3 Bilder

Beim Schokoladegießen wird in den Berufsalltag geschnuppert

Gerlinde Weidt
Gerlinde Weidt | Königsbrunn | am 04.03.2010 | 648 mal gelesen

Königsbrunn: Fritz-Felsenstein-Haus | Holländer haben zum ersten Mal die an sich bittere Kakaobohne zu dem verfeinert, was heute zu den unwiderstehlichsten Genüssen zählt: Schokolade, eine der beliebtesten Süßigkeiten unserer Zeit. Zum Einstieg des Projekttages an der Fritz-Felsenstein-Schule erzählt Konditor Johannes Felkel aus Königsbrunn den 12 Schülern zunächst allerlei Wissenswertes über Schokolade. Reinschnuppern in die Berufswelt Doch schnell geht er...

2 Bilder

Gemeinsame Projekttage von Polizei- und FFH-Schülern 1

Gerlinde Weidt
Gerlinde Weidt | Königsbrunn | am 15.12.2009 | 838 mal gelesen

Schüler sind sie alle – die einen erlernen den Beruf des Polizisten bei der Bereitschaftspolizei, die andern drücken die Schulbank in der Fritz-Felsenstein-Schule in Königsbrunn. Wie alle Schüler begeistern sie sich für Projekttage. Und das vor allem deshalb, weil der theoretische Unterricht kurzzeitig getauscht wird gegen praktisches Lernen. „Positive Erlebnisse erleichtern das Lernen, das Gelernte prägt sich besser ein und...

2 Bilder

Walter Falke ist neuer Schulleiter an der Fritz-Felsenstein-Schule

Gerlinde Weidt
Gerlinde Weidt | Königsbrunn | am 23.09.2009 | 965 mal gelesen

Walter Falke hat als Nachfolger von Manfred Pschibul die Aufgaben als Schulleiter der Fritz-Felsenstein-Schule übernommen. Die pädagogische Einrichtung gehört zum Fritz-Felsenstein-Haus, dem privaten Förderzentrum für körper- und mehrfachbehinderte Kinder und Jugendliche in Königsbrunn. Dort werden derzeit rund 300 Schüler aus dem Großraum Augsburg von 60 Pädagogen betreut und gefördert. Mit Walter Falke kehrt ein...

5 Bilder

Schulleiter Manfred Pschibul verlässt nach 36 Jahren die Fritz-Felsenstein-Schule

Gerlinde Weidt
Gerlinde Weidt | Königsbrunn | am 29.07.2009 | 877 mal gelesen

1973 fing Manfred Pschibul als Lehrer an der Fritz-Felsenstein-Schule an, seit 1997 war er Schulleiter der privaten Förderschule für Körper- und Mehrfachbehinderte. Viele Jahre wirkte er ehrenamtlich im Fritz-Felsenstein-Haus e.V. – einige Zeit auch als erster Vorsitzender. Nun verlässt Pschibul das Haus und geht in den Ruhestand. Im Rahmen einer abwechslungsreichen Feier, zu der rund 40 Ehrengäste kamen, darunter auch der...

1 Bild

Felsensteiner feiern fröhliche Geburtstagsparty

Gerlinde Weidt
Gerlinde Weidt | Königsbrunn | am 21.04.2008 | 349 mal gelesen

Das Fritz-Felsenstein-Haus wird in diesem Jahr 40 Jahre alt – Grund genug für die Kinder und Jugendlichen der Königsbrunner Einrichtung den runden Geburtstag ihrer Fördereinrichtung ausgelassen zu feiern. Beim Jubiläums-Festakt im Februar ist mit zahlreichen Gästen aus Politik und Wirtschaft der Gründung 1968 gedacht worden. Heute ist das Fritz-Felsenstein-Haus ein professionelles Kompetenzzentrum für Menschen mit...