Frank Kosching

KINDERNOTDIENST-ANTRAG für den Altkreis Osterode ABGELEHNT

Winfried Kippenberg
Winfried Kippenberg | Bad Grund (Harz) | am 30.06.2017 | 34 mal gelesen

KINDERNOTDIENST-ANTRAG ABGELEHNT BI-Vorsitzender Hausmann: „Haben es von einer Journalistin erfahren.“ Der Antrag der Bürgerinitiative Altkreis Osterode zum kinderärztlichen Notdienst im ehemaligen Landkreis wurde von der Vertreterversammlung der Kassenärztlichen Vereinigung Niedersachsen (KVN) abgelehnt. Das wissen die beiden Vorsitzenden Bernd Hausmann und Frank Kosching seit Montag. „Neun Tage nach der Veranstaltung...

1 Bild

Rettungsleitstelle nach Osterode - Linke und CDU-Fraktion dafür, SPD/Grüne und BI/FDP dagegen

Bernd Jackisch
Bernd Jackisch | Osterode am Harz | am 21.10.2014 | 306 mal gelesen

Pressemitteilung vom 21.10.2014 von "Die Linke" im Kreistag Osterode am Harz Grünen-Fraktionsvorsitzendem Rordorf brannten die Sicherungen durch In der gestrigen Sitzung des Osteroder Kreistags brachte der Abgeordnete der Linken, Frank Kosching, einen Antrag ein, der zum Ziel hatte, an der Rettungsleitstelle Osterode festzuhalten – entweder als alleinige Leitstelle für den künftigen fusionierten Landkreis Göttingen...

1 Bild

Osteroder Linke: Klärschlammverbrennung als letztes Mittel und in engen Grenzen

Bernd Jackisch
Bernd Jackisch | Osterode am Harz | am 26.08.2014 | 389 mal gelesen

Pressemitteilung vom 26. August 2014 Osterode (). Die Linke in Stadt und Kreis Osterode unterstützt die jüngst gegründete „BI gegen eine Monoklärschlammverbrennung in Osterode“. Das erklärt der Abgeordnete im Osteroder Kreistag, Frank Kosching. Das Thema hatte vor kurzem heftigen Bürgerprotest entfacht, nachdem ein Hamburger Investor in der Kreisstadt eine Anlage mit einer Kapazität von 60000 t wenige hundert Meter von...

Gemeinsame Presseerklärung von DIE LINKE in den Kreistagen Göttingen und Osterode

Bernd Jackisch
Bernd Jackisch | Osterode am Harz | am 02.09.2013 | 166 mal gelesen

DIE FUSION SCHAFFT NEUE PROBLEME Osterode/Göttingen (). Die LINKEN in den Kreistagen Göttingen und Osterode lehnen die in der letzten Woche jeweils mit rot-grüner Mehrheit getroffenen Entscheidungen für eine Fusion zum November 2016 ab. Problematisch ist aus Sicht der LINKEN vor allem, dass die Bürgerinnen und Bürger beim Fusionsprozess nicht mitgenommen worden sind und von einem Beteiligungsprozess nicht gesprochen...

1 Bild

Alle Bedenken ignoriert - Beschluss rigeros durchgeboxt!!

Bernd Jackisch
Bernd Jackisch | Osterode am Harz | am 27.08.2013 | 230 mal gelesen

Osterode (). Leider hat der Harzkurier heute nur rudimentär wiedergegeben, so der Kreistagsabgeordnete Frank Kosching (Die Linke), was gestern im Kreistag inhaltlich diskutiert wurde. Ich finde aber, dass auch all jene einen Anspruch auf Information haben, die nicht als Zuhörer dabei sein konnten oder wollten. Deswegen möchte ich nachstehend meine Kreistagsrede zum Gebietsänderungsvertrag dokumentieren: Vor dem Hintergrund...

Bürgerbefragung: LINKE unterstützt FDP/BI

Bernd Jackisch
Bernd Jackisch | Bad Lauterberg im Harz | am 31.05.2013 | 146 mal gelesen

Kosching: Ergebnis soll bindend für Kreistag sein Osterode (). Die Gruppe von FDP und Bürgerinitiative Bad Lauterberg im Kreistag von Osterode will eine Bürgerbefragung zur Fusion der Kreise Göttingen und Osterode erreichen. Der Osteroder Kreistagsabgeordnete der LINKEN, Frank Kosching, unterstützt den Antrag der FDP/BI-Gruppe. In einem heute eingebrachten Ergänzungsantrag fügt er er zwei wesentliche Punkte hinzu. „Ich...