Eurokrise + Merkel

öffentlicher Stammtisch der AfD, Kreisverband Günzburg

Friedrich Holzwarth
Friedrich Holzwarth | Krumbach | am 12.11.2015 | 145 mal gelesen

Krumbach (Schwaben): Pizzeria Bei Felice | Wir freuen uns über Interessierte, welche sich einen Einblick in die Ursachen der derzeitigen bürgerschädlichen Politik verschaffen wollen. Warum? Warum stecken wir in der Asylkrise? Warum haben wir die Eurokrise? Warum haben wir eine Kanzlerin, die gegen ihre Bürger agiert? Haben wir eine Lügenpresse?

1 Bild

Deutschland geht es gut? 13

Hans-Joachim Zeller
Hans-Joachim Zeller | Marburg | am 07.09.2015 | 168 mal gelesen

Die nachfolgende Graphik wurde am 8. Mai zum ersten Mal auf flassbeck-economics gezeigt. Jetzt, nach vier Monaten, gilt immer noch die gleiche Botschaft: Das Produzierende Gewerbe in Deutschland, also Industrie und Bauwirtschaft, stagnieren nur knapp über dem Niveau, das 2011 schon erreicht war (höchster Wert im Jahr 2011 war 108,8, in diesem Jahr ist der höchste 109,5). Alles Gerede über Boom, Aufschwung, das vor Kraft...

2 Bilder

Offener Brief von Ökonomen an Angela Merkel 21

Hans-Joachim Zeller
Hans-Joachim Zeller | Marburg | am 10.07.2015 | 488 mal gelesen

Jetzt ist der Zeitpunkt, die gescheiterte Sparpolitik zu überdenken Von Heiner Flassbeck, Thomas Piketty, Jeffrey D. Sachs, Dani Rodrik, Simon Wren-Lewis Frau Bundeskanzlerin, wir bitten Sie, die lebenswichtige Führungsrolle für Griechenland, Deutschland und die Welt zu übernehmen. Sehr geehrte Frau Bundeskanzlerin Merkel, das endlose Spardiktat, das Europa den Menschen in Griechenland aufgezwungen hat,...

1 Bild

Griechenland: Der Tragödie letzter Akt? 10

Hans-Joachim Zeller
Hans-Joachim Zeller | Marburg | am 22.06.2015 | 195 mal gelesen

Mit freundlicher Genehmigung des Autors 22. Juni 2015 l Heiner Flassbeck l Allgemeine Politik, Europa, Wirtschaftspolitik www.flassbeck-economics Die Schlafwandler Am 25. Januar 2015, also vor fast genau fünf Monaten, machte die Bevölkerung in Griechenland in einer freien Wahl von ihrem Recht Gebrauch, selbst zu bestimmen, wer die Geschicke des Landes in die Hand nehmen und in welche Richtung die neue Regierung gehen...

1 Bild

Milliardäre zahlen nichts! 83

Hans-Joachim Zeller
Hans-Joachim Zeller | Marburg | am 18.07.2014 | 1372 mal gelesen

Marburg, Mitte Juli 2014 Der Bundesvorstand der Gewerkschaft ver.di gibt regelmäßig informative und anschauliche wirtschaftspolitische Informationen heraus. Das sind zum einen flugblattartig verkürzte Informationen, aber auch differenzierte und ausführliche Darstellungen aktueller wirtschaftspolitischer Themen (Hier können Sie die Darstellungen einsehen). Die aktuelle wirtschaftspolitische Information behandelt das Thema...

3 Bilder

Sahra Wagenknecht: Europawahl ist wichtig! 2

Hans-Joachim Zeller
Hans-Joachim Zeller | Marburg | am 25.05.2014 | 317 mal gelesen

Marburg, den 25 Mai 2014 Sahra Wagenknecht, MdB DIE LINKE, fordert die Menschen in Deutschland auf, sich an den heutigen Europawahlen und den Kommunalwahlen (sie finden gleichzeitig in einigen Bundesländern statt) zu beteiligen. Sie schreibt in ihrem Newsletter: Liebe Leserin, lieber Leser, Heute wird das Europaparlament neu gewählt. Ich weiß, dass die Auffassung leider immer noch weit verbreitet ist, dass diese...

1 Bild

Das ökonomische kleine 1x1 - Oder: Was läuft falsch in Deutschland und Europa? (Episode I) 3

Hans-Joachim Zeller
Hans-Joachim Zeller | Marburg | am 14.10.2013 | 612 mal gelesen

Marburg, im Oktober 2013 (Zu Episode II) In dieser Rubrik werde ich versuchen, nach und nach ökonomische und monetäre Grundlagenkenntnisse zu vermitteln. Dies ist umso dringender geboten, da Frau Merkel, hier künftig "Mutti" genannt, die alte und neue Bundeskanzlerin sein wird, sei es mit Hilfe der Sozialdemokraten oder der Grünen. Weder SPD noch Grüne werden die neue Regierung von dem bisherigen ökonomischen...

1 Bild

Monetärer Idiotentest

Hans-Joachim Zeller
Hans-Joachim Zeller | Marburg | am 13.11.2012 | 467 mal gelesen

Monetärer Idiotentest: Wie groß ist das weltweite Geldvermögen? Wer spontan etwas anderes als Null sagt oder denkt möge sich beiläufig hier informieren. Danach noch einmal gründlich über die These von den "Schulden die angeblich auf die nächste Generation vererbt werden" nachdenken und sich fragen ob Jörg Buschbeck nicht Recht hat wenn er sagt: Die Schuldenkrise endet erst an dem Tag, an dem wir sie...

1 Bild

Eurokrise: Rückkehr des Nationalismus? 15

Hans-Joachim Zeller
Hans-Joachim Zeller | Marburg | am 27.08.2012 | 654 mal gelesen

Die Krise in Europa lässt alte, längst überwunden geglaubte nationalistische Ressentiments wieder auferstehen. Das Üble an der ganzen Entwicklung liegt vor allem darin, dass viele Politiker_innen, angefangen bei Frau Merkel, und ihre wirtschaftspolitischen Berater_innen einen Kurs fahren, der nur ins Desaster führen kann. Folgenden Brief habe ich daher an die Mitglieder des Finanzausschusses im Bundestag geschrieben. Weitere...

1 Bild

DIE LINKE im Bundestag: Keine Milliarden für Spaniens Banken 3

Hans-Joachim Zeller
Hans-Joachim Zeller | Marburg | am 19.07.2012 | 645 mal gelesen

Axel Troost, finanzpolitischer Sprecher der Fraktion DIE LINKE. im Bundestag, erläutert im Interview der Woche der Fraktion DIE LINKE im Bundestag, warum DIE LINKE auf der Sondersitzung am 19. Juli gegen die beantragte Milliardenhilfe für spanische Banken stimmen wird, warum die Intervention in Karlsruhe gegen ESM und Fiskalpakt schon jetzt erfolgreich ist und wie lange die herrschende Politik noch ihren Irrweg...

1 Bild

Es ist fünf vor zwölf - Der Irrsinn geht weiter! 20

Hans-Joachim Zeller
Hans-Joachim Zeller | Marburg | am 27.05.2012 | 654 mal gelesen

Das irrsinnige, bundesdeutsche Wirtschaftsmodell liefert eine Höchstleistung nach der anderen ab. Wie lange noch? Es ist nur eine Frage der Zeit, bis das irrsinnige bundesdeutsche Wirtschaftsmodell gegen die Wand fährt. Der geneigte Leser möge sich die Frage stellen, wie lange die Partner_innen in Europa tatenlos zusehen, wie die bundesdeutsche Exportwalze die je eigenen Ökonomien ruiniert. Und der geneigte Leser möge...

1 Bild

Europa brennt - gelöscht wird mit Benzin! 19

Hans-Joachim Zeller
Hans-Joachim Zeller | Marburg | am 13.05.2012 | 692 mal gelesen

Die ökonomische Situation in Europa ist dramatisch. Doch entgegen der weit verbreiteten Anscicht sind nicht die Südeuropäer die Hauptverantwortlichen des Debakels, sondern die Bundesregierung und ihre grandios falsche Wirtschafts- und Finanzpolitik. Depression ahoi - Kreditvergabe in Europa bricht extrem ein Die Kreditnachfrage der europäischen Unternehmen sank im ersten Quartal 2012 um 30 Prozent. Die Kreditnachfrage...

1 Bild

Euro-Krise und keine Ende

Hans-Joachim Zeller
Hans-Joachim Zeller | Marburg | am 25.03.2012 | 382 mal gelesen

Weil die Ursachen nicht verstanden werden, gibt es keine Fortschritte bei der Lösung der Krise. Jetzt spottet bereits der Kolumnist der Financial Times Deutschland (FTD), Jens Fricke, über die "Selbsterfahrungsgruppe Troika". Wenn bei der FTD nicht nur Lucas Zeise, sondern auch Jens Fricke über die missglückten Rettungsversuche der Eurokrise mit untauglichen Mitteln herzieht, gibt es Hoffnung, dass unter deutschen...