Evolution

1 Bild

Im Mauer-Werk

Hans-Joachim bartz
Hans-Joachim bartz | Hattingen | am 16.02.2019 | 20 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Gegen das Schicksal gibt es keine unüberwindliche Mauer.

Hans-Joachim bartz
Hans-Joachim bartz | Hattingen | am 11.02.2019 | 20 mal gelesen

Schnappschuss

2 Bilder

Lesung mit Anselm Oelze - Wallace

Maximilian Fischer
Maximilian Fischer | Neusäß | am 07.02.2019 | 14 mal gelesen

Neusäß: Bücher-Max | Frühjahr 1858: Ein Brief verlässt eine kleine Insel in den Molukken. Sein Ziel ist Südengland, sein Inhalt: ein Aufsatz über den Ursprung der Arten. Kaum ein Jahr später sorgt die Schrift für Aufsehen und wird bekannt als Theorie der Evolution. Doch nicht der Verfasser des Briefes, der Artensammler Alfred Russel Wallace, erntet den Ruhm dafür, sondern sein Empfänger, der Naturforscher Charles Darwin. Von Wallace bleibt...

1 Bild

Die Natur findet immer einen Ausweg ! 3

Hans-Joachim bartz
Hans-Joachim bartz | Hattingen | am 07.08.2018 | 50 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Es ist schon fast 5 vor 12 - aber was bedeutet das eigentlich? 1

Hans-Joachim bartz
Hans-Joachim bartz | Hattingen | am 21.07.2018 | 45 mal gelesen

Schnappschuss

verwundeter Amerikaner 1

Wolfgang Kreiner
Wolfgang Kreiner | München | am 12.01.2018 | 37 mal gelesen

immer wenn ich hier in München einem Amerikaner begegne, der mich ganz verwundert fragt, weshalb hier die Leute alle viel schlanker sind als in USA und vor allem kein einziger eine Waffe trägt..., antworte ich ihm: "nun..., das ist Evolution!"

1 Bild

Evolution....

Hans-Joachim bartz
Hans-Joachim bartz | Hattingen | am 06.01.2018 | 25 mal gelesen

Schnappschuss

34 Bilder

Zeitreise der Evolution in vier Teilen - Teil4: Säugetiere 4

Dieter Augustin
Dieter Augustin | Augsburg | am 31.05.2017 | 79 mal gelesen

Der letzte Teil meiner Reihe "Zeitreise der Evolution" handelt von den Säugetieren (Mammalia), die eine Klasse der Wirbeltiere sind. Auch der Mensch gehört zoologisch zu den Säugetieren. Zu ihren Merkmalen gehören das Säugen des Nachwuchses mit Milch, die in den Milchdrüsen der Weibchen produziert wird, sowie ein Fell aus Haaren. Bis auf wenige Ausnahmen sind Säugetiere lebendgebärend. Die ersten „echten“ Säugetiere...

28 Bilder

Zeitreise der Evolution in vier Teilen - Teil3: Vögel und Reptilien 4

Dieter Augustin
Dieter Augustin | Augsburg | am 22.05.2017 | 77 mal gelesen

Vermutlich wird sich der eine oder andere fragen, was haben Vögel mit Reptilien (oder Kriechtiere) zu tun? Tatsächlich sind alle Vögel näher mit den rezenten (in der heutigen Zeit lebend oder vor kurzem ausgestorben) Reptilien verwandt als mit den Säugetieren. Die Evolution der Vögel beginnt im Jura (vor ca. 200 Mio. Jahren). Die Vorfahren der Vögel und Reptilien, stammen von den Eureptilien ab. Je nach...

68 Bilder

Zeitreise der Evolution in vier Teilen - Teil2: Insekten und Spinnen 7

Dieter Augustin
Dieter Augustin | Augsburg | am 14.05.2017 | 86 mal gelesen

Im heutigen Kapitel geht es um Klassen der Gliederfüßer (Arthropoda), zu denen die Insekten und Spinnen zählen. Insekten (Insecta), sind die artenreichste Klasse der Gliederfüßer und zugleich die mit absoluter Mehrheit auch artenreichste Klasse der Tiere überhaupt. Sie sind vor rund 480 Millionen Jahren aus marinen Vorfahren hervorgegangen. Spinnentiere (Arachnida) sind eine weitere Klasse der Gliederfüßer. Sie gehören...

28 Bilder

Zeitreise der Evolution in vier Teilen - Teil1: Amphibien 3

Dieter Augustin
Dieter Augustin | Augsburg | am 07.05.2017 | 76 mal gelesen

Am Wochenende habe ich mehrere Standorte besucht. Ich war am Lech bei Gersthofen und Langweid unterwegs, besuchte die Westlichen Wälder bei Stadtbergen und beobachtete die Natur bei Zusmarshausen. Diesmal habe ich meine Excursionen nicht örtlich gegliedert, sondern nach Tierklassen, in der Reihenfolge der erdgeschichtlichen Entwicklung. In Teil1 zeige ich Euch Fotografien von Amphibien (Frösche, Kröten und Molche) Zu...

7 Bilder

Interessante Worte eines Physik-Nobelpreisträgers 5

Volker Beilborn
Volker Beilborn | Marburg | am 28.11.2015 | 110 mal gelesen

„Als Physiker, also als der Mann, der sein ganzes Leben der nüchternen Wissenschaft, nämlich der Erforschung der Materie diente, bin ich frei davon, für einen Schwarmgeist gehalten zu werden. Und so sage ich Ihnen nach meiner Erforschung des Atoms dieses: Es gibt keine Materie an sich! Alle Materie entsteht und besteht nur durch eine Kraft, welche die Atomteilchen in Schwingung bringt und sie zum winzigsten Sonnensystem...

2 Bilder

"Etwas mehr Hirn, bitte "

R. S.
R. S. | Göttingen | am 04.05.2015 | 65 mal gelesen

Göttingen: Weder Straße | Das Buch von Herrn Gerald Hüther, fiel mir beim Shoppen zufällig in die Hände. Der Autor ist Professor an der Universität Göttingen. Als Wissenschaftler befasst er sich mit dem Einfluss früher Erfahrungen auf die Hirnentwicklung. Neugierde schadet nicht, dachte ich so bei mir, als ich zu lesen begann - schließlich hat die Menschheit aus Neugierde weitgehend bisher profitiert *)))

Ein Meister der Evolution 4

Gabriele B.
Gabriele B. | Gersthofen | am 23.04.2015 | 85 mal gelesen

Gersthofen: Wiese | Der Löwenzahn ist ein wahrer Überlebenskünstler. Mit bemerkenswerten 3 Bar Druck schiebt er sich sogar durch den Asphalt. Einen wunderbaren Radiobeitrag der Autorin Susi Weichselbaumer zu diesem verkannten "Unkraut" findet Ihr unter folgendem LINK zum nachhören: http://www.br.de/radio/bayern2/wissen/radiowissen/loewenzahn-unkraut-pusteblume-100.html

1 Bild

Vince Ebert: Evolution - Wissenschaft und Kabarett

Forum am Hofgarten
Forum am Hofgarten | Günzburg | am 16.04.2015 | 50 mal gelesen

Günzburg: Forum am Hofgarten | Der menschliche Organismus ist ein wahres Wunderwerk. Hautzellen werden alle vier Wochen regeneriert, rote Blutkörperchen alle 120 Tage. Man schätzt, dass nach sieben Jahren jede Zelle in unserem Körper komplett erneuert wurde. Und spätestens dann sagen viele Ehefrauen: "Du bist mir so fremd geworden..." Der Wissenschaftskabarettist Vince Ebert beschäftigt sich in seinem neuen Programm mit dem größten Thema überhaupt: dem...

1 Bild

Evolution: "Vom Affen zum Musiker" 5

Peter Gnau
Peter Gnau | Marburg | am 21.10.2014 | 200 mal gelesen

Marburg: Marburger Land | Schnappschuss

1 Bild

Erst das Ei und dann die Henne 13

Axel aus Salzburg
Axel aus Salzburg | Freilassing | am 20.04.2014 | 141 mal gelesen

Mit großer Freude habe ich einem Artikel im SPIEGEL-online von 2006 entnommen, dass das uralte Problem, ob die Henne älter ist als das Ei oder umgekehrt, endlich gelöst ist. Heute wissen wir, dass zuerst das Ei da war und dann die Henne. Drei Engländern - einem Philosophen, einem Wissenschaftler und einem Hühnerzüchter - war es zu verdanken, dass wieder Ruhe an den Tischen einkehrte, wo diese Frage bis zur Erschöpfung...

1 Bild

Vortrag Evolutionstheorie oder Schöpfung

Peter Bohnacker
Peter Bohnacker | Donauwörth | am 17.02.2014 | 159 mal gelesen

Donauwörth: Tanzhaus | Vortrag zu der spannenden Frage "Evolutionstheorie oder Schöpfunglehre?" im Tanzhaus Donauwörth. Weitere Informationen im Anhang.

3 Bilder

Tom Hiddleston ergattert Sci-Fi-Rolle in “High Rise”

Jana Peters
Jana Peters | News | am 06.02.2014 | 227 mal gelesen

„Thor“ – Star Tom Hiddleston hat sein neuestes Projekt schon in der Tasche. Er wird in der Verfilmung des dystopischen Romans „High Rise“ von J.G. Ballard zu sehen sein. Der britische Schauspieler wird also zum Bewohner eines riesigen Gebäudes, in dem eine Art Mikrokosmos entstanden ist und langsam ein heftiger Klassenkampf ausbricht. Tom Hiddleston hat eine neue Rolle ergattert. Er wird an einen Part in einem Projekt...

Vince Ebert: "Evolution"

Tanja Wurster
Tanja Wurster | Ulm | am 13.01.2014 | 58 mal gelesen

Ulm: Roxy (Werkhalle) | Kabarett

1 Bild

Bunt trieben es die Neandertaler 22

Karl-Heinz Töpfer
Karl-Heinz Töpfer | Erkrath | am 30.12.2013 | 301 mal gelesen

Erkrath: Neanderthalmuseum | Der Zehenknochen einer Neandertalerin, gefunden in Russland, hat Wissenschaftlern des Leipziger Max-Planck-Instituts den Beweis geliefert, dass es bei unseren Vorfahren hoch hergegangen sein muss. Durch Computeranalysen des 50000 Jahre alten Knochens haben sie herausgefunden, dass die Eltern der Dame Halbgeschwister mütterlicherseits, Großcousin und –Großcousine, Onkel und Nichte, Tante und Neffe, Opa und Enkelin oder Oma und...

14 Bilder

Im Wandel der Zeit - Über die Beschleunigung der Entwicklung unserer Welt 1

Kurt Wolter
Kurt Wolter | Hannover-Bemerode-Kirchrode-Wülferode | am 13.10.2013 | 471 mal gelesen

Die Welt verändert sich, das ist kein Geheimnis, und Wandel gibt es überall, obwohl er auf den ersten Blick nicht immer erkennbar ist. Mancher Wandel vollzieht sich so langsam, dass wir ihn in einer ganzen Lebensspanne nicht wahrnehmen können. Nehmen wir einmal einen Granitstein. Er sieht für uns immer gleich aus. Doch durch Vergleiche mit anderem Granitgestein können wir erkennen, dass auch er einem Wandel unterliegt. So...

6 Bilder

Evolutionsgeschichte in Bayern - Außergewöhnlicher Artefakt Mensch im Stein-Herz eines Leben

Sabine Otto
Sabine Otto | Unterschleißheim | am 24.10.2012 | 701 mal gelesen

Herz eines Leben In einer Zeit vor unserer Zeit als der Regenbogen verloren ging, hingen dunkle Nebelschwaden am Horizont und trübte eines jeden Auge ein, der zu entkommen fleuchte. Liefen wir vorwärts, stellten sich aufbrechende und aufeinander driftende Erdwälle uns in den Weg. Gewaltige Schluchten brachen hinter uns auf, die kraftvoll all das Wasser um uns herum aufsogen.Steingeröll das vorher nie ward gesehen in unserer...