch die Stadt und erzählt dabei viele interessante Geschichten aus ihrem Leben als Magd. Mit viel Witz erleben Sie so ihren Alltag in einem vergangenen Jahrhundert. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich und die Teilnahme kostenlos.

1 Bild

Stadtführung: Friedberger Wappen und Flaggen

Lena Braitmayer
Lena Braitmayer | Friedberg | am 04.10.2018 | 8 mal gelesen

Friedberg: Marienbrunnen am Marienplatz | Das Wappen von Friedberg mit seinen interessanten Farben und Mustern ist nicht etwa zufällig entstanden. Herr Voigt erklärt auf einem Rundgang durch die Stadt seine Bedeutung, sowie die vieler anderer Wappen und Flaggen aus der Geschichte Friedbergs bis heute.