Europa

1 Bild

Die Flucht ins Europaparlament 3

Hans-Joachim bartz
Hans-Joachim bartz | Hattingen | am 28.12.2019 | 63 mal gelesen

Schnappschuss

Bildergalerie zum Thema Europa
28
22
22
18
1 Bild

Windräder

Hans-Joachim bartz
Hans-Joachim bartz | Hattingen | am 18.12.2019 | 25 mal gelesen

. NATURSCHUTZ : Gut das jetzt kaum noch Windräder gebaut werden, denn das rettet tausende von Vögeln das Leben. Besonders große Greifvögel werden von den sich schnell drehenden Rotorblätter erschlagen! .

1 Bild

Europäische Union (EU) - 28 Länder im Verbund und Deutschland sucht Fachkräfte ausserhalb der EU 5

Siegfried Walter
Siegfried Walter | Wesel | am 16.12.2019 | 52 mal gelesen

Fachkräftegipfel in Berlin. Bund, Länder und Wirtschaft: Kanzlerin lädt zu Fachkräftegipfel. Die Europäische Union, der größte gemeinsame Wirtschaftsraum der Erde. https://europa.eu/european-union/index_de  Und EU-Mitgliedsstaat Deutschland sucht nach Fachtkräften außerhalb der EU!?  Spitzenvertreter aus Wirtschaft, Gewerkschaften und Regierung kommen heute (16.12.2019) zu einem Fachkräfteeinwanderungsgipfel bei...

1 Bild

Ich setze "ONE PENNY" gegen den geplanten BREXIT und was denkt die "Queen" ? 4

Volker Harmgardt
Volker Harmgardt | Uetze | am 12.12.2019 | 103 mal gelesen

Uetze: Kaiserstr. | Schnappschuss

1 Bild

Europaparlament ruft "unverbindlich den Klimanotstand" für Europa aus! 9

Joachim Kerst
Joachim Kerst | Erfurt | am 28.11.2019 | 132 mal gelesen

Ich als EU-Bürger muss mich fragen: "Was soll das, Klimanotstand, letztlich "unverbindlich" für alle EU-Staaten?" Ist das wieder mal nur eine "Alibifunktion", welche aber letztlich die Unfähigkeit der EU in sich zeigt, gemeinsame Ziele in allen EU-Ländern konsequent durchzusetzen (Stichwort: PAPIERTIGER)! Damit dieser ausgerufene "Klimanotstand" seitens des Europaparlamentes ehrlich gemeint ist, sollten sich alle...

1 Bild

Europa ruft Klimanotstand aus! CSU/CDU stellt Vergleich mit "Hitler-Zeit" 9

Franziska Müller
Franziska Müller | Augsburg | am 28.11.2019 | 411 mal gelesen

Das Europäische Parlament hat den Klimanotstand ausgerufen. CSU vergleicht Befürworter mit der “Hitler-Zeit”. Haben die Klimaproteste nun ein Ende? Fridays for Future meldet sich zu Wort. Das europäische Parlament hat den Klimanotstand ausgerufen - damit handelt es sich um die erste Ordnung eines Kontinents, der dies tut. In Straßburg kam es heute zu regen Diskussionen, ob der Klimanotstand für Europa ausgerufen werden...

42 Bilder

Das Wochenend-Rätsel - Wem geht ein Licht auf? 38

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen | am 27.11.2019 | 365 mal gelesen

Bitte haltet Euch hier wieder strikt an die Spielregeln. Die zu erratenen Städte können mit max. 2 Lösungsvorschlägen pro Kommentar abgegeben werden. Dann darf ein anderer Mitspieler seine zwei Tipps abgeben. Sollte ich mich hier zu Wort melden, dann darf man sofort nach meinem Kommentar wieder 2 Orte benennen. Viel Spaß beim Erraten der Städtenamen! Da das Rätsel bereits heute schon startet, hat man mehr Zeit am 1. Advent.

1 Bild

Tempolimit in der EU - Geht so Europa? 6

Siegfried Walter
Siegfried Walter | Wesel | am 13.11.2019 | 54 mal gelesen

Kampf gegen Stickoxide: Niederlande verordnen Tempo 100. Die Bundesregierung hat noch vor wenigen Wochen die Höchstgeschwindigkeit Tempo 130 auf deutschen Autobahnen abgelehnt. Als erstes Land in Europa führen nun die Niederländer die Höchstgeschwindigkeit Tempo 100 auf allen Autobahnen ein. Das sei zwar eine "beschissene Maßnahme", aber sie sei angesichts der notwendigen Senkung des Stickoxid - Ausstoßes unumgänglich,...

1 Bild

Europaabgeordneter Engin Eroglu in Taiwan

FREIE WÄHLER Hessen
FREIE WÄHLER Hessen | Gießen | am 04.11.2019 | 15 mal gelesen

Taipeh, Taiwan. — In der vergangenen Woche traf FREIE WÄHLER Europaabgeordneter Engin Eroglu im Rahmen seiner Delegationsreise mit der Taiwan Friendship Group des Europäischen Parlaments, unter Leitung des Vorsitzenden der Freundschaftsgruppe Michael Gahler (CDU), Präsidentin Tsai Ing-wen. Die Delegation bestand aus Abgeordneten aus Deutschland, den Niederlanden, Italien und Griechenland der EPP, S&D, ECR und Renew Europe...

1 Bild

Amerika - Die Weltpolizei zieht sich zurück 1

Siegfried Walter
Siegfried Walter | Wesel | am 03.11.2019 | 51 mal gelesen

Die Weltpolizei Amerika zieht sich aus den Krisengebieten zurück. Amerika handelt und holt seine Soldaten nach Hause. In Spitzenzeiten sollen laut Medienberichten in den Krisengebieten bis zu 1.200.000 amerikanische Soldaten im Einsatz gewesen sein. Präsident Barack Obama hatte schon zu seiner Zeit den Truppenabzugs -Trend angekündigt, also von daher gab es ausreichend Zeit, gegen zu steuern. Anscheinend kann Europa den...

Wird Brexit abgesagt?

Simone Mehler
Simone Mehler | Dresden | am 29.10.2019 | 18 mal gelesen

Offensichtlich sind die erfolglosen Brexit-Pläne vom britischen Premierminister Boris Johnson nicht nur sang- und klanglos durchgefallen, sondern auch dazu geführt haben, dass immer mehr britischen Bürger und Politiker das in Gang gesetzte Austrittsverfahren für fehlerhaft halten. Es ist auch nicht auszuschließen, dass es kurzfristig zu einem zweiten Brexit-Referendum kommt, da der Premierminister die Mehrheit im Parlament...

1 Bild

Hallobrexit - Der Koffer ist gepackt. Doch nun kommt der Flexi-Brexit. 5

Amadeus Degen
Amadeus Degen | Battenberg (Eder) | am 28.10.2019 | 97 mal gelesen

London: Houses of Parliament | Gruselig: Hallo(ween)-Brexit - Der Koffer ist gepackt. Einem Flexi-Brexit wurde zugestimmt. Am 31.10.2019 ist die Gruselnacht, in der Großbritannien die Europäische Union (EU) verlassen wollte. Es ist schaurig, denn die Nachteile für die Briten und uns alle werden hingenommen, um eine Eigenständigkeit angeblich wieder herzustellen. Solch ein Reformationstag wird nicht erfolgreich sein. Nun aber zieht es sich. Die...

1 Bild

Europa - etwas satirisch gesehen, wie es sein sollte (könnte). 5

Volker Beilborn
Volker Beilborn | Marburg | am 24.10.2019 | 72 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Wie Martin Sajdik die Frage der ukrainischen Geschichte behandelte

Paul Weber
Paul Weber | Zell | am 11.10.2019 | 13 mal gelesen

Vom 6. bis 8. Oktober fand die Konferenz Salzburg Europe Summit statt, wo die Frage um Frieden in der Ukraine erörtert wurde. Da diese Frage sehr aufregend für europäische Gesellschaft bleibt, so hat es in großem Erstaunen versetzt, wenn sich der OSZE Sondergesandte in der Ukraine und bei der trilateralen Kontaktgruppe, Martin Sajdik entschieden hat, auf die Frage der Gesetzlichkeit "des Referendums" auf der Krim, das von den...

21 Bilder

Einmal gegen den Uhrzeigersinn um das Baltische Meer 3

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen | am 10.10.2019 | 99 mal gelesen

Die Ostsee hält einen außergewöhnlichen Weltrekord, sie ist das größte Brackwassermeer der Erde! Die westlichste Stelle der Ostsee liegt am Westende der Flensburger Förde bei der Stadt Flensburg, der nördlichste Punkt befindet sich am Bottnischen Meerbusen bei Töre in der Gemeinde Kalix in Schweden, ihre östlichste Stelle beim russischen Sankt Petersburg. Ihren südlichsten Punkt stellt das Südende des Stettiner Haffs bei...

2 Bilder

Grenzenlose "Viechereien" - oder die "Freiheit" der Globalisierung... 4

Walter Schönheit
Walter Schönheit | Gräfenthal | am 29.09.2019 | 154 mal gelesen

Was für eine Viecherei! (Umgangssprachlich: ( Gemeinheit, niederträchtige Handlung) Wildwest in Mecklenburg-Vorpommern. Nicht nur in USA. Vorpommern - Heimat der Cowboyland USA verehrenden Angela Merkel. Falsche Vorbilder? Ein Einzelfall? Mitnichten!! Eine kurze Reminiszenz: Seit DDR-Zeiten mache ich Urlaub in der herrlichen Mark-Brandenburg und Mecklenburg - Vorpommern in der Nähe zur polnischen...

1 Bild

Der Flüchtlingszustrom dauert an - Mehrere Hundert Migranten in die EU übergesetzt

Siegfried Walter
Siegfried Walter | Wesel | am 08.09.2019 | 24 mal gelesen

Der Flüchtlingszustrom dauert an! 08. Sept. 2019 - Medienberichten zufolge dauert der Flüchtlingszustrom aus der Türkei zu den griechischen Inseln im Osten der Ägäis an. Es wird berichtet, dass von Samstagmorgen bis Sonntagmittag nach Angaben der griechischen Küstenwache 332 Migranten zu den Inseln, Rhodos, Kalymnos, Samos, Farmakonisi und Lesbos und damit auch in die EU übergesetzt haben. In den für rund 6.300 Menschen...

2 Bilder

Wollen Sie nicht immer schon einmal Bundeskanzlerin werden?

Hans-Joachim bartz
Hans-Joachim bartz | Hattingen | am 25.08.2019 | 30 mal gelesen

Haben sie ein sicheres Auftreten, und sind Sie vielleicht auch noch eine selbstbewusste Frau mit einem ausgeprägten Durchsetzungsvermögen? Dann haben Sie gute Chancen auch einmal Bundeskanzlerin zu werden.

1 Bild

Vorreiter: ja. Vorbildlich: nein. Deutschland soll "Vorreiter" werden 10

Siegfried Walter
Siegfried Walter | Wesel | am 22.08.2019 | 132 mal gelesen

Deutschland soll Öko-Vorreiter werden! Und nicht nur da... Beim Klimaschutz, beim klimaverträglichen Fliegen, bei der Energiewende sowieso, in der Autobranche, beim autonomen Fahren, bei der Migration, überhaupt eigentlich Vorreiter, in alles und allem! Andauernd, unaufhörlich ist dies den Nachrichten zu entnehmen! Wer ist denn in diesem Fall, überhaupt Deutschland, wer ist, bzw. wird da genau angesprochen, bezüglich...

4 Bilder

Frage aus Deutschland an die Schweizer Eidgenossen

Erich Neumann
Erich Neumann | Marktoberdorf | am 02.08.2019 | 60 mal gelesen

Bern (Schweiz): Bundeshaus | Noch ehe zum Nationalfeiertag 2019 das letzte Feuerwerk abgebrannt, der letzte Böller verschossen und das letzte Glas getrunken: ist Euch wirklich bewusst, welchen Schatz Ihr damit habt? Einen, den es zu hegen und pflegen und wohl auch wieder mehr ins Bewusstsein zu bringen gilt, damit er nicht – wie mehr und mehr zu beobachten – nur eine Party wie so viele andere beliebige wird, wenn nicht gar schon ist. Während rings um...

1 Bild

Wer sitzt wohl am längeren Hebel? 1

Hans-Joachim bartz
Hans-Joachim bartz | Hattingen | am 19.07.2019 | 20 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Europa hat eine neue Kommissionspräsidentin 16

Hartmut Stümpfel
Hartmut Stümpfel | Sarstedt | am 16.07.2019 | 139 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

EU-Kommissionspräsidentin in spe ...-500- Mio. Euro Steuern nicht abgeführt 4

Gitte Garbrecht
Gitte Garbrecht | Berlin | am 15.07.2019 | 43 mal gelesen

Zur Sendung ARD Fakt vom 16.06.2015 ist noch immer zu klären, warum -500- Millionen Euro Steuern bei der Anschaffung von MEAD nicht abgeführt wurden. ----- Im Kontext siehe Anfrage Garbrecht vom 13.07.2015 an den damaligen Finanzminister Dr. Schäuble. ----- In vier Jahren Bearbeitungszeit sollte doch eine Antwort möglich sein? ----- Jetzt hier im Foto nochmals zur Erinnerung der Offene Brief ans Finanzministerium vom...

1 Bild

Die Nächste scharf links! 3

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen | am 07.07.2019 | 36 mal gelesen

Schnappschuss