3 Bilder

F2-Junioren des SC Wedemark siegreich

Dirk Müntefering
Dirk Müntefering | Wedemark | am 20.04.2009 | 982 mal gelesen

(von Sven Koch / Dirk Müntefering) Am 18.04.2009 stand bei den F2-Junioren des SC Wedemark das Spiel gegen das Schlusslicht aus Burgdorf an. Schon beim Training am Donnerstag musste der Trainer seine Jungs und sein Mädel warnen, das Spiel nicht auf die leichte Schulter zu nehmen, obwohl man im Hinspiel mit 18:0 gewann. Demnach gingen die Akteure aus der Wedemark konzentriert ans Werk. Bereits in der 1. Spielminute...

1 Bild

F2-Junioren des SC Wedemark erfolgreich

Dirk Müntefering
Dirk Müntefering | Wedemark | am 23.03.2009 | 587 mal gelesen

SC Wedemark II – TuS Altwarmbüchen II 7:5 Ein torreiches und spannendes Spiel sahen die Zuschauer der Partie SC Wedemark II - TuS Altwarmbüchen II am Samstag, dem 21.03. auf dem Sportplatz in Bissendorf. Die Jungen des SC Wedemark waren zu Beginn drückend überlegen. Schon in der zweiten Spielminute fiel das 1:0 für den SCW durch Nils Gutsche. Drei Minuten später traf Julian Meyerrose zum 2:0 für die Gastgeber und nach...

1 Bild

F2-Junioren des SC Wedemark verpassen Sieg

Dirk Müntefering
Dirk Müntefering | Wedemark | am 18.03.2009 | 304 mal gelesen

Zum Rückrundenstart trafen die Jungen der F2-Jugend des SC Wedemark auf den Spitzenreiter SG Thönse-Wettmar / Kleinburgwedel / Fuhrberg III. Schnell führte man durch zwei Tore von Fynn Bartholomäus mit 2:0, musste jedoch bis zur Pause nicht nur den Ausgleich sondern auch noch die Führung der SG hinnehmen. So ging es mit einem 2:3 in die Kabinen. Nach der Pausenansprache von Trainer Sven Koch legten sich die Jungen ins Zeug...

2 Bilder

F2-Junioren des SC Wedemark bei 96 2

Dirk Müntefering
Dirk Müntefering | Wedemark | am 15.12.2008 | 290 mal gelesen

Am 2008-12-11 fand die Weihnachtsfeier der F2-Junioren des SC Wedemark statt. Da der Weihnachtsmann leider verhindert war, hatte er seinen Geschenkesack an Trainer Sven Koch übergeben und ihn beauftragt, die Ausgabe für ihn zu übernehmen. Alle Spieler stellten sich in eine Reihe, mussten die Hände auf den Rücken nehmen und nach vorne schauen. Dann bekamen sie etwas in die Hand "gedrückt". Erst nachdem alle ihr Geschenk...