1 Bild

Deutschland geht es gut? 13

Hans-Joachim Zeller
Hans-Joachim Zeller | Marburg | am 07.09.2015 | 168 mal gelesen

Die nachfolgende Graphik wurde am 8. Mai zum ersten Mal auf flassbeck-economics gezeigt. Jetzt, nach vier Monaten, gilt immer noch die gleiche Botschaft: Das Produzierende Gewerbe in Deutschland, also Industrie und Bauwirtschaft, stagnieren nur knapp über dem Niveau, das 2011 schon erreicht war (höchster Wert im Jahr 2011 war 108,8, in diesem Jahr ist der höchste 109,5). Alles Gerede über Boom, Aufschwung, das vor Kraft...

1 Bild

Griechenland: Der Tragödie letzter Akt? 10

Hans-Joachim Zeller
Hans-Joachim Zeller | Marburg | am 22.06.2015 | 195 mal gelesen

Mit freundlicher Genehmigung des Autors 22. Juni 2015 l Heiner Flassbeck l Allgemeine Politik, Europa, Wirtschaftspolitik www.flassbeck-economics Die Schlafwandler Am 25. Januar 2015, also vor fast genau fünf Monaten, machte die Bevölkerung in Griechenland in einer freien Wahl von ihrem Recht Gebrauch, selbst zu bestimmen, wer die Geschicke des Landes in die Hand nehmen und in welche Richtung die neue Regierung gehen...

3 Bilder

Gelungener Aktionstag des Lehrter Bündnis „Um-Fair-Teilen“ 4

Reinhard Nold
Reinhard Nold | Lehrte | am 15.04.2013 | 294 mal gelesen

In Lehrte und in weiteren 100 Städten sind BürgerInnen am vergangenen Samstag beim Umfairteilen-Aktionstag für eine stärkere Besteuerung von Reichtum, gegen soziale Ungleichheit und Sozialabbau auf die Straße gegangen. Das sind mehr als doppelt so viele Orte wie beim ersten Aktionstag 2012. In Lehrte häuften das lokale Bündnis symbolisch Geldsäcke auf, die von einem als Kapitalist verkleideten Aktivisten bewacht wurden....

1 Bild

Reichtum sichtbar Um-Fair-Teilen am 13.04.2013 in Lehrte

Reinhard Nold
Reinhard Nold | Lehrte | am 04.04.2013 | 208 mal gelesen

Lehrte: Einkaufszentrum Zuckerfabrik | Für den 13 April ruft ein breites Bündnis aus Gewerkschaften, Sozialverbänden und Nichtregierungsorganisationen zu einem bundesweiten Aktionstag auf. Auch das Lehrter Bündnis Um-Fair-Teilen bestehend aus Gewerkschaften, SoVD, Kinderschutzbund, Ausländerarbeitskreis, IG-Metall Vertrauensleute der Firma Miele und ver.di Vertrauensleute des Klinikum Wahrendorff wird am 13 April in Lehrte von der SPD, Bündnis90/Die Grünen und...

1 Bild

Es ist fünf vor zwölf - Der Irrsinn geht weiter! 20

Hans-Joachim Zeller
Hans-Joachim Zeller | Marburg | am 27.05.2012 | 654 mal gelesen

Das irrsinnige, bundesdeutsche Wirtschaftsmodell liefert eine Höchstleistung nach der anderen ab. Wie lange noch? Es ist nur eine Frage der Zeit, bis das irrsinnige bundesdeutsche Wirtschaftsmodell gegen die Wand fährt. Der geneigte Leser möge sich die Frage stellen, wie lange die Partner_innen in Europa tatenlos zusehen, wie die bundesdeutsche Exportwalze die je eigenen Ökonomien ruiniert. Und der geneigte Leser möge...

1 Bild

Europa brennt - gelöscht wird mit Benzin! 19

Hans-Joachim Zeller
Hans-Joachim Zeller | Marburg | am 13.05.2012 | 692 mal gelesen

Die ökonomische Situation in Europa ist dramatisch. Doch entgegen der weit verbreiteten Anscicht sind nicht die Südeuropäer die Hauptverantwortlichen des Debakels, sondern die Bundesregierung und ihre grandios falsche Wirtschafts- und Finanzpolitik. Depression ahoi - Kreditvergabe in Europa bricht extrem ein Die Kreditnachfrage der europäischen Unternehmen sank im ersten Quartal 2012 um 30 Prozent. Die Kreditnachfrage...

6 Bilder

„An der Parkplatzsituation muss sich etwas verbessern“: Ein Interview mit Aktiv-Ring-Geschäftsführer Albert Deubler

Joachim Meyer
Joachim Meyer | Friedberg | am 16.12.2011 | 1852 mal gelesen

„Hair & Fashion“-Show, 25 Jahre Gewerbegebiet Münchner Straße, ein neuer Bauratgeber – Ein ereignisreiches Jahr liegt hinter Albert Deubler. myheimat unterhielt sich mit dem Aktiv-Ring-Geschäftsführer über die verkaufsoffenen Sonntage in Friedberg, die europäische Finanz- und Wirtschaftskrise und die Entwicklung des Friedberger Stadtzentrums. myheimat: Herr Deubler, ein überaus ereignisreiches Jahr liegt hinter Ihnen. Nach...

2 Bilder

„Bei uns zählen noch Qualität und Service“: Ein Interview mit dem Vorsitzenden der Aktionsgemeinschaft Aichach (AGA), Dieter Simmeth

Joachim Meyer
Joachim Meyer | Aichach | am 16.12.2011 | 1690 mal gelesen

myheimat sprach mit dem Vorsitzenden der Aktionsgemeinschaft Aichach (AGA), Dieter Simmeth, über die europäische Finanz- und Wirtschaftskrise, den Aichacher City-Scheck und seine Bilanz der Leistungs- und Verkaufsschau WI-LA 2011. myheimat: Herr Simmeth, bevor wir zu Ihrem eigentlichen „Fachgebiet“ kommen, lassen Sie uns ein wenig über die europäische Finanz- und Wirtschaftskrise sprechen. Täglich neue...