Fototipps

5 Bilder

Fototipps: Faszination Schwarzweiß 5

Jens Schade
Jens Schade | Hannover-Döhren-Wülfel-Mittelfeld | am 29.01.2019 | 153 mal gelesen

„Du hast den Farbfilm vergessen, mein Michael, nun glaubt uns kein Mensch, wie schön's hier war, ha ha“, beklagte sich Nina Hagen 1974 in einem Lied. Doch wären Aufnahmen ohne Farben wirklich so schlimm? „Alles blau und weiß und grün und später nicht mehr wahr?“ Nee, das würde ich nicht so sagen. Die Sängerin tat ihrem Micha seinerzeit wohl etwas unrecht. Fotos müssen nicht immer in Color sein. Schwarzweiß-Bilder üben eine...

3 Bilder

Fototipps: Nicht nur Gaumenfreude – Speisen lassen sich auch fotografisch genießen 1

Jens Schade
Jens Schade | Hannover-Döhren-Wülfel-Mittelfeld | am 20.12.2018 | 91 mal gelesen

Die Weihnachtszeit ist ja vielerorts der Teil des Jahres, indem ab und zu mal kräftig geschlemmt wird. Danach geht es dann mit guten Vorsätzen hinsichtlich des Abnehmens ins neue Jahr. Doch hübsch angerichtete Leckerbissen bereiten nicht nur Gaumenfreuden. Speisen, Lebensmittel und Getränke lassen sich sogar fotografisch genießen. Und das, ohne an Kalorien denken zu müssen. In Neudeutsch heißt das Ganze dann...

1 Bild

Reisefotografie: Bilder von den Philippinen - Schulabschlussfeier

Jens Schade
Jens Schade | Hannover-Döhren-Wülfel-Mittelfeld | am 15.12.2018 | 94 mal gelesen

Bilar (Philippinen): Bilar | Schnappschuss

3 Bilder

Fototipps: Weihnachtsmärkte bieten tolle Fotomotive 4

Jens Schade
Jens Schade | Hannover-Döhren-Wülfel-Mittelfeld | am 01.12.2018 | 81 mal gelesen

Jetzt ist wieder die Zeit der Weihnachts- und Adventsmärkte. Eine tolle Gelegenheit, auch in der kalten Jahreszeit die Kamera aus dem Schrank zu holen und mit ihr über den Festmarkt zu bummeln. Damit der Spaß bleibt: keine schwere Ausrüstung mitschleppen, die behindert im Gedränge doch nur und raubt einen die Freude am Marktbesuch. Der Blitz sollte möglichst gemieden werden; manchmal setze ich ihn aber dezent zur Aufhellung...

39 Bilder

Weiter geht es mit der Fotosafari im Erlebniszoo Hannover 2

Jens Schade
Jens Schade | Hannover-Zoo | am 21.11.2018 | 113 mal gelesen

Hannover: Zoo Hannover | Es geht weiter mit der Fotosafari: Wieder habe ich eine Reihe von Bildern zusammengestellt, die im Erlebniszoo Hannover entstanden sind. Tipps für die Tierfotografie im Zoo: Geduld mit bringen. Die Tiere reagieren nicht auf Kommandos. Da heißt es abwarten. Und das Licht können wir auch nicht beeinflussen. Brauchen wir Sonnenschein und es schiebt sich gerade eine Wolke vor unser Zentralgestirn - auch da muss man dann...

19 Bilder

Fototipp: Die Farben des Herbstes im Bild festhalten 4

Jens Schade
Jens Schade | Hannover-Ricklingen | am 16.10.2018 | 181 mal gelesen

Hannover: Ricklingen/Südstadt | Solange es noch schön warm ist und die Sonne die bunten Herbstblätter in ihren gelb-roten Farben erleuchten lässt, sollte die Kamera bei einem Spaziergang  nicht fehlen. Die Natur bietet Fotomotive en masse. Mit der Sonne im Rücken werden die Herbstfarben besonders intensiv im Bild festgehalten. Gegenlicht, das durch die Blätter fällt, lässt alles leuchten und erstrahlen. Und wenn das Wetter schlechter wird, kann man ja seine...

1 Bild

Reisefotografie: Bilder von den Philippinen - Sonnenuntergänge 2

Jens Schade
Jens Schade | Hannover-Döhren-Wülfel-Mittelfeld | am 09.10.2018 | 29 mal gelesen

Tagbilaran City (Philippinen): Tagbilaran City | Schnappschuss

1 Bild

Schnappschuss: Altstadt von Allendorf (Bad Sooden-Allendorf) 5

Jens Schade
Jens Schade | Bad Sooden-Allendorf | am 07.10.2018 | 62 mal gelesen

Bad Sooden-Allendorf: Allendorf | Schnappschuss

1 Bild

Reisefotografie - Bilder von den Philippinen

Jens Schade
Jens Schade | Hannover-Döhren-Wülfel-Mittelfeld | am 28.09.2018 | 24 mal gelesen

Bilar (Philippinen): Rohas | Schnappschuss

1 Bild

Fototipps: Die Sonne als strahlender Stern 3

Jens Schade
Jens Schade | Hannover-Döhren-Wülfel-Mittelfeld | am 13.09.2018 | 86 mal gelesen

Eigentlich soll die Sonne bei der Aufnahme nicht direkt in die Kamera scheinen. Jedenfalls dann, wenn man nicht Sonnenauf- und untergänge fotografiert (hier ist der rote Sonnenball zwangsläufig ja ein zentraler Punkt der Bildgestaltung). Aber im Übrigen ist das grelle Sonnenlicht weder gut für die Augen des Fotografen noch für die Kamera und für die Bildgestaltung. Böse Reflexe können einem zudem das ganze Motiv versauen....

2 Bilder

Fototipp: Scharfe Spritzer oder alles nur verwischt? 2

Jens Schade
Jens Schade | Hannover-Waldhausen | am 18.08.2018 | 108 mal gelesen

Hannover: Südstadt / Waldhausen | Maschseefest 2018 in Hannover. In Ufernähe am Rudolf-von-Bennigsen-Ufer sind Wasserräder zur Belustigung des Publikums - oder vielleicht auch zur Belüftung des Sees - angebracht. Sie drehen sich rasend schnell, spritzen das Maschseewasser in die Höhe. Wer dies auf dem Foto für die Nachwelt festhalten will, hat die Qual der Wahl. Mit einer kurzen Verschlusszeit (bei dem tollen Sommerwetter mit viel Sonne und damit viel Licht...

1 Bild

Bilder von den Philippinen: Seestern am Strand 3

Jens Schade
Jens Schade | Hannover-Döhren-Wülfel-Mittelfeld | am 14.07.2018 | 81 mal gelesen

Panglao (Philippinen): Alona Beach | Schnappschuss

7 Bilder

Fototipps: Schöne Winterbilder 1

Jens Schade
Jens Schade | Hannover-Döhren-Wülfel-Mittelfeld | am 04.01.2018 | 126 mal gelesen

Winterbilder machen Spaß. Finde ich jedenfalls. Wenn alles und jedes mit der weißen Pracht bedeckt ist, ergeben sich ganz neue Bildaussagen. Allerdings: In Hannover macht sich der Schnee im gerade herrschenden Winter doch ziemlich rar. Frau Holle schüttelt nicht die Betten aus, sondern entleert vielmehr ihre Wassereimer. Es herrscht eher ekeliges nasses Novemberwetter bei oft ziemlich düsterem Himmel. Zur Illustration zu...

18 Bilder

Fototipps: Reisefotografie bereichert den Urlaub 2

Jens Schade
Jens Schade | Hannover-Döhren-Wülfel-Mittelfeld | am 26.12.2017 | 93 mal gelesen

„Im Urlaub fotografiere ich nicht. Ich habe nichts vom Urlaub, wenn ich ständig durch den Sucher schaue!“ Das ist die Aussage eines Bekannten. Gut, man kann dieser Ansicht sein und sich mit ein paar gekauften Postkarten als Erinnerung begnügen. Aber ich möchte dagegen halten. „Jeder hat ein intensiveres Urlaubserlebnis, wenn er (natürlich auch sie) dabei fotografiert“, behaupte ich. Fotografiert, wohl gemerkt, nicht einfach...

1 Bild

Fototipps: Bildstimmung durch harte Kontraste 2

Jens Schade
Jens Schade | Hannover-Döhren-Wülfel-Mittelfeld | am 18.12.2017 | 113 mal gelesen

Normalerweise versuchen wir als Hobby-Fotografen ja immer ein wohlausgewogenes Bild aufzunehmen. Möglichst die ganze Bandbreite der Tonwerte soll eingefangen werden. Früher zu analogen Zeiten bemühten wir uns da bei der Entwicklung im Schwarzweiß-Labor ab, mixten Entwicklerlösungen zusammen, maßen die Temperaturen unserer Flüssigkeiten und suchten für die Vergrößerungen nach der passenden Papiergradation. Heute haben wir...

19 Bilder

Fototipp: Den Herbst im Bild einfangen 5

Jens Schade
Jens Schade | Hannover-Döhren-Wülfel-Mittelfeld | am 13.10.2017 | 92 mal gelesen

Zum Wochenende haben die Meteorologen schönes Wetter angekündigt. Eine gute Gelegenheit, die Kamera zu schnappen, um den Herbst im Bild einzufangen. In Hannover schickte heue Nachmittag bereits die Sonne ihre wärmenden Strahlen hinunter, und das auf einem Freitag, den 13. Zwar weiß ich, dass auch schlechtes Wetter seine fotografischen Reize hat, aber wenn es schön warm und freundlich ist, macht ein Spaziergang doch um einiges...

4 Bilder

Fototipps: Auch mal vor dem Motiv in die Knie gehen 7

Jens Schade
Jens Schade | Hannover-Döhren-Wülfel-Mittelfeld | am 10.08.2017 | 108 mal gelesen

Die meisten Urlaubsfotos entstehen so: Wir stehen vor einem interessanten Motiv, nehmen die Kamera vors Auge oder halten unseren Fotoapparat zumindest so, dass wir bequem einen Blick auf das Display werfen können. Alles ist dann immer ungefähr aus Augenhöhe fotografiert. Abwechselnde und spannender ist es aber, auch mal den Blickwinkel zu ändern. Also ab und zu runter auf die Knie (oder noch tiefer) und ein Andermal dann...

21 Bilder

Makros - Versuche an einem Regentag 13

Karl-Heinz Mücke
Karl-Heinz Mücke | Mücke | am 02.07.2017 | 452 mal gelesen

Mücke: Mücke | Da habe ich mein Stativ mit Kamera und Objektiven aufgebaut um ein paar Makros zu erstellen. Detlev Müller hat so klasse Fliegenportaits erstellt. https://www.myheimat.de/burgdorf/natur/fliegenportrait-d2816763.html Nun wollte ich auch mal ran. Also meine Nikon DSLR 3200 mit meinem in der Schweiz für 20 Franken gebraucht gekauften Makro Objektiv aufgebaut. Erster Versuch mit großer Blende (3.5) und 1/20 Sek gibt...

60 Bilder

Tierische Aufnahmen im Zoo: Fotosafari im Erlebniszoo Hannover 1

Jens Schade
Jens Schade | Hannover-Zoo | am 06.05.2017 | 69 mal gelesen

Hannover: Zoo Hannover | Wer gerne Fotos von wildlebenden Tieren aufnehmen möchte, aber weder Zeit noch das nötige Kleingeld für Reisen in ferne Länder momentan in seiner Portokasse übrig hat, dem sei ein Zoobesuch angeraten. Im Erlebniszoo Hannover können die Besucher an einem Tag quasi alle Kontinente durchstreifen und mit etwas Glück tolle Tierfotos mit nach Hause bringen. Eine Reihe von Aufnahmen habe ich hier ja bereits gezeigt. Jetzt geht es...

5 Bilder

Fototipps: Mit dem Weitwinkel in den Frühling 1

Jens Schade
Jens Schade | Hannover-Döhren-Wülfel-Mittelfeld | am 02.04.2017 | 67 mal gelesen

Jetzt hat sich auch in unseren Breiten der Frühling gemeldet. Die Natur wacht auf, überall sind erste Knospen oder schon Blüten und frisches Grün zu sehen. Das Frühjahr bietet damit eine große Fülle von Motiven. Üblicherweise rücken wir Fotografen diesem Naturschauspiel mit Makroobjektiven so von 50 bis 100 Millimeter Brennweite zu Leibe. Um einmal etwas anderes auszuprobieren, habe ich bei einem Spaziergang am Maschsee in...

1 Bild

Fototipps: Bilder mit Silhouetten 2

Jens Schade
Jens Schade | Hannover-Döhren-Wülfel-Mittelfeld | am 30.03.2017 | 61 mal gelesen

Wer bei Gegenlicht fotografiert, hat ein Problem. Der Beleuchtungskontrast ist viel zu groß für den Sensor (oder den analogen Film). Irgendwie muss das Motiv im Vordergrund aufgehellt werden, mit Blitz, Leuchten oder Reflektoren. Doch sollte man auch einmal aus der Not eine Tugend machen und bewusst mit den starken Kontrasten arbeiten. Das eigentliche Motiv wird dann zur Silhouette. Diese scherenschnittartigen Bilder haben...

1 Bild

Fototipp: Wenn Wasser zu Watte wird 1

Jens Schade
Jens Schade | Hannover-Zoo | am 15.02.2017 | 60 mal gelesen

Hannover: Zoo Hannover | Bewegtes Wasser wirkt ganz unterschiedlich, je nachdem, welche Belichtungszeit wir wählen. Je kürzer die eingestellte Zeit, desto mehr kommen einzelne Wassertropfen und Spritzer zu Geltung. Wählen wir hingegen wie auf den Beispielfoto eine lange Verschlusszeit, dann kommt das Wasser nur mit Bewegungsunschärfe aufs Bild. Je nachdem, wie schnell sich das Wasser bewegt und/oder wie lange wir belichten, können wir das kühle Nass...

4 Bilder

Fototipps: Was ist das ideale Porträtobjektiv? 2

Jens Schade
Jens Schade | Hannover-Döhren-Wülfel-Mittelfeld | am 03.01.2017 | 119 mal gelesen

Bestimmt werden jetzt einige Leser lächeln und sagen „Was soll denn diese Frage in der Überschrift? Das ist doch ganz klar!“ Und dann verweisen sie auf eine Brennweite so zwischen 70 und 80 mm (auf Kleinbild bezogen). Schreiben schließlich viele Fotografen so im Netz, dass dies die optimale Objektivbrennweite für Personenaufnahmen ist. Damit könnte man es hier nun belassen. Die Antwort ist ja eindeutig. Wirklich? Ich würde...

3 Bilder

Fototipps: Feuerwerk fotografieren 2

Jens Schade
Jens Schade | Hannover-Döhren-Wülfel-Mittelfeld | am 10.12.2016 | 198 mal gelesen

Bald neigt sich das Jahr zu Ende und neben den Kassen der Supermärkte sind wieder Tische mit Raketen und anderen Feuerwerkskörpern aufgebaut. Klar, ich weiß, jetzt sind die meisten von uns erst einmal im Weihnachtsstress. Doch die Zeit vergeht schneller als man denkt und dann naht schon Silvester. Sicherlich möchte der eine oder andere Myheimatler an diesem Tag nicht nur „Dinner for One“ schauen, sondern das mitternächtliche...

4 Bilder

Fototipps: Die blaue Stunde nutzen 1

Jens Schade
Jens Schade | Hannover-Döhren-Wülfel-Mittelfeld | am 27.11.2016 | 64 mal gelesen

Gute Nachtaufnahmen, die toll wirken, werden selten mitten in der Nacht fotografiert. Die beste Zeit für eine derartige Fotosession ist die sogenannte „blaue Stunde“. Kurz nachdem die Sonne untergegangen ist, färbt sich der Himmel in ein tiefes, dunkles Blau. Vor diesem Hintergrund kommen die von Lampen erhellten Objekte unseres Motivs besonders gut. Während der blauen Stunde besitzt der Himmel nämlich in etwa dieselbe...