Feuerland

1 Bild

Weltreisefilm „Auf Achse“: Panamericana

Sonja Nertinger
Sonja Nertinger | Landsberg am Lech | am 10.12.2018 | 148 mal gelesen

Landsberg am Lech: Sportzentrum | Mit „Panamericana“ zeigen die beiden Filmemacher Sonja Nertinger und Klaus Schier in einer überarbeiteten Version noch einmal die mehrjährige Reise mit ihrem Unimog-Expeditionsfahrzeug durch Süd-, Mittel- und Nordamerika. Sie waren insgesamt 5 Jahre unterwegs und legten auf dem Weg von Feuerland nach Alaska 150.000 Kilometer in 17 Ländern zurück. Im Laufe dieser Zeit sahen sie faszinierende Städte, Landschaften und alte...

Bildergalerie zum Thema Feuerland
16
10
10
10
1 Bild

Weltreisefilm „Auf Achse“: Panamericana

Sonja Nertinger
Sonja Nertinger | Günzburg | am 10.12.2018 | 87 mal gelesen

Günzburg: Forum am Hofgarten | Mit „Panamericana“ zeigen die beiden Filmemacher Sonja Nertinger und Klaus Schier in einer überarbeiteten Version noch einmal die mehrjährige Reise mit ihrem Unimog-Expeditionsfahrzeug durch Süd-, Mittel- und Nordamerika. Sie waren insgesamt 5 Jahre unterwegs und legten auf dem Weg von Feuerland nach Alaska 150.000 Kilometer in 17 Ländern zurück. Im Laufe dieser Zeit sahen sie faszinierende Städte, Landschaften und alte...

1 Bild

Live-Diashow: Wildes Südamerika. Im Oldtimer von Kolumbien bis Feuerland.

sabine hoppe
sabine hoppe | Amberg | am 02.12.2015 | 76 mal gelesen

Amberg: Musikomm | In der live-kommentierten Diashow berichten die Amberger Sabine Hoppe und Thomas Rahn am 09. Januar um 19 Uhr im Musikomm Amberg von der vierten Etappe ihres Abenteuers: 'Im Oldtimer bis ans Ende der Welt'. 'Wildes Südamerika' entführt den Zuschauer auf 30.000 Kilometern durch sieben faszinierende Länder entlang der Anden, von den feuchten Regenwäldern Kolumbiens über das lebensfeindliche Altiplano Boliviens bis in die...

20 Bilder

1. The End of the World Fireland Marathon - Ushuaia, Argentinien 1

Rainer Lingemann
Rainer Lingemann | Uetze | am 03.11.2014 | 190 mal gelesen

Ushuaia: Stadt | ● Ein Lauf-, Reise- und Veranstaltungsbericht von einem Teilnehmer am 10-Kilometer-Lauf ● “Ende der Welt” hört sich recht dramatisch an. Aber was hier im wahrsten Sinn des Wortes zu Ende geht, ist nur der Pan-American-Highway, der in Alaska beginnt und bis nach Ushuaia/Argentinien führt. Dennoch hat Ushuaia (57.000 Einwohner) etwas Außergewöhnliches. Sie ist die südlichste Stadt der Erde. Und diese Einmaligkeit hat den...

1 Bild

Diashow mit Live-Kommentar am 27.April in Freising: Wildes Südamerika. Im Oldtimer von Kolumbien bis Feuerland.

sabine hoppe
sabine hoppe | Freising | am 11.02.2014 | 149 mal gelesen

Freising: Lindenkeller | Begleiten Sie die Amberger Sabine Hoppe und Thomas Rahn auf dem neuesten Abschnitt ihrer abenteuerlichen Reise mit dem Oldtimer 'Bis ans Ende der Welt'. Reisen Sie mit durch 7 atemberaubende Länder auf 30 000 Kilometern entlang der Anden, von den feuchten Regenwäldern Kolumbiens über das lebensfeindliche Altiplano Boliviens bis in die gletscherbedeckte Bergwelt Patagoniens. Grandiose Landschaften, bunte, indigene...

1 Bild

Diashow mit Live-Kommentar am 03.Mai in Amberg: Wildes Südamerika. Im Oldtimer von Kolumbien bis Feuerland.

sabine hoppe
sabine hoppe | Amberg | am 11.02.2014 | 113 mal gelesen

Amberg: Musikomm | Begleiten Sie die Amberger Sabine Hoppe und Thomas Rahn auf dem neuesten Abschnitt ihrer abenteuerlichen Reise mit dem Oldtimer 'Bis ans Ende der Welt'. Reisen Sie mit durch 7 atemberaubende Länder auf 30 000 Kilometern entlang der Anden, von den feuchten Regenwäldern Kolumbiens über das lebensfeindliche Altiplano Boliviens bis in die gletscherbedeckte Bergwelt Patagoniens. Grandiose Landschaften, bunte, indigene...

1 Bild

Diashow mit Live-Kommentar am 12.April in Amberg: Wildes Südamerika. Im Oldtimer von Kolumbien bis Feuerland.

sabine hoppe
sabine hoppe | Amberg | am 11.02.2014 | 97 mal gelesen

Amberg: Musikomm | Begleiten Sie die Amberger Sabine Hoppe und Thomas Rahn auf dem neuesten Abschnitt ihrer abenteuerlichen Reise mit dem Oldtimer 'Bis ans Ende der Welt'. Reisen Sie mit durch 7 atemberaubende Länder auf 30 000 Kilometern entlang der Anden, von den feuchten Regenwäldern Kolumbiens über das lebensfeindliche Altiplano Boliviens bis in die gletscherbedeckte Bergwelt Patagoniens. Grandiose Landschaften, bunte, indigene...

8 Bilder

WELTREISE 2013, TEIL 14 – ENDLOSE CHILENISCHE FJORDE UND EIN WRACK 3

Hans-Rudolf König
Hans-Rudolf König | Marburg | am 29.07.2013 | 522 mal gelesen

Am vierten Tag unserer Pirschfahrt durch die Fjorde Patagoniens erreichen wir die berühmte Magellan-Strasse. Dieser Seeweg durch das Fjord-Labyrinth zwischen Atlantik und Pazifik hat bis heute schon vielen Schiffen die gefährliche Passage um Kap Hoorn mit seinen unberechenbaren Wetterkapriolen erspart und die schnelle Besiedlung der amerikanischen Westküste ermöglicht (siehe auch Teil 12 meines Berichtes). Der...

23 Bilder

WELTREISE 2013, TEIL 13 – PIRSCHFAHRT DURCH PATAGONIENS FJORDE 6

Hans-Rudolf König
Hans-Rudolf König | Marburg | am 22.07.2013 | 206 mal gelesen

Kap Hoorn lag hinter uns. Am späten Nachmittag fuhren wir an den Inseln Lennox, Picton und Nueva vorbei und zum zweiten Male vom Atlantik kommend in den Beagle Kanal ein. Vorbei an Fort Williams, Chile (jetzt auf Backbord) und Ushuaia, Argentinien (auf Steuerbord). Das Schiff glitt langsam und ruhig durch die Nacht, denn bereits am nächsten Morgen begann die Pirschfahrt vorbei an vielen Gletschern des Fjord- Labyrinthes von...

22 Bilder

WELTREISE 2013, Teil 11: USHUAIA, DIE SÜDLICHSTE STADT DER WELT 9

Hans-Rudolf König
Hans-Rudolf König | Marburg | am 08.07.2013 | 253 mal gelesen

Als wir Puerto Madryn verließen, hatten wir zwei Seetage Zeit, uns auf die südlichste Stadt der Welt zu freuen. Es war jetzt länger hell, sodass wir die Einfahrt in den Beagle-Kanal am frühen Morgen des dritten Tages ausgiebig genießen konnten. Das Meer war ruhig und die Sicht sehr gut. Waren wir jetzt in Norwegen oder in Südamerika? Fjordlandschaften und schneebedeckte Bergspitzen ließen berechtigte Zweifel aufkommen. Und...

17 Bilder

25.01.2012 Passage Kap Hoorn. Video. 1

Irmtraud Reck
Irmtraud Reck | Hannover-Groß-Buchholz | am 28.05.2012 | 168 mal gelesen

Isla Hornos - Kap Hoorn (Chile): Isla Hornos - Kap Hoorn | Kap Hoorn - Isla Hornos - Chile. Siehe auch : http://www.welt.de/reise/article3098974/Kap-Hoorn-ein-Landgang-am-Ende-der-Welt.html http://www.esys.org/rev_info/kap_hoorn.html http://de.wikipedia.org/wiki/Kap_Hoorn "Selbst der Teufel würde hier erfrieren", schrieb einst Charles Darwin. Isla Hornos - Kap Hoorn - Chile. 55° 59' südlicher Breite 67° 16' westlicher Länge. Höhe 424 Meter. Auf dem Inselplateau...

50 Bilder

24.01.2012 Ushuaia - Feuerland. Argentinien. Video.

Irmtraud Reck
Irmtraud Reck | Hannover-Groß-Buchholz | am 27.05.2012 | 147 mal gelesen

Ushuaia (Argentinien): Ushuaia, Argentinien | Siehe auch Wikipedia: http://de.wikipedia.org/wiki/Ushuaia http://www.welt.de/reise/Fern/article9805005/Ushuaia-ein-Touristenmagnet-am-Ende-der-Welt.html Ushuaia - Argentinien. Don Bosco Platz. http://de.wikipedia.org/wiki/Johannes_Bosco

Südamerika-Reisende aufgepasst! myheimat.de hat einen tollen Reise-Blog mit Landschaftsvideos entdeckt! 2

Michael Stauner
Michael Stauner | Augsburg | am 31.01.2011 | 765 mal gelesen

Südamerika-Reisende aufgepasst! myheimat.de hat einen tollen Reise-Blog mit Landschaftsvideos entdeckt! Der junge Journalist Malte Führing stellt auf malda.de Videos und Fotos von seinen Reisen nach Argentinien, Chile und Peru zur Verfügung. In den Videosequenzen, die im Schnitt zwischen zwei und vier Minuten dauern, zeigt Malte die herrliche Landschaft von Feuerland, Patagonien und viele mehr. Ohne den Zuschauer dabei...

18 Bilder

Expeditionsreise in die Antarktis 7

Hannelore Laabs
Hannelore Laabs | Pattensen | am 16.12.2010 | 552 mal gelesen

Ich hatte das Gefühl, als wäre ich auf einen anderen Planeten oder in ein anderes Erdzeitalter geraten. - Richard E. Byrd, 1888-1957, amerik. Polarforscher - Antarktis 26.12.2009 - 26.01.2010 ============================ 30.12.2009 Tierra del Fuego , Feuerland National Park Feuerland, der Südzipfel Südamerikas - ist landschaftlich wild und wettermäßig unberechenbar. Seit ich Bruce Chatwins Buch 'Auf Reisen'...

22 Bilder

Reise in die Antarktis (Teil 5), Feuerland und Kap Horn (Chile) 5

Horst Schmiedchen
Horst Schmiedchen | Wennigsen | am 27.03.2009 | 331 mal gelesen

Von Punta Arenas aus fuhren wir durch den Beagel Kanal an Feuerland vorbei zum Kap Horn. Der Name "Feuerland" kommt von den ersten europäischen Entdeckern, die an Land viele Feuer sahen. Die Eingeborenen hatten überall Feuer zum Wärmen (auch auf ihren Booten), da sie keine Kleidung kannten. Sie schmierten sich dick mit Fett ein, um sich vor der Kälte zu schützen. An kalbenden Gletschern und havarierten Schiffen vorbei...