Fragebogen

1 Bild

Selber mitmachen! Corona & 🚲-Fahren: Situationsangepasste Zusatzfragen beim 🚲-Klima-Test 2020

ADFC-Langenhagen-BLOG: Rauf aufs 🚲!
ADFC-Langenhagen-BLOG: Rauf aufs 🚲! | Langenhagen | am 02.10.2020 | 62 mal gelesen

Langenhagen: ADFC Stützpunkt | Und wie ist 🚲-Fahren in Deiner Stadt?? Wer denn? - für ADFC-Mitglieder, - für alle 🚲-Interessierten,  - und für alle anderen sowieso ... Corona & Radfahren Aktuelle Zusatzfragen beim FahrradKlima-Test Mach mit! Der Fahrradklima-Test 2020 des Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Club (ADFC) e.V. lauft bundesweit - und damit auch in / für Langenhagen. Er ist eine der größten Befragungen zum Radfahrklima weltweit:...

2 Bilder

"... mit dem besten Dank für Ihr Engagement!" Hausbriefkastenverteilung des ADFC-🚲-Klima-Test

ADFC-Langenhagen-BLOG: Rauf aufs 🚲!
ADFC-Langenhagen-BLOG: Rauf aufs 🚲! | Langenhagen | am 21.09.2020 | 33 mal gelesen

Langenhagen: ADFC Stützpunkt | Dank. HIER den Test selber mitmachen! "... mit dem besten Dank für Ihr Engagement!"Komfort SO reagieren Nachbarn - bei der Rückgabe der ausgefüllten Testbögen -  auf die Verteilung der Fragebögen für den ADFC-FahrradKlima-Test in ihre Hausbriefkästen. Tipp Selber machen statt schnacken Wer selber Testbögen in der eigenen Nachbarschaft in Langenhagen verteilen möchte um die Anzahl der ausgefüllten Test weiter zu...

1 Bild

Wunschzettel: Fünf Wünsche für die 20er-Jahre frei!!! Bitte in die Wunschbox des 🚲-Club ADFC Langenhagen

ADFC-Langenhagen-BLOG: Rauf aufs 🚲!
ADFC-Langenhagen-BLOG: Rauf aufs 🚲! | Langenhagen | am 16.01.2020 | 48 mal gelesen

Langenhagen: ADFC Geschäftsstelle | Fünf Wünsche frei!! Das neue Jahrzehnt hat begonnen, und wir möchten Eure Wünsche an den Fahrrad-Club ADFC Langenhagen gerne kennen lernen! www.ADFC-Langenhagen.de ↑↑↑ HIER ↑↑↑ direkt ↑↑↑  oben ↑↑↑ drüber ↑↑↑ ist dieser Wunschzettel auch online verlinkt, der Fragebogen für fünf freie Wünsche, gleich oben auf unserer "normalen" Webseite. Und da steht auch drauf, wie dieser Fragebogen - nach dem Ausfüllen - wieder zu...

8 Bilder

Dem Volk auf den Mund geschaut... 4

Hans-Christoph Nahrgang
Hans-Christoph Nahrgang | Marburg | am 04.06.2019 | 287 mal gelesen

Marburg: Forschungszentrum Deutscher Sprachatlas | Dem Sprachwissenschaftler Georg Wenker ist es mit seinen 40 Wenkersätzen erstmals gelungen, die Dialekte in Deutschland einzuteilen. Seine Arbeiten befinden sich im Forschungszentrum Deutscher Sprachatlas an der Philipps-Universität in Marburg/Lahn. …hat im wahrsten Sinne des Wortes der Sprachwissenschaftler Georg Wenker. Der am 25. Februar 1852 in Düsseldorf geborene Sprachwissenschaftler hatte es sich zur Aufgabe gemacht,...

Generation 55plus

Landratsamt Augsburg
Landratsamt Augsburg | Augsburg | am 20.05.2019 | 9 mal gelesen

Landkreis führt großangelegte Bürgerbefragung durch „Was denken Sie, können wir tun, um die Lebensqualität in Ihrer Kommune im Landkreis Augsburg noch weiter zu verbessern?“ Um diese und weitere Fragen rund um das Thema Älterwerden, dreht sich die Bürgerbefragung Generation 55plus des Fachbereichs Soziales Betreuungswesen und Seniorenfragen im Landratsamt Augsburg. „Ziel ist es, die konkreten Bedürfnisse und Erwartungen...

So ticken die Fans von Helene Fischer!

Jana Peters
Jana Peters | News | am 23.01.2017 | 119 mal gelesen

Wie tickt eigentlich ein Fan von Helene Fischer? Diese Frage haben sich Studenten aus Hannover gedacht. Deshalb beschlossen diese eine Untersuchung zu machen, um welche Typen von Fans es sich bei der Schlagersängerin handeln... Ein Jahr lang haben sich acht Studenten des Instituts der Journalistik und Kommunikation der Hochschule die Zeit dafür genommen, sich mit dem Verhaltenstypen der Fans der Sängerin Helene Fischer...

CDU-Umfrage in Engelbostel: Örtliche Versorgung und Radwege wichtig

ADFC-Langenhagen-BLOG: Rauf aufs 🚲!
ADFC-Langenhagen-BLOG: Rauf aufs 🚲! | Langenhagen | am 10.07.2016 | 12 mal gelesen

Langenhagen: Remise-Kreuzwippe | Webseite. ADFC Langenhagen eingeladen: Auswertung der Fragebögen der CDU Engelbostel-Schulenburg Alle Details im Langenhagener ECHO: http://www.extra-verlag.de/langenhagen/kurzgemeldet/oertliche-versorgung-und-radwege-wichtig-d61207.html

Plädoyer fürs Blutspenden 1

Astrid Günther
Astrid Günther | Duisburg | am 01.01.2016 | 209 mal gelesen

Ich spende seit Jahren mehr oder weniger regelmäßig Blut oder Blutplasma. Zum einen weiß man nie, ob man vielleicht selbst einmal eine Bluttransfusion benötigt, und dann ist man dankbar, wenn es Leute gibt, die gespendet haben. Zum anderen tut man sich auch selbst etwas Gutes. Nein, ich denke dabei nicht in erster Linie an die Aufwandsentschädigung...sondern ich sehe es als eine Art zusätzlichen Gesundheitscheck. Zum einen...

IGS Isernhagen Startschuss 1

Christiane Hinze
Christiane Hinze | Isernhagen | am 21.02.2014 | 210 mal gelesen

Meinungen gesucht! Bereits jahrelang wird in Isernhagen über eine Änderung der Schullandschaft gesprochen. Breitgefächert die Diskussion. Eltern können sich nun mit einem Fragebogen entscheidend beteligen. Dieser wird Eltern von Kindern im Alter von 3 - 10 Jahren Anfang März zu geschickt. Die Elternbefragung soll im Zeitraum vom 3. - 21. März durchgeführt werden und der Politik helfen über die zukünftige Gestaltung der...

Landkreis Donau-Ries ermittelt die angemessenen Unterkunftskosten

Landratsamt Donau-Ries, Pressestelle
Landratsamt Donau-Ries, Pressestelle | Donauwörth | am 02.04.2013 | 148 mal gelesen

Wie bereits Anfang des Jahres berichtet, wird das Landratsamt Donau-Ries einen sogenannten grundsicherungsrelevanten Mietspiegel erstellen und startet in den nächsten Tagen mit der Mieterbefragung. Es werden Anfang April Fragebögen an Bürger und Bürgerinnen des Landkreises versandt. Der Landkreis hat die Nürnberger Unternehmensberatung Rödl & Partner engagiert. Sie soll ein schlüssiges Konzept erarbeiten, das...

1 Bild

Ich hasse Formulare! 6

Johanna M.
Johanna M. | Stemwede | am 16.09.2011 | 313 mal gelesen

Geht Euch das auch so? Da flattert ein Brief ins Haus, dicker als gewöhnlich. Wenns keine Werbung ist, wächst das Misstrauen. Das kann nicht nur ein Anschreiben sein, da will doch jemand mehr von Euch. So im vorigen Jahr. Es war ein Schreiben der Rentenversicherung zwecks Klärung meiner Ansprüche. In der Einleitung hieß es, dass trotz mehrmaliger Aufforderung immer noch Informationsbedarf bestehe. Da hatte ich wohl...

Postkarten aus Andernach fragen: Wie gefällt euch Andernach?

Mirko Schopp
Mirko Schopp | Andernach | am 13.07.2011 | 268 mal gelesen

„Wie gefällt euch Andernach?“, will die Tourist-Information von Besuchern wissen. Touristische Marktforschung nennt sich das, was Geschäftsführer Christian Heller vom Stadtmarketing Andernach.net mit seinen Mitarbeitern und einem Institut aus München da betreibt. Auf der Homepage der Stadt (andernach.de) können Touristen sich durch einen Fragebogen klicken, der helfen soll, die Qualität der Tourist-Information zu verbessern....

Rheinberg - Zensus: Doch kein Porto für Fragebogen zum Wohneigentum

myheimat Themenradar
myheimat Themenradar | Rheinberg | am 06.05.2011 | 145 mal gelesen

gefunden auf Rheinberg, Alpen | RP ONLINE (Artikel lesen) Rheinberg: Irritation beim Thema Zensus: Im gestrigen RP-Bericht hieß es, wer den Fragebogen zum Wohn- und Hauseigentum zurücksende, müsse das Porto in Höhe von 1,45 Euro selbst tragen.

jetzt offiziell, keine IGS für Springe - Große Chance verpasst ...

Martin Starke
Martin Starke | Springe | am 15.04.2011 | 329 mal gelesen

Jetzt ist es offiziell, keine IGS für Springe! - Große Chance verpasst... Jetzt ist es amtlich, nach Auswertung der Fragebögen, konnte man heute im Deisteranzeiger nachlesen, dass es nur 395 Ja-Stimmen für eine IGS gab von insgesamt 592 Briefen die zurückkamen. Dies bedeutet zwar im Ergebnis eine Zweidrittelmehrheit für die IGS aber für eine positive Entscheidung für eine IGS leider nicht genug. Und da von rund 1049...

Schützengesellschaft Höver führt anonyme Mitgliederbefragung durch

Susanne Hein
Susanne Hein | Sehnde | am 15.11.2010 | 237 mal gelesen

Der Vorstand der Schützengesellschaft Höver hat erstmalig eine anonyme Mitgliederbefragung ausgearbeitet und beginnt Ende November mit der Zustellung des Fragebogens an die Mitglieder. Dadurch erhofft man sich, Informationen zusammentragen zu können, die zur Optimierung des Vereinslebens und der Vereinsarbeit beitragen. Allgemeine Anregungen und Verbesserungsvorschläge jeder Art sind erwünscht. Das Ergebnis der Ausarbeitung...

1 Bild

Eure Meinung zu myheimat ist gefragt! 37

Nina Wieler
Nina Wieler | Augsburg | am 27.08.2010 | 2171 mal gelesen

Liebe myheimat-Bürgerreporter, wir möchten myheimat ständig verbessern. Deswegen möchten wir mehr darüber erfahren, wie und warum ihr myheimat nutzt und was euch an myheimat gefällt und was nicht. Zusammen mit Sarah Brandt führen wir daher eine Befragung durch. Sarah studiert am Institut für Journalistik und Kommunikationsforschung Hannover und schreibt ihre Abschlussarbeit über myheimat. Die Ergebnisse der Befragung...

Seniorenpolitisches Gesamtkonzept

vom Landratsamt Dillingen
vom Landratsamt Dillingen | Dillingen | am 10.08.2009 | 203 mal gelesen

In der Befragung eines repräsentativen Anteils der Seniorinnen und Senioren im Landkreis Dillingen sieht Landrat Leo Schrell ein wichtigen Schritt auf dem Weg zur Erstellung des Seniorenpolitischen Gesamtkonzeptes für den Landkreis. Das Seniorenpolitische Gesamtkonzept, welches derzeit durch die „Arbeitsgemeinschaft Sozialplanung in Bayern“ im Auftrag des Landkreises erstellt wird, soll dazu beitragen, die Lebensbereiche...

myheimat besser verstehen 20

M Huber
M Huber | Gersthofen | am 07.07.2008 | 2080 mal gelesen

Mit myheimat haben wir einen neuen Weg eingeschlagen wie regionale Medienangebote aufgesetzt werden können. Zunehmend interessiert sich auch die Wissenschaft für diese neue Strömung innerhalb der Medien und untersucht neue Mitmach-Angebote wie myheimat.de. Eine aktuelle Umfrage, die wir hier gerne unterstützen, wird gerade von Sarah Marquardt an der Uni Wien durchgeführt. Zum Fragebogen an alle myheimat-User geht es...

1 Bild

Wie zufrieden sind Sie mit dem Stadtbauamt? – Umfrage startet

Stadt Günzburg
Stadt Günzburg | Günzburg | am 16.10.2007 | 569 mal gelesen

„Ihre Meinung ist uns wichtig!“ – Dieses Schild hängt über dem schlichten Briefkasten aus Holz mit dem Stadtlogo im Treppenhaus (Ebene 3) des Günzburger Rathauses. Dort geht fast jeder Besucher des Stadtbauamtes vorbei – und wird gebeten, einen der bereitliegenden Fragebo-gen auszufüllen. Stadtbaumeister Carl-Heinz Wopperer, der zusammen mit Verwaltungschef Gerhard Jauernig die Feedback-Aktion ins Leben gerufen hat, erhofft...