Ferkelkastration

1 Bild

Tierschutzbeauftragter erneut abgelehnt – SPD, GRÜNE, FDP und CDU kaltherzig

Alexander Führer
Alexander Führer | Düsseldorf | am 20.12.2018 | 55 mal gelesen

Düsseldorf, 20. Dezember 2018 Die Ratsfraktion Tierschutz FREIE WÄHLER stellte den Haushaltsantrag, dass endlich der ehrenamtliche Tierschutzbeauftragte ernannt werde, denn in Düsseldorf werden noch immer Tiere gequält, misshandelt und getötet, sei es aus Forschungszwecken, sei es durch Radrowdys am Hofgartenweiher oder aus Spaß an der Freud. Dies widerspricht eindeutig dem Staatsziel aus Artikel 20a Grundgesetz dass der...

1 Bild

Betäubungslose qualvolle Ferkelkastration geht zwei Jahre weiter – Düsseldorfer CDU/SPD MdB´s sind dabei! 2

Alexander Führer
Alexander Führer | Düsseldorf | am 01.12.2018 | 27 mal gelesen

Düsseldorf, 1. Dezember 2018 In der gestrigen Sitzung des Deutschen Bundestages haben in namentlicher Abstimmung 421 Abgeordnete von CDU/CSU (224), SPD (130), AfD (65), FDP (1) und fraktionslos (1) die Frist zur für die betäubungslose Kastration von männlichen Ferkeln um zwei Jahre verlängert! Und das, obwohl schon 2013 beschlossen wurde, dieses tierquälerische Vorgehen Ende 2018 endlich zu beenden. Lobbyisten haben jedoch...

2 Bilder

V-Partei³ übergibt dem Landwirtschaftsausschuss des Bundestages vor entscheidender Sitzung über 153.000 Unterschriften für ein Ende der Ferkelkastration Tierrechtsorganisationen waren ausgeschlossen

Birgit Fahr
Birgit Fahr | Günzburg | am 27.11.2018 | 16 mal gelesen

Birgit Fahr, 1. Bezirksvorsitzende der V-Partei³ in Schwaben (in einer Doppelspitze), verurteilt die rein wirtschaftlich gedachte Verlängerung der betäubungslosen Kastration stark: "Pro Kilo zersägtes Schwein kostet das Fleisch mit Betäubung bei der Kastration im Ferkelalter genau 7 Cent. Und noch nicht mal das wollen die Schweinekonsumenten ausgeben? Lieber leidensfähige Wesen qualvoll kastrieren? Den gefürchteten...