fahrlässige Tötung

1 Bild

Anti-Dooring bei "auto mobil" / VOX-TV, u.a. mit Dr. Reinhard Spörer, ADFC Langenhagen / Region Hannover 6

BLOG des ADFC Langenhagen - rauf aufs 🚲!
BLOG des ADFC Langenhagen - rauf aufs 🚲! | Langenhagen | am 12.07.2021 | 354 mal gelesen

Langenhagen: Zentraler ADFC Stützpunkt | Anti-Dooring.  Fahrlässig Autofahrer töten / verletzten 10 x täglich 🚲-Fahrende, allein durch Dooring ... Dooring = ist doch vermeidbar?  Gibt es bereits Wege, das 🚲-Fahrertötende / 🚲-Fahrerverletztende Autotür-Öffnen durch Kfz-Insassen zu vermeiden?   Sendetermin Beitrag in der Sendung "auto mobil" / VOX am Sonntag, 11. Juli 2021, um 17 Uhr. Moderatoren-Team - Alexander Bloch - Andreas...

1 Bild

Die Mär vom SUV 42

  e:Due
  e:Due | Weimar | am 17.03.2021 | 367 mal gelesen

Die Presse und die Politik will uns glauben machen, das SUV's tödliche (Mörder-) Fahrzeuge sind weil die Fahrer dieser Fahrzeuge schnell und anscheinend gerne mal in Menschenmassen fahren und leider auch mit tödlichen Folgen. Sie gehören deswegen verboten! Bei einem Unfall am 16. März in Leipzig sind nun wieder 3 Tote durch eine Fahrt eines Autos in eine Menschenmenge zu beklagen. Man musste schon eine Weile in den...

Zeugenaufruf zu tödlichem Verkehrsunfall am 02. August 2020 auf der BAB 20

Norbert Höfs
Norbert Höfs | Wismar | am 12.02.2021 | 13 mal gelesen

Wismar: Polizeiinspektion Wismar | Nr.4837238 | 12.02.2021 | PP HRO | Polizeipräsidium Rostock Wismar (ots) - In der Nacht vom Sonnabend, 01. August 2020, zum Sonntag, 02. August 2020, hat sich gegen 2 Uhr auf der BAB 20 - zwischen der Anschlussstelle Wismar Mitte und dem Kreuz Wismar in Fahrtrichtung Rostock - ein Verkehrsunfall ereignet, bei dem zwei von drei Insassen eines PKW Skoda verstarben. Bei dem anderen am Unfall beteiligten PKW handelt...

1 Bild

Versus Dooring / gegen Türung!!! Intelligente Sprüche zur Reduzierung des Tötens / des Verletzens / des Behinderns von 🚲-Fahrenden durch fahrlässige Kfz-Insassen

BLOG des ADFC Langenhagen - rauf aufs 🚲!
BLOG des ADFC Langenhagen - rauf aufs 🚲! | Langenhagen | am 10.02.2021 | 69 mal gelesen

Langenhagen: Zentraler ADFC Stützpunkt | Intelligente Sprüche = Lebensretter *)  Versus Dooring, gegen Türung:  Intelligente Sprüche retten Leben von 🚲-Fahrenden *) *) wenn sie beachtet denn werden, Sprüche siehe unten.  Mal schauen, ob es mit dem Leben retten klappt: Als Dooring / Türung wird das fahrlässige Töten, Verletzen bzw. Behindern von Radfahrenden durch das unerlaubte Öffnen von Autotüren durch fahrlässige Kfz-Insassen bezeichnet. DAS können...

2 Bilder

DOORING reduzieren: Erfassen, abstellen .... geht in Köln sooooo 24

BLOG des ADFC Langenhagen - rauf aufs 🚲!
BLOG des ADFC Langenhagen - rauf aufs 🚲! | Langenhagen | am 07.02.2021 | 349 mal gelesen

Langenhagen: ADFC Stützpunkt | Anti-Dooring. Bild GAAANZ groß. Fahrlässig öffnen immer wieder Kfz-Insassen die Türen, ohne auf vorbeifahrende Radfahrende zu achten: Verletzte in Langenhagen, tausende von Verletzten und viele, zu viele getötete Radfahrende bundesweit sind die Folge. Lesen Sie HIER selber zu einem besonderen Dooringfall in Köln Köln tut was gegen DooringDokumentierung der Dooring-Unfälle als Argumentation für eine Abstellung - gibt's...

1 Bild

1 Million Auflage, Zeitungen zum DOORING durch Kfz-Türen: Zu oft fahrlässige Tötung / fahrlässige Verletzung von Radfahrenden 4

BLOG des ADFC Langenhagen - rauf aufs 🚲!
BLOG des ADFC Langenhagen - rauf aufs 🚲! | Essen | am 30.11.2019 | 521 mal gelesen

Essen: FUNKE MEDIENGRUPPE GmbH & Co. KGaA | Dooring. Kfz-Insassen = fahrlässig Kommunen = gefährdend Autohersteller = unverantwortlich Falsch Und plötzlich geht die Auto-Türe auf Türen gehen nicht von alleine auf. Richtig Kfz-Insassen töten / verletzen fahrlässig vorbeifahrende Radfahrer durch plötzliches Türöffnen. Die Kommunen können bundesweit mehr tun zur Verbesserung der Infrastruktur. Die Autoindustrie ist weiter inaktiv, obwohl technisch alles...

1 Bild

Tödlich: Drei verantwortlich? Einer wurde bestraft

BLOG des ADFC Langenhagen - rauf aufs 🚲!
BLOG des ADFC Langenhagen - rauf aufs 🚲! | Flensburg | am 19.03.2019 | 66 mal gelesen

Flensburg: 2 x unnötig Radfahrer getötet: Husumer Straße/Schützenkuhle | Urteil. Zum 2. Mal identisch tödlich: Schulkind / rechtsabbiegender Lkw An dieser Stelle in Flensburg wurde schon zum zweiten Mal ein Schulkind durch einen rechtsabbiegenden Lkw getötet: Details. Tödlich, aber 3 x vermeidbar: 1. durch den Fahrer, alleinige Verantwortung laut Gericht: Tödliche mangelnde Sorgfalt 2. durch fehlenden Abbiegeassistent, Verantwortung: Spediteur 3. durch sichere, zeitlich getrennte...

1 Bild

Langenhagen: Radfahrer-Todesfall. Berichte zum Prozess

Hannover: Amtsgericht | Urteil. Die fahrlässige Tötung Elf Minuten lang telefonierte die Fahrerin schon am Steuer ihres Autos, eines neun Jahre alten Mercedes SLK: Dann überfuhr sie, weiter telefonierend, bei "Ampelrot" mit mindestens 50 km/h, so der Gutachter, einen querenden Radfahrer auf dem Ampel-Überweg Walsroder Straße / Bothfelder Straße. Die Radfahrer-Ampel zeigte ihm schon lange "Grün" an, s.u.: Tödlich. Der Beweis Oft ist...

Chriss Tuxi Prozess: Urteil wegen tödlichem Verkehrsunfall gefallen! - Tod von Schlagerstar und Bierkönig von Malle Chriss Tuxi

Toto Zauner
Toto Zauner | Hamburg | am 14.02.2011 | 3246 mal gelesen

Schlagerstar Chriss Tuxi starb im Juli 2010 bei einem tödlichem Verkehrsunfall in Hamburg genauer im Stadtteil Neustadt. Beim Prozess wurde der 27-jährige Verursacher des Unfalls vom Hamburger Amtsgerichts zu einer Freiheitsstrafe von 17 Monaten auf Bewährung (Bewährung wurde auf 3 Jahre festgelegt) aufgrund fahrlässiger Tötung verurteilt. Der Angeklagte fuhr mit 120 Kilometer pro Stunde und mit 1,3 Promille über eine rote...