1 Bild

Spruch des Tages 16. Mai 19: „Darm reinigen mit Tropenlebensmitteln“

Dantse Dantse
Dantse Dantse | Darmstadt | am 16.05.2019 | 9 mal gelesen

Darm reinigen mit: Tropenlebensmitteln MoringaOkraSauerampferu.v.m„Moringabaum (Moringa Oleifera) – die nährstoffreichste Pflanze der Welt, in Kamerun als „mother’s best friend“ oder „Baum des Lebens“ bekannt, heilt viele Krankheiten. Okra, ein weiteres Wunder (Heil-) Lebensmittel und Quelle vieler Vitamine und Mineralstoffe. Okra ist eine der besten Gemüsesorten für den Darm. Jeder Mensch sollte mindestens 2-mal im Monat...

1 Bild

Spruch des Tages 15. Mai 19: „Darm reinigen mit Kräutern & Gewürzen“

Dantse Dantse
Dantse Dantse | Darmstadt | am 15.05.2019 | 14 mal gelesen

Darm reinigen mit: Kräutern & Gewürzen: Kurkuma Bärlauch Sauerampfer u.v.m „Kräuter und Gewürze (meist basisch) sind echte Reiniger, die den Darm noch dazu stärken und sanieren. In meiner Heimat gibt es eine Sauce namens Nkui mit über 30 Gewürzen und Kräutern, die man so trinken kann oder mit Maisbrei zusammen isst. Diese Sauce wäscht den Bauch regelrecht und beseitigt Darmschleimhautentzündungen vollständig. Sie ist der...

1 Bild

Spruch des Tages 02. Mai 19 „Fettwampe? Ja, aber richtig – Bauchfett-Booster!“

Dantse Dantse
Dantse Dantse | Darmstadt | am 02.05.2019 | 6 mal gelesen

Überraschende Bauchfett-Booster: 3. Hülsenfrüchte - Erbsen, Linsen und Kidneybohnen Wenn man von dickem Fettbauch redet, denken viel an Fett, Zucker, Weizen. Das stimmt, sie sind wirklich schlecht. Aber die versteckten Bauchfett-Booster sind nicht immer das, was wir denken. Das sind sehr gesunden Lebensmittel, von denen wir zu viel essen. Wenn du auf Zucker, tierische Fette und Weißmehlprodukte verzichtet hast und dein Bauch...

3 Bilder

Thüringer Würstchen in der Wiener Innenstadt! 3

Christoph Altrogge
Christoph Altrogge | Kölleda | am 13.11.2018 | 126 mal gelesen

Entdeckt während der kürzlich über die Bühne gegangenen Aktivitäten zum österreichischen Nationalfeiertag. Der Stand befand sich auf dem Michaelerplatz im Zentrum, beim Eingang zur Hofburg.

1 Bild

Sehr frei nach Johannes Mario Simmel: Es muss nicht immer Schlachteplatte sein (Siehe Beitrag weiter unten.) 1

Christoph Altrogge
Christoph Altrogge | Kölleda | am 28.03.2018 | 62 mal gelesen

Geburtstagsnachfeier bei unserem Lieblings-Chinesen hier in Wien

10 Bilder

"Wie hausgeschlachtet!" 5

Christoph Altrogge
Christoph Altrogge | Kölleda | am 23.03.2018 | 217 mal gelesen

Schlachteplatten von einer Kölledaer Landfleischerei - per Versand nach Wien geliefert! Dieser köstliche Vorrat reicht - portioniert und tiefgefroren - garantiert für eine lange Zeit!

München Motorama und Fastfood

Brigitte Obermaier
Brigitte Obermaier | München | am 02.09.2017 | 91 mal gelesen

München: Marienplatz | M-T-331-Motorama-Fastfood München Erlebnisse einer Stadt 12.01.2015 (c) zauberblume Motorama Fastfood Im Motorama, im Münchner Haidhausen-Viertel, gleich hinter der Isar, gibt es viele Geschäfte. Wer von der S-Bahn kommt hat keinen weiten Weg oder von der Isar-Seite aus, befindet sich im unteren Geschoss. Ich komme direkt von der S-Bahn und habe um 20:15 Uhr erst den Termin für mein Seminar zum Kurz-Geschichten...

1 Bild

Der Feind in meinem Topf

Annette v. Stieglitz
Annette v. Stieglitz | Langenhagen | am 22.12.2016 | 20 mal gelesen

Langenhagen: Treffpunkt | Schluss mit den Legenden vom „bösen“ Essen! Essen ist Lifestyle - gleichzeitig wird Essen immer häufiger als Bedrohung wahrgenommen. Echte oder gefühlte Unverträglichkeiten und diffuse Ängste vor bestimmten Inhaltsstoffen dominieren den Speiseplan immer mehr. Dabei war es nie so einfach, sich gesund zu ernähren und mit hochwertigen Lebensmitteln zu versorgen. Geradezu hysterisch werden wahlweise Gluten, Laktose, Fruktose...

19 Bilder

Gierschgemüse,Ravioli,vegtarisch

Sigrun Dietz
Sigrun Dietz | Weimar | am 24.04.2016 | 17 mal gelesen

Gierschgemüse,Ravioli,Bärlauchkompott,Rhabarber Kompott,vegetarisch Gierschgemüse: Zwiebel,Knoblauchzehe glasig dünsten,gewaschenen,geputzten Giersch zugeben,andünste,etwas Wasser,und Sahne zueben,würzen mit Salz,Pfeffer,Muskat,Zitronenabrieb,garen (dauert länger wie Spinat) zum servieren Parmesan darüberhobeln Beilagen: Pilzravioli,Bärlauchpesto,gebratene Tomaten Rhabarber Kompott: Rhabarber putzen,Stücke schneiden,in...

7 Bilder

Kindheitslexikon: Essen und Trinken

Christoph Altrogge
Christoph Altrogge | Kölleda | am 17.12.2015 | 1356 mal gelesen

Ananas Unsere Westverwandtschaft schickte uns in den Paketen unter anderem auch immer Ananaskonserven. Die vom Paket vor Weihnachten wurden natürlich immer für Weihnachten aufgehoben. Bei Großmutter oben in der Stube gab es zuerst das Festessen, und dann als Nachtisch mit selbergemachter Schlagsahne die Ananasringe. Ich bekam natürlich immer ungefähr zwei Stück mehr. Weihnachten 1989 war wohl die letzte Ration aus einem...

6 Bilder

PASTA . . . . 13

Renate Croissier
Renate Croissier | Lünen | am 28.11.2014 | 131 mal gelesen

Lünen: Mitte | ....oder, mit Essen spielt man nicht!

1 Bild

Lebensmittelwarnung: Salmonellen-Gefahr bei Mettwurst von Ahornhof

Christian Gruber
Christian Gruber | News | am 09.07.2013 | 183 mal gelesen

Mettwurst ist nicht nur bei Twitterern beliebt. Reichlich Deutsche schmieren sich die Rohwurst auf ihr Brötchen und genießen den schnellen, pikanten Snack. Wer gerne zur Mettwurst der Marke Ahornhof greift, sollte jetzt aber unbedingt aufpassen. Hier droht Salmonellen-Gefahr. Und bei so schönem Wetter möchte man die nächsten Tage sicherlich ungern im Bett liegen. Welche Mettwurst Ahornhof explizit zurückruft? Hierbei...

7 Bilder

Der gesunde Tatzelwurm 2

Christa Frank
Christa Frank | Burgdorf | am 13.10.2012 | 266 mal gelesen

Wieder war ein gesundes Frühstück in der Bärengruppe angesagt. Die Kinder waren begeistert bei der Sache,als erstes wurden zwei große Würmer gebacken.Damit unser Wurm schön bunt wird mussten wir einkaufen, Obst und Gemüse.Er bekam noch bunte Schirmchen und vom Endresultat waren alle Kinder begeistert.Dazu stellten wir noch eine Knoblauchbutter her und mit großem Appetit wurde der Wurm immer kleiner.

2 Bilder

Andere Verpackungen und Regelungen gegen den Hungertod.... 1

Wolf STAG
Wolf STAG | Essen | am 18.10.2011 | 152 mal gelesen

Lebensmittel werden immer knapper. Viele fordern, die Produktion müsse hochgefahren werden, damit die Weltbevölkerung ausreichend ernährt werden könne. Oft ist es besser die Verluste verringern als eine mit Umweltschäden und Ressourcenverschwendung verbundene Produktionssteigerung! Denn ein Drittel der weltweit hergestellten Lebensmittel (ca. 1,3 Milliarden Tonnen!) geht auf dem Weg zum Konsumenten verloren oder wird...

1 Bild

Muss sowas sein?

Daniela Schwarzer
Daniela Schwarzer | Fronhausen | am 22.09.2011 | 170 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Lebensmittelkennzeichnung in Zukunft ein MUSS: Schutz vor Analogkäse und Klebefleisch? 1

Teresa Stiegelmair
Teresa Stiegelmair | Bad Reichenhall | am 07.07.2011 | 3895 mal gelesen

Analog-Käse: Ein billiges Käse-Imitat aus Fett, Eiweiß und Wasser. Doch bislang konnte der Verbraucher nicht erkennen, ob es sich um richtigen Käse oder die künstliche Variante handelt. Das soll sich ändern. Im europäischen Parlament wurden neue Regeln für die Kennzeichnung von Lebensmitteln festgelegt. Ab 2014 muss in einer Tabelle auf der Rückseite des Produktes aufgelistet sein, wie viele Kalorien, Fett, Kolenhydrate,...

Essen wird ausgezeichnet

Andreas Rüdig
Andreas Rüdig | Duisburg | am 21.02.2011 | 175 mal gelesen

"Die Stadtverwaltung Essen ist heute mit dem Sonderpreis des "European Employee Volunteering Awards – Deutschland" ausgezeichnet worden. Die Jury stufte das Projekt "Essen.aktiv" als "Besonders empfehlenswerte Initiative" ein. Seit 2006 ermöglicht die Stadtverwaltung ihren Azubis, sich im Rahmen ihrer Ausbildung in einem festgelegten Umfang in einer sozialen Organisation zu engagieren. Die European Employee Volunteering...

1 Bild

Ernährungsberatung für Opstapje-Familien

Sozialdienst Germering
Sozialdienst Germering | Germering | am 08.02.2011 | 302 mal gelesen

Opstapje, das präventive Spielprogramm für Familien, die sich in belastenden Lebenssituationen befinden, hat sein Programm erweitert. In Zusammenarbeit mit der Ernährungswissenschaftlerin Annette Bleher und der Opstapje-Leiterin Monika Prommer, erhalten Opstapje-Familien im kommenden Monat eine ausgiebige Ernährungsberatung. Während der Gruppentreffen wird theoretisch und auch praktisch eine gesunde und kostengünstige...

Überraschung beim "Seelzer Brotkorb"

Marion Straschewski
Marion Straschewski | Seelze | am 18.11.2010 | 558 mal gelesen

Den " Seelzer Brotkorb" gibt es nun schon ein 3/4 Jahr. Wie nötig diese wöchentliche Lebensmittelausgabe war, belegen die Zahlen. Bei der ersten Ausgabe haben sich 128 Personen registrieren lassen, mittlerweile sind es über 450 Bedürftige aus unserer Stadt. Das zu organisieren ist nicht immer einfach. Es fängt schon bei den Räumlichkeiten an. Da jeden Donnerstag alles aufgebaut und abgebaut werden muss, wäre ein...

Leben mit 70 Euro 8

Hermann Müller
Hermann Müller | Kreiensen | am 06.10.2010 | 622 mal gelesen

Ich habe hier meine Ausgaben ins Netz gestellt und dabei behauptet, mit rund 70 Euro im Monat für Lebensmittel auszukommen (Basisbedarf Hartz-IV vom 21.09.2010). Das wurde als unmöglich bestritten. Ich liste daher hier jetzt auf, was ich gekauft habe. Lebensmittel wurden gekauft bei REWE, Aldi, Edeka. Die Auswahl des jeweiligen Geschäfts war meist vom Zufall, aber auch von besonderen Angeboten abhängig. Gekauft wurden: *...

9 Bilder

THW rettet stromlose Champignons 1

Philip Ziemek
Philip Ziemek | Sarstedt | am 23.08.2010 | 360 mal gelesen

Hessisch-Oldendorf. Der gemeine Champignon kommt ja in freier Wildbahn bekanntermaßen ohne elektrische Energie aus. Will er sich aber zum Gaumenschmaus für Feinschmecker weiterentwickeln, braucht er dringend industrielle Unterstützung. Eine Lebensmittelfabrik in Hessisch-Oldendorf hat sich auf die Weiterverarbeitung der weißen Pilze spezialisiert - und ohne Strom läuft dort keine Produktion ab! Das musste der Betrieb...

Oberberg Kreis will "falsche" Lebensmittel suchen echter spanischer Schinken © anuga

Christiane Rühmann
Christiane Rühmann | Bergisch Gladbach | am 09.07.2010 | 442 mal gelesen

Bergisch Gladbach: Oberbergischer Kreis | Oberberg Kreis will "falsche" Lebensmittel suchen echter spanischer Schinken © anuga Der Oberbergische Kreis will in Zukunft Kontrollen in Gaststätten und Imbissen durchführen. Dem Kreis geht es konkret um den Umgang von unechten Lebensmitteln wie falschem Schinken oder Käse, die aber als echte gekennzeichnet werden. Diese Imitate dürfen zwar vertrieben werden, wenn es auf der Verpackung steht. Doch dies geschehe...