10 Bilder

Im Süden der Insel Poel: Unterwegs ohne Tele

Helmut Kuzina
Helmut Kuzina | Insel Poel | am 09.11.2017 | 172 mal gelesen

Insel Poel: Brandenhusen | Im Süden der Insel Poel erstreckt sich eine sandige Halbinsel, ein zungenartiges Strandwallsystem, der Rustwerder, der den flachen Strandsee, den Faulen See, fast abschnürt. Auf den Strandwällen des Rustwerders gibt es artenreiche Salzwiesen, die in dieser Jahreszeit von vielen Küstenvögeln bevorzugt genutzt werden, die hier rasten oder überwintern. Jeder erfahrene Ornithologe weiß, dass zur Vogelbeobachtung unbedingt...

6 Bilder

Brandenhusen, ein ehemaliges Gutshaus im Wandel der Zeit

Helmut Kuzina
Helmut Kuzina | Insel Poel | am 30.08.2015 | 1057 mal gelesen

Insel Poel: Brandenhusen | Am Naturschutzgebiet „Fauler See“ im Süden der Insel Poel liegt die kleine Ortschaft Brandenhusen, die vor allem von Urlaubern aufgesucht wird, die abseits aller Hektik pure Entschleunigung suchen. Unter den Ferienhäusern und Pensionen fällt ein Gebäude besonders auf, das ehemalige Gutshaus der Familie Schütt, den Nachfahren des einstigen Besitzers Joachim Kleingarn, der nach dem Ende des Zweiten Weltkriegs durch die...

32 Bilder

Unterwegs an der Südküste der Insel Poel 1

Helmut Kuzina
Helmut Kuzina | Insel Poel | am 01.08.2014 | 247 mal gelesen

Insel Poel: Brandenhusen | Während der Sommersaison herrscht Hochbetrieb an den Weststränden der Insel Poel. Ob in Timmendorf, am Schwarzen Busch oder bei Gollwitz - die Wassertemperatur von 23° macht den Badeurlaub an der Ostsee so beliebt wie am Mittelmeer. Wer jedoch am Ostseestrand stundenlang niemandem begegnen und sich in der urwüchsigen und abwechslungsreichen Landschaft erholen möchte, unternimmt eine Wanderung im Süden der Insel. Der...

1 Bild

Naturschutzgebiet "Fauler See" im Süden der Insel Poel

Helmut Kuzina
Helmut Kuzina | Wismar | am 24.03.2010 | 823 mal gelesen

An der Wismarbucht liegt im Süden der Insel Poel das Naturschutzgebiet "Fauler See". Auf den Strandwällen hat sich ein abwechslungsreicher Salzrasen gebildet, der der Vogelwelt als Brutgebiet dient. Auf dem Weg von Hinterwangern nach Brandenhusen ist dieses Naurschutzgebiet gut einzusehen, darf aber nicht betreten werden.