Flüchtlingsdebatte

Keine Alternative für Deutschland 76

Wolfgang H. Zerulla
Wolfgang H. Zerulla | Burgwedel | am 07.03.2016 | 623 mal gelesen

Steuern, Bildung, Hartz IV: Was die AfD wirklich will Bisher ist die rechtspopulistische Partei Alternative für Deutschland (AfD) vor allem für ihre Position in der Flüchtlingsdebatte bekannt. Doch wie steht es um den Mindestlohn, Frauenrechte, Bildung und Hartz IV? In 10 Punkten hat campact beleuchtet, was diese Partei will – und was das für uns bedeuten...

1 Bild

"Nie so viel Verzweiflung auf einem Haufen gesehen" 17

Petra Schlag
Petra Schlag | Marburg | am 30.01.2016 | 148 mal gelesen

Bericht von Raphaele Lindemann, behandelnder Arzt in einer Erstunterkunft für Flüchtlinge im bayerischen Erding "Liebe Leute, nach nun fast vier Wochen im Erstaufnahmelager, finde ich endlich mal die Zeit ein paar Zeilen zur wirklichen Situation vor Ort zu schreiben und diese in Absprache mit der Camp-Leitung hier zu veröffentlichen. In der aufgeheizten Stimmung zwischen allen politischen Lagern können ein paar...

Kein Scherz: Frau Merkel lässt ausrichten: Suche nach Auslöser für globale Flüchtlingsbewegung ist nicht zielführend, Flucht und Migration sind globale Phänomene! 3

Petra Schlag
Petra Schlag | Marburg | am 29.01.2016 | 91 mal gelesen

ROTFL (Rolling on the floor laughing) Ja dann... lol Wissen sie was ein Phänomen ist? Dieses glorreiche Schreiben können sie sich hier vorlesen lassen https://www.youtube.com/watch?v=MlHtT8_g9yM Von 18.27 bis 24.11 wird der Inhalt des Briefes der an Merkel gerichtet war, vorgelesen. Anschließend folgt die aussagekräftige Antwort (über diese Regierung) im Auftrag von "unser" aller Bundeskanzlerin

Welche Maßnahmen eignen sich und helfen die Flüchtlingszahlen zu verringern? 1

Petra Schlag
Petra Schlag | Marburg | am 27.01.2016 | 57 mal gelesen

Aktuelles Pressestatement von Sahra Wagenknecht zu aktuellen Themen https://www.youtube.com/watch?v=9YhYDU4b-nk

1 Bild

Thomas de Maizière und andere fordern Griechenland auf Recht und Gesetz zu brechen 11

Petra Schlag
Petra Schlag | Marburg | am 26.01.2016 | 103 mal gelesen

Da frage ich mich, leben wir in einem Rechtsstaat? Denn dann müsste m.e. jetzt die Staatsanwaltschaft tätig werden und nach dem StGB ein Ermittlungsverfahren zu mindestens gegen Thomas de Maizière einleiten, wegen des Versuchs zur Anstiftung eines Verbrechens. Oder wie sehen Sie das? »Sollen sie ertrinken?« http://www.jungewelt.de/2016/01-26/002.php PS: Ich könnte wirklich nur noch dauer...; das ist doch alles...

1 Bild

16,5 Millionen Menschen in Deutschland von Armut betroffen 34

Erster Geschichtenerzähler
Erster Geschichtenerzähler | Naumburg (Saale) | am 05.11.2015 | 407 mal gelesen

Zur Zeit liegt ja der Medienschwerpunkt auf dem Flüchtlingsproblem. Gleichzeitig fragt man sich warum soviel Haß und Ablehnung in der Bevölkerung ist. Kann es sein das es auch hiermit etwas zu tun hat? Jeder fünfte Deutsche ist von Armut oder sozialer Ausgrenzung bedroht

Flüchtlingsdebatte

Thomas Lampe
Thomas Lampe | Gleina | am 06.10.2015 | 157 mal gelesen

Gleina: Schloss Baumersroda | Einladung vom Schloss Baumersroda: liebe Bekannte und Freunde aus dem BLK und weit darüber hinaus, wir würden uns sehr über euer kommen anlässlich der Flüchtlingsdebatte am donnerstag 8.10. um 18 uhr in unserem schloss baumersroda freuen. die Moderation führt Ralf Eichberg vom Nietzsche-haus Naumburg. Es werden unter anderem der vizelandrat des blk, der gemeindegebietsbürgermeister blankenburg, pfarrerInnen ilse und...