Dresden feiert Richard Wagners 200. Geburtstag

Anja Fuchs
Anja Fuchs | Dresden | am 07.01.2013 | 195 mal gelesen

Dresden: Dresden | 2013 ist Richard Wagners 200. Geburtstag und die Stadt Dresden ehrt den Komponisten mit dem Richard-Wagner-Festjahr. Der spätere Komponist verbrachte seine Kindheit und Jugend in Dresden. Richard Wagner besuchte die Dresdner Kreuzschule, wurde königlich-sächsischer Hofkapellmeister und leitete die Liedertafel. Einige der wichtigen Werke von Richard Wagner entstanden in Dresden und wurden hier uraufgeführt. 1849 beteiligte...

13 Bilder

„Ihr Dresdner werdet noch euer blaues Wunder erleben...“ 7

Elke Backert
Elke Backert | Hamburg | am 06.04.2011 | 390 mal gelesen

Dresden vom Villenstadtteil Blasewitz entdecken „Hotel am Blauen Wunder“ in Dresden, das klingt gut. Was verbirgt sich dahinter? Wir werden neugierig. Nach Dresden wollten wir doch immer schon mal. Also reingeguckt ins Internet www.habw.de, man informiert sich ja: „Das klimatisierte Drei-Sterne-Hotel befindet sich im historischen Villenstadtteil Dresden-Blasewitz, nahe an der bekannten Brücke `Blaues Wunder`, welche dem...

15 Bilder

Kleiner Bilderrundgang durch die Dresdner Altstadt

Lars Klingenberg
Lars Klingenberg | Striesen | am 15.11.2010 | 232 mal gelesen

Dresden: Innere Altstadt | Zu einem Besuch in Dresden gehört auch ein Bummel durch die Altstadt. Ich unternahm im Rahmen des Aufenthaltes in Dresden zusammen mit meinen Eltern einen kleinen Bummel durch die Altstadt. Eine kleine Auswahl seht ihr hier bei MyHeimat, eine größere Auswahl inkl. einiger Nachtaufnahmen sind demnächst auf Lars-Klingenberg.de.tl zu sehen. Unbearbeitete Fotos gibt es auf Anfrage via PM hier bei MH oder bei mir auf der HP.

46 Bilder

Ausflug nach Dresden 4

Lars Klingenberg
Lars Klingenberg | Striesen | am 12.10.2009 | 564 mal gelesen

Dresden: Innere Altstadt | Nach einem kleinen Frühstück an der Raststätte Lehrter See (an der A2) ging es gestern für meine Eltern und mich zum Auswärtsspiel der Ice Lions Langenhagen (welche uns zwischenzeitlich auch Gesellschaft leisteten) gegen die Dresden Cardinals nach Dresden. Nach dem die Jungs um Michael Gursinsky die Gastgeber mit einer 8:0 (4:0/ 0:0/ 4:0) Niederlage (Bericht) vom Eis schickten, ging es dann für uns drei in die Dresdner...