Feuerwehreinsatz

1 Bild

Feuerwehr Essen: Zimmerbrand in einem Mehrfamilienhaus in Essen - Bergeborbeck, ältere Dame verstorben 

Heinz Kolb
Heinz Kolb | Essen | am 18.11.2020 | 208 mal gelesen

Essen: Brand im Mehrfamilienhaus | Wenige Minuten nach Mitternacht am heutigen Mittwoch. 18. November. 2020 ist die Feuerwehr nach Essen-Bergeborbeck ausgerückt. In einem Mehrfamilienhaus an der Dünkelberg Straße hatten Bewohner den Alarm eines ausgelösten Rauchmelders gehört und den Notruf gewählt. Fünf der sechs Wohneinheiten waren bei Eintreffen der ersten Kräfte bereits geräumt. In der sechsten Wohnung im Erdgeschoss links wurde eine 83 Jahre alte,...

1 Bild

Vier brennende Gartenhütten beschäftigten die Feuerwehr am Morgen. 

Heinz Kolb
Heinz Kolb | Frankfurt am Main | am 17.11.2020 | 174 mal gelesen

Frankfurt am Main: Vier brennende Gartenhütten beschäftigten die Feuerwehr am Morgen.  | Frankfurt/Sindlingen. Am heutigen Dienstagmorgen. 17. November: 2020 hatte die Feuerwehr Frankfurt gleich vier brennende Gartenhütten zu löschen. Zunächst brannten gegen kurz nach 07:00 Uhr zwei nur wenige hundert Meter voneinander entfernt stehende Hütten an der Sindlinger Bahnstraße in Sindlingen. Eine der in Brand geratenen Hütten war ein umgebauter Überseecontainer, der für die Durchführung effektiver...

1 Bild

Großeinsatz der Berliner Feuerwehr im U-Bahnhof Onkel Toms Hütte, Zehlendorf

Gudrun Schwartz
Gudrun Schwartz | Berlin | am 16.11.2020 | 44 mal gelesen

Berlin: Onkel-Tom-Straße | Schnappschuss

1 Bild

2 Stunden Feuerwehreinsatz: Es brannte schon wieder in Döhren

Jens Schade
Jens Schade | Hannover-Seelhorst | am 14.11.2020 | 253 mal gelesen

Hannover: Döhren | Am heutigen Sonnabendnachmittag (14. November) brannte es wieder im Stadtteil Döhren. Nach Pressemeldungen war das Feuer im Keller eines Mehrfamilienhauses an der Landwehrstraße ausgebrochen. Genau eine Woche vorher musste die Feuerwehr schon einmal in Döhren anrücken. Da brannte es im Treppenhaus an der Fiedelerstraße. Aktuelles wie üblich bei Stadtreporter.de - bitte klicken

1 Bild

Pressemitteilung Nr. 12/2020 – Hüpede, Schwerer Verkehrsunfall auf der Bennigser Str.

Henning Brüggemann
Henning Brüggemann | Pattensen | am 16.08.2020 | 513 mal gelesen

Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es heute, 16.08.2020 am frühen Abend gegen 18:00 h in Hüpede auf der Bennigser Str. in Höhe Hausnummer 34. Ein VW-Sharan rammte einen am Straßenrand Richtung Bennigsen abgestellten Ford Ka, schleuderte diesen auf die Gegenfahrbahn, durchbrach einen Gartenzaun um kam auf dem Hof vor den Häuser zum Stehen. Da die Meldungen zunächst von einer eingeklemmten Person und insgesamt 3 Verletzten...

3 Bilder

Feuerwehreinsatz an der Hildesheimer Str.

Andreas Heisler
Andreas Heisler | Hannover-Seelhorst | am 24.07.2020 | 401 mal gelesen

Hannover: Hildesheimer Str., Wülfel | Heute Nachmittag kam es gegen 15:00 Uhr in der Hildesheimer Str. in Wülfel zu einem Feuerwehreinsatz. Grund dafür war das Freiwerden von Kohlensäure in einem Lagerraum einer dortigen Gaststätte. Ein Warnmelder registrierte das ausgetretene Gas und schlug Alarm. Daraufhin wurde die Berufsfeuerwehr alarmiert, die mit einem Löschzug, dem Gerätewagen Messtechnik und der Einsatzleitung anrückte. Die Messgeräte bestätigten das Gas...

3 Bilder

Pressemitteilung Nr. 08/2020 – Pattensen – Feuer in einem Gastronomiebetrieb 1

Henning Brüggemann
Henning Brüggemann | Pattensen | am 08.05.2020 | 852 mal gelesen

Passanten entdeckten am Morgen des 08.05.2020 schwarzen Rauch, der aus einem Gastronomiebetrieb Am Marktplatz in Pattensen drang und alarmierten umgehend die Feuerwehr. Die Ortsfeuerwehr Pattensen traf gegen 07:10 h an der Einsatzstelle ein. Aufgrund der Rauchentwicklung und der unklaren Lage wurden Atemschutzgeräteträger der Ortsfeuerwehren Hüpede und Koldingen nachalarmiert. Trupps unter Atemschutz drangen in das Gebäude...

1 Bild

Arbeitsreicher Freitagabend für die Feuerwehr Gladbeck

Heinz Kolb
Heinz Kolb | Gladbeck | am 15.02.2020 | 116 mal gelesen

Gladbeck: Arbeitsreicher Freitagabend für die Feuerwehr Gladbeck | Am Freitagabend. 14. Februar. 2020 Rückten die Einsatzkräfte der Gladbecker Feuerwehr gegen 21:32 Uhr zu einem Verkehrsunfall auf die BAB 2 in Fahrtrichtung Hannover aus. An der Anschlussstelle zwischen Gladbeck - Ellinghorst und der Anschlussstelle B 224 hatten sich zwei PKW vermutlich auf der Fahrbahn berührt und überschlagen. Dabei wurden die Fahrzeuge aus dem Fahrbahnbereich auf eine angrenzende Wiese...

1 Bild

Pressemitteilung Nr. 05/2020 – Einsätze der Freiwilligen Feuer der Stadt Pattensen 1

Henning Brüggemann
Henning Brüggemann | Pattensen | am 08.02.2020 | 318 mal gelesen

 Die 06. Kalenderwoche des Jahres endete für die Ortsfeuerwehren Koldingen, Reden und Pattensen mit 3 Einsätzen. Am frühen Morgen des 05.02. gegen 03:00 h wurden die OFw Koldingen und Reden – die grundsätzlich gemeinsam ausrücken – zu einer Türöffnung in Koldingen alarmiert. Eine ältere Dame war in Ihrer Wohnung gestürzt und hatte sich dabei verletzt. Ihr gelang es nicht die Tür zu öffnen und den Rettungsdienst in die...

1 Bild

Feuerwehreinsatz ! 3

Peter Pannicke
Peter Pannicke | Lutherstadt Wittenberg | am 09.01.2020 | 25 mal gelesen

Schnappschuss

14 Bilder

Sturmschäden 5

Hans-Joachim bartz
Hans-Joachim bartz | Hattingen | am 12.12.2019 | 178 mal gelesen

. WETTER : Wie wird sich das Wetter in den nächsten Jahren entwickeln?

5 Bilder

Bei einem Brand in einem Mehrfamilienhaus in Gelsenkirchen zehn Schwerverletzten, davon sieben Kinder ein Säugling, und sechs Kinder im Alter von zwei bis neun Jahren.

Heinz Kolb
Heinz Kolb | Gelsenkirchen | am 10.09.2019 | 196 mal gelesen

Gelsenkirchen: Bei einem Brand in einem Mehrfamilienhaus in Gelsenkirchen zehn Schwerverletzten, davon sieben Kinder ein Säugling, und sechs Kinder im Alter von zwei bis neun Jahren. | Am heutigen Mittwochmorgen 10. September 2019 gegen 11:00 Uhr erreichten die Leitstelle der Feuerwehr Gelsenkirchen und der Polizei die ersten Anrufe, die von einem Brand in einem Mehrfamilienhaus an der Grillostraße im Gelsenkirchener Ortsteil Schalke berichteten. Sofort war klar, dass sich noch Personen im Gebäude befinden. Es wurde sofort ein massives Aufgebot an Einsatzkräften in Richtung Einsatzstelle...

1 Bild

Pressemitteilung 21/2019 Pattensen – Rauchentwicklung auf einem Tankstellengelände in Pattensen 1

Henning Brüggemann
Henning Brüggemann | Pattensen | am 05.09.2019 | 369 mal gelesen

Am 05. September 2019, ca. 05:10 h wurde die Ortsfeuerwehr Pattensen zu einem Tankstellengelände in der Ludwig-Erhard-Straße gerufen. Ein Kunde hatte beim Betanken seines Fahrzeuges bemerkt, dass aus einer Zapfsäule Rauch austrat. Er verständigte die Feuerwehr. Bei Eintreffen der Einsatzkräfte war keine Rauchentwicklung mehr zu erkennen. Kameraden der Feuerwehr öffneten einen Pumpenschrank und stellten fest, dass...

2 Bilder

Unwetter in Peine 1

Ecki Eckart
Ecki Eckart | Lahstedt | am 07.08.2019 | 101 mal gelesen

Am Montag Abend kam es in Peine zu einem Unwetter. Neben einige abgeknickten und umgestürzten Bäumen, wurde auch die Autobahnunterführung überschwemmt, da dort einige Autos liegen blieben. Die Feuerwehr sperrte daher die Strasse umgehend. 

1 Bild

Schwerer Verkehrsunfall mit zwei LKW auf der A 2 in Fahrtrichtung Oberhausen

Heinz Kolb
Heinz Kolb | Bottrop | am 04.07.2019 | 153 mal gelesen

Bottrop: Schwerer Verkehrsunfall mit zwei LKW auf der A 2 in Fahrtrichtung Oberhausen | Ein schwerer Verkehrsunfall mit zwei LKW ereignete sich am Mittwoch, den 04.Juli.2019 gegen ca. 09:45 Uhr auf der BAB 2 in Fahrtrichtung Oberhausen, ca. 2 km vor dem Autobahnkreuz Bottrop. Hierbei ist eine Person in der Fahrzeugkabine seines LKW eingeklemmt worden. Die Person musste mit schweren technischen Rettungsgeräten (Schere/Spreizer) aus der Zwangslage befreit werden. Die technische Rettung dauerte ca. 2...

7 Bilder

Unwetter , Feuerwehrweinsatz nach Blitzeinschlag,kleine Hagelkörner und Riesenrad mit Regenbogen 1

peter blei
peter blei | Nordhausen | am 13.06.2019 | 96 mal gelesen

Unwetter , Feuerwehrweinsatz nach Blitzeinschlag,kleine Hagelkörner und Riesenrad mit Regenbogen . Was für ein kurzweiliger Abend . Gegen 19.30 Uhr zog eine kleine Gewitterzelle auf . Es knallte  zwei drei mal , dann kam ein wenig Hagel und zuletzt ein versöhnlicher Regenbogen .

2 Bilder

Pressemitteilung Nr. 10/2019 - Pattensen – Feuer im Lüderser Weg

Henning Brüggemann
Henning Brüggemann | Pattensen | am 21.04.2019 | 245 mal gelesen

Mit 17 Feuerwehrleuten war die Ortsfeuerwehr Pattensen am 20.04.2019 gegen 11:05 h im Lüderser Weg in Pattensen angerückt um einen Heckenbrand zu löschen. Bei Eintreffen am Einsatzort hatte die dortige Nachbarschaft bereits mit einigen Gartenschläuchen die Hecke weitestgehend gelöscht. Die Feuerwehr löschte letzte Glutnester. Zu dem Feuer war es scheinbar bei Unkrautbekämpfungsmaßnahmen gekommen. In diesem Zusammenhang bittet...

1 Bild

Pressemitteilung 10/2019 – Pattensen: Ausgelöste Brandmeldeanlage in der Ludwig-Erhard-Str.

Henning Brüggemann
Henning Brüggemann | Pattensen | am 26.03.2019 | 163 mal gelesen

Am 26.03.2019 gegen 01:40 h wurde die Ortsfeuerwehr Pattensen zu einem Gewerbebetrieb in der Ludwig-Erhard-Str. gerufen. Die dortige Brandmeldeanlage hatte ausgelöst. Bereits wenige Minuten nach dem Alarm stellten die Feuerwehrleute fest, dass Rauch aus einer Produktionsanlage, der sich im Gebäude ausgebreitet hatte, für die Auslösung der BMA verantwortlich war. Ein Schadenfeuer war nicht vorhanden. Nach Kontrolle des...

1 Bild

Essen. Verletzte Person durch Höhenretter gerettet

Heinz Kolb
Heinz Kolb | Essen | am 09.03.2019 | 383 mal gelesen

Essen: Verletzte Person durch Höhenretter gerettet | Gegen kurz nach 09:00 Uhr nahm ein aufmerksamer Passant Hilferufe im Bereich der ehemaligen "Gleisharfe Nord" auf dem Gelände der Zeche Zollverein Fritz – Schupp – Allee in Essen - Stoppenberg wahr. Nach einer kurzen Suche fand er am unteren Ende eines steilen Abhanges einen verletzten Mann. Wie sich später herausstellte war der 47- jährige im Laufe der letzten Nacht beim Versuch einen ca. 2-m hohen Zaun zu...

1 Bild

Es brennt, es brennt !

Peter Pannicke
Peter Pannicke | Lutherstadt Wittenberg | am 30.01.2019 | 26 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Pressemitteilung Nr. 22/2018 - Pattensen: ausgelöster Heimrauchmelder 1

Henning Brüggemann
Henning Brüggemann | Pattensen | am 25.10.2018 | 174 mal gelesen

Ein Heimrauchmelder im 2. Obergeschoß eines Mehrfamilienhauses in Pattensen, Koldinger Str. hat am späten Mittwochabend (24.10.2018) gegen 22:50 h die Ortsfeuerwehr Pattensen auf den Plan gerufen. Nachbarn der Wohnung hatten den Melder gehört und die Feuerwehr alarmiert. Da aufgrund des ausgelösten Melders von einem Realeinsatz auszugehen war und auf klingeln keiner der Bewohner öffnete, rückte die gesamte Ortsfeuerwehr an....

1 Bild

Die Brandstifter waren wieder unterwegs in Nebra ! 9

Marlies E.
Marlies E. | Nebra (Unstrut) | am 20.10.2018 | 78 mal gelesen

Nebra (Unstrut): Marlies E. | Schnappschuss

1 Bild

Ereignisreicher Tag für die Gelsenkirchener Feuerwehr

Heinz Kolb
Heinz Kolb | Gelsenkirchen | am 20.09.2018 | 356 mal gelesen

Gelsenkirchen: Ereignisreicher Tag für die Gelsenkirchener Feuerwehr | Gelsenkirchen. Am heutigen Donnerstag. 20. September 2018 hielten gleich mehrere Einsätze die Einsatzkräfte der Feuerwehr Gelsenkirchen in Atem. Um 08:47 Uhr meldeten Bewohner eines Mehrfamilienhauses in der Herbertstraße im Gelsenkirchener Ortsteil Schalke einen Kellerbrand. Als die ersten Einsatzkräfte an der Einsatzstelle eintrafen drang bereits dichter Rauch aus dem Keller. Zu diesem Zeitpunkt hatten bereits alle...

1 Bild

Feuerwehreinsatz in der Hildesheimer Straße

Andreas Heisler
Andreas Heisler | Hannover-Seelhorst | am 17.09.2018 | 373 mal gelesen

Hannover: Hildesheimer Str. Döhren | Heute Abend wurde gegen 18:00 Uhr die Feuerwehr in die Hildesheimer Straße Ecke Rheinstraße gerufen. Grund dafür war eine Rauchentwicklung im Gebäude, nachdem ein Kamin entzündet wurde. Dieser zog offenbar nicht ordentlich ab, so dass die giftigen Brandgase in den Wohnraum zurück drückten. Als die Bewohner dies‘ bemerkten riefen sie die Feuerwehr um Hilfe und verließen umgehend unverletzt das Haus. Die als erstes am Unfallort...

2 Bilder

Kellerbrand in der Alemannenstraße in Bulmke-Hüllen

Heinz Kolb
Heinz Kolb | Gelsenkirchen | am 27.08.2018 | 179 mal gelesen

Gelsenkirchen: Kellerbrand in der Alemannenstraße in Bulmke-Hüllen | Gelsenkirchen: Kurz nach 16.00 Uhr am heutigen Nachmittag 27. August 2018 wurde die Gelsenkirchener Feuerwehr zu einem Kellerbrand in die Alemannenstraße in den Gelsenkirchener Stadtteil Bulmke - Hüllen gerufen. Da nicht sicher war ob noch Personen in Gefahr waren, wurde direkt mit dem Stichwort "Feuer, Menschenleben in Gefahr" alarmiert. Zwei Löschzüge der Berufsfeuerwehr, sowie zwei Rettungswagen und ein Notarzt...