Arbeitsausschuß "Griechenland-Komitee Ffm.": Offener Brief an den SPD-Vorsitzenden Sigmar Gabriel 2

Dietrich Stahlbaum
Dietrich Stahlbaum | Recklinghausen | am 17.06.2015 | 106 mal gelesen

Betreff: Offener Brief an den SPD-Vorsitzenden wg. Populismus in Sachen Griechenland Hallo und guten Tag, diesen offenen Brief haben wir heute an den SPD-Vorsitzenden und an unseren Presseverteiler geschickt. Wir geben ihn dem einen oder anderen zur Kenntnis. Wer kann sollte ihn weiter verbreiten. Danke. Mit solidarischen Grüßen Dieter Hooge Frankfurt, den 15.Juni 2015 ...

1 Bild

Für Lernresistente nicht geeignet! 1

Ingeborg Steen
Ingeborg Steen | Moormerland | am 28.03.2015 | 99 mal gelesen

Das muss man sehen!! Besser kann man es gar nicht erklären, warum wir die Griechen gar nicht retten, sondern allenfalls Banken . . . liebe Rentner lasst Euch nicht aufhetzen . . ."Die Krise in den Ländern hat Schäuble die schwarze Null erst möglich gemacht." . . . . "Unser ganzes Geld haben die Griechen, weiß der Bildzeitungsleser, aber gut, wer Bildzeitung liest, trinkt ja auch Schnaps, wenn er Durst hat . . . " Anhören...

Wilhelm Neurohr: „Deutschland ist wahrlich kein Vorbild für Griechenland“

Dietrich Stahlbaum
Dietrich Stahlbaum | Recklinghausen | am 20.02.2015 | 145 mal gelesen

Zum Kommentar von Andreas Herholz: „Griechenland will leben auf Pump – Europa muss Athen auf die Finger sehen.“ (Recklinghäuser Zeitung vom 20.02.2015) Der ziemlich einseitige Kommentar von Andreas Herholz zum Verhandlungspoker zwischen Griechenland und der EU strotzt nur so vor falschen Behauptungen und Vorurteilen, die einem Faktencheck überhaupt nicht standhalten und mit den tatsächlichen Inhalten des angeblich...

Bildungsreise der DGB-Jugend nach Athen

Christian Momberger
Christian Momberger | Gießen | am 10.04.2013 | 168 mal gelesen

Pressemitteilung der DGB-Jugend Mittelhessen Am kommenden Sonntag (14. April) fliegt eine junge Reisegruppe aus Mittelhessen ins krisengeschüttelte Athen. Organisiert wird die einwöchige Reise von der DGB-Jugend. Junge Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer nutzen die Möglichkeit, sich im Rahmen des Bildungsurlaubsprogramms der Gewerkschaftsjugend über die Eurokrise und ihre Auswirkungen auf die Lebens- und Arbeitssituation...

1 Bild

Wilhelm Neurohr: Griechenland ist überall. Vortrag Teil I und II

Dietrich Stahlbaum
Dietrich Stahlbaum | Recklinghausen | am 29.10.2012 | 179 mal gelesen

Vortrag am Mittwoch, 24. Oktober 2012 im Kommunikationszentrum „Börse“ in Wuppertal (Paritätisches Bildungswerk NRW und attac) Wilhelm Neurohr Griechenland ist überall Griechische Verhältnisse in unseren Kommunen und der Irrweg Europas Verschuldete Staaten halten das Finanzsystem aufrecht Seit 5 Jahren beschäftigt uns nun schon - infolge der globalen Banken- und Finanzkrise 2007/2008 - die sogenannte...

Wilhelm Neurohr: Ansätze für einen ganzheitlichen Handlungsrahmen zur Krisenbewältigung

Dietrich Stahlbaum
Dietrich Stahlbaum | Recklinghausen | am 21.10.2012 | 398 mal gelesen

Wilhelm Neurohr: Ansätze für einen ganzheitlichen Handlungsrahmen zur Krisenbewältigung der Wirtschafts- und Finanzkrise, der Euro- und Schuldenkrise, der Demokratiekrise 10-Punkte-Programm • Demokratie verteidigen und Lobbyismus eindämmen: Die Wiederherstellung des Demokra-tieprinzips und die Rückgewinnung des Primats der Politik erkämpfen, auch durch Ahndung von Korruption und stärkere Einflussnahme der...

1 Bild

Wilhelm Neurohr: Die Finanz-Mafia der Eliten als Krisentreiber

Dietrich Stahlbaum
Dietrich Stahlbaum | Recklinghausen | am 21.10.2012 | 341 mal gelesen

Die Finanz-Mafia der Eliten als Krisentreiber von Wilhelm Neurohr Zur personellen Verflechtung zwischen Spitzenpolitikern und Finanzwelt Die zunehmende personelle Verflechtung von Spitzenpolitikern in Deutschland, Europa und weltweit mit den Bankern und Finanzjongleuren und umgekehrt ist erschreckend und entlarvend. Die gesamten Fehlentwicklungen an den Finanzmärkten sind fast nur erklärbar mit entweder unfähigen...

1 Bild

Wilhelm Neurohr zum Friedensnobelpreis an die EU (Interview)

Dietrich Stahlbaum
Dietrich Stahlbaum | Recklinghausen | am 12.10.2012 | 385 mal gelesen

Vom Leiter des NBC News Worldwide LLC, Andreas Eckard, bekam ich einige schriftliche Interview-Fragen (mit nur einer dreiviertel Stunde Zeit zur Beantwortung). Herausgekommen ist mein beigefügtes Kurz-Statement zur EU-Nobelpreisverleihung: Bewertung der Vergabe des Friedens-Nobelpreises an die EU Wichtige Vorbemerkung (kritische Betrachtung des friedenspolitischen Stellenwertes der EU ): Dass die europäische...

In Griechenland spielen sich menschliche Tragödien ab Zwei Kolleginnen mit dem DGB auf Info-Tour durch Hessen

Christian Momberger
Christian Momberger | Gießen | am 09.09.2012 | 261 mal gelesen

Gießen: DGB-Haus | Pressemitteilung der DGB-Jugend Mittelhessen Die Gewerkschafterin Alkistis Tsoulakou beschreibt Szenen aus ihrer Heimat: „Unterernährte Schüler fallen während des Unterrichts in Ohnmacht. Patienten müssen Medikamente selber kaufen und mitbringen, wenn sie ins Krankenhaus gehen. Menschen die ihre Miete nicht mehr zahlen können, landen auf der Straße. Mittelständler nehmen sich aus reiner Verzweiflung das Leben. So wird ein...

1 Bild

Griechenlandurlaub trotz Krise

Anja Wehrmeier
Anja Wehrmeier | Münster | am 22.08.2012 | 527 mal gelesen

Seit einer gefühlten Ewigkeit wird über Griechenland nur noch in Zusammenhang mit der Finanzkrise berichtet. Dem Land geht es wirtschaftlich schlecht, es herrscht hohe Arbeitslosigkeit und der Bankrott scheint nur noch eine Frage der Zeit zu sein. Die Angst vor Unruhen hält viele Menschen davon ab, in Griechenland Urlaub zu machen, dabei ist es gerade der Tourismus, der jetzt besonders wichtig für die Wirtschaft ist....

1 Bild

zeitfragen-info nr.373 / 21.Mai 2012

Dietrich Stahlbaum
Dietrich Stahlbaum | Recklinghausen | am 21.05.2012 | 185 mal gelesen

… mit Beiträgen zu den Themen: Iran, Syrien, Krieg, Waffenhandel, [von] Uri Avnery, Israel, Kindersoldaten, Griechenland, Finanzkrise, EURO, Ökologie, Ressourcen, Atomwirtschaft, Atomwaffen, Plutonium, Fairer Handel, Neokolonialismus, Waldgärten, Pestizide u. a. => http://zeitfragen-info-blog.blog.de/2012/05/21/zeitfragen-info-nr-373-21-mai-13716547/ [zeitfragen-info-blog vom 21.05.12]

1 Bild

Europa brennt - gelöscht wird mit Benzin! 19

Hans-Joachim Zeller
Hans-Joachim Zeller | Marburg | am 13.05.2012 | 692 mal gelesen

Die ökonomische Situation in Europa ist dramatisch. Doch entgegen der weit verbreiteten Anscicht sind nicht die Südeuropäer die Hauptverantwortlichen des Debakels, sondern die Bundesregierung und ihre grandios falsche Wirtschafts- und Finanzpolitik. Depression ahoi - Kreditvergabe in Europa bricht extrem ein Die Kreditnachfrage der europäischen Unternehmen sank im ersten Quartal 2012 um 30 Prozent. Die Kreditnachfrage...

6 Bilder

Gewerkschaftspolitik in der Finanzkrise, fast 400 Personen hingen an den Lippen der Diskutanten ! 5

Maik Rudolph
Maik Rudolph | Hannover-Nordstadt | am 08.02.2012 | 655 mal gelesen

Hannover: Leibniz Universität | Sahra Wagenknecht, MdB, stellvertretende Vorsitzende der Bundestagsfraktion und der Partei DIE LINKE und Harmut Tölle, Vorsitzender des DGB-Bezirks Niedersachsen - Bremen- Sachsen-Anhalt Oskar Stolz, Oc Weltweit gerät die Wirtschaft – verschuldet durch die anhaltende Finanzkrise - in schwere Turbulenzen. Realwirtschaft geht in die Knie, Banken und anderen Akteuren der Finanzmärkte werden hingegen mit...

3 Bilder

Wie geht es unserer europäischen Finanz-Wirtschaft?

bärbel stephan
bärbel stephan | Peine | am 07.11.2011 | 206 mal gelesen

Da konzipieren europäische Politiker und Wirtschafts-Fachleute in Windeseile einen Hilfsfond der, so, gar nicht angewandt werden kann. Was soll Mann da denken . . . Armes Griechenland?- oder Macht mal gründlich eure Schularbeiten!!- oder Wo brennt das nächste europäische Strohfeuer?

1 Bild

zeitfragen-info nr. 346 / 22. Oktober 2011

Dietrich Stahlbaum
Dietrich Stahlbaum | Recklinghausen | am 22.10.2011 | 220 mal gelesen

… mit Beiträgen zu den Themen: Gesellschaft, Wirtschaft, Finanzkrise, Banken, Parteispenden, Tobinsteuer, Griechenland, Korruption, Kapitalismus, Occupy-Bewegung, Globalisierung, USA, Syrien, Menschenrechte, Bildung, Israel, Palästinenser, Gaddafi, Deutsche Reichsbahn, Nationalsozialismus => http://zeitfragen-info-blog.blog.de/2011/10/22/zeitfragen-info-nr-346-22-oktober-12053638/

1 Bild

zeitfragen-info nr. 343 / 4. Oktober 2011

Dietrich Stahlbaum
Dietrich Stahlbaum | Recklinghausen | am 04.10.2011 | 147 mal gelesen

Zeitfragen-Infos Unfrisierte Nachrichten, Newsletter, Hintergrundinformationen, Dokumentationen, Stellungnahmen, Reden, Kritiken, Kommentare aus aller Welt etc. pp. als Ergänzung des Zeitfragen-blogs. - zeitfragen-info nr. 343 / 4. Oktober 2011 … mit Beiträgen zu den Themen: Gesellschaft, Israel, Nahost-Konflikt, Afghanistan, "Counterterrorism"-Strategie, CIA, Bundeswehr, Palästinenser, Migrantenkinder,...

1 Bild

Treuhand? Nein Danke! 3

Hans-Joachim Zeller
Hans-Joachim Zeller | Marburg | am 03.10.2011 | 261 mal gelesen

Frank Walter Steinmeier, Fraktionsvorsitzender der SPD-Bundestagsfraktion, hat eine blendende Idee: Griechenland soll einer neuen "Treuhand-Abwicklungsgesellschaft" unterstellt werden. Die Delegierten des Landesparteitages DIE LINKE. Hessen haben ihm und seinen GenossInnen in der SPD in einem offenen Brief geschrieben, was sie davon halten Hier der Wortlaut: Lieber Frank-Walter Steinmeier, Ihr Vorschlag, als Teil der...

1 Bild

Dumm, dümmer, Exportweltmeister 4

Hans-Joachim Zeller
Hans-Joachim Zeller | Marburg | am 25.09.2011 | 560 mal gelesen

Mit diesen Worten brachte ein Genosse eine der Ursachen für die andauernde Finanz- und Wirtschaftskrise in der Mitgliederversammlung des Kreisverbandes DIE LINKE Marburg-Biedenkopf auf den Punkt. Die Finanz- und Wirtschaftskrise stand im Mittelpunkt dieser Mitgliederversammlung. Im Käte-Dinnebier-Saal des DGB stellte Sabine Leidig, MdB DIE LINKE, die linke Sichtweise zu diesem Themenkomplex vor. Als ehemalige...

Finanzkrise Griechenland ?

Hans-Joachim Tilgner
Hans-Joachim Tilgner | Barsinghausen | am 17.07.2011 | 158 mal gelesen

Die Griechen haben jahrelang über ihre Verhältnisse und gut gelebt, z.B 13 14 Monatsgehälter, Rente 97 ýsw.. Da? das Faß überläuft liegt auf der Hand. Jetzt sollen die EU-Staaten, allen voran Deutschland 22 Millj. ¬ zahlen. Wir zahlen und die Infrastruktur (schlechte Strassen, Marode Leitungen usw.) geht den Bach runter. Dazu kommt noch dasdie Schulden durch Spekulanten und Hetchfonds in die Höhe getrieben wwerden. Die...

1 Bild

Wilhelm Neurohr: Eine globale Revolution des Bewusstseins beginnt. Zur neuen europäischen Protest- und Demokratiebewegung T. I und II

Dietrich Stahlbaum
Dietrich Stahlbaum | Recklinghausen | am 24.06.2011 | 401 mal gelesen

Wilhelm Neurohr: Eine globale Revolution des Bewusstseins beginnt. Zur neuen europäischen Protest- und Demokratiebewegung T. I und II Die demokratische Aufbruchstimmung im 21. Jahrhundert ist ansteckend: Eine globale Revolution des Bewusstseins beginnt – und wir sind mittendrin! Zur neuen europäischen Protest- und Demokratiebewegung von unten Beflügelt durch den „arabischen Frühling“ in 16 Ländern regt sich auch...

1 Bild

Unglaublich, aber wohl wahr: Kredite für Griechenland für Waffen aus Deutschland und Frankreich 12

Franz Tobiasch
Franz Tobiasch | Augsburg | am 05.06.2010 | 2899 mal gelesen

Erst vor kurzem ist nun an die Öffentlichkeit gedrungen, dass Merkel und Sarkozy die Bewilligung neuer Kredite für Griechenland davon abhängig gemacht haben, dass Griechenland die Rüstungsaufträge im Umfang von mehreren Milliarden Euro bei deutschen und französischen Unternehmen "bestätigen" müsse. Damit wird sichergestellt, dass die EU-Kredite umgehend wieder auf den Konten von EADS, Thales, Thyssen-Krupp und Siemens landen....

Finanzkrise Griechenland ? 1

Hans-Joachim Tilgner
Hans-Joachim Tilgner | Barsinghausen | am 07.05.2010 | 681 mal gelesen

Barsinghausen: Tilgner | Die Griechen haben jahrelang über ihre Verhältnisse und gut gelebt, z.B. 13+14 Monatsgehälter, Rente 97 % usw.. Daß das Faß überläuft liegt doch auf der Hand. Jetzt sollendie EU-Staaten, allen voran Deutschland 22 Millj.€ zahlen. Das geht doch über die Kuhhaut. Wir zahlen und die Infrastruktur in Deutschland (schlechte Strassen, Marode Leitungen usw.) geht den Bach runter. Dazu kommt noch, das die Schulden durch...