Feldhecken

14 Bilder

Ausgeglichene Herbstatmosphäre in Nordwestmecklenburg

Helmut Kuzina
Helmut Kuzina | Wismar | am 20.10.2018 | 67 mal gelesen

Wismar: Stadtrand | Auf dem Acker wächst der Raps, in der Feldhecke reifen die Früchte, die Mähwiese hat eine letzte Mahd des Jahres erfahren. Die Herbstfarbe Gelb sorgt in der Landschaft für eine ausgeglichene, ruhige Atmosphäre. Ende Oktober gibt es dennoch ein paar kräftige Farbtupfer in der Landschaft westlich der Hansestadt. In den Randbereichen der Wiese stehen noch ein paar bizarre Frucht- und Samenstände verschiedener Stauden. Eine...

1 Bild

In der Feldhecke: Karminrote Fruchtkapseln des „Pfaffenhütchens“

Helmut Kuzina
Helmut Kuzina | Wismar | am 01.10.2018 | 32 mal gelesen

Wismar: Stadtrand | Schnappschuss

20 Bilder

Ländliche Idylle Nordwestmecklenburgs: Stockrosen blühen an den Feldhecken 1

Helmut Kuzina
Helmut Kuzina | Wismar | am 09.07.2018 | 72 mal gelesen

Wismar: Umland | Auf den Feldern zwischen Wismar und Lübeck reift der Weizen. Auf den Streuobstwiesen fallen erste heimische Äpfel und Birnen auf. An den Baum- und Feldhecken sorgen in dieser Jahreszeit Stockrosen für farbige Akzente. Das Heu ist gemäht, die Früchte der Brombeere und der Heckenrose bekommen allmählich Farbe. Schmale Wanderwege leiten durch die beschauliche Sommerlandschaft Nordwestmecklenburgs. Juli 2018, Helmut Kuzina

1 Bild

Feldhecken bereits in Weihnachtsrot

Helmut Kuzina
Helmut Kuzina | Wismar | am 16.12.2017 | 32 mal gelesen

Wismar: Stadtrand | Schnappschuss

1 Bild

Karminroter, aber giftiger Blickfang

Helmut Kuzina
Helmut Kuzina | Wismar | am 21.10.2017 | 36 mal gelesen

Wismar: Stadtrand | In den Feldhecken zeigt sich im Herbst das Pfaffenhütchen in seiner ganzen Pracht. Die karminroten, aber für Menschen giftigen Früchte öffnen sich und legen die orangenen Samenkerne frei. Die Fruchtkapseln, die an die Kopfbedeckung von Bischöfen erinnern, stehen als Nahrungsquelle vor allem bei Vögeln hoch im Kurs, die so zugleich für die Verbreitung der Art sorgen. Oktober 2017, Helmut Kuzina

9 Bilder

Feldhecken gliedern die Landschaft Nordwestmecklenburgs 1

Helmut Kuzina
Helmut Kuzina | Wismar | am 12.10.2016 | 47 mal gelesen

Wismar: Stadtrand | Wie bunte Bänder durchziehen in dieser Jahreszeit die Feldhecken die Landschaft Nordwestmecklenburgs und prägen die landwirtschaftliche Gebiete im Ostseeküstenbereich. Als Windschutzhecken verhindern sie Bodenschäden, zumal sie quer zur Hauptwindrichtung angelegt wurden. Hinzu kommt in den Wintermonaten, dass sie Schneeverwehungen verzögern und die Kaltluftzufuhr bremsen. Viele Tiere finden in den üppigen Feldhecken...

9 Bilder

Nordwestmecklenburg: Feldhecken in Novemberfarben

Helmut Kuzina
Helmut Kuzina | Wismar | am 24.11.2014 | 91 mal gelesen

Wismar: Stadtrand | Feldhecken prägen Nordwestmecklenburg, sie gehören als Nieder-, Hoch- und Baumhecken zu den wichtigen Landschaftselementen. In der leicht hügeligen Gegend an der Wismarbucht führen Wander- und Spazierwege an ihnen entlang. In dem wichtigen Lebensraum vieler Tierarten übt die Herbstfärbung der Gehölze eine Anziehungskraft auf Einheimische und Touristen aus, die sich während der grauen Novembertage an dem dekorativen...