Falle + Vorsicht

1 Bild

Vorsicht Falle ! 9

Norbert Höfs
Norbert Höfs | Schwerin | am 08.10.2016 | 85 mal gelesen

Man hört immer wieder von "Vorkommnissen" Da werden an roten Ampel die Türen aufgerissen oder Unfälle vorgetäuscht, entweder um die Bürger auszurauben oder um Schmerzensgelder zu kassieren, inden man Unfälle vortäuscht. Siehe Beitrag hier. Da legt man sein Fahrrad auf die Strasse und wartet auf das Opfer... Dumm nur, man weiß nie wer da kommt. In diesem Fall vermutlich zwei Russlanddeutsche, mit der in Russland üblichen...

1 Bild

Mrs Mrss 14

Petra Pschunder
Petra Pschunder | Garbsen | am 30.10.2010 | 322 mal gelesen

Jetzt auch schon bei myheimat unterwegs - zweimal erhielt ich heute in meinen persönlichen Nachrichten DIESE: Hello Dear My husband was recently killed in Philippine on 22nd May 2008. I am contacting you because I have no other choice than to look for someone who I will trust who will help me by saving the future of my children.I am writing you because I want you to help me in securing the money inside the box for the...

Vorsicht am Telefon 4

Sandra Franke
Sandra Franke | Casekirchen | am 13.07.2010 | 437 mal gelesen

Zur Zeit werden Telefonnutzer mal wieder genervt mit Gewinnanrufen. Eine besonders dreiste Masche wurde bei uns angewandt, obwohl wir weder im Telefonbuch stehen, noch unsere Nummer irgendwo unnötig herausgeben. Ein Anruf mit unbekannter Nummer (eigentlich gar nicht mehr erlaubt), eine Frau meldet sich mit Gebühreneinzugsverband und fragt nach dem Namen (die müssen doch eigentlich wissen, wen sie anrufen), ob man heute schon...

1 Bild

Vorsicht Abo in Potsdam / Bild am Sonntag / Axel Springer

Jan Miller
Jan Miller | Potsdam | am 30.12.2009 | 4724 mal gelesen

Wie ich bereits schon zwei mal berichtet habe, sind in Potsdam seltsame Methoden des Zeitungsverkaufes aufgetreten. Nach eigenen Recherchen habe ich leider die Schwachstellen der Bild am Sonntag gefunden. Auf der Webseite der Zeitung kann jeder ein Probe Abo beantragen. Einfach die Adresse rein ( egal welche) die Mailadresse rein und schon bekommt der Empfänger meiner Wahl die Zeitung. Und wenn dieser nicht genau ließt...

3 Bilder

DRK und Polizei informieren zum Thema "Vorsicht Falle"

Manfred Hetche
Manfred Hetche | Gladenbach | am 26.10.2009 | 481 mal gelesen

Gladenbach-Mornshausen: DRK-Heim Mornshausen/S. | Unter dem Motto „Vorsicht Falle“ lud das Das DRK OV. Mornshausen Abt. Sozial- u. Seniorenarbeit zum informativen Nachmittag am 11. Okt.2009 ein. Herzlichen Dank an den Referenten, Herrn Claus Dieter Jacobi, Fachberater im Beratungsdienst Polizeipräsidium Mittelhessen/ PD Marburg-Biedenkopf. Hier einige Tipps: Mechanische Sicherheitseinrichtungen für Fenster und Türen, elektronische Sicherheitseinrichtungen, Taschendiebstahl -...

1 Bild

Das DRK-Mornshausen/S. lädt ein zum Thema "Vorsicht Falle - Die Polizei informiert"

Manfred Hetche
Manfred Hetche | Gladenbach | am 04.10.2009 | 504 mal gelesen

Gladenbach-Mornshausen: DRK-Heim Mornshausen/S. | Zur diesem Themennachmittag informiert die Polizei über die bekannten Tricks und Fallen, auf die jedes Jahr sehr viele Bürger hereinfallen. Außerdem ist es möglich seine persönlichen Fragen an die Polizei zu stellen. Gastreferent : Claus-Dieter Jacobi Der EINTRITT ist FREI ! Auf Ihren Besuch freuen sich die „Mornshäuser Heringe mit Herz“ vom DRK-Mornshausen/S.

Vorsicht Falle! „Freunde und Helfer“ bei Verkehrsunfällen

. Robert Kaufer
. Robert Kaufer | Königsbrunn | am 21.07.2008 | 432 mal gelesen

Das Risiko, in einen Verkehrsunfall verwickelt zu werden, besteht selbst bei größter Vorsicht für jeden Verkehrsteilnehmer, grade im bevorstehenden Urlaubsverkehr. Immerhin kracht es statistisch pro Minute 8 mal auf deutschen Straßen. Hat´s dann mal gekracht, wird dem Geschädigten von verschiedenen Seiten „Hilfe“ angeboten, die sich bei genauerem Hinsehen aber oft als das Gegenteil entpuppt. Mit besonderer Vorsicht zu...