1 Bild

Umwelthilfe beantragt in 31 Städten Böllerverbot 5

Siegfried Walter
Siegfried Walter | Wesel | am 29.07.2019 | 42 mal gelesen

Umwelthilfe beantragt Böllerverbot  Montag, 29.07.2019 - Medienberichten zufolge hat die Deutsche Umwelthilfe (DUH) in 31 Städten ein Verbot privater Silvesterböllerei beantragt. Eine Maßnahme zur Luftreinhaltung, ohnehin schon belastete Innenstadtbereiche, wie die in Stuttgart, Berlin, Gelsenkirchen, Hagen und Köln, um hier nur einige zu nennen, sollen geschützt werden.

1 Bild

Überbleibsel von Silvester 2

Wolfgang Schulte
Wolfgang Schulte | Hagen | am 09.01.2019 | 58 mal gelesen

Hagen: Hohenlimburg | Schnappschuss

8 Bilder

Feuerwerk am Bodensee 3

Johann Miller
Johann Miller | Krumbach | am 08.01.2019 | 30 mal gelesen

Silvester 2018 in Lindau am Bodensee

7 Bilder

Vom Silvesterfeuerwerk in unserer Straße.... 4

Wolfgang Wirtz
Wolfgang Wirtz | Duisburg | am 02.01.2019 | 137 mal gelesen

....sind ein paar Aufnahmen einigermaßen geworden. Bilder 1-7 habe ich die Kamera vom Stativ machen lassen (f:13, 20s. Iso 100. Bw 24mm), Bild 8 aus der Hand mit einer anderen Kamera (f:4,5, 2,5s, Iso 125, Bw 25mm. 20s sind zu lang, nächstes Jahr versuche ich es mit 5s

1 Bild

Happy MMXIX 2

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen | am 02.01.2019 | 46 mal gelesen

Schnappschuss

12 Bilder

Silvesterfeuerwerk 4

Thomas Rank
Thomas Rank | Günzburg | am 01.01.2019 | 56 mal gelesen

Mit diesen Bildern vom Silvesterfeuerwerk wünsche ich allen ein gutes und gesundes 2019

5 Bilder

2019 ist da ... 16

Francis Bee
Francis Bee | Hannover-Mitte | am 01.01.2019 | 159 mal gelesen

Hannover: Hannover | Allen MH-Freunden wünsche ich ein gesundes und glückliches neues Jahr ... ... von der Silvesterbiene Francis  :-D

2 Bilder

Historisches zur Jahreswende

Wilhelm Heise
Wilhelm Heise | Lahstedt | am 31.12.2018 | 68 mal gelesen

Ilsede: Groß Lafferde | Wenn ein Kalenderjahr zu Ende geht, tauchen Erinnerungen auf, werden Hoffnungen an die Zukunft wach. Das war und ist bei allen Kulturen der Fall. In der frühen bäuerlichen Gesellschaft bestimmten weltweit Sommer- und Wintersonnenwende, Regen und Trockenzeiten (Monsunregen, Nilüberschwemmungen) den Zeitpunkt von Aussaat und Ernte. Da diese Zyklen regional unterschiedlich wahrgenommen wurden, gab es unterschiedliche Zeiten...

1 Bild

HAPPY NEW YEAR 2019 !!! 8

Detlef Kleintz
Detlef Kleintz | Burgdorf | am 31.12.2018 | 144 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

¡feliz año nuevo! 11

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen | am 31.12.2018 | 62 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Der Hund ist Dir im Sturme treu, der Mensch noch nicht einmal im Winde. 1

Norbert Höfs
Norbert Höfs | Schwerin | am 30.12.2018 | 59 mal gelesen

Schwerin: Schweriner Galerie | Schnappschuss

1 Bild

! – Achtung Böller. 2

Amadeus Degen
Amadeus Degen | Battenberg (Eder) | am 30.12.2018 | 99 mal gelesen

Battenberg (Eder): Ederbrücke | Eine erhöhte Gefahr geht für viele von uns von Feuerwerk aus, dessen Abbrennen auf den 31.12. und 01.01. beschränkt ist. Deshalb ist für die nächsten Tage die Warnung vor Böllern aktuell. Seit dem 28.12.2018 läuft der Verkauf von Feuerwerk. Zu Silvester verprassen viele Menschen Geld, um böse Geister aus ihrem Leben zu vertreiben, oder am 1. Januar das neue Jahr zu begrüßen. Meistens werden beim saisonalen Feuerwerk neben...

1 Bild

Abbrennen von Feuerwerkskörpern an Silvester Stadt Günzburg bittet um Rücksicht 2

Thomas Rank
Thomas Rank | Günzburg | am 27.12.2018 | 66 mal gelesen

In der Nacht vom 31. Dezember auf den 1. Januar wird der Himmel über Günzburg wieder in vielen Farben leuchten. Ein Anblick, der nicht ganz ungefährlich ist. Bei unsachgemäßem Abbrennen von Feuerwerkskörpern können große Schäden entstehen. Daher informiert die Stadt Günzburg bereits im Vorfeld über den richtigen Umgang mit pyrotechnischen Gegenständen. Dazu gehört auch, die Überreste der Feuerwerkskörper gleich im Anschluss...

1 Bild

Möhren Böller mit Zündschnur !! 3

Hans-Joachim bartz
Hans-Joachim bartz | Hattingen | am 17.12.2018 | 82 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Feuerwerk über Schrobenhausen - Steingriff

Norbert Häuslmeier
Norbert Häuslmeier | Schrobenhausen | am 03.01.2018 | 28 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

+++ HAPPY NEW YEAR +++

Luise Naujocks-Schoolmann
Luise Naujocks-Schoolmann | Marienhafe | am 01.01.2018 | 18 mal gelesen

"Und irgendwann finden all deine unbeantworteten Fragen ihre Antworten in einem anderen Herzen." (© Erika Flickinger) Vielleicht im Neuen Jahr?? Liebe Freunde ...   ;)  es ist wieder soweit...  das Jahr ist fast vorüber und ich stelle mir jedes Jahr die selbe Frage:  Wo ist die Zeit nur geblieben?  Was hab ich alles angestellt und was vielleicht auch nicht??  Immer wieder nehmen sich so viele Menschen...

8 Bilder

Allen MyHeimatlern ... 22

Ariane Braun
Ariane Braun | Zusmarshausen | am 01.01.2018 | 136 mal gelesen

wünsche ich ein fröhliches und gesundes Neues Jahr.

1 Bild

EINEN GUTEN RUTSCH !  10

Karl-Heinz Töpfer
Karl-Heinz Töpfer | Marburg | am 31.12.2017 | 103 mal gelesen

Wer in den nächsten Stunden gut ins nächste Jahr gleiten möchte, wird vielerorts Schnee und Eis  vergeblich suchen. Doch zum Glück gibt es genug Bananen. In diesem Sinne: GUTEN RUTSCH !

1 Bild

Silvestergrüße ! 4

dieter gorzitze
dieter gorzitze | Speyer | am 28.12.2017 | 187 mal gelesen

Speyer: Domwiesen | Schnappschuss

3 Bilder

Silvester 2016/17 in Zusmarshausen Teil 3 3

Ariane Braun
Ariane Braun | Zusmarshausen | am 04.01.2017 | 55 mal gelesen

Interessante Silhouetten.

1 Bild

Silvester 2016/17 in Zusmarshausen Teil 2 10

Ariane Braun
Ariane Braun | Zusmarshausen | am 04.01.2017 | 61 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Silvesterraketen über Hänigsen 3

Rainer Lingemann
Rainer Lingemann | Uetze | am 03.01.2017 | 55 mal gelesen

Uetze: Zentrum | Schnappschuss

5 Bilder

Laatzen - Feuerwerk 1

Gabriele Schulz
Gabriele Schulz | Laatzen | am 02.01.2017 | 78 mal gelesen

Feuerwerk - Silvester 2017 - Dieses Thema der Fotogruppe lockte mich aus dem Haus. Wollte ich doch das Feuerwerk mit dem Blick auf Laatzen festhalten. Durchgepustet vom Wind und mit klammen Fingern brachte ich einige Aufnahmen auf den Chip. Die Aufnahmen sind freihand entstanden ! So richtig begeistern konnte ich mich für die Ausbeute nicht, möchte diese aber der Gruppe zur Diskussion stellen. Doch nun erst einmal allen...