Finanzkrise

6 Bilder

Gewerkschaftspolitik in der Finanzkrise, fast 400 Personen hingen an den Lippen der Diskutanten ! 5

Maik Rudolph
Maik Rudolph | Hannover-Nordstadt | am 08.02.2012 | 655 mal gelesen

Hannover: Leibniz Universität | Sahra Wagenknecht, MdB, stellvertretende Vorsitzende der Bundestagsfraktion und der Partei DIE LINKE und Harmut Tölle, Vorsitzender des DGB-Bezirks Niedersachsen - Bremen- Sachsen-Anhalt Oskar Stolz, Oc Weltweit gerät die Wirtschaft – verschuldet durch die anhaltende Finanzkrise - in schwere Turbulenzen. Realwirtschaft geht in die Knie, Banken und anderen Akteuren der Finanzmärkte werden hingegen mit...

1 Bild

Marburg: Wer regiert das Geld?

Leif-Erik Zaschke
Leif-Erik Zaschke | Marburg | am 04.02.2012 | 503 mal gelesen

Marburg: Capitol-Kinocenter Marburg | Finanzkrise: Ursachen, Mechanismen und Konsequenzen weltweit Film - Vortrag - Diskussion Mittwoch, 15.2.2012, 19:30 Uhr Capitol-Center, Marburg Eintritt: frei; zur Deckung der Kosten wird um eine Spende gebeten · Wer kontrolliert die Finanzmärkte? Oder kontrollieren die Finanzmärkte uns? · Futures, Credit Default Swaps, Devisen,...

3 Bilder

Der Euro - Eine europäische Erfolgsgeschichte ?! 4

Hans-Christoph Nahrgang
Hans-Christoph Nahrgang | Frankfurt am Main | am 24.01.2012 | 679 mal gelesen

Frankfurt am Main: Europäische Zentralbank | Am 01. Januar diesen Jahres ist es genau 10 Jahre her, dass der Euro in Deutschland und elf weiteren Ländern offizielles Zahlungsmittel wurde. Derzeit sind es 17 Staaten, in denen mit Euromünzen und Scheinen gezahlt wird. Auch wenn erst zehn Jahre vergangen sind, so fragt man sich doch immer wieder einmal "wie war das damals eigentlich ?". Nun, über die Tagespresse wurden wir Bürgerinnen und Bürger bereits am 02. Januar...

Demokratie oder Diktatur der Finanzmärkte? DGB-Jugend informiert an Schulen

Christian Momberger
Christian Momberger | Gießen | am 17.01.2012 | 187 mal gelesen

„Die gegenwärtige Finanz- und Eurokrise entwickelt sich zur schlimmsten weltweiten Krise seit 1929. Es ist wichtig, dass wir verstehen, worum es geht“. Mit diesen Worten verweist Ulrike Eifler, Jugendbildungsreferentin des DGB-Mittelhessen, auf ein Angebot an die Berufs- und allgemeinbildende Schulen. „84 Prozent der Deutschen befürchten, dass der schlimmste Teil der Krise noch bevorsteht. Vor allem junge Menschen sind...

1 Bild

Die Zukunft des EURO?

Dietrich Stahlbaum
Dietrich Stahlbaum | Recklinghausen | am 02.01.2012 | 214 mal gelesen

Schnappschuss

5 Bilder

"Aichach prosperiert": Ein Interview mit Bürgermeister Klaus Habermann

Joachim Meyer
Joachim Meyer | Aichach | am 16.12.2011 | 720 mal gelesen

Ein ereignisreiches Jahr mit vielen „Baustellen“ liegt hinter Klaus Habermann. Die günstige Entwicklung der städtischen Finanzen, richtungweisende Verkehrsprojekte und attraktive Gewerbegebiete stimmen den Rathauschef positiv und lassen ihn optimistisch in die Zukunft blicken. myheimat unterhielt sich mit Klaus Habermann über die Investitionsvorhaben in Aichach, die Beseitigung der „Staufalle“ bei Oberbernbach, das Projekt...

6 Bilder

„An der Parkplatzsituation muss sich etwas verbessern“: Ein Interview mit Aktiv-Ring-Geschäftsführer Albert Deubler

Joachim Meyer
Joachim Meyer | Friedberg | am 16.12.2011 | 1852 mal gelesen

„Hair & Fashion“-Show, 25 Jahre Gewerbegebiet Münchner Straße, ein neuer Bauratgeber – Ein ereignisreiches Jahr liegt hinter Albert Deubler. myheimat unterhielt sich mit dem Aktiv-Ring-Geschäftsführer über die verkaufsoffenen Sonntage in Friedberg, die europäische Finanz- und Wirtschaftskrise und die Entwicklung des Friedberger Stadtzentrums. myheimat: Herr Deubler, ein überaus ereignisreiches Jahr liegt hinter Ihnen. Nach...

2 Bilder

„Bei uns zählen noch Qualität und Service“: Ein Interview mit dem Vorsitzenden der Aktionsgemeinschaft Aichach (AGA), Dieter Simmeth

Joachim Meyer
Joachim Meyer | Aichach | am 16.12.2011 | 1688 mal gelesen

myheimat sprach mit dem Vorsitzenden der Aktionsgemeinschaft Aichach (AGA), Dieter Simmeth, über die europäische Finanz- und Wirtschaftskrise, den Aichacher City-Scheck und seine Bilanz der Leistungs- und Verkaufsschau WI-LA 2011. myheimat: Herr Simmeth, bevor wir zu Ihrem eigentlichen „Fachgebiet“ kommen, lassen Sie uns ein wenig über die europäische Finanz- und Wirtschaftskrise sprechen. Täglich neue...

1 Bild

Wilhelm Neurohr: Stößt die Occupy-Bewegung den Gott Mammon vom Thron?

Dietrich Stahlbaum
Dietrich Stahlbaum | Recklinghausen | am 05.12.2011 | 428 mal gelesen

Stößt die Occupy-Bewegung den Gott Mammon vom Thron? Das Ende der Konkurrenzwirtschaft - Aufbruch in die Gemeinwohlwirtschaft von Wilhelm Neurohr Ein völlig veränderter Umgang mit Geld und das Übernehmen von Verantwortung für das soziale Zusammenleben der wirtschaftlich voneinander abhängigen Menschen und ihre Zukunft ist eine unverzichtbare Konsequenz aus der gegenwärtigen Krisensituation. Mit dem weltweiten Aufbruch...

2 Bilder

Gewerkschafter gründen in Gießen DGB-Kreisverband/ Wycislo neuer Vorsitzender

Christian Momberger
Christian Momberger | Gießen | am 02.12.2011 | 511 mal gelesen

Gießen: Kongresshalle Gießen | Pressemitteilung des DGB-Mittelhessen Das Kerkradezimmer in der Kongresshalle war voll, als der Vorsitzende des DGB Mittelhessen, Ernst Richter, die Konferenz eröffnete. Gut 50 Gewerkschafter waren am Donnerstag Abend (01. Dezember) seiner Einladung gefolgt, um einen neuen DGB-Kreisverband im Landkreis Gießen zu gründen. „Diese Finanzkrise muss die Stunde des DGB sein“, sagte Richter in seiner Begrüßungsrede an die...

Zwei Billionen Euro Staatsverschuldung - Ist das viel? 2

Ewald Gronewold
Ewald Gronewold | Uetze | am 27.11.2011 | 345 mal gelesen

Deutschland hat eine Staatsverschuldung von ungefähr 2 Billionen Euro. Damit Sie eine ungefähre Größenordnung von dem Schuldenberg erhalten, habe ich für Sie eine sicherlich beeindruckende Rechnung parat. Nehmen wir an, dass wir 500€-Scheine aufeinander stapeln. Wenn ein 500€-Schein eine Dicke von 0,1 Millimeter hat, dann liefern uns hundert 500€-Scheine eine Höhe von 1 Zentimeter, da 1 Zentimeter = 0,1 Millimeter mal 100...

1 Bild

Bad-Bank und neuer Partner ***SCHATTENBANKEN***

Gitte Garbrecht
Gitte Garbrecht | Berlin | am 22.11.2011 | 288 mal gelesen

........Ja, wenn sich auch noch für DAX-Unternehmen, INDUSTRIE-Konzerne `Türen´ öffnen??? ------- Haben Politiker den KOMPASS verloren??? ------- Alles ruft nach Regulierung der Finanzmärkte.-------- Eigentlich müssen `TÜREN´ geschlossen werden, z.B zum Ministerium. ------- Unternehmen, Banken gründen INVESTMENT-Gesellschaften, die dann unter geringer Regulierung ***legal*** zocken. ------- Und VERLUSTE??? ------- Kein...

1 Bild

Bettengeld bei Krankenhausaufenthalt - Altenheime ***GOLDGRUBE*** für Investoren?

Gitte Garbrecht
Gitte Garbrecht | Berlin | am 17.11.2011 | 1357 mal gelesen

.....8.760,00 EUR0 Mieteinnahme von einem ***Zimmerchen*** im Altenheim. ------- Dazu kommt die Einnahme aus Verpflegung und Pflegekosten, insgesamt ***77,46 EURO*** als Tagessatz für einen Heimplatz. ------- HEIMBEWOHNER zahlen somit täglich 24,00 EURO = 8.760,00 EURO jährlich an MIETE. ------- Ein schönes Sümmchen, bedenkt man die ZIMMERGRÖßE, besser gesagt die `Zimmerkleine´.------- Bei Doppelbelegung, genannt...

3 Bilder

Wie geht es unserer europäischen Finanz-Wirtschaft?

bärbel stephan
bärbel stephan | Peine | am 07.11.2011 | 206 mal gelesen

Da konzipieren europäische Politiker und Wirtschafts-Fachleute in Windeseile einen Hilfsfond der, so, gar nicht angewandt werden kann. Was soll Mann da denken . . . Armes Griechenland?- oder Macht mal gründlich eure Schularbeiten!!- oder Wo brennt das nächste europäische Strohfeuer?

zeitfragen-info nr. 347 / 1. November 2011

Dietrich Stahlbaum
Dietrich Stahlbaum | Recklinghausen | am 01.11.2011 | 271 mal gelesen

zeitfragen-info nr. 347 / 1. November 2011 … mit Beiträgen zu den Themen: Wirtschaft, Responsibility to Protect, Libyen, Völkerrecht, Menschenrechte, Weltbevölkerung, Konzerne, Globalisierung, DIE LINKE, Finanzkrise, Israel, Palästinenser, Ökologie, Islam, Politically Incorrect, [von] Mely Kiyak => http://zeitfragen-info-blog.blog.de/2011/11/01/zeitfragen-info-nr-347-1-november-12101099/

6 Bilder

"Rettungsschirm": ob der Opa bei der Hyperinflation geholfen hätte ? 3

ADOLF Stephan
ADOLF Stephan | Peine | am 30.10.2011 | 377 mal gelesen

Wenn ich diese alten Urkunden von meinem Opa betrachte , weiß ich nicht, ob für die damalige Krise so ein Schirm geholfen hätte. Hypothekenbriefe , - , Schuld - und Pfandverschreibungen , - , so etwas machte mein Großvater schon vor fast 100 Jahren ! Diese Papiere sind Zeitzeugen der radikalen Inflation von 1914 , mit einer großen Geldentwertung die damals über die deutsche Industrienation herein brach. Ein Grund...

4 Bilder

Beamtenbund diskutiert mit MdL Ingrid Heckner in Leipheim

Gerhard Skrebbas
Gerhard Skrebbas | Günzburg | am 29.10.2011 | 452 mal gelesen

Im Rahmen eines „Oktoberfestes“ trafen sich die Mitglieder der „Donaukreisdreifaltigkeit“ aus den BBB-Kreisausschüssen Neu-Ulm, Günzburg und Dillingen im Saal des Hotel „Zur Post“ in Leipheim. Zu dieser bereits zum sechsten Mal durchgeführten Gemeinschaftsveranstaltung des Bayerischen Beamtenbundes der drei Landkreise hatten die Kreisausschussvorsitzenden Annette Kleer (Neu-Ulm), Hubert Götz (Dillingen) und Gerhard Skrebbas...

2 Bilder

Kommentar zur Kritik am Programm der LINKEN (Leserbrief) 4

Dietrich Stahlbaum
Dietrich Stahlbaum | Recklinghausen | am 26.10.2011 | 303 mal gelesen

Leserbrief an das Zeitungshaus Bauer, Marl: – Von Dietrich Stahlbaum, Recklinghausen – Betr.: Kommentar „Extrem unreif“ *) – Vom 24. Oktober Buchsteiners Kommentar liest sich wie ein von Lobbyisten der Großwirtschaft bestelltes Pamphlet gegen eine junge Partei, die den Mut hat, sich den durch Spenden von Banken und Konzernen gefügig gemachten Parteien und einer ebenso dienstwilligen Regierung entgegenzustellen....

5 Bilder

Schwarz-Gelb & Rot-Grün Lager - Haftungssumme von 211 Milliarden Euro (= 211.000.000.000 E.) - EURO Rettung ??? 3

W. H.
W. H. | Gladenbach | am 25.10.2011 | 227 mal gelesen

"Die Bedenken der Kritiker sind nicht ausgeräumt, sondern haben sich eher bestätigt", sagte BOSBACH (CDU) der Nachrichtenagentur dpa. Man befürchtet, dass durch den geplanten EFSF-Hebelmechanismus das Risiko von Zahlungsausfällen gewaltig steigen werde. Damit würde sich die Wahrscheinlichkeit erhöhen, dass Deutschland mit seiner Haftungssumme von 211 Milliarden Euro tatsächlich einspringen müsste. Diese Summe werde aber in...

1 Bild

zeitfragen-info nr. 346 / 22. Oktober 2011

Dietrich Stahlbaum
Dietrich Stahlbaum | Recklinghausen | am 22.10.2011 | 220 mal gelesen

… mit Beiträgen zu den Themen: Gesellschaft, Wirtschaft, Finanzkrise, Banken, Parteispenden, Tobinsteuer, Griechenland, Korruption, Kapitalismus, Occupy-Bewegung, Globalisierung, USA, Syrien, Menschenrechte, Bildung, Israel, Palästinenser, Gaddafi, Deutsche Reichsbahn, Nationalsozialismus => http://zeitfragen-info-blog.blog.de/2011/10/22/zeitfragen-info-nr-346-22-oktober-12053638/

1 Bild

zeitfragen-info nr. 345 / 16. Oktober 2011

Dietrich Stahlbaum
Dietrich Stahlbaum | Recklinghausen | am 16.10.2011 | 229 mal gelesen

… mit Beiträgen zu den Themen: Wirtschaft, Finanzkrise, Banken, attac, Finanztransaktionssteuer, Reichensteuer, Occupy Wallstreet, [von] Mely Kiyak, Israel, Palästinenser, Menschenrechte, Internetspionage, Scientology, Frauen, Kohlenabbau, Ökologie, Gesundheit, Hunger, Lebensmittel, Gentechnik, Vögel => http://zeitfragen-info-blog.blog.de/2011/10/16/zeitfragen-info-nr-345-16-oktober-12022024/

1 Bild

DIE LINKE Marburg-Biedenkopf: Kreisparteitag am 5. November

Hans-Joachim Zeller
Hans-Joachim Zeller | Marburg | am 14.10.2011 | 290 mal gelesen

Marburg: Käte-Dinnebier-Saal | Der jährliche Parteitag ist das höchste Gremium des Kreisverbandes DIE LINKE Marburg-Biedenkopf. Im Mittelpunkt des diesjährigen Parteitages am 5. November ab 10.00 Uhr im Käte-Dinnebier-Saal (DGB) in der Bahnhofstraße 6 in Marburg werden die Ergebnisse des Bundesparteitages in Erfurt stehen, sowie die Neuwahlen des Kreisvorstandes. Über die Ergebnisse des Erfurter Parteitages wird Janine Wissler (MdL DIE LINKE und...

1 Bild

ANGST vor EUROBONDS ????????????

Gitte Garbrecht
Gitte Garbrecht | Berlin | am 11.10.2011 | 156 mal gelesen

...........Das Finanzprodukt `EUROBOND´ ist seit Jahrzehnten bekannt.------- Eine Geldanlage mit bester RENDITE, oft mit mehr als 25%.-------Aufgelegt von deutschen Geldinstituten, geparkt im ausländischen Hoheitsgebiet.-------Also, warum sollten im Inland vom (eigenen) Staat aufgelegte Eurobonds unsicher sein?.............

1 Bild

zeitfragen-info nr. 344 / 9. Oktober 2011

Dietrich Stahlbaum
Dietrich Stahlbaum | Recklinghausen | am 09.10.2011 | 174 mal gelesen

… mit Beiträgen zu den Themen: Gesellschaft, Frauen, Afrika, Arabien, Friedensnobelpreis 2011, Afghanistan, Israel, Palästinenser, Menschenrechte, [von] Mely Kiyak, Kapitalismus, Finanzkrise, Wirtschaft, EU, Euro, DIE LINKE, USA, Demokratie, Ökologie, abgeordnetenwatch, Gorleben u. a. ...

1 Bild

zeitfragen-info nr. 343 / 4. Oktober 2011

Dietrich Stahlbaum
Dietrich Stahlbaum | Recklinghausen | am 04.10.2011 | 147 mal gelesen

Zeitfragen-Infos Unfrisierte Nachrichten, Newsletter, Hintergrundinformationen, Dokumentationen, Stellungnahmen, Reden, Kritiken, Kommentare aus aller Welt etc. pp. als Ergänzung des Zeitfragen-blogs. - zeitfragen-info nr. 343 / 4. Oktober 2011 … mit Beiträgen zu den Themen: Gesellschaft, Israel, Nahost-Konflikt, Afghanistan, "Counterterrorism"-Strategie, CIA, Bundeswehr, Palästinenser, Migrantenkinder,...