1 Bild

Pause !

Hans-Joachim bartz
Hans-Joachim bartz | Hattingen | am 01.07.2019 | 22 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Continental Divide Trail

andreas fassbender
andreas fassbender | Hemmingen | am 13.02.2015 | 131 mal gelesen

Mit dem Fahrrad von der mexicanischen Grenzstation Antelope Wells auf dem Continental Divide Trail durch New Mexico, Colorado, Wyoming, Idaho und Montana nach Roosvelt and der canadischen Grenze. 4300 km und ca.60.000 Höhenmeter auf alten Eisenbahntrassen, durch den Yellowstone und Teton National Park entlang der hohen schneebedecken Pässen durch die Rocky Mountains. Reisebericht und Fotos...

Radwege so angelegt, dass es passieren muss(te)? Schwerer Radfahrunfall in Hannover 19

Reinhard Spörer
Reinhard Spörer | Hannover-Brink-Hafen | am 23.12.2014 | 230 mal gelesen

Hannover: Straßenecke Schulenburger Landstraße Alt Vinnhorst | Fahrrad-Unfall Wieder passierte ein schwerer Radfahrunfall. Folgende Maßnahmen sind bekannt und (anderswo) üblich, um die Anzahl solcher Unfälle zu verringern: Am Billigsten: Anhalten der RadfahrerInnen bei Ampelrot - zur besseren Sichtbarkeit durch Lkw-FahrerInnen - VOR der Anhaltestelle der Kfz: Dazu braucht nur der weiße Strich vor der Ampel für Radler nach vorne, und der für Kfz ein bissschen nach hinten...

14 Bilder

Vom anderen Ufer 8

Andreas Brix
Andreas Brix | Naumburg (Saale) | am 27.08.2012 | 377 mal gelesen

Naumburg (Saale): Blütengrund | Nein ,nein nicht was Sie denken O-: Dies ist nur ein kleiner Fotomix von der Saale zwischen Hennenbrücke und Großjena

1 Bild

Wie kann man den vergessen? 2

Sabine Schlücking
Sabine Schlücking | Menden | am 17.07.2012 | 186 mal gelesen

Schnappschuss

Radverkehrskonzepte von Ortsräten abgelehnt 22

Ulrich Guenther
Ulrich Guenther | Burgdorf | am 19.02.2012 | 698 mal gelesen

Burgdorf: Erlebnishof Lahmann Otze | Nach Ramlingen-Ehlershausen lehnt nun auch Otze das Radverkehrswegekonzept ab. Klar ist, dass der Radverkehr nicht nur viel größere Zuwachsraten als der PKW-Verkehr hat, klar ist auch, dass schnellere Pedelecs (ein Pedelec ist ein Fahrrad mit elektrischem Hilfsmotor, der bis 25 km/h unterstützt) sich viel rasanter verbreiten als Elektro-PKW. Das Fahrrad hat großes Zukunftspotential als Beitrag zur Lösung der lokalen...

1 Bild

Braucht Eichenau eine Fahrradstraße? 4

Michael Gumtau
Michael Gumtau | Eichenau | am 12.02.2012 | 562 mal gelesen

Ich denke JA! An der Roggensteiner Alle sowohl ganz im Norden als auch im Süden könnte ohne Problem auf dem "Spazierweg" begonnen werden. Die Straße wird zwar auch von den Anliegern mit Pkw benutzt, die von den einmündenden Sackstraßen kommen, aber das ist erfahrungsgemäß kein Problem. Die Qualität der Straße steigt auch für die Anlieger, die sie bezahlen. Ein erster Versuch sollte gemacht werden. Der Umweltbeirat...

Rentner überfahren ? Feuerwehr mussten den Mann unter einem Fahrzeug heraus retten 1

Themenradar Baden-Württemberg
Themenradar Baden-Württemberg | Heddesheim | am 05.07.2011 | 533 mal gelesen

gefunden auf heddesheimblog (Artikel lesen) Heddesheim: Diesen Artikel drucken Guten Tag! Heddesheim, 05. Juli 2011. Kurz vor 19:30 Uhr ist heute ein Rentner auf dem Fahrradweg entlang der Ringstraße überfahren worden. Beim Eintreffen der Rettungskräfte lag der Mann zusammen mit seinem Fahrrad unter dem Auto, das vom Feldweg (Kleintierzüchter) auf die Ringstraße abbiegen wollte. Die Feuerwehr hob das Fahrzeug mit einem...

3 Bilder

AWO gibt Hinweise zum Verkehrsentwicklungsplan - Bessere Information der Öffentlichkeit erforderlich 2

Karl-Heinz Dahlke
Karl-Heinz Dahlke | Langenhagen | am 28.10.2010 | 528 mal gelesen

Langenhagen: Schulenburg | Auf der letzten Sitzung des Ortsrates Schulenburg stand der Verkehrsentwicklungsplan auf der Tagesordnung. Der Vorsitzende der AWO in Schulenburg, Karl-Heinz Dahlke gab Anregungen weiter, die die AWO über ihr Projekt Fahrradwege in Langenhagen gesammelt hatte. Dahlke begrüßte ausdrücklich, dass die Verkehrsplaner das Thema Fahrradverkehr in Langenhagen sehr ausführlich dargestellt haben. Er wies auf die Feststellung der...

2 Bilder

AWO Projekt will Radwegeplanung begleiten - Vorschläge aus Verkehrsentwicklungsplan werden begrüßt

Karl-Heinz Dahlke
Karl-Heinz Dahlke | Langenhagen | am 30.09.2010 | 303 mal gelesen

Langenhagen: Schulenburg | Auf dem letzten Elterntreffen der AWO Schulenburg wurde das Thema Radwege in Langenhagen besprochen. Nach einer Einführung durch den AWO-Vorsitzenden Karl-Heinz Dahlke, der die gültigen Verkehrsregeln zum Radverkehr darstellte, wurden einzelne Situationen auf den Radwegen besprochen. In einigen Fällen musste akzeptiert werden, dass die Situation vor Ort der aktuellen Straßenverkehrsordnung (StVO) entspricht, auch wenn sich...

3 Bilder

AWO startet Projekt zu Fahrradwegen in Langenhagen - Insbesondere für Kinder eindeutige Regeln fehlen an vielen Stellen 1

Karl-Heinz Dahlke
Karl-Heinz Dahlke | Hannover-Ledeburg | am 23.09.2010 | 332 mal gelesen

Langenhagen: Dorfgemeinschaftshaus Schulenburg | Regelmäßig treffen sich Fahrradfreunde der AWO Schulenburg, um die nähere Umgebung zu erkunden. „Auf diesen Touren sind wir uns mehrmals nicht einig gewesen, wie wir uns an der einen oder anderen Stelle als Fahrradfahrerin oder Fahrradfahrer verhalten müssen“, teilt uns dazu Karl-Heinz Dahlke, Vorsitzender der AWO in Schulenburg mit. Deshalb habe der Vorstand der AWO Schulenburg auf seiner letzten Vorstandssitzung...

4 Bilder

On Tour: Auf zwei Rädern durch die Landschaft radeln

Matthias Boeddinghaus
Matthias Boeddinghaus | Peine | am 19.04.2010 | 261 mal gelesen

Peine: Stadtmission Peine | Bei strahlenden Sonnenschein und anderem Wetter machen wir uns auf den Weg. In zwei Gruppen – vielleicht auch drei – erkunden wir die Landschaft. Für die kleinen „Strampler“ geht es über 10 km im Rundkurs – mit Besichtigung eines angemessenen Spielplatzes. Die geübten Radler haben 30 km in einem Rundkurs vor sich, bevor es in der Stadtmission gegen 13 Uhr das Mittagessen geben wird. Dazu bringen die Teilnehmer Salate mit...

1 Bild

Start in den Fahrradsommer

Verein Gewinnen in Gesundheit e. V. Laatzen
Verein Gewinnen in Gesundheit e. V. Laatzen | Laatzen | am 24.03.2010 | 493 mal gelesen

Laatzen: NABU - Naturschutzzentrum "ALTE FEUERWACHE" | Rechtzeitig zum Start der GiG-Radler in den Fahrradsommer 2010 zeigt sich die Sonne mit ihren wärmenden Frühjahrsstrahlen. Die Radler des Vereins Gewinnen in Gesundheit e. V. Laatzen wollen am Osterdienstag, den 6. April 2010 um 13.00 Uhr zu Ihrer ersten kleinen Fahrradtour aufbrechen. Bis in den Herbst hinein werden dann jeden ersten Dienstag um 13.00 Uhr und jeden dritten Dienstag um 10.00 Uhr weitere Fahrradausflüge in...

15 Bilder

Mit Schwung in den Frühling. 3

Helmut Metzner
Helmut Metzner | Hagenburg | am 18.03.2010 | 336 mal gelesen

Wunstorf: Steinhud | Mit diesem Slogan habe ich heute mein Fahrrad bestiegen und meine erste Tour um das Steinhuder Meer angegangen. Kaum ließ sich die Sonne einwenig sehen und dabei die Temperaturen ansteigen, waren schon einige sonnenhungrige Menschen am Steinhuder Meer bummeln. Unweit der Strandterrassen konnte ich bereits die Haubentaucher beim Balzspiel beobachten, nur gelegentlich wurde die Zeremonie durch den Nestbau unterbrochen. Im...

3 Bilder

Dillinger Land - Fahrradland? 29

Vuolfkanc Brugger
Vuolfkanc Brugger | Dillingen | am 23.02.2010 | 1505 mal gelesen

Dillingen an der Donau: Zu schmales Brückle | Starke Werbung für das Radfahren im Landkreis konnte man kürzlich in der Tagespresse lesen. "Donautal-Aktiv" macht sich für Radler und deren Wege stark. Radfahrer freuen sich, wenn Obrigkeiten sich ihrer Belange annehmen. Schade, dass es immer noch nicht ganz reicht. Wer einigermaßen gesund in seinem Amtssessel sitzt, denkt vielleicht nicht immer an die Menschen, die nicht gesund und jung sind, sondern alt und/oder krank...

1 Bild

Die Todeskurve ...

PRO RADWEG
PRO RADWEG | Neustadt am Rübenberge | am 17.11.2009 | 355 mal gelesen

Neustadt am Rübenberge: PRO RADWEG | Schnappschuss

1 Bild

35 Jahre - " Neustädter stellen aus " 7

PRO RADWEG
PRO RADWEG | Neustadt am Rübenberge | am 25.10.2009 | 606 mal gelesen

Neustadt am Rübenberge: Pro Radweg | Schnappschuss

1 Bild

Lesen bedeutet nicht gleich verstehen. 9

Klaus Dieter Hotzenplotz
Klaus Dieter Hotzenplotz | Marburg | am 01.10.2008 | 749 mal gelesen

01.10.2008 Lesen bedeutet nicht gleich verstehen. .

4 Bilder

Hobbyradler aufgepasst: Wo radelt man am Schönsten? 6

Martin Stäbe
Martin Stäbe | Meitingen | am 01.07.2008 | 1017 mal gelesen

Die einen machen es für die Gesundheit, die anderen mit der Familie am Wochenende und wieder andere möchten dabei einfach nur die schöne Landschaft genießen. Die Rede ist vom Radfahren. Aber wo gibt es gut ausgebaute Radwege, auf denen man unbehelligt von Autoverkehr und Abgasen seinem Hobby frönen kann? Verratet uns die schönsten Fahrradwege vor eurer Haustür! Radwege, die sich entlang eines Flusses schlängeln und durch...

1 Bild

Alle (Rad-)Wege führen nach Günzburg

Stadt Günzburg
Stadt Günzburg | Günzburg | am 25.10.2006 | 385 mal gelesen

Günzburg war bereits in der römischen Antike ein Verkehrsknotenpunkt, eine Eigenschaft, die mit Eisenbahn (IC-Station), zwei Autobahnen und zwei Bundesstraßen auch für unsere Zeit zutrifft. Und spätestens seit diesem Sommer gehören auch die Radwanderwege dazu.