Freibetrag

Sind Sie ehrenamtlich bei der Feuerwehr tätig? Dann interessiert Sie sicherlich der nachfolgende Beitrag!

Steuerberaterin Margit Egg
Steuerberaterin Margit Egg | Aichach | am 10.03.2016 | 574 mal gelesen

Ehrenamtliche Tätigkeiten werfen auch Fragen zum Thema Besteuerung auf. Heute: Wie erfolgt die Besteuerung für ehrenamtliche Feuerwehrleute? Das Finanzministerium Bayern hat zum 13.11.2013 ein ausführliches Informationsschreiben zur Höhe der Vergütungen herausgegeben. Besteuerung nach den Regelungen des Einkommensteuergesetzes: Für die pauschalen Entschädigungen kommen die Steuerbefreiungen nach § 3 Nr. 12 Satz 2...

1 Bild

Wichtige Änderungen beim Entlastungsbetrag für Alleinerziehende 2015/2016!

Steuerberaterin Margit Egg
Steuerberaterin Margit Egg | Aichach | am 19.11.2015 | 101 mal gelesen

Grundsätzlich können Sie, wenn Sie alleinstehend sind und mindestens ein Kind zu Ihrem Haushalt gehört, einen Entlastungsbetrag für Alleinerziehende steuerlich geltend machen. Weitere Voraussetzung ist allerdings, dass kein weiterer Erwachsener in Ihrem Haushalt lebt, der sich auch an den Finanzen beteiligt (dies könnte auch ein erwachsenes Kind sein, das bereits seine Ausbildung beendet hat). Diesen Freibetrag gibt es...

Ehrenamt wird steuerlich belohnt! 2

J.R. Gabes
J.R. Gabes | München | am 17.04.2013 | 217 mal gelesen

Egal ob Trainer in Sportvereinen, Jugendwarte der Freiwilligen Feuerwehren oder Leiter von Kirchenchören: Viele gemeinnützige Vereine sind auf das ehrenamtliche Engagement ihrer Mitglieder angewiesen. Dies honoriert der Gesetzgeber, indem er rückwirkend zum 1. Januar die Freibeträge für Aufwandsentschädigungen anhebt. Dabei können zwei unterschiedliche Freibeträge in Anspruch genommen werden, informiert die Lohnsteuerhilfe...