Falkenlibellen

1 Bild

Nur soooo ! 4

Frank Kurpanik
Frank Kurpanik | Burgdorf | am 19.07.2018 | 100 mal gelesen

Schnappschuss

Bildergalerie zum Thema Falkenlibellen
28
26
22
23
4 Bilder

ein Falke, auf seinem Beobachtungsposten abgelichtet. 5

Frank Kurpanik
Frank Kurpanik | Burgdorf | am 06.05.2015 | 117 mal gelesen

Fotos,vom Falke

1 Bild

den Falke erwischt. 3

Frank Kurpanik
Frank Kurpanik | Burgdorf | am 04.05.2015 | 79 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Falke auf seinem Beobachtungsposten. 10

Frank Kurpanik
Frank Kurpanik | Burgdorf | am 03.05.2015 | 97 mal gelesen

Schnappschuss

15 Bilder

Mein schönstes Erlebnis bei der Libellenfotografie ! 9

Reinhold Peisker
Reinhold Peisker | Burgdorf | am 22.11.2014 | 162 mal gelesen

Hier mal einige Bilder von meinem schönsten Erlebnis bei der Libellenfotografie. Es zeigt den Schlupf dreier Falkenlibellen in verschiedenen Stadien. So etwas sieht man nicht alle Tage. Es handelt sich hier um ein Männchen und zwei Weibchen. Bis zum Jungfernflug kann solch ein Schlupf bis zu drei Stunden und mehr dauern. Diese Bilder habe ich 2012 ablichten können. Bitte mit der Lupe anschauen.

10 Bilder

Die wahrscheinlich seltenste Libelle in Deutschland. 6

Norbert Steffan
Norbert Steffan | Augsburg | am 02.05.2014 | 780 mal gelesen

Liebe Natur und Libellenfreunde. Bei der letzten Bayerischen Libellentagung im „HAUS im MOOS“, Umweltbildungsstätte Kleinhohenried bei Karlshud (südwestlich Ingolstadt) machte Klaus Burbach den Vorschlag, ab und an Libellenexkursionen zu organisieren. Am 1.Mai war es dann soweit. Eine Gruppe von Libellenspezialisten, mit dabei der Myheimatler Adalbert Birkhofer, traf sich um 10.00 Uhr an einem Weiher in der Nähe von...

1 Bild

Frische Falkenlibelle (Cordulia aenea) 12

Norbert Steffan
Norbert Steffan | Augsburg | am 29.04.2014 | 119 mal gelesen

Schnappschuss

3 Bilder

Sie sind jetzt am schlüpfen, die Gemeine Smaragdlibelle (Falkenlibellen) 3

Reinhold Peisker
Reinhold Peisker | Burgdorf | am 21.04.2014 | 178 mal gelesen

War am heutigen Tag, noch einmal schnell am Libellenhabitat in Ahlten um zu sehen ob schon einige Libellenarten schlüpfen. Leider konnte ich keinen Schlupf ablichten, aber dafür ein schon begonnenen Schlupf einer Falkenlibelle (w). Auch kurz vor dem Jungfernflug hatte ich eine Weibliche Falkenlibelle vor der Linse, auch sehr viele Kleinlibellen waren unterwegs. Später mehr !

1 Bild

Meine erste Falkenlibelle (Cordulia aenea), im Jahr 2014 ! 5

Reinhold Peisker
Reinhold Peisker | Burgdorf | am 21.04.2014 | 132 mal gelesen

Schnappschuss

22 Bilder

Libellensaison nun auch bei uns richtig eröffnet 6

Kathrin Zander
Kathrin Zander | Meitingen | am 08.05.2013 | 206 mal gelesen

Bei Temperaturen um die 22 Grad und leichtem Wind machte ich mich in meine Jagdreviere auf. Am Morgen begann ich in Thierhaupten und war erst fürchterlich enttäuscht. Es sah so aus als ob wieder nichts fliegen würde. Doch dann gegen Mittag der erste Frühe Schilfjäger, den ich leider nicht optimal erwischte. Dann erinnerte ich mich an eine Wiese etwas abseits vom Wasser und tatsächlich da flog alles, was so zu dieser Zeit...

1 Bild

Meine einzige Libelle an diesem Tag - leider tot. 4

Norbert Steffan
Norbert Steffan | Augsburg | am 04.05.2013 | 121 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Schlupf, einer Falkenlibelle (Cordulia arenea (w) ) 6

Reinhold Peisker
Reinhold Peisker | Burgdorf | am 03.05.2013 | 86 mal gelesen

Schnappschuss

16 Bilder

„Kamasutra“ im Tierreich oder „Acrobatic Lovers“, Teil 2 11

H. - Willi Wünsch
H. - Willi Wünsch | Bergheim | am 21.05.2012 | 352 mal gelesen

Liebe Libellenfreunde, liebe „myHeimatler“, nachdem wir uns im ersten Teil des Berichtes mit den Methoden der Arterhaltung der Kleinlibellen (Zygoptera) befasst haben, schauen wir uns nun einmal ihre großen Verwandten, die Großlibellen (Anisoptera) zum Thema „Kamasutra“ an. Die Prozedur ist prinzipiell die Gleiche und dauert, je nach Art zwischen wenigen Sekunden und bis zu 1,5 Stunden. Dabei ist durchaus ...

17 Bilder

Exkursionsbericht 11./12./13. Mai 2012 „Der Wahnsinn in Bildern“ Teil 2: Die Sensation 16

H. - Willi Wünsch
H. - Willi Wünsch | Bergheim | am 16.05.2012 | 372 mal gelesen

Liebe Libellenfreunde, liebe „myHeimatler“, wir berichten heute von einer Exkursion, die uns am letzten Wochenende in den Bliesgau, ins Saarland führte: Die Reise galt der Dokumentation einer extrem seltenen und mehr als außergewöhnlichen Lebensform, die ihren Ursprung in der Tundra und Taiga Sibiriens hat. Im Regelfall sind diese Tiere nur durch die Funde der sogenannten „Exuvien“ , der leeren Larvenhäute an...

1 Bild

Ankündigung: Exkursionsbericht 11./12./13. Mai 2012 „Der Wahnsinn in Bildern“ 8

H. - Willi Wünsch
H. - Willi Wünsch | Bergheim | am 15.05.2012 | 237 mal gelesen

Liebe Natur- und Libellenfreunde, liebe „myHeimatler“, Die „Waldschrate“ hatten zu einer Exkursion aufgerufen, und viele waren dem Aufruf gefolgt. Nach einer generalstabsmäßigen Planung von über 3 Monaten gelang es uns ein Spitzenteam zusammenzustellen, um die wohl scheueste und wildeste Libelle der Welt aufzuspüren und zu dokumentieren. In Kürze erscheint hier ein spannender Exkursionsbericht in mehreren Teilen, der...

4 Bilder

Das Team „Waldschrat“ hat zu einer Exkursion aufgerufen und viele sind dem Aufruf gefolgt. 19

H. - Willi Wünsch
H. - Willi Wünsch | Bergheim | am 09.05.2012 | 327 mal gelesen

Bereits Anfang Februar haben Heide und ich in Fachkreisen verlauten lassen, dass wir bis Mitte Mai eine groß angelegte Exkursion, welche einer bestimmten Libellenart gilt, bis ins kleinste Detail zu planen gedenken. Diese Vorankündigung verbreitete sich sehr schnell und in der Folgezeit erreichte uns eine Flut von e-Mails aus den Kreisen der Experten, die den Wunsch äußerten, an dieser Exkursion teilnehmen zu...

7 Bilder

Exkursionsbericht Samstag, 28. April 2012: Was zu erwarten war… 3

H. - Willi Wünsch
H. - Willi Wünsch | Bergheim | am 28.04.2012 | 286 mal gelesen

Liebe Natur- und Libellenfreunde, hier ein Exkursionsbericht vom heutigen Samstag, 28. April 2012, 10.00 – 15.00 Uhr. Wetter: Leicht bewölkt, 16°C, im weiteren Verlauf sonnig, schwül windig bis 27°C. Ziel: Zülpicher Börde, Voreifel, Juntersdorfer Teiche. Koordinaten: 50° 41’ 11.58“ N – 6° 35’ 42.00“ O Aufgrund des doch rasanten Wetterumschwungs der vergangenen Tage zum Heutigen erhofften wir uns einen...

1 Bild

Unser Schnappschuss des Jahres 2011: Die Wiedergeburt einer längst verschollenen und als ausgestorben geglaubten Spezies 11

H. - Willi Wünsch
H. - Willi Wünsch | Bergheim | am 07.01.2012 | 417 mal gelesen

Liebe Naturfreunde, liebe "myHeimatler", nach langer und reiflicher Überlegung wurde dieses Naturdokument aus mehr als 8.500 Makroaufnahmen des Jahres 2011 nicht als das Schönste, jedoch als das Bedeutendste von allen ausgewählt. Die hier gezeigte Aufnahme, die nur eine kleine Sequenz aus einer ganzen Serie von Fotografien zu dem historischen Ereignis repräsentiert, zeigt die Metamorphose einer seit über fünf...