Fahrdienst

1 Bild

Sie brauchen einen begleiteten Fahrdienst? – BEATE kommt!

Christine Brookmann
Christine Brookmann | Friedberg | am 28.07.2020 | 6 mal gelesen

Die Nachbarschaftshilfe des Bürgernetzes Friedberg bietet einen begleiteten Fahrdienst, „BEATE“ für Mitbürger/innen an. Wir sind für Sie da, wenn Sie Botengänge z. B. Einkäufe, Rezepte einlösen oder einen Fahrdienst zum Arzt etc. benötigen. Wenden Sie sich an das Bürgernetz Friedberg „BEATE“ unter Tel. 0821 – 21 70 24 89 von Montag bis Donnerstag 12.00 – 14.00 Uhr.

2 Bilder

Königsbrunner Auto-Teiler jetzt auch in Bobingen aktiv

Jürgen Müller
Jürgen Müller | Königsbrunn | am 25.05.2020 | 40 mal gelesen

Seit 2011 sind die Königsbrunner Auto-Teiler eine feste Größe in der Brunnenstadt. Begonnen mit 2 gebrauchten Autos 2011 ist der Fuhrpark auf mittlerweile 9 Fahrzeuge angewachsen. Längst stehen die nicht nur in Königsbrunn: Kleinaitingen und Augsburg. An 8 verschiedenen Stellplätzen haben sich die Königsbrunner Auto-Teiler mittlerweile niedergelassen. Natürlich darf auch in unserer Nachbarstadt dieses Angebot nicht fehlen....

1 Bild

Das Bürgernetz Friedberg hilft mit

Christine Brookmann
Christine Brookmann | Friedberg | am 19.03.2020 | 13 mal gelesen

BEATE – der begleitete Fahrdienst des Bürgernetzes Friedberg hält sein Angebot der Unterstützung aufrecht. Der rein ehrenamtlich geführte Fahrdienst kann von Mitbürger/innen in Friedberg für absolut notwendige Fahrten angefragt werden. Wer außerdem aufgrund seines Alters, häuslicher Quarantäne oder Vorerkrankungen Hilfe benötigt, der kann Botengänge (wie z. B. Einkaufen, Rezepte bei Apotheken einlösen, etc.) über das...

1 Bild

Begleitender Fahrdienst des Vereins für ambulante Krankenpflege Holzen und Umgebung bietet seine Dienste an

Rosmarie Gumpp
Rosmarie Gumpp | Ellgau | am 03.01.2020 | 41 mal gelesen

Ellgau: rogu Helmut Wech freut sich darüber, dass es jetzt endlich so weit ist: Am kommenden Mittwoch, 08. Januar 2020 nimmt der begleitende Fahrdienst des ambulanten Krankenpflegevereins Holzen und Umgebung seinen Dienst auf. Der Vorsitzende erklärt, dass „der begleitende Fahrdienst für Personen angeboten wird, die keine oder wenig Möglichkeiten haben, mobil zu sein. Wir denken hier an ältere Personen aber auch an solche,...

4 Bilder

Volles Haus beim Nachbarschaftsnetzwerk Battenberg. 2

Amadeus Degen
Amadeus Degen | Battenberg (Eder) | am 20.11.2019 | 126 mal gelesen

Battenberg (Eder): Seniorenzentrum | Am 23.09.2014 gründeten 65 Battenberger Bürger das Nachbarschaftsnetzwerk (NBS). Das war der Anlass für den Vorstand einzuladen, um Informationen zu den Aktivitäten in den letzten fünf Jahren zu geben. 50 der 133 Mitglieder folgten der Einladung in das Terrassencafe im Seniorenzentrum des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) in der Burgbergstraße 5. Zunächst hatte der 1. Stadtrat Georg Röse die Gelegenheit zum Grußwort. In...

1 Bild

BEATE kommt – Bürgernetz Friedberg startet begleiteten Fahrdienst 1

Christine Brookmann
Christine Brookmann | Friedberg | am 07.10.2019 | 42 mal gelesen

Für viele, vor allem ältere Menschen, die nicht mehr gut zu Fuß sind oder deren Mobilität aus anderen Gründen stark eingeschränkt ist, hat das Bürgernetz Friedberg einen begleiteten Fahrdienst organisiert. BEATE steht als Abkürzung für: „Begleitete Einkaufsfahrten, Arztbesuche und Termine mit dem Fahrdienst im Ehrenamt“. „Der demografische Wandel der Gesellschaft stellt die Kommunen vor große Herausforderungen. Im...

1 Bild

Bürgernetz Friedberg sucht für Fahrdienst ab Herbst ehrenamtliche Verstärkung

Christine Brookmann
Christine Brookmann | Friedberg | am 08.08.2019 | 11 mal gelesen

Für die Fahrdienstkoordination werden noch weitere Ehrenamtliche gesucht, die z.B. eine Woche pro Monat je von Dienstag bis Donnerstag zwischen 12.00 und 14.00 Uhr die Buchungswünsche der Fahrgäste telefonisch entgegennehmen. Das Handy wird zur Verfügung gestellt. Außerdem werden noch weitere Fahrer/innen für unseren neuen Fahrdienst gesucht. Gerne erfahren Sie bei uns die noch freien Termine wie z.B. Montagnachmittag....

1 Bild

Bürgernetz Friedberg sucht Verstärkung durch ehrenamtliche Helfer/innen

Christine Brookmann
Christine Brookmann | Friedberg | am 18.10.2018 | 16 mal gelesen

Seit kurzem bietet das Bürgernetz Friedberg einen begleiteten Fahrdienst für Senioren an, welche zum Bürgernetz ins Mittwochs-Café kommen möchten, um mit anderen Menschen Kontakt zu bekommen. Nachdem die Nachfrage zu dem neuen Angebot groß ist, werden dringend weitere Fahrer/innen und Koordinator/innen gesucht. Selbst wer nur gelegentlich am Mittwoch Nachmittag Zeit hat, ist herzlich willkommen. Außerdem werden für weitere...

1 Bild

Bürgernetz Friedberg bietet ehrenamtlichen Fahrdienst für das Mittwochs-Café an

Christine Brookmann
Christine Brookmann | Friedberg | am 24.09.2018 | 38 mal gelesen

Der Fahrdienst bringt die Friedberger Seniorinnen und Senioren einmal wöchentlich zum Mittwochs-Cafè des Bürgertreffs, das von 14.00 bis 16.00 Uhr geöffnet hat. Die freiwilligen Fahrer, Ingrid Becke, Siegfried Neugebauer, Rosi Krendlinger, Karl-Heinz Witteck verrichten ihren Dienst ehrenamtlich. Sie erleben das Einbringen ihrer eigenen Fähigkeiten zugunsten einer lebendigen Bürgergemeinschaft als sinnvolles und lohnendes...

2 Bilder

Zuhause! Ist Daheim . 7

frank gomula
frank gomula | Laatzen | am 25.01.2016 | 158 mal gelesen

Laatzen: Laatzen-Mitte | Alltagskonzepte Sehr geehrte Damen und Herren, Seit 2011 beschäftigt sich der gemeinnützige Verein „Das Arzneimobil eV“ ausschließlich und gezielt um Versorgungslücken im“ Alltag“ sowie Gesundheitswesen. Und davon gibt es eine Menge. So haben wir uns 2013 dem Thema „ Zuhause gut versorgt zu sein - Zuhause alt werden“ zugewandt und haben strategische Merkmale gesetzt. Projekt 2013 wurde für 2 Jahre angesetzt...

1 Bild

Abstimmen, helfen und gewinnen

Ester Peter
Ester Peter | Hamburg | am 10.08.2015 | 39 mal gelesen

Hamburg: Förderverein KinderLeben e.V. | Mit der Toyota LIVE Show bietet der Autohersteller gemeinnützigen regionalen Projekten deutschlandweit eine große Bühne. Vier Projekte können für das große Finale nominiert werden und erhalten damit die Chance auf eine zusätzliche Förderung von bis zu 20.000 €. Der Verein "Aktiv gegen Scheisskrebs.de" arbeitet eng mit den "Förderverein KinderLeben e.V." zusammen, um den Alltag von krebskranken Kindern, Jugendlichen und...

Bürgertreff

Verena Meyer
Verena Meyer | Neusäß | am 16.05.2013 | 323 mal gelesen

Neusäß: Altes Rathaus | Unser beliebter Bürgertreff findet jeden Mittwochnachmittag von 15-17 Uhr im Sitzungssaal des Alten Rathauses statt. Es kann gespielt, gestrickt und in unserer neuen Bücherecke auch gelesen oder Bücher/CDs getauscht werden. Auch Fragen rund um den Computer können von unserem PC-Experte beantwortet werden (nur nach Anmeldung). Zum Bürgertreff bieten wir einen kostenlosen Fahrservice mit unserem Fahrzeug an. Dazu melden Sie...

1 Bild

Eine Ära ist beendet: Keine Zivis mehr beim Roten Kreuz

Michael Lammers
Michael Lammers | Hofgeismar | am 18.12.2011 | 202 mal gelesen

Hofgeismar. Auch beim Deutschen Roten Kreuz (DRK) in Hofgeismar ist die Ära der Zivildienstleistenden (ZDL) beendet. Alexander Braun war der letzte „Zivi“ der beim DRK-Fahrdienst seinen Dienst versah. Ein halbes Jahr war Alexander Braun im Fahrdienst aktiv, bevor er nun von Fahrdienstleiter Dirk Maurus mit den besten Wünschen „ins Zivilleben entlassen“ wurde. Braun denkt gerne an die Zeit beim DRK zurück, da er dort eine...

Jüchen: Schlägerei mit mehreren Verletzten

Themenradar Nordrhein-Westfalen
Themenradar Nordrhein-Westfalen | Neuss | am 09.10.2011 | 572 mal gelesen

gefunden auf Klartext-NE.de (Artikel lesen) Neuss: Jüchen ? In der Nacht zu Sonntag, den 09.10.2011 gegen 04:20 Uhr, kam es in Jüchen-Hochneukirch zu einem Einsatz der Feuerwehr und Polizei. Die Einsatzkräfte wurden zu einer Schlägerei, im Bereich der Mühlenstraße, mit mehreren Personen gerufen. Es gab zahlreiche verletzte.(?)Jüchen: Schlägerei mit mehreren Verletzten (79 Wörter) © Redaktion für Klartext-NE.de, 2011 |...

1 Bild

Das Freiwilligen-Zentrum Neusäß gibt Gas

Stadt Neusäß
Stadt Neusäß | Neusäß | am 01.06.2011 | 191 mal gelesen

Eine besondere Hilfe rollte jetzt beim Freiwilligen-Zentrum Neusäß (FZN) vor die Tür. Für seinen sozialen Fahrdienst stellt die Automobile Tierhold GmbH dem FZN einen Wagen zur Verfügung. Damit sollen in Zukunft Bürgerinnen und Bürger bei Bedarf nach Hause gefahren werden, die sich bei der Neusässer Tafel mit Lebensmitteln eindecken und sozial nicht gut gestellt sind und keine andere Fahrmöglichkeit haben. Außerdem soll das...

2 Bilder

Freiwilligen Zentrum Neusäß gibt künftig Gas!

Sigrid Wagner
Sigrid Wagner | Neusäß | am 29.05.2011 | 323 mal gelesen

Neusäß: Freiwilligen-Zentrum | Autohaus Tierhold sponsert Fahrzeug um die Hilfe vor Ort zu unterstützen „Da gab es gar kein Zögern“, so Juniorchef Tobias Tierhold, als er von den Projekten des Freiwilligen Zentrum Neusäß erfuhr. Etwas länger hat nur die Suche nach dem geeigneten Auto gedauert, denn für die Organisation der unterschiedlichen Hilfsangebote war nach einem größeren Auto für flexiblere Nutzung vorgeplant worden. Schlussendlich überreichten...

4 Bilder

War Bahnpostfahren ein Beruf ? Nein eine Berufung 8

Jürgen Bruns
Jürgen Bruns | Lehrte | am 15.05.2011 | 799 mal gelesen

Heute sah ich Bilder vom Hamburger Hafen. Ich dachte an meine lange Fahrenszeit bei der Bahn-Post. Erinnerungen an ein langes Arbeitsleben. Tiefes Erinnern an unsere verstorbenen Kollegen. In Memorie an alte Zeiten. Tausend mal bin ich dort gewesen, bekam von der Post auch Reisespesen. Kannte im schönem Alstertal jeden Baum, die meisten Touristen kennen es kaum. Von Altona aus ging ich die Elbe hinab, in der...

1 Bild

20 Jahre Fahrdienst beim BRK Nordschwaben

Nicole Nause - BRK Nordschwaben
Nicole Nause - BRK Nordschwaben | Donauwörth | am 19.04.2011 | 540 mal gelesen

Auf ein erfreuliches Jubiläum kann der BRK-Kreisverband Nordschwaben im Bereich seines Fahrdienstes zurückblicken. Seit 20 Jahren befördert der BRK-Fahrdienst 180 betreute Mitarbeiter der Donau-Lech-Werkstätten der Stiftung Sankt Johannes. Mit einer Vielzahl an BRK-Fahrzeugen werden die Werkstättenbesucher sicher an ihre Arbeitsstätte gebracht. Die Stiftung Sankt Johannes war einer der ersten Kunden des...

Frauen stricken für Neugeborene - Ellhofen 1

Themenradar Baden-Württemberg
Themenradar Baden-Württemberg | Heilbronn | am 01.04.2011 | 286 mal gelesen

gefunden auf Regioticker Heilbronn (Artikel lesen) Heilbronn: Richtig voll ist es im Caf Klostertreff in Ellhofen. Ein Dutzend Frauen sitzt an einer langen Tafel und strickt um die Wette. Sie haben einen besonderen Auftrag. "Stricken für Honduras" heißt die Veranstaltung, zu der sie sich zwei Mal im Monat treffen und bei der sie Mini-Socken und -Mützen für Frühchen und Neugeborene im Heilbronner Gesundbrunnen stricken. Die...

17 Bilder

Jahresmitgliederversammlung der Fahrervereinigung beim BPA Hannover, in Haste. 2

Jürgen Bruns
Jürgen Bruns | Haste | am 13.03.2011 | 749 mal gelesen

Haste: Hotel Seegers | Jahresmitgliederversammlung 2011. der Fahrervereinigung beim BPA Hannover in Haste. 34. Jahre hatten wir im „Calenberger Hof” getagt, der leider in Insolvenz gegangen war. Nun war die Versammlung im Hotel Seegers in Haste, das wir schon einmal besucht hatten. Mit dem Großraumticket kamen 100. Mitglieder, darunter 3. Frauen, die 10. Kasseler Kollegen kamen in einem Kleinbus. Nach der Begrüßung wurden die Namen der...

Einkaufsfahrdienst für Seniorinnen und Senioren,

Uwe-Rainer Krüger
Uwe-Rainer Krüger | Burgdorf | am 15.10.2010 | 440 mal gelesen

Burgdorf: Seniorenbüro | die nicht mehr alleine einkaufen können. "Aktiv im Alter" im Seniorenrat Burgdorf bietet jeden Mittwoch diesen Service für ganz Burgdorf an. Die Abholung geschieht von 8,30 Uhr an, die Rückkehr nach Absprache bis 12 Uhr. Ziel ist der Schützenplatz. Wichtig: Jeden Dienstag von 10 Uhr bis 12 Uhr unter der Tel.-Nr: 05136-89 83 05, anmelden.

14 Bilder

Die Fahrervereinigung beim BPA Hannover trifft sich am 6. März 2010. im " Calenberger Hof" 3

Jürgen Bruns
Jürgen Bruns | Wennigsen | am 17.02.2010 | 1449 mal gelesen

Springe: Calenberger Hof | Alle Jahre wieder findet hier die "Jahresmitgliederversammlung in Wennigsen statt. Dieses Jahr wird die Festschrift: "100.Jahre Fahrervereinigung beim BPA Hannover", vor dem gemeinsamen Essen verteilt. Zur Erinnerung und Darstellung unserer Arbeit, ein kleines Gedicht von mir. 140. Jahre "Der Postillion in dem Bahn-Post Wagen." Eine Erinnerung an 40. Jahre Fahrdienst, von Jürgen Bruns 5. Ich grüße alle ehemaligen...

4 Bilder

Zentrum plus 1

Werner Hesse
Werner Hesse | Düsseldorf | am 11.10.2009 | 676 mal gelesen

Düsseldorf: Düsseldorf | Zentrum plus –in Düsseldorf- Ratingen-Lichtenbroich Gemeinsam aktiv der Diakonie mit der Evangelischen Kirchengemeinde für Seniorenarbeit startet seit Oktober 09 in Lichtenbroich Matthiaskirchweg . An alle 5 Tage der Woche Mo. bis Freitags ab 11:00 Uhr Offener Treff. Ab 12:30 Uhr bis 14 : 00 Uhr gibt es ein Mittagstisch Täglich frisch gekocht. Es gibt keinFahrdienst mehr in Unterrath – Raht –Stockum ...

40 Bilder

Jubiläumsfeier der Fahrervereinigung, beim Bahnpostamt Hannover 9

Jürgen Bruns
Jürgen Bruns | Lehrte | am 01.03.2009 | 3621 mal gelesen

Jubiläumsfeier der Fahrervereinigung, beim Bahnpostamt Hannover. Hundert Jahre , von 1909 bis 2009. wurden von 134. Mitgliedern zwischen 70. und 90. Jahren, manche schon etwas wackelig und 15. Gästen, im Calenberger Hof in Wennigsen festlich gefeiert. 10.000. Lebensjahre und Millionen von gefahrenen Bahnkilometern, waren hier im Deister wieder zusammengekommen. Nach der Schweigeminute für die verstorbenen Mitglieder,...

3 Bilder

CBF-Fahrdienst in Germering

Hermann Sickinger
Hermann Sickinger | Germering | am 20.01.2009 | 278 mal gelesen

Club Behinderter und ihrer Freunde e.V. Sie haben kein Auto und müssen zum Arzt? Sie sitzen im Rollstuhl und möchten Freunde besuchen? Oder niemand fährt Sie samt Gepäck zum Flughafen?? ....WIR HELFEN IHNEN!!! Für nur 50 Cent pro Kilometer fahren wir Sie ans Ziel! Zusätzlich werden für die Stunde 7,50€ berechnet. Zur Verfügung stehen ein VW Fox mit bis zu 4 Sitzplätzen und ein Opel Movano Kleinbus...