Finanzkrise + SPD

2 Bilder

Merkel-Politik beschert AfD 2

Gitte Garbrecht
Gitte Garbrecht | Berlin | am 02.01.2017 | 34 mal gelesen

Historische Zeit ...Wahlgeschenk für Euro-Gegner vom politischen Berlin ----- Bad-Banks & Co., wie aktuell bei Italien, werden in Deutschland Finanzprodukten nicht schnell auffindbar sein, denn Deutschland hat heuer die Aufgaben der Bundesanstalt für Finanzmarktstabilisierung (FMSA) neugeordnet. ----- Neugeordnet bedeutet in der Merkel-Politik ...neue ...weitere Behörde. ----- Streuung der Information. ----- Neue...

Arbeitsausschuß "Griechenland-Komitee Ffm.": Offener Brief an den SPD-Vorsitzenden Sigmar Gabriel 2

Dietrich Stahlbaum
Dietrich Stahlbaum | Recklinghausen | am 17.06.2015 | 106 mal gelesen

Betreff: Offener Brief an den SPD-Vorsitzenden wg. Populismus in Sachen Griechenland Hallo und guten Tag, diesen offenen Brief haben wir heute an den SPD-Vorsitzenden und an unseren Presseverteiler geschickt. Wir geben ihn dem einen oder anderen zur Kenntnis. Wer kann sollte ihn weiter verbreiten. Danke. Mit solidarischen Grüßen Dieter Hooge Frankfurt, den 15.Juni 2015 ...

1 Bild

Peer Steinbrück, Katrin Göring-Eckhardt und ein Politikwechsel? 31

Hans-Joachim Zeller
Hans-Joachim Zeller | Marburg | am 20.11.2012 | 526 mal gelesen

„Soziale Gerechtigkeit muss künftig heißen, eine Politik für diejenigen zu machen, die etwas für die Zukunft unseres Landes tun: Die lernen und sich qualifizieren, die arbeiten, die Kinder bekommen und erziehen, die etwas unternehmen und Arbeitsplätze schaffen, kurzum: die Leistung für sich und unsere Gesellschaft erbringen. Um die - und nur um die - muss sich Politik kümmern." Liebe Sozialdemokrat_innen, liebe...

der Brandstifter als Feuerlöscher? 5

Ingeborg Steen
Ingeborg Steen | Moormerland | am 04.10.2012 | 246 mal gelesen

Danke Andreas, übernommen von: Duckhome weil man es selbst besser nicht machen könnte. Siehe Quelle mit Linkverweisen zu den jeweiligen Aussagen. SPD-Kanzlerkandidat Peer Steinbrück - Ein Portrait Nachdem die SPD schon den besten CDU-Kanzler (Helmut Schmidt) und einzigen FDP-Kanzler (Gerhard Schröder) stellte, wird sich laut BILD nun also Peer Steinbrück für weitere Abrissarbeiten am Gemeinwohl bewerben. Und da der...

ESM in aller Munde; doch welche Folgen hätte der Fiskalpakt? 1

Petra Schlag
Petra Schlag | Marburg | am 05.08.2012 | 303 mal gelesen

Damit eine Behandlung einer Krankheit eines Patienten Erfolg verspricht, ist es zwingend notwendig zu Wissen wie das biologische System beim Menschen funktioniert. Nicht anders verhält es sich beim Finanz- und Wirtschaftsystem. Will ich dort Probleme abstellen, ist es zwingend notwendig zu Wissen wie dieses System funktioniert. Schaut man sich nun an mit welchen politischen Maßnahmen unsere NEP (=NeoliberaleEinheitsPartei...

6 Bilder

Gewerkschaftspolitik in der Finanzkrise, fast 400 Personen hingen an den Lippen der Diskutanten ! 5

Maik Rudolph
Maik Rudolph | Hannover-Nordstadt | am 08.02.2012 | 655 mal gelesen

Hannover: Leibniz Universität | Sahra Wagenknecht, MdB, stellvertretende Vorsitzende der Bundestagsfraktion und der Partei DIE LINKE und Harmut Tölle, Vorsitzender des DGB-Bezirks Niedersachsen - Bremen- Sachsen-Anhalt Oskar Stolz, Oc Weltweit gerät die Wirtschaft – verschuldet durch die anhaltende Finanzkrise - in schwere Turbulenzen. Realwirtschaft geht in die Knie, Banken und anderen Akteuren der Finanzmärkte werden hingegen mit...

5 Bilder

"Aichach prosperiert": Ein Interview mit Bürgermeister Klaus Habermann

Joachim Meyer
Joachim Meyer | Aichach | am 16.12.2011 | 720 mal gelesen

Ein ereignisreiches Jahr mit vielen „Baustellen“ liegt hinter Klaus Habermann. Die günstige Entwicklung der städtischen Finanzen, richtungweisende Verkehrsprojekte und attraktive Gewerbegebiete stimmen den Rathauschef positiv und lassen ihn optimistisch in die Zukunft blicken. myheimat unterhielt sich mit Klaus Habermann über die Investitionsvorhaben in Aichach, die Beseitigung der „Staufalle“ bei Oberbernbach, das Projekt...

1 Bild

Bad-Bank und neuer Partner ***SCHATTENBANKEN***

Gitte Garbrecht
Gitte Garbrecht | Berlin | am 22.11.2011 | 288 mal gelesen

........Ja, wenn sich auch noch für DAX-Unternehmen, INDUSTRIE-Konzerne `Türen´ öffnen??? ------- Haben Politiker den KOMPASS verloren??? ------- Alles ruft nach Regulierung der Finanzmärkte.-------- Eigentlich müssen `TÜREN´ geschlossen werden, z.B zum Ministerium. ------- Unternehmen, Banken gründen INVESTMENT-Gesellschaften, die dann unter geringer Regulierung ***legal*** zocken. ------- Und VERLUSTE??? ------- Kein...

1 Bild

Bettengeld bei Krankenhausaufenthalt - Altenheime ***GOLDGRUBE*** für Investoren?

Gitte Garbrecht
Gitte Garbrecht | Berlin | am 17.11.2011 | 1358 mal gelesen

.....8.760,00 EUR0 Mieteinnahme von einem ***Zimmerchen*** im Altenheim. ------- Dazu kommt die Einnahme aus Verpflegung und Pflegekosten, insgesamt ***77,46 EURO*** als Tagessatz für einen Heimplatz. ------- HEIMBEWOHNER zahlen somit täglich 24,00 EURO = 8.760,00 EURO jährlich an MIETE. ------- Ein schönes Sümmchen, bedenkt man die ZIMMERGRÖßE, besser gesagt die `Zimmerkleine´.------- Bei Doppelbelegung, genannt...

1 Bild

ANGST vor EUROBONDS ????????????

Gitte Garbrecht
Gitte Garbrecht | Berlin | am 11.10.2011 | 156 mal gelesen

...........Das Finanzprodukt `EUROBOND´ ist seit Jahrzehnten bekannt.------- Eine Geldanlage mit bester RENDITE, oft mit mehr als 25%.-------Aufgelegt von deutschen Geldinstituten, geparkt im ausländischen Hoheitsgebiet.-------Also, warum sollten im Inland vom (eigenen) Staat aufgelegte Eurobonds unsicher sein?.............

Jusos: Veranstaltungsreihe „Kapitalismus am Abgrund?“

Daniel Rigot
Daniel Rigot | Potsdam | am 26.05.2011 | 222 mal gelesen

Potsdam: Universität Potsdam, Campus Griebnitzsee | „Wenn 100 Kinder & sieben Gorillas um zwei Stühle ‘Reise nach Jerusalem‘ spielen und die Musik aufhört zu spielen – dann wird es richtig ungemütlich.“ Denn, so Finanzmarktexperte und Dozent Dr. Dirk Solte aus Ulm, wenn sich die „Gorillas“ (systemische Investoren) setzen, dann ist ihnen egal, ob da vorher ein „Kind“ (Bürger / Bank / Staat) saß. So beschreibt Solte die Situation, als es im April 2008 zu Chaos und Panik auf den...

Nach der Krise ist vor der Krise - Europa am Scheideweg?

Daniel Rigot
Daniel Rigot | Potsdam | am 04.03.2011 | 234 mal gelesen

Potsdam: Universität Potsdam, Campus Griebnitzsee | Mit Andrea Wicklein, Potsdamer SPD-Bundestagsabgeordnete, Axel Schäfer, stellvertretender SPD-Fraktionsvorsitzender im Deutschen Bundestag für die Angelegenheiten der Europäischen Union: Die Finanzkrise hat Europa nicht verschont. Erst gerieten viele Banken ins Schlingern. Dann brach die Weltwirtschaft ein. Schließlich wurden einzelne Euro-Staaten durch den Einbruch der Konjunktur schwer getroffen. Als Folge schnellten die...

1 Bild

Bericht aus Berlin..... | SPD | Berlin 1

OHscar .....
OHscar ..... | Berlin | am 19.10.2008 | 741 mal gelesen

19.10.2008 Bericht aus Berlin... Sicher... In Berlin und Anderswo wird in der letzten Zeit das Wort Sicher sehr oft verbal strapaziert. Aber, was bedeutet es eigentlich? Neugiering geworden schaue ich bei Wikipedia nach. Dort ist zu lesen: "Sicherheit bezeichnet einen Zustand, der frei von unvertretbaren Risiken der Beeinträchtigung ist oder als gefahrenfrei angesehen wird. Mit dieser Definition ist Sicherheit sowohl...