21 Bilder

Überraschender Tod bei der Eiablage der Heidelibellen 5

Armin Köhler
Armin Köhler | Rauschenberg | am 08.09.2012 | 422 mal gelesen

Kürzlich machte ich einen Streifzug durch die benachbarte Feldgemarkung. An einem breiteren Entwässerungsgraben, fielen mir sofort die vielen Insekten, insbesondere die vielen Libellenarten auf. Auch gab es dort jede Menge Frösche und kleinere Fische, vermutlich Stichlinge. Eine Bekassine,die ich leider zu spät gesehen habe, flog laut schimpfend davon. Es ist schon beachtlich, wie viele Tierarten dort Zusammenleben. Es ist...

11 Bilder

Falke beim Verzehr seiner Beute 5

Armin Köhler
Armin Köhler | Rauschenberg | am 31.08.2012 | 579 mal gelesen

Kürzlich konnte ich einen Falken beim Verzehr seiner Beute beobachten und ein paar Fotos davon machen.Es ist schon erstaunlich,mit welcher Geschwindigkeit er seine Beute zerteilt und verzehrt.Es war sehr schön zu beobachten,wie er sich nach der Mahlzeit gründlich den Schnabel und die Krallen an einem Pfosten von Blut und Fellresten der Beute reinigte.Auch sein Gefieder richtete er erst wieder her, bevor er wieder abflog.Für...

6 Bilder

Beuteflug eines Falken 5

Armin Köhler
Armin Köhler | Rauschenberg | am 31.07.2012 | 443 mal gelesen

Kürzlich konnte ich den erfolgreichen Beuteflug eines Falken beobachten und ein paar Fotos davon schießen.Die ich hier zusammengestellt habe.Für mich war es eine interessante Beobachtung.

6 Bilder

Wald und Feldschönheiten 2

Christina Schmidt
Christina Schmidt | Gladenbach | am 22.07.2012 | 237 mal gelesen

Bei meinem heutigen Spaziergang habe ich diese kleinen Schönheiten entdeckt. Ich finde es gut, wieder mehr Korn und Mohnblumen in den Feldern zu sehen. Besonders beindruckt war ich von dem bunten Baumpilz; die Farben und die Maserung sind toll. Ich genieße die Ruhe und freue mich über neue Entdeckungen und kann dabei entspannen.

11 Bilder

Total verregneter Juli 2012 1

Armin Köhler
Armin Köhler | Rauschenberg | am 14.07.2012 | 574 mal gelesen

Bei diesem verregnetem Wetter hat man kaum Lust vor die Haustüre zu gehen.Das Thermometer zeigt morgens auch kaum 13 Grad Celsius und das im Juli, wo eigentlich der Hochsommer da sein müßte und man ins Freibad gehen könnte.Aber ich bin guter Hoffnung ,daß der Sommer entgegen gesetzt der Wettervorhersage doch noch kommt.Zum fotografieren ist das ja auch nicht das richtige Wetter wenn die Sonne fehlt.Aber gerade zum Trotz hab...